Neuigkeiten und Pressemeldungen zum 1. FC Kaiserslautern.

Beitragvon WW Fussballgott » 18.02.2019, 19:53


Herzlichen Glückwunsch Gerry. Dein Engagemang und deine Emotionen für unseren FCK sind unglaublich. Danke für all die Jahre und lass die Rente bitte noch viele Jahre warten.

Nur zusammen sind wir Lautern :schild:
Wahre Liebe kennt keine Liga!



Beitragvon 1:0 » 18.02.2019, 20:35


Wir sind Gerry!
Marky, genauso ist es!!!!
Herzlichen Glückwunsch, lebende Legende!



Beitragvon FCK Nordpfalz » 18.02.2019, 20:52


Herzlichen Glückwunsch und alles Gute Gerry, zu Deinem 60. Geburtstag.
Du warst, bist und bleibst einer der ganz wenigen, die sich im Profigeschäft gegen die Kohle und für Ihr Herz entschieden haben und dafür danken wir Dir und verehren wir Dich.



Beitragvon ..:NECKARTEUFEL:.. » 18.02.2019, 20:54


Heutzutage wird viel zu oft und viel zu schnell der Begriff "KULT" gebraucht.
Wenn er aber zu 100% zutrifft, wie bei einer lebenden LEGENDE wie Gerry, soll man ihn auch benutzen.

Sechzig Jahr,
Wallendes Haar,
Gerry Ehrmann - für immer EfCeKa!

Von Herzen die besten Glückwünsche, bleib gesund und lebe weiter die Werte vor, die dich und den FCK groß gemacht haben. :teufel2:

...weil es um mehr als um's Drecks Geld geht...
Niemals hätten wir es zulassen dürfen, dass Stefan Kuntz vom Betze vertrieben wird! Wer Erfolg hatte, kann auch Misserfolg haben, aber er weiß dann immer noch wie man Erfolg haben kann!



Beitragvon SL7:4 » 18.02.2019, 21:29


Happy Birthday Gerry!!! Alles Gute und bleib' dem FCK noch lange erhalten!!!

:teufel2: Jetzt abstimmen, Lennart Grill - unser Held im Derby! :teufel2:

Als Extra Geschenk zum 60. von Gerry - Spieler des Spieltags - sein Nachwuchs TW :teufel2:

https://www.liga3-online.de/jetzt-voten ... eltages-5/



Beitragvon Mathias » 18.02.2019, 21:36


Geilster Typ. Ever.

Ich stehe überhaupt nicht auf Autogramme oder Fotos mit Idolen. Allerdings habe ich den größten Fußballer aller Zeiten nie kennenlernen dürfen. Bei Gerry werd ich mir diese Chance nicht nehmen lassen. Nicht nachdem ich diesen Text gelesen habe.


Und ich werde diese Chance kriegen.

Danke, Marky!

Und natürlich: Danke, Gerry! :teufel2:
„Haters don't really hate you. They hate themselves, because you're a reflection of what they wish to be.“ (Paulo Coelho)

Olé rot-weiß - so laaft die Gschischt

„Bundesligaspiele sind keine russische Wahlen, bei denen immer gewonnen wird." (Gyula Lorant)



Beitragvon Sanchinho » 18.02.2019, 21:39


Herzlichen Glückwunsch und alles Gute, Tarzan!

Lebende Legende!

Mehr FCK geht nicht! :schal:
Uns're Heimat, uns're Liebe,
in den Farben Rot-Weiß-Rot,
Kaiserslautern 1900,
wir sind treu bis in den Tod



Beitragvon cruzeiro » 18.02.2019, 22:36


Lieber Gerry,
auch ich wünsche Dir alles Gute zu Deinem 60. Geburtstag und weiterhin viel Gesundheit.
Ich erinnere mich an mein erstes Spiel daheim gegen Uerdingen im Jahr 1985. Ich stand mit einer selbst gemalten FCK Fahne im Block und Du im Tor.
Heute habe ich Dein Interview in Sport1 gelesen. Es gibt leider immer weniger Momente, die einen als FCK Fan noch stolz machen (gerade mit Blick auf die Querelen im AR). Dein Interview hat mich stolz gemacht. Stolz, dass so ein toller Mensch und Spieler so treu zu seinem Verein steht.
Du stehst in einer Linie mit Helden wie Fritz Walter, Ottmar Walter oder Horst Eckel. Du bist der Held meiner Generation.
Mein Sohn ist selbst Torwart und Du sein leuchtendes Beispiel.
Danke, Gerry Ehrmann, als Mensch, als Spieler und für all das, was Du in 35 Jahren für unseren Verein getan hast.



Beitragvon LauternFan85 » 18.02.2019, 22:55


Gerry Ehrmann Torwat(trainer) Gott.
Auch wenn es das vllt. nicht gerne über sich lesen mag.
So war es & so ist es - komme was wollle.

Tarzan - die besten Glückenwünsche zu deinem 60'en Geburstagt. Weiterhin alle Kraft & Gesundheit die du brauchst.
Das Foto zeigt jedem einzelen von uns bis in die letzte Haarspitze was es heißt den FCK zu leben. :daumen:

Nicht groß genug kann das :danke: von uns allen an dieser Stelle ausfallen.

Hätte es zumindest hypothetisch eines letzten Belges für seine Bodenständigkeit gebraucht. So liefert er ihn selbst in dieser Stunde:


"Ich feiere nicht", sagt Ehrmann auf dem Betzenberg. "Das mit dem Feiern ist so eine Sache. Ich kenne viele Leute. Du vergisst bestimmt mehr als einen, da kannst du nur Fehler machen. Ich fahre mit meiner Frau Angela zu meiner Mutter Irmgard nach Tauberbischofsheim. Sie ist dort alleine und mir an diesem Tag wichtiger."


:verbeug: :applaus:

Gerry Ehrman - Gestern-Heute-Für Immer :!:

:schild:



Sollte es so kommen das wir (wohl) zur neuen Saison zwei reugläre Punktspiele gegen den SVW haben.

:teufel3: GERRY mach es uns nochmal :love:
Für immer Fritz-Walter-Stadion



Beitragvon rkoehntopp » 18.02.2019, 23:55


Glückwunsch zum Geburtstag Gerry, ich ziehe den Hut. Danke für alles...



Beitragvon playball » 19.02.2019, 05:42


Herzlichen Glückwunsch Gerry Ehrmann. Einer der letzten Anker unserer Tradition...

Ehrmann wurde 1991 beim 2:1 Sieg in Bremen zum Giganten. Gerry, der zuvor nie ganz unumstritten war, und erst von Kalli zur unangefochtenen Nummer 1 gemacht wurde, wuchs in Bremen in diesem Spiel über sich hinaus. Heute schaut man gerne auf die 2 Tore durch Hoffmann und Schupp für uns, aber in Hälfte 2 war es ein Sturmlauf der Bremer auf unser Tor und Ehrmann stand wie eine Wand im Tor. Als wir nach dem Spiel den Platz stürmten, war ich zuerst bei Guido Hoffmann, suchte aber gleich gezielt die Nähe zu Gerry, der uns das Spiel festgehalten hat. Ich vergesse vor allem niemals Gerrys Emotionen beim Abpfiff, als sein Blick in unsere Kurve ging, seine Faust nach oben und er im wahrsten Sinne des Wortes vom Teufel gepackt war. Er war der erste in der Kurve, zumindest von dem was ich in all dem Jubel noch sah. Und die Emotionen in seinem Gesicht waren prägend. Man hatte danach die Meistershirts mit dem Konterfei Kuntz' nach dem Siegtreffer gegen den KSC. Man sollte Ehrmann Gesichtsausdruck von diesem Moment auf ein Shirt bringen und damit den Mythos FCK zum Ausdruck bringen. Falls übrigens irgendjemand ein Foto von diesem Moment von Ehrmann hat, bitte bei mir melden. Da zahl ich sogar dafür.

Man hat sich damals noch für BILD Zeitungsnoten interessiert und Ehrmann bekam zum aller ersten mal die Note 1 "Weltklasse".

Neben seiner für heutige Zeiten wahnsinnigen und fast einmaligen FCK Vita, mit der er zu den Größten der Grossen zählt, erinnert man sich immer an bestimmte Momente. Eben das Spiel in Bremen, die Spiele gegen Ludwigshafen Ost oder auch mal ganz banal ein Spiel 1995 im Dezember daheim gegen die Chemie Fuzzies aus Leverkusen. Eine Szene war für mich die Verkörperung Ehrmanns. Reinke war mittlerweile Stammtorhüter, aber Ehrmann ersetzte ihn im letzten Heimspiel des Jahres nach geraumer Zeit. Es gab ein Eckball oder eine Flanke auf Seite der Westkurve, Ulf Kirsten hatte den Ball schon sicher auf dem Kopf, doch in dem Moment muss ihm eingefallen sein, dass Ehrmann im Tor steht. Kirsten (der legendäre Kirsten!!!) zog urplötzlich den Kopf ein und ging nicht zum Ball, ahnend, dass Gerry aus dem Kasten kommt und es ziemlich Aua tun wird, wenn er von ihm "eewe gemacht werdd". Interessanterweise kam Gerry bei dem Ball nicht raus, aber die Szene verkörperte den Respekt vor Gerry Ehrmann, sogar die Angst der größten Stürmer vor Tarzan.

Und noch einmal obwohl ich mich wiederhole: Herzlichen Glückwunsch FCK Legende Gerry Ehrmann



Beitragvon Paul » 19.02.2019, 06:37


playball hat geschrieben:[..]er zu den Größten der Grossen zählt[...]

Genau so einen Satz hatte ich auch auf den Lippen.

Gerry ist für mich ganz fraglos unter den Top 3 zu nennen, wenn es um den FCK geht. Seine Art, seine Werte, seine Treue setzen Maßstäbe, denen wir alle nur Nacheifern können. Erst recht in genau dieser Zeit, in der sich der Fußball so sehr verändert hat und es dem FCK doch eher elend geht.

Alles gute, Gerry. Bleib einfach gesund!
leer
Nur im Pälzer Bode hänn moi Haxe richdich Halt!
leer
unzerstörbar - NUR der F C K



Beitragvon sportreport78 » 20.02.2019, 13:38


Gerry trägt auch heute noch dazu bei, unseren Verein zu etwas besonderem zu machen. Danke dafür, und für Deine Treue, Gerry! Alles Gute nachträglich, und bleib, wie Du bist!
Toor auf dem Betzenberg!! Wir schalten um zu Hans-Reinhard Scheu.



Beitragvon Fck76 » 21.02.2019, 07:22


Alles gute zum Geburtstag Gerry Ehrmann fck legend :daumen:




Zurück zu Neues vom Betzenberg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Dercheef, Goldie, Google Adsense [Bot], Hainbachteufel, Markus67, MSN [Bot], ph95, Punraz und 155 Gäste