Alles zur zweiten Mannschaft und den Jugendteams des FCK.

Beitragvon DSWFisch » 13.11.2018, 19:43


U21: Gruppen der Stadtmeisterschaft 2019 ausgelost

Am Montag, 12. November 2018, wurden die Vorrundengruppen der 40. RHEINPFALZ-Stadtmeisterschaft im Hallenfußball ausgelost. Für die jungen Roten Teufel geht es in Gruppe D am Donnerstag, 24. Januar 2019, gegen den TuS Erfenbach, den FSV Kaiserslautern und Fatihspor Kaiserslautern.

Nachdem die jungen Roten Teufel im Vorjahr nach fünf Titeln in Folge im Finale im Neunmeterschießen vom Außenseiter TuS Hohenecken entthront wurde, wollen die Betzebuben bei der 40. Auflage der Stadtmeisterschaft möglichst wieder ihrer Favoritenrolle gerecht werden. Neu ist dabei auch der Modus des Turniers, bei dem nun auch der beste Gruppendritte der Vorrunde in die Zwischenrunde einzieht, die nun in drei Dreiergruppen die Halbfinalisten ausspielt. Ausrichter ist in diesem Jahr der SV Wiesenthalerhof, der 2019 sein 100. Jubiläum feiert.

Folgende Teams sind am 23., 24. und 26. Januar in der Barbarossahalle Kaiserslautern dabei:

Gruppe A
TuS Hohenecken
SG Eintracht Kaiserslautern
TSG Kaiserslautern
FC Shqiponja

Gruppe B
VfR Kaiserslautern
FC Erlenbach
SV Wiesenthalerhof
VfL Kaiserslautern

Gruppe C
SV Morlautern
1. FCK Portugiesen
SC Siegelbach
SV Mölschbach

Gruppe D
1. FC Kaiserslautern II
TuS Erfenbach
FSV Kaiserslautern
Fatihspor

Quelle: fck.de
Zuletzt geändert von Thomas am 27.01.2019, 16:13, insgesamt 4-mal geändert.
Grund: Formatierung angepasst. Danke fürs Einstellen!



Beitragvon DSWFisch » 13.11.2018, 19:46


Das Finale ist Zeitgleich mit den Profis was wieder zum :kotz: ist aber nur der TITEL zählt



Beitragvon Thomas » 25.01.2019, 00:43


Stadtmeisterschaft: FCK-U21 in der Zwischenrunde

Souverän konnte sich die U21 des 1. FC Kaiserslautern am Donnerstag, 24. Januar 2019, in der Vorrunde der Rheinpfalz-Stadtmeisterschaft durchsetzen. Nach drei Siegen mit 20:2 Toren gegen den TuS Erfenbach, den FSV und Fatihspor Kaiserslautern stehen die jungen Roten Teufel als Gruppensieger in der Zwischenrunde am Samstag.

(...)

Statistik:
Kader: Weyand, Christ - Held, Löschner, Gartmann, Schätzle, Lammenett, Idehen, Klein, Cakmak, Blum

FCK II - TuS Erfenbach 4:1
Tore: 1:0 Idehen (1.), 2:0 Gartmann (3.), 2:1 (6.), 3:1 Löschner (8.), 4:1 Gartmann (9.)

FCK II - FSV Kaiserslautern 13:1
Tore: 1:0 Klein (1.), 2:0 Held (2.), 2:1 (3.), 3:1 Cakmak (3.), 4:1 Blum (4.), 5:1 Cakmak (4.), 6:1 Klein (7.), 7:1 Klein (9.), 8:1 Lammenett (9.), 9:1 Lammenett (10.), 10:1 Gartmann (11.), 11:1 Blum (11.), 12:1 Blum (12.), 13:1 Schätzle (12.)

FCK II - Fatihspor Kaiserslautern 3:0
Tore: 1:0 Schätzle (3.), 2:0 Klein (9.), 3:0 Lammenett (11.)

Quelle und kompletter Text: fck.de
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon DSWFisch » 26.01.2019, 01:07


ich will diesen scheiss Pokal wiederhaben also Jungs gibt es ernst



Beitragvon Red Devil » 26.01.2019, 20:44


Die 2. Mannschaft des 1. FC Kaiserslautern hat den Pokal geholt. Im Finale schlugen sie Erbsenberger vom VfR Kaiserslautern mit 5:0 (3:0).

Quelle: https://www.rheinpfalz.de/lokal/kaisers ... -liveblog/
Klagt nicht, kämpft!!!!!



Beitragvon paulgeht » 26.01.2019, 22:01


Stadtmeisterschaft: FCK II holt den Titel

Die U21 des 1. FC Kaiserslautern hat sich den Titel des Stadtmeisters zurückgeholt. Beim Finaltag am Samstag, 26. Januar 2019, setzten sich die jungen Roten Teufel in allen vier Spielen durch und blieben somit im gesamten Turnierverlauf ohne Punktverlust. Das Finale gewann die FCK-U21 mit 5:0 gegen den VfR Kaiserslautern.

(...)

Statistik:

Kader: Weyand, Christ – Scholz, Löschner, Gartmann, Schätzle, Lammenett, Idehen, Klein, Cakmak, Morabet

Zwischenrunde
FCK II – TSG Kaiserslautern 6:1
Tore: 1:0/2:0/3:0 Idehen (3./4./4.). 4:0 Löschner (7.), 5:0 Morabet (7.), 5:1 Soles (8.), 6:1 Klein (12.)

FCK II – SV Mölschbach 4:1
Tore: 1:0 Löschner (1.), 2:0 Morabet (1.), 2:1 Jabnoun (7.). 3:1 Lammenett (10.), 4:1 Morabet (12.)

Halbfinale
FCK II – SV Morlautern 2:0
Tore: 1:0 Gartmann (8.), 2:0 Lammenett (10.)

Finale
FCK II – VfR Kaiserslautern 5:0 (3:0)
Tore: 1:0/2:0 Schätzle (4./5.), 3:0 Morabet (6.), 4:0 Löschner (18.), 5:0 Cakmak (20.)

Quelle: fck.de
Bild
Ihr findet uns auch bei Facebook und Twitter.



Beitragvon Troglauer » 26.01.2019, 22:17


paulgeht hat geschrieben:... Nach dem zwischenzeitlichen 5:1 sorgte Julius Klein in der Schlussminute für den 6:1-Schlusspunkt.


Der gute Junge heißt Justus Klein und wird dem FCK noch viele Freude bereiten :wink: .



Beitragvon DSWFisch » 27.01.2019, 15:48


GEILO Der 21 Titel :applaus: :applaus: :party: :huepf:




Zurück zu Amateure und Jugend

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast