Wer kommt, wer geht? Wechselgerüchte rund um den FCK.

Beitragvon Yves » 25.07.2017, 11:18


Betzenberger76 hat geschrieben:
BetzeLeaks hat geschrieben:Der Wechsel ist fix! Koch geht für 2,8 Millionen und Tim Kleindienst wird zusätzlich ausgeliehen.



Ich bitte dich im Namen alle User: Hör auf solche falschen Fakten zu posten!
Oder anders herum, bitte keiner auf seine Posts eingehen!!!

BB76 :teufel2:


Warum machst Du es dann?



Beitragvon Rückkorb » 25.07.2017, 11:49


Hier zieht gerade eine neue Kultur der Des- und Falschinformation ein.

Wenn man sich ansieht, was die Blöd in den letzten Wochen geschrieben hat, wäre Pollersbeck schon vor der EM nach Wolfsburg gegangen. Jetzt heizen sie bei Koch auf dem Niveau weiter ein.

Das nimmt Züge an, die nicht mehr schön sind. In der Haut des Spielers möchte ich nicht stecken. Die Blöd ist hier unfair aber nicht nur gegenüber Spieler wie auch den Vereinen. Susi Zorc hat vergleichbares im Zusammenhang mit Aubameyang zu recht gerügt und insbesondere, dass der Fan in die Irre geführt wird.
http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... uehrt.html. Ohne dem BVB frönen zu wollen, kann man das sicher mal so stehen lassen.

Hier im Forum scheinen die kritisierten Auswüchse nun ebenfalls ihre Spuren zu hinterlassen und zu Nachahmerschaft zu verleiten. Wichtigtuer, verwirrte Geister und angeblich gut Informierte gab es hier schon immer. Was aber nun abgeht zu Spielern wie auch Sponsoren, ist eine neue Qualität der Desinformation und Verwirrung.

Die Forenregel ist klar: Keine Info ohne Quelle und sollte von den Admins mehr beherzigt werden. Aber auch jeder ist zur Aufmerksamkeit aufgefordert, Infos ohne Quelle einfach die Akzeptanz zu versagen. Was dann aber immer noch bleibt, ist die Belästigung. Daher bitte ich die Admins, hier mehr zu insistieren.
Auch das kann ein Rückkorb noch aufladen.



Beitragvon WolframWuttke » 25.07.2017, 16:15


wkv hat geschrieben:Einer oder mehrere scheinen einen Nebenjob bei der BILD bekommen zu haben.
Anders kann ich mir diese ganzen Leaks nicht mehr erklären.


Wenn dem so wäre müsste ja IRGENDWANN auch mal eine BILD-Info bzgl. des FCK stimmen. :wink:
http://fck.de/de/fck-der-club/mitgliedschaft/



Beitragvon Betzibubi06 » 25.07.2017, 23:24


Ich tippe der genannte Stürmer wird Simon Zoller sein! Weil in Köln hat er nur noch die Yoker rolle gespielt! Und da wir sowieso auf dem Trip sind alte Spieler wieder zurück zuholen ! Ist nur reine Spekulation aber wäre bestimmt ehn geiles ding kurz vor Saison beginn ! :o :o



Beitragvon AltesSchlachtross » 26.07.2017, 06:13


wkv hat geschrieben:Einer oder mehrere scheinen einen Nebenjob bei der BILD bekommen zu haben.
Anders kann ich mir diese ganzen Leaks nicht mehr erklären.


Ganz einfach: Woher weiss die Bild immer, wenn der SCF ein neues Angebot hat, dass dann immer zu hoch ist?
Von Papa Koch, der Druck macht, und sich statt offiziell über die Bild zu melden, eben Internas raushaut.
Sonst hörte man seitens FCK nix bei Transfers, und der SCF ist auch eher ruhig, wenn es darum geht. Die veröffentlichen noch nichtmal Vertragslaufzeiten.



Beitragvon Thomas » 27.07.2017, 22:18


+++ Transfer-Ticker +++

Meier erklärt Koch-Gerüchte für beendet: "Robin bleibt hier - und damit basta."

Hier ergänzend für den Transfer-Ticker nochmals die heutige klipp und klare Aussage von FCK-Cheftrainer Norbert Meier.

Der Betze brennt hat geschrieben:Koch wird nicht verkauft: Der vom SC Freiburg begehrte FCK-Verteidiger Robin Koch wird nicht mehr abgegeben, wenn es nach Meier geht: "Robin bleibt hier - und damit basta."

Quelle und kompletter Text: Der Betze brennt / FCK-Jahrespressekonferenz
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon Mephistopheles » 01.08.2017, 15:30


Modica verletzt ausgeschieden nach wenig überzeugender Leistung. Correia - verletzt. Meier hat Recht: Wir können Koch nicht verkaufen. :nachdenklich:



Beitragvon SIckbrotherz » 22.08.2017, 11:15


Lauterns Koch doch nach Freiburg??!!

Zeiten ändern sich. Vor allem im Profifußball geht das mitunter sehr schnell. Am 27. Juli 2017 sagte Kaiserslauterns Trainer Norbert Meier noch: "Robin Koch bleibt hier. Basta!" Doch nun, knapp einen Monat später und eine Woche vor Transferschluss, steht der Innenverteidiger nach kicker-Informationen doch kurz vor dem Sprung zum SC Freiburg, der lange um die Dienste des 21-Jährigen gebuhlt hatte und durch eigene Personalprobleme eine größere Notwendigkeit für eine Verstärkung im Abwehrzentrum verspürt.

Quelle: http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... iburg.html
Dauerkarte 2019/20 (Block 7.1)
:teufel2: Liebe kennt KEINE Liga :teufel2:



Beitragvon Domi95 » 22.08.2017, 11:16


Anscheinend gibt es eine Kehrtwende in Sachen Koch !! Laut Kicker wechselt er doch noch zu Freiburg für 3,5 Millionen :shock:


http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... iburg.html

Edit: Da war jemand schneller :daumen: :D



Beitragvon Red_Devil » 22.08.2017, 11:28


Also, was Vucur und Kessel bisher gespielt haben, gefiel mir wirklich. Bei Correira hoffe ich, dass er das Niveau aus Braunschweig noch auf den Platz bringt. Mit Ziegler, Modica und U23-Spielern, sowie der Option nur 2 IV´s einzusetzen, würde ich bei der Ablöse zuschlagen. Irgendwie hat man auch den Eindruck, der Robin spielt auch aktuell nicht mehr so dolle.



Beitragvon Thomas » 22.08.2017, 11:48


Hier gehts weiter mit den neuesten Entwicklungen:

» Wende: Robin Koch wohl doch nach Freiburg

Thema geschlossen.
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)




Zurück zu Transfergerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste