Wer kommt, wer geht? Wechselgerüchte rund um den FCK.

Beitragvon Betzibubi06 » 29.06.2017, 00:38


Der Kicker nennt auch erstmals eine deutsche Quelle Albaek als potenziellen Neuzugang!
Der Kicker schreibt nur dass Interesse besteht und eine Ablöse nötig ist. :o



Beitragvon FCK-Ralle » 30.06.2017, 10:26


+++ Transfer-Ticker +++

Medizincheck als letzte Hürde: Albaek-Verpflichtung vor dem Abschluss

Laut der nachfolgenden Quelle "GT / Expressen" hängt die Verpflichtung von Mads Albaek wohl nur noch am Medizincheck. Spieler und Klubs haben demnach bereits Einigkeit erzielt: Angeblich soll die Ablösesumme 1 Mio. Schwedische Kronen betragen - das wären ca. 102.000,-€, wie hier weiter oben ja vor einigen Tagen schon zu lesen war.

Expressen hat geschrieben:Enligt GT:s uppgifter är Blåvitt överens med Kaiserslautern om affären – och nu återstår bara en läkarundersökning.

I förra veckan kunde GT avslöja att FC Kaiserslautern i den tyska andraligan visat konkret intresse för IFK Göteborgs mittfältskugge Mads Albaek. Sedan dess har parterna förhandlat – och nu har de löst alla knutar, enligt vad GT erfar.

Blåvitt och Kaiserslautern är överens om övergångssumman och Albaek är i sin tur överens med den tyska klubben om sitt nya kontrakt. Danska Ekstrabladet har tidigare uppgett att IFK Göteborg kan få nära en miljon kronor i övergångssumma för Albaek. Nu återstår bara en läkarundersökning innan affären går i lås. (...)

Leicht angepasste Google-Übersetzung hat geschrieben:Nach Angaben von GT stimmt Blåvitt mit dem Kaiserslautern über den Deal überein - und jetzt bleibt nur noch eine ärztliche Untersuchung bestehen.

Letzte Woche konnte GT zeigen, dass der FC Kaiserslautern im deutschen andraligan konkretes Interesse am IFK Göteborgs Mittelfeldschatten Mads Albaek zeigte.

Seitdem haben die Parteien ausgehandelt - und jetzt haben sie alle Knoten gelockert, wie GT glaubt. Blåvitt und Kaiserslautern vereinbaren die Übertragungssumme und Albaek stimmt mit dem deutschen Verein über seinen neuen Vertrag überein. (...)


Quelle und kompletter Text: Expressen
FCK 4-life
"Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!" (Gerry Ehrmann)



Beitragvon hessenFCK » 30.06.2017, 10:51


Wenn das stimmt, sind wir wieder einen Schritt (großen) weiter. Nun noch einiges los werden, dann passt das langsam. Verhaltener Optimismus macht sich breit.... :daumen: :D



Beitragvon Seit1969 » 30.06.2017, 20:06


Dann mal her mit Mads!
Laut Aftonbladet,
http://www.aftonbladet.se/sportbladet/f ... ads-albaek
beträgt die Ablöse ca. €200.000 und Mads soll noch mal ein Spiel gegen Norköpping für IFK machen.
Angst um seine Gesundheit und Verletzung vor dem Wechsel hat er nicht.
Fly with the eagle or scratch with the chicken



Beitragvon Red Devil » 01.07.2017, 11:04


+++ Transfer-Ticker +++

Notzon mauert noch wegen Albaek-Verhandlungen: "Ergebnisoffen"

Der Transfer von Mads Albaek soll laut skandinavischen Medien schon so gut wie klar sein (siehe oben). Der kommissarische FCK-Sportchef Boris Notzon bestätigt in der heutigen "Rheinpfalz" ebenfalls die Verhandlungen mit IFK Göteborg, bezeichnet sie aber noch als "ergebnisoffen".

Rheinpfalz hat geschrieben:Interesse besteht an Mads Albaek (27), einem zentralen Mittelfeldspieler. Der Däne ist bis Ende 2017 an IFK Göteborg gebunden. „Ergebnisoffen“, nennt FCK-Chefscout Boris Notzon die Verhandlungen mit dem schwedischen Erstligisten. (...)

Quelle und kompletter Text: Rheinpfalz
Zuletzt geändert von Thomas am 01.07.2017, 13:32, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Formatierung angepasst. Danke fürs Einstellen!
Klagt nicht, kämpft!!!!!



Beitragvon Betze_FUX » 01.07.2017, 20:04


Was unser "Sportdirektor-ersatzgeemium" gerade so im großen und ganzen fabriziert gefällt mir im großen und ganzen. Klingt tatsächlich nach Plan und Konzept. Sollte da etwa unser neuer Sportdirektor schon vor Amtsantritt seine Finger mit im Spiel haben?! :teufel2:

Das ist schicherlich nicht nur die Handschrift von hr. Notzon, da wird unser Norbert mit Sicherheit auch gewichtiges Wort mitreden. Sei es drum. Mir hilft es so langsam ein Verhalten positives Gefühl aufzubauen.

Heja, heja - FCK!!!
ES IST NICHT IRGENDEIN VEREIN!!!

Wacken ist nur einmal im Jahr!



Beitragvon potto » 01.07.2017, 23:51


Betze_FUX hat geschrieben:
Heja, heja - FCK!!!

Heja, heja - FCK!!!
Notzon gefällt mir. Es geht bergauf!



Beitragvon hessenFCK » 02.07.2017, 11:33


Betze_FUX hat geschrieben:Was unser "Sportdirektor-ersatzgeemium" gerade so im großen und ganzen fabriziert gefällt mir im großen und ganzen. Klingt tatsächlich nach Plan und Konzept. Sollte da etwa unser neuer Sportdirektor schon vor Amtsantritt seine Finger mit im Spiel haben?! :teufel2:

Das ist schicherlich nicht nur die Handschrift von hr. Notzon, da wird unser Norbert mit Sicherheit auch gewichtiges Wort mitreden. Sei es drum. Mir hilft es so langsam ein Verhalten positives Gefühl aufzubauen.

Heja, heja - FCK!!!


Ja, es klingt und sieht zum ersten Mal seit längerem nach einem Plan aus - zumal auch gezielt die Positionen und eventuelle backups besetzt werden bzw. man noch in Verhandlungen und Gesprächen. Sollte Notzen da überwiegend die Finger im Spiel haben, so macht er einen guten Job.
Wenn das mit Albaek in trockenen Tüchern ist, dann bin ich persönlich noch beruhigter und man kann die nächsten Dinge angehen und zum Abschluss bringen. Sich auch mit weiteren Abgängen beschäftigen.

auch von mir ein Heja, heja - FCK!!!



Beitragvon SEAN » 02.07.2017, 12:34


hessenFCK hat geschrieben:Ja, es klingt und sieht zum ersten Mal seit längerem nach einem Plan aus - zumal auch gezielt die Positionen und eventuelle backups besetzt werden bzw. man noch in Verhandlungen und Gesprächen. Sollte Notzen da überwiegend die Finger im Spiel haben, so macht er einen guten Job.

Ich würde drauf wetten, das der Plan für die Mannschaft seit locker Ostern in der Schublade liegt, und von Notzen und Stöver gemeinsam mit Meier so erarbeitet wurde. Das ganze Theater hätte man sich sparen können, wenn man Stöver nicht so vor den Kopf gestoßen hätte. Ich bin mal gespannt, ob man sich daran bei der JHV und den Wahlen dort dann noch daran erinnert.
Abseits der Werte des Vereins stellt sich jeder, der sich stattdessen aus reinem Selbstzweck einer Fankultur verpflichtet fühlt, in der einzelne Gruppierungen und Personen wichtiger sind als der gesamte Club, in der aus diesem Selbstverständnis heraus Straftaten begangen werden.



Beitragvon DasMagischeEinhorn » 02.07.2017, 12:56


Dass das immer noch nicht durch ist und jetzt keiner weiß ob wirklich eigentlich alles geklärt ist und nur noch der Medizincheck aussteht wie es berichtet wurde oder die Verhandlungen komplett offen sind wie Notzon sagt (was ich irgendwie ein wenig negativ interpretieren würde) stört mich jetzt aber schon ein bisschen, immerhin heißt es schon seit Wochen der Transfer wäre kurz vor dem Abschluss

Ich weiß das gehört nicht hier rein, aber weiß eigentlich jmd was mit Robbie Kruse ist?
Edit: Kruse hat Bochum die auch an ihm dran waren abgesagt



Beitragvon hessenFCK » 03.07.2017, 17:43


DasMagischeEinhorn hat geschrieben:Dass das immer noch nicht durch ist und jetzt keiner weiß ob wirklich eigentlich alles geklärt ist und nur noch der Medizincheck aussteht wie es berichtet wurde oder die Verhandlungen komplett offen sind wie Notzon sagt (was ich irgendwie ein wenig negativ interpretieren würde) stört mich jetzt aber schon ein bisschen, immerhin heißt es schon seit Wochen der Transfer wäre kurz vor dem Abschluss

Ich weiß das gehört nicht hier rein, aber weiß eigentlich jmd was mit Robbie Kruse ist?
Edit: Kruse hat Bochum die auch an ihm dran waren abgesagt


Die wußten sicherlich warum sie abgesagt haben - beim Confed Cup war das keine Offenbarung von ihm. Was ist jetzt eigentlich mit Albaek - so langsam könnte hier mal für Beruhigung gesorgt werden - es sei denn, er hat den Kracher in der Hinterhand...



Beitragvon Excelsior » 03.07.2017, 19:13


hessenFCK hat geschrieben:Was ist jetzt eigentlich mit Albaek - so langsam könnte hier mal für Beruhigung gesorgt werden - es sei denn, er hat den Kracher in der Hinterhand...


Laut letzter Spekulationen sollte er wohl noch 3 Spiele für Göteborg machen. Dann also so gegen Mitte Juli für einen Wechsel zur Verfügung stehen.



Beitragvon DasMagischeEinhorn » 03.07.2017, 21:49


hessenFCK hat geschrieben:
DasMagischeEinhorn hat geschrieben:Dass das immer noch nicht durch ist und jetzt keiner weiß ob wirklich eigentlich alles geklärt ist und nur noch der Medizincheck aussteht wie es berichtet wurde oder die Verhandlungen komplett offen sind wie Notzon sagt (was ich irgendwie ein wenig negativ interpretieren würde) stört mich jetzt aber schon ein bisschen, immerhin heißt es schon seit Wochen der Transfer wäre kurz vor dem Abschluss

Ich weiß das gehört nicht hier rein, aber weiß eigentlich jmd was mit Robbie Kruse ist?
Edit: Kruse hat Bochum die auch an ihm dran waren abgesagt


Die wußten sicherlich warum sie abgesagt haben - beim Confed Cup war das keine Offenbarung von ihm. Was ist jetzt eigentlich mit Albaek - so langsam könnte hier mal für Beruhigung gesorgt werden - es sei denn, er hat den Kracher in der Hinterhand...


Hä? Ich glaub du hast da was falsch verstanden, Kruse hat Bochum abgesagt nicht umgekehrt und ich fand ihn beim confed cup eig ziemlich gut



Beitragvon daachdieb » 04.07.2017, 18:08


Offiziell: Transfer ist fix. Vertragsdauer 2 Jahre.
Oderint, dum metuant



Beitragvon wolff1900 » 04.07.2017, 19:29


Für mich die bisher beste Verpflichtung von Notzon habe Ihn in der ersten französischen Liga gesehen und in Schweden, sehr ballsicher,schnell ,gute Spieleröffnung und vor allen Dingen endlich mal einer der einen guten Schuss aus der zweiten Reihe hat.Herzlich Willkommen Mads:daumen:



Beitragvon wolff1900 » 10.07.2017, 23:22


Mats Albaek war heute Torschütze des 1:0 für Göteborg.Freue mich auf Ihn. :daumen:




Zurück zu Transfergerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste