Beiträge zur ersten Mannschaft des FCK.

In Schulnoten: Wie bewertest Du die Verpflichtung von Joel Abu Hanna?

Umfrage endete am 06.09.2017, 16:05

1
29
20%
2
78
54%
3
24
17%
4
8
6%
5
2
1%
6
3
2%
 
Abstimmungen insgesamt : 144

Beitragvon Marc222 » 30.08.2017, 15:38


Bild

Joel Abu Hanna wechselt auf den Betzenberg

Joel Abu Hanna spielt ab sofort für den 1. FC Kaiserslautern. Der 19-Jährige Defensivspieler wechselt von Bayer 04 Leverkusen auf den Betzenberg und unterschrieb bis 2020 bei den Roten Teufeln.

Joel Abu Hanna startete seine Karriere bei TuRa Hennef, ehe er ab 2008 sämtliche Jugendmannschaften von Bayer 04 Leverkusen bis zur U19 durchlief. In der A-Junioren-Bundesliga absolvierte er 44 Spiele und schoss zwei Tore. Hinzu kommen neun Einsätze in der UEFA Youth League. Darüber hinaus absolvierte Joel Abu Hanna insgesamt 20 Länderspiele für drei verschiedene U-Nationalmannschaften Deutschlands.

"Ich freue mich, dass ich künftig für einen großen Traditionsverein wie den FCK spielen darf. Ich war am Montag beim Spiel gegen Braunschweig im Stadion, die wahnsinnige Stimmung am Betze hat mir sehr imponiert. Ich freue mich schon sehr darauf, im FCK-Trikot in diesem Stadion auflaufen zu dürfen. Ich möchte mich hier durchsetzen und mit dem FCK eine erfolgreiche Zeit haben", erklärt Joel Abu Hanna seinen Wechsel in die Pfalz.

Boris Notzon, Sportdirektor Lizenzbereich bei den Roten Teufeln: "Mit Joel Abu Hanna verpflichten wir einen jungen, entwicklungsfähigen Defensivspieler, den wir in seiner Entwicklung bei Bayer Leverkusen und in den DFB-Auswahlmannschaften schon über einen längeren Zeitraum verfolgen. Joel ist ein physisch robuster Spieler, der über eine sehr gute Mentalität und Zweikampfhärte verfügt. Er ist Linksfuß und kann sowohl in der Innenverteidigung, als auch als linker Außenverteidiger spielen. Wir freuen uns sehr über die Verpflichtung und geben Joel nun die nötige Zeit, sich einzugewöhnen."

Spielerdaten:
Name: Joel Abu Hanna
Geboren: 22.01.1998
Nationalität: Deutsch
Größe: 1,84 m
Gewicht: 80 kg
beim FCK seit: 30.08.2017
Vertrag bis: 30.06.2020
Frühere Vereine: TuRa Hennef, Bayer 04 Leverkusen

Quelle: Pressemeldung FCK

Weitere Links zum Thema:

- Übersicht: Alle FCK-Transfers zur Saison 2017/18
- Transfer-Ticker: Alle Neuigkeiten von der Wechselbörse

Hier das Profil von transfermarkt.de: Joel Abu Hanna
Zuletzt geändert von Thomas am 30.08.2017, 16:14, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Formatierung angepasst - Pressemeldung und Transferbenotung hinzugefügt - Danke fürs Einstellen!



Beitragvon RedDevil16 » 30.08.2017, 15:51


Großes Talent. Viele Fans haben mit Einsatzzeit bei den Profis gerechnet. Hoffentlich macht er es besser als Frey ;).



Beitragvon WolframWuttke » 30.08.2017, 16:03


RedDevil16 hat geschrieben:Hoffentlich macht er es besser als Frey ;).

...und hoffentlich geht jetzt Alijii. (Du hast übrigens eine PN von mir)
http://fck.de/de/fck-der-club/mitgliedschaft/



Beitragvon UltrasFCK » 30.08.2017, 16:07


Er war am Montag auf dem Betze und die wahnsinnige Stimmung hat ihm total imponiert :lol: Ich lach mich tot!

Ja dann Hanna! Dann mal alles Gute in unserem Trikot. Auf das dein Optimismus noch lange anhält. :lol: :daumen:

An dieser Pressemeldung sieht man mal wieder, wie standardmäßig solche Meldungen von Spielern oder dessen Agenturen rausgehauen werden. Immer die gleichen Phrasen. Und die denken das merkt der Fan nicht.....
Seinen Fussballclub sucht man sich nicht aus, man wird hineingeboren! Traditionen bewahren. Support your local Football club!!



Beitragvon Marc222 » 30.08.2017, 16:07


Danke für's Anpassen des Ausgangsposts @Thomas :daumen:



Beitragvon WolframWuttke » 30.08.2017, 16:08


UltrasFCK hat geschrieben:Immer die gleichen Phrasen. Und die denken das merkt der Fan nicht.....

Was sollte er Deiner Meinung nach sagen?
http://fck.de/de/fck-der-club/mitgliedschaft/



Beitragvon YessinetheGreat » 30.08.2017, 16:10


Ich glaube es war wichtig schnell einen entwicklungsfähigen Ersatz für Koch zu finden, der dann auch an der Seite von Correira und Modica viel lernen kann. Darüber hinaus ist er linksfüßler, was uns gefehlt hat. Mal schauen, ob wir jetzt Aliji verkaufen werden...

Meiner Meinung nach brauchen wir jetzt noch einen Offensiven Mittelfeldspieler, im Angriff haben wir genug Spieler!



Beitragvon ExilDeiwl » 30.08.2017, 16:11


Na dann mal herzlich Willkommen beim FCK, Joel! Ist jetzt zwar noch nicht die eigentlich geplante Ergänzung im Sturm, aber gut...

Zu seinem Spruch: Natürlich sagt er, dass ihm die Stimmung imponiert hat! Soll er sagen "das langweilige Singsang hat sich genauso angehört wie bei uns und ich wäre fast eingeschlafen dabei"? :wink:
#merhännsnetgepaggt :|



Beitragvon SL7:4 » 30.08.2017, 16:13


ExilDeiwl hat geschrieben:...Soll er sagen "das langweilige Singsang hat sich genauso angehört wie bei uns und ich wäre fast eingeschlafen dabei"? :wink:


Der ist gut :daumen:
_____________________________________

Herzlich Willkommen Joel Abu Hanna! :teufel2:
Zuletzt geändert von SL7:4 am 30.08.2017, 16:21, insgesamt 1-mal geändert.
2 Dauerkarten Süd 2018/2019



Beitragvon Lonly Devil » 30.08.2017, 16:16


Boris Notzon, Sportdirektor Lizenzbereich bei den Roten Teufeln: „Mit Joel Abu Hanna verpflichten wir einen jungen, entwicklungsfähigen Defensivspieler, den wir in seiner Entwicklung bei Bayer Leverkusen und in den DFB-Auswahlmannschaften schon über einen längeren Zeitraum verfolgen. Joel ist ein physisch robuster Spieler, der über eine sehr gute Mentalität und Zweikampfhärte verfügt. Er ist Linksfuß und kann sowohl in der Innenverteidigung, als auch als linker Außenverteidiger spielen. Wir freuen uns sehr über die Verpflichtung und geben Joel nun die nötige Zeit, sich einzugewöhnen.“


Wurde er jetzt für die Erste oder Zweite Mannschaft verpflichtet? :nachdenklich: Naja. Auf jeden Fall viel Glück und gutes Gelingen.
Das Rettungsseil wurde mit beiden Händen ergriffen. Jetzt heißt es, sich hoch zu arbeiten.



Beitragvon AlterFritz1945 » 30.08.2017, 16:18


SL7:4 hat geschrieben:
ExilDeiwl hat geschrieben:...Soll er sagen "das langweilige Singsang hat sich genauso angehört wie bei uns und ich wäre fast eingeschlafen dabei"? :wink:


Der ist gut :daumen:

Sehe ich auch so. Er hätte auch noch sagen können: ich freue mich auf die vielen blöden Kommentare in diesem Forum, und die Pfiffe beim ersten Fehlpass. Ich wünsche ihm auf jeden Fall eine gute Entwicklung bei uns. Die Verpflichtung macht auf jeden Fall Sinn, da Guwara ja nur ausgeliehen ist, und wer weiß, ob er weiterverpflichtet werden kann.



Beitragvon Seit1969 » 30.08.2017, 16:20


Ohne den Spieler je gesehen zu haben, der Weg ist richtig. Jung, hungrig, deutsch, exzellente Ausbildung und mit guten Entwicklungsmöglichkeiten. Herzlich Willkommen.
Fly with the eagle or scratch with the chicken



Beitragvon Teufel51 » 30.08.2017, 16:23


Laßt Ihn doch ersteinmal Spielen,schlimmer wie unsere Nr.29 kann Er auch nicht sein.Begleitschutz geben sollte wohl drin sein. Lieber würde ich eine Verpflichtung für das Offensive mittelfeld sehen.



Beitragvon Diego182 » 30.08.2017, 16:30


Ich bin optimistisch, dass es mit ihm klappen wird. Habe eigentlich nur gutes über den Spieler gehört.

Und zu den ewigen Nörglern hier: was soll er denn sagen? "Bitte macht mich nicht fertig, obwohl mein Ex-Klub auch zu einem großen Konzern gehört!" oder "Der Ruf der FCK-Fans ist nun wirklich nicht besonders gut, vor allem im Umgang mit den eigenen Spielern." ?!



Beitragvon Thüringenteufel93 » 30.08.2017, 16:34


Erstmal herzlich willkommen, aber wo bleibt der torgefährliche Stürmer den wir so dringend benötigen. Sehe dort den größten Handlungsbedarf.



Beitragvon Hephaistos » 30.08.2017, 16:36


Habe eine 1 verpasst. Ein sehr talentierte Jugendspieler, der sämtliche U-Natimannschaften durchlief und dazu noch mit einem langfristigen Vertrag ausgestattet. Ein Mann für die Zukunft. Da ich davon ausgehe, dass es schwer wird Guwara über die Saison hinaus zu halten, ist es sicherlich nicht verkehrt schon jetzt einen Ersatzspieler zu holen. In diesem Jahr kann er sich weiterentwickeln. Zudem denke ich, dass er auch genug Spielpraxis bekommen wird.

@Thüringenteufel93

Lass Spalvis und Davids.. äähmm.. Kastaneer fit werden. Sie haben genug Qualität um zweistellig zu netzen. Eher brächten wir einen für die 8, der die Stürmer anspielen "kann".



Beitragvon LauternFan85 » 30.08.2017, 16:40


Herzlich Willkommen bei unserem FCK auf dem BETZENBERG. :teufel2:

Gib Gas und zeig was du "kannst" in UNSEREM Trikot. :daumen:

Dann erlebst du auch was wirklich "Betze-Stimmung" sein kann. :wink: :schal:
Für immer Fritz-Walter-Stadion



Beitragvon WolframWuttke » 30.08.2017, 16:43


Teufel51 hat geschrieben:Laßt Ihn doch ersteinmal Spielen,schlimmer wie unsere Nr.29 kann Er auch nicht sein.Begleitschutz geben sollte wohl drin sein.


Stimmt! Wirklich KATHASTROPHAL, wie Vucur diese Saison spielt. Hat doch tatsächlich einen Schnitzer in 4 Spielen gemacht! :shock: :shock: :shock:

https://www.der-betze-brennt.de/saison/ ... spiel=4239

https://www.der-betze-brennt.de/saison/ ... spiel=4240

https://www.der-betze-brennt.de/saison/ ... spiel=4241

https://www.der-betze-brennt.de/saison/ ... spiel=4242
http://fck.de/de/fck-der-club/mitgliedschaft/



Beitragvon Osnabrücker Teufel » 30.08.2017, 16:44


Herzichen Willkommen auf dem Betze und viel Erfolg. An sich hört sich das erst mal nach einem vielversprechenden Talent an.
Wenn Fußball einfach wäre, würde es Tennis heißen!



Beitragvon FW 1920 » 30.08.2017, 16:47


WolframWuttke hat geschrieben:
UltrasFCK hat geschrieben:Immer die gleichen Phrasen. Und die denken das merkt der Fan nicht.....

Was sollte er Deiner Meinung nach sagen?

Gar nix!!!!
Die Wahrheit is auf´m Platz! :teufel2: :teufel2:



Beitragvon Dennos » 30.08.2017, 16:51


Könnt ihr mal aufhören wegen allem dumm rum zu machen? Er hat Potenzial, sonst würden wir ihn nicht kaufen. Ich galaube das ist ein klasse transfer und er wird sich lohnen.
Viel Glück bei uns :daumen: :teufel2:



Beitragvon Hochwälder » 30.08.2017, 16:54


Diego182 hat geschrieben:Ich bin optimistisch, dass es mit ihm klappen wird. Habe eigentlich nur gutes über den Spieler gehört.

Und zu den ewigen Nörglern hier: was soll er denn sagen? "Bitte macht mich nicht fertig, obwohl mein Ex-Klub auch zu einem großen Konzern gehört!" oder "Der Ruf der FCK-Fans ist nun wirklich nicht besonders gut, vor allem im Umgang mit den eigenen Spielern." ?!




Der erste Spieler über den man nur Gutes gehört und man sich Gutes erhofft ???

Die erste Verpflichtung mit Potential für die angelaufene Saison(endlich)!
Was war und ist bei all den vorherigen Verpflchtungen der Fall??
Zuletzt geändert von Hochwälder am 30.08.2017, 17:00, insgesamt 1-mal geändert.



Beitragvon fw1900 » 30.08.2017, 16:57


Hoffentlich liest ein neuer, junger Spieler hier nicht mit. Ich schäme mich für einige Kommentare hier. Selten so was pessimistisches gesehen wie dieses Forum. Hier wird alles, aber auch alles schlecht geredet. Vielleicht sollte ich mal mit den paar Optimisten hier ein eigenes Forum aufmachen.

Ich jedenfalls heisse den Jungen herzlich willkommen!



Beitragvon Seit1969 » 30.08.2017, 17:03


fw1900 hat geschrieben:Vielleicht sollte ich mal mit den paar Optimisten hier ein eigenes Forum aufmachen.

Na dann mal viel Spaß beim Suchen.
Fly with the eagle or scratch with the chicken



Beitragvon Hochwälder » 30.08.2017, 17:03


fw1900 hat geschrieben:Hoffentlich liest ein neuer, junger Spieler hier nicht mit. Ich schäme mich für einige Kommentare hier. Selten so was pessimistisches gesehen wie dieses Forum. Hier wird alles, aber auch alles schlecht geredet. Vielleicht sollte ich mal mit den paar Optimisten hier ein eigenes Forum aufmachen.

Ich jedenfalls heisse den Jungen herzöich willkommen!



Das tue ich auch, ich hoffe er schlägt ein. Wäre ganz im Sinne des Vereins und äußerst (über)lebensnotwendig!




Zurück zu Spieler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste