Wer kommt, wer geht? Wechselgerüchte rund um den FCK.

Beitragvon ! » 30.07.2016, 13:54


Mauro hat geschrieben:
MäcDevil hat geschrieben:Bödvarsson hat sich gerade mal eingelebt. Bödi sollte sich erstmal für höhere Aufgaben beim FCK empfehlen bevor er verkauft wird. Mehr Leistung, mehr Geld...kann diesen Abgang von Bödvarsson nicht verstehen. Wenn es so kommen sollte.... :nachdenklich: :?:



Ich denke in dem Fall geht es um die finanzielle Situation beim FCK, auch wenns schade um Bödi wäre.
Wir sind in unserer momentanen Lage auf das Geld aus England angewiesen, seh ich zumindest so ... :nachdenklich:


Aber nicht auf eine Million. Diese Summe wäre mehr als nur lächerlich. Nee, da bietet schon noch jemand mehr und wenn es nächste Saison ist.
->Pro Ausgliederung, pro Investoren, pro Profifußball in KL<-



Beitragvon geldnutzer » 30.07.2016, 14:12


So viele Posts ohne echte Infos, haben wir nichts Besseres zu tun? :daumen:
Ich denke, wir sollten warten bis der 1. FCK sich zu
Allem äußert. Wenn es wirklich so schlecht um unsere Finanzen steht, dann wird er verkauft! Wichtig ist jetzt, daß am Freitag der Berg "brennt"! Aber nur die
Zuschauer die Spieler nach vorn schreien, keine Böller oder Feuerwerke abbrennen. :teufel2:
Ich bin und bleibe dem 1.FCK treu, jedoch nur solange ich sehe,daß es positive Perspektiven gibt!



Beitragvon Betze8.1west » 30.07.2016, 14:56


geldnutzer hat geschrieben: ...
Wenn es wirklich so schlecht um unsere Finanzen steht,...


Du zweifelst daran?

Am besten du liest dir mal in aller Ruhe ältere Posts von Mac41 oder FCK-Tisch 100 durch, sie haben sich die Mühe (mehrmals, herzlichen Dank hierfür) gemacht die aktuellen Bilanzen aufzudröseln und zu erklären.
Auf den JHVs wurde auch immer wieder u.a. von Mac41 oder JochenG auf diese, etwas künstlerich gestalteten Bilanzen aufmerksam gemacht und auch richtige Fragen gestellt, nur die Antworten waren leider nicht immer die richtigen. Wäre ihnen mehr gehör geschenkt worden, wäre die Führungsstrucktur des Vereins sicherlich schon früher anders aufgestellt worden.

Ich bin mir leider sicher das Bödvarson abgegeben werden muß und hoffe nur das der Preis auch stimmt.
! Einmal FCK - immer FCK !



Beitragvon NIDE98 » 30.07.2016, 18:55


Servus.. ist jetzt das erste mal dass ich hier was kommentiere. War sonst immer nur Leser. Der Herr Bödvarsson wohnt in der Wohnung von meinen Schwiegereltern und von denen habe ich gerade gehört dass er den Mietvertrag gekündigt hat mit der Begründung dass er nach England zieht. Den verein wussten sie nicht mehr genau meinten aber dass es nach Sheffield geht. Mal sehen ob das wirklich alles stimmt ,kann mir aber nicht vorstellen dass die mich bei dieser Sache verarschen wollen...



Beitragvon FCKFan1988 » 30.07.2016, 18:59


NIDE98 hat geschrieben:Servus.. ist jetzt das erste mal dass ich hier was kommentiere. War sonst immer nur Leser. Der Herr Bödvarsson wohnt in der Wohnung von meinen Schwiegereltern und von denen habe ich gerade gehört dass er den Mietvertrag gekündigt hat mit der Begründung dass er nach England zieht. Den verein wussten sie nicht mehr genau meinten aber dass es nach Sheffield geht. Mal sehen ob das wirklich alles stimmt ,kann mir aber nicht vorstellen dass die mich bei dieser Sache verarschen wollen...


Dann wünsche ich ihm alles Gute in England und hoffe dass Sheffield eine ordentliche Ablösesumme bezahlt. :teufel2:
Danke für alles Stefan Kuntz! :teufel2:



Beitragvon Excelsior » 30.07.2016, 20:24


NIDE98 hat geschrieben:Den verein wussten sie nicht mehr genau meinten aber dass es nach Sheffield geht.


Nunja, wenn es tatsächlich nach Sheffield geht, bleibt da eigentlich auch nur ein Verein, der in Frage kommen würde. :)



Beitragvon Hajoe » 30.07.2016, 20:29


NIDE98 hat geschrieben:Servus.. ist jetzt das erste mal dass ich hier was kommentiere. War sonst immer nur Leser. Der Herr Bödvarsson wohnt in der Wohnung von meinen Schwiegereltern und von denen habe ich gerade gehört dass er den Mietvertrag gekündigt hat mit der Begründung dass er nach England zieht. Den verein wussten sie nicht mehr genau meinten aber dass es nach Sheffield geht. Mal sehen ob das wirklich alles stimmt ,kann mir aber nicht vorstellen dass die mich bei dieser Sache verarschen wollen...


Fall die dich wirklich verarschen sollten bringst du ihnen ganz einfach ihre Tochter zurück.
Einfach vor die Haustüre stellen, läuten und abhauen. :lol:



Beitragvon Excelsior » 30.07.2016, 20:54


... aber lass besser das Pappschild mit der Aufschrift "Sorry. Wenn ich ihr in die Augen schau, muss ich jetz immer an 'Owls' denken" weg...



Beitragvon SEAN » 30.07.2016, 20:58


Hajoe hat geschrieben:
NIDE98 hat geschrieben:Servus.. ist jetzt das erste mal dass ich hier was kommentiere. War sonst immer nur Leser. Der Herr Bödvarsson wohnt in der Wohnung von meinen Schwiegereltern und von denen habe ich gerade gehört dass er den Mietvertrag gekündigt hat mit der Begründung dass er nach England zieht. Den verein wussten sie nicht mehr genau meinten aber dass es nach Sheffield geht. Mal sehen ob das wirklich alles stimmt ,kann mir aber nicht vorstellen dass die mich bei dieser Sache verarschen wollen...


Fall die dich wirklich verarschen sollten bringst du ihnen ganz einfach ihre Tochter zurück.
Einfach vor die Haustüre stellen, läuten und abhauen. :lol:

Aber vor dem abhauen noch die Rechung für Unterbringung, Verpflegung und sonstige Kosten abgeben. :wink:
Abseits der Werte des Vereins stellt sich jeder, der sich stattdessen aus reinem Selbstzweck einer Fankultur verpflichtet fühlt, in der einzelne Gruppierungen und Personen wichtiger sind als der gesamte Club, in der aus diesem Selbstverständnis heraus Straftaten begangen werden.



Beitragvon Rieddevil » 30.07.2016, 21:26


Das er geht ist mir klar aber wenigstens viel Kohle raus holen um das Loch von SK/FG zu stopfen!
Wir sind Betze - Unterstützt mit uns den FCK!

https://www.facebook.com/groups/2588448 ... page_panel



Beitragvon herzdrigger » 31.07.2016, 05:57


Heute Morgen in der Rheinpfalz: Jon Dadi Bödvarsson hat um Freigabe gebeten - Der FCK möchte mindestens drei Millionen Euro Ablöse.

Rheinpfalz hat geschrieben:Wenn es ernst wird,wird der isländische EM-Stürmer Jón Dadi Bödvarsson (24) wohl kein Roter Teufel mehr sein. Er bat um Freigabe, will den FCK Richtung England verlassen.

Die Lauterer haben konkrete Angebote mehrerer Klubs aus der zweithöchsten englischen Spielklasse. FCK-Sportdirektor Uwe Stöver rechnet in der kommenden Woche mit einer Entscheidung Bödvarssons für einen der Interessenten.

Mehr als drei Millionen Euro Ablöse werden fällig. Die Engländer hat Bödvarsson nicht zuletzt durch seinen starken Auftritt beim 2:1-Überraschungssieg Islands im EM-Achtelfinale ngegen die Three Lions auf sich aufmerksam gemacht. (...)

Quelle und kompletter Text: Rheinpfalz
Zuletzt geändert von Thomas am 31.07.2016, 13:23, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Link nachträglich ergänzt. Danke fürs Einstellen!



Beitragvon MäcDevil » 31.07.2016, 06:39


Die Frage die ich mir gerade stellen: Wer käme dann für Bödvarsson ? :nachdenklich:
Meier: "Besser spielen und mehr Tore erzielen"



Beitragvon ExilDeiwl » 31.07.2016, 07:27


Tja, dann stellt sich Bödvarsson tatsächlich nur als eine Investition heraus... Schade, ich hatte gehofft, dass er doch noch anfängt aufzublühen. Aber zumindest bringt er uns wohl einen Berg voll Geld ein, das wir dringend brauchen und es scheint wohl doch mehr als die kolportierten 1Mio£ zu werden... Bin gespannt ob Stöver noch einen Stürmer auf der Einkaufsliste stehen hat, der Bödvarsson ersetzen soll.
Nur zusammen sind wir Lautern! :teufel2:
#ZusammenLautern http://www.nur-zusammen.de



Beitragvon Naheteufel11 » 31.07.2016, 09:00


MäcDevil hat geschrieben:Die Frage die ich mir gerade stellen: Wer käme dann für Bödvarsson ? :nachdenklich:


Gute Frage. Mit Osawe und Pritsche haben wir zwei Kandidaten, die auch im 4-2-3-1 spielen können.
Da Korkut aber auch ein 4-4-2 nicht ausschliesst, hat man bestimmt noch Kandidaten im Blickfeld.
Bisher hatte ich aber den Eindruck, dass am ehesten auf RM und IV der Schuh drückt...

Warten wir mal ab, auch was der Geldbeutel sagt, der Kader sollte ja verkleinert werden, auf 23 Feldspieler +3 Torhüter.
Gott fragte die Steine, ob Sie Lautrer sein wollen. Da antworteten die Steine "Nein, dafür sind wir nicht hart genug".



Beitragvon Benjamin » 31.07.2016, 09:10


Hätte da folgenden Spieler im Sinn.

http://www.transfermarkt.de/joel-pohjan ... ler/173491

Kann auch über rechts kommen. Paßt genau ins Profil. Hat zumindest vorletzte Saison gezeigt was er kann. Noch Potential für das Alter. Und wegen der schwächeren letzten Saison finanzierbar mit Bödis Hilfe.



Beitragvon RedDevil16 » 31.07.2016, 09:17


junior hoilett bei dem der Vertrag bei QPR seit dem 1.7 abgelaufen ist. Daten zum Spieler habe ich bereits im "Vorschläge für mögliche Transfers" gepostet.



Beitragvon Wadenbeißer97 » 31.07.2016, 09:59


Einer der bödvarsson ersetzen könnte wäre J.Pohjanpalo...Da wir mit Ring schon einen Finnen bei uns haben würde es mit der Integration nicht so schwierig werden...
Mal am Rande : Hab einen roten Sportwagen aus Belgien an der autobahngäststätte bei Neustadt gesehen...Was wenn es Kevin de Breuyne oder Hazard war um mal eben beim FcK vorbei geschaut zu haben :o :teufel2: ...träumen darf man ja :lol:



Beitragvon Red Devil » 31.07.2016, 10:00


@herzdrigger:
Hier der Link zu Artikel: http://www.rheinpfalz.de/sport/fussball ... zufrieden/
Klagt nicht, kämpft!!!!!



Beitragvon betzeulf » 31.07.2016, 11:28


Wer in der kommenden Saison für uns regelmäßig Tore schießen soll, erschließt sich mir mit diesem Kader nicht so ganz.
Britsche ist nicht konstant
und unser neuer 3. Liga-Stürmer ist ein Überraschungspaket... im positiven wie im negativen



Beitragvon Betze8.1west » 31.07.2016, 11:44


Ich bin der Meinung das nur dann ein weiterer Stürmer geholt werden sollte wenn der uns wirklich weiterbringen würde.
Wir sollten nicht vergessen das Max Dittgen auch im Sturm spielen kann zudem kann man auch zB Deville wieder in den Kader zurück holen.
Als dringendere Baustelle sehe ich die IV, da wäre mir eine Verstärkung schon wichtiger.
! Einmal FCK - immer FCK !



Beitragvon Lautern1967 » 31.07.2016, 11:46


betzeulf hat geschrieben:Wer in der kommenden Saison für uns regelmäßig Tore schießen soll, erschließt sich mir mit diesem Kader nicht so ganz.
Britsche ist nicht konstant
und unser neuer 3. Liga-Stürmer ist ein Überraschungspaket... im positiven wie im negativen


das sehe ich genauso---Stöver muss noch einen Stürmer verpflichten, der weiß wo das Tor steht.Bei Kaspar sieht mir das eher nach Zufall aus, wenn er mal trifft. Vllt macht Görtler noch einen Leistungssprung



Beitragvon ix35 » 31.07.2016, 11:50


Naheteufel11 hat geschrieben:
MäcDevil hat geschrieben:Die Frage die ich mir gerade stellen: Wer käme dann für Bödvarsson ? :nachdenklich:


Gute Frage. Mit Osawe und Pritsche haben wir zwei Kandidaten, die auch im 4-2-3-1 spielen können.
Da Korkut aber auch ein 4-4-2 nicht ausschliesst, hat man bestimmt noch Kandidaten im Blickfeld.
Bisher hatte ich aber den Eindruck, dass am ehesten auf RM und IV der Schuh drückt...

Warten wir mal ab, auch was der Geldbeutel sagt, der Kader sollte ja verkleinert werden, auf 23 Feldspieler +3 Torhüter.

Wir haben doch noch Görtler der in der Spitze spielen kann (sollte).



Beitragvon wernerg1958 » 31.07.2016, 11:56


Wenn ein Bödvarsson, der im Winter für 0€uro Ablöse zu uns kam, zur neuen Saison für ca:3 Mio verkauft werden kann, muß ein FCK dies tun! Es ist auch in dem Fall kein soooo großer Verlust, wieviel Tore hat er die Halbsaison geschossen?
Einen Bödvarsson kann man mit dem vorhandenen Spielermaterial ersetzen! Ich schrieb es schonmal man könnte wie auch andere schon schrieben Deville wieder in den Kader holen. Ein Innenverteidiger sehe da ehr und mehr als notwendig, ich vertraue da mal ganz den verantwortlich handelten Personen.
Vieleicht wissen wir bis gegen H96 mehr.
Wir shen uns im Stadion DK liegt parat, auf gehts Lautern.......



Beitragvon ChrisW » 31.07.2016, 11:56


Toll, dass es zumindest 3 Mio + werden. Der Schwachsinn von der einen Million wäre auch lächerlich gewesen.
Klar, dass Dadi um Freigabe gebeten hat. Ein Spieler wie er, kann jetzt des mehrfache verdienen, was er ohne EM-Hype je verdient hätte.
Es ist eine Win-Win Situation. Und wann hatten wir das zuletzt?
Mit dem Geld kann man Löcher stopfen und noch zusätzlich Spieler verpflichten.
In punkto Torgefahr muss noch was getan werden.



Beitragvon SEAN » 31.07.2016, 12:21


Warum hat eigendlich keiner Görtler auf dem Schirm? Ich halte ihn läuferisch nicht viel schwächer als Bödvarsson, kann auch über rechts, und kann auch in die Sturmspitze.
Selbst wenn Deville und Wekesser noch verliehen werden, haben wir mit Pritsche, Osawe, Görtler, Jacob, Dittgen, Shipnoski, Pich oder Gaus 8 Mann für 2-3 Positionen vorne. Bevor da nochmal nachgelegt wird, sollte man auch da noch einen guten Ecken Platz schaffen. Und wie gesagt, Deville und Wekesser sind noch nicht weg, und sogar ein Manni wäre noch da.
Abseits der Werte des Vereins stellt sich jeder, der sich stattdessen aus reinem Selbstzweck einer Fankultur verpflichtet fühlt, in der einzelne Gruppierungen und Personen wichtiger sind als der gesamte Club, in der aus diesem Selbstverständnis heraus Straftaten begangen werden.




Zurück zu Transfergerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste