Fußballthemen, welche den FCK nicht oder nicht direkt betreffen.

Beitragvon Schlossberg » 19.11.2017, 12:28


Aufstand in Mainz
Wie traurig unsere Lage ist, kann man auch daran sehen, dass diese Kicker-Meldung von gestern hier keinerlei Reaktion hervorgerufen hat. Wir haben in der Tat andere Sorgen.



Beitragvon Schlossberg » 05.02.2018, 13:55


Seit gestern steht der Depp auf dem Abstiegs-Relegationsplatz, angeblich erstmals in seiner Bundesligageschichte, und der Trend weist weiter nach unten.

Neben unserem Ergebnis von gestern weckt auch das die Hoffnung, dass wir schon in der Saison 18/19 wieder den uns gebührenden Platz in unserem Land einnehmen können.



Beitragvon Giggs » 05.02.2018, 14:17


Schlossberg hat geschrieben:Seit gestern steht der Depp auf dem Abstiegs-Relegationsplatz, angeblich erstmals in seiner Bundesligageschichte, und der Trend weist weiter nach unten.

Neben unserem Ergebnis von gestern weckt auch das die Hoffnung, dass wir schon in der Saison 18/19 wieder den uns gebührenden Platz in unserem Land einnehmen können.


Im Fußball kann es ja wirklich schnell gehen, aber bis dahin ist es noch ein weiter Weg. Aber gut, wer weiß.

Sollten die 05er wirklich runter müssen, dann könnte man einen netten Etat stemmen und den sofortigen Wiederaufstieg anpeilen. Nun wurde in Mainz immer seriös und gut gearbeitet, was auch vermuten lässt, dass man einen Wiederaufstieg richtig und überlegt angehen würde.

Allerdings macht mich ein Transfer wie Nigel De Jong doch etwas stutzig. Einer Marke "Altstar", der sicherlich nicht schlecht verdient. So ein Transfer war doch eigentlich in Mainz immer undenkbar, und passt auch nicht zu Mainz... Evt. macht sich nun doch bemerkbar, dass sich das Personal in den letzten Jahren wandelte, das Umfeld sich veränderte, usw. ...



Beitragvon Marc222 » 05.02.2018, 14:43


Vielleicht sollten wir erstmal versuchen den Relegationsplarz zu erreichen?! :wink:

Falls wir irgendwie die Liga halten, ja dann können wir uns darüber freuen wer noch aus der Bundesliga zu uns stößt.



Beitragvon daachdieb » 08.02.2018, 12:39


Mit dem Begriff "Schützenhilfe" ist die Pokalniederlage gegen die Eintracht noch wohlwollend beschrieben. Man hat selten ein solches Selbstmordkommando gesehen. Slapstik pur.
Die Highlights
Oderint, dum metuant
fck-jetzt.de



Beitragvon shaka v.d.heide » 08.02.2018, 13:13


Die sch...mit dem fast nachts Verein ging doch erst richtig mit dem verpfiffenen pokalapiel gg.uns los.
War es zandi oder der nacktionalspieler dessen( halbermeterhinterderlinie)Tor die Anerkennung verweigert wurde.
So ein cheat.
Wir halten die klasse und die Clowns steigen ab.
Das wär mal wieder geil und die bude voll.

Und da hab ich dann auch nichts dagegen wenn
...wir hassen Mainz,in unserm Land sind wir die Nr.1...
geschmettert wird.
Von mir aus 120 min.lang! :p



Beitragvon Seb » 08.02.2018, 16:39


shaka v.d.heide hat geschrieben:War es zandi oder der nacktionalspieler dessen( halbermeterhinterderlinie)Tor die Anerkennung verweigert wurde.


Es war Ferydoon Zandi und ich könnte mich heute noch aufregen über die Szene. Selbst auf der Westkurve war eindeutig zu sehen, dass der drin war.



Beitragvon suYin » 03.08.2018, 00:04


"Bernhart leitet zusammen mit Kerstin Weber in der im vergangenen Sommer gegründeten Fanabteilung die Arbeitsgruppe Identifikation. Alle zwei Wochen treffen sich rund 25 FSV-Fans, um darüber zu sprechen, wofür ihr Lieblingsverein eigentlich steht."

http://www.allgemeine-zeitung.de/sport/ ... 965249.htm
Bild



Beitragvon rhoihessewoi » 27.05.2019, 10:01


Ich weiss eigentlich sind unsere ja so traditionellen Nachbarn aus Mainz ja nicht zu beachten. Sollen sie vor 10.000 Ihren Erstligafußball spielen und uns nicht auf die nerven gehen. Ja sie haben es sich erarbeitet und erkämpft dort zu stehen und es im Vergelich zu uns geschafft sich zu etablieren.
Im Spiel gegen Hoffenheim verteilten Sie einen kleinen Seitenhieb gegen unseren Verein welcher an das Gruppenbanner der Generation Lutzifer anspielen soll. (Haben die das nicht schonmal mit Genreation Landwirtschaft damals zu 2. Liga Zeiten gemacht ?)
Wie auch immer ich wollte euch das nur nicht vorenthalten.
https://kurvennews.de/choreos-pyroshow- ... hoffenheim

kurze Frage am Rande...
wie kann ich Bilder bei Beträgen anfügen ?
Zuletzt geändert von paulgeht am 27.05.2019, 10:59, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Verschoben in einen vorhandenen Thread
Rhoihessewoi geht immer noi, auch bei pälzer woi solls so soi.



Beitragvon wernerg1958 » 27.05.2019, 10:21


Dazu fällt mir folgendes ein: " Wer den Schaden hat braucht für den Spott nicht zu sorgen!"



Beitragvon Marc222 » 27.05.2019, 12:56


Aber zu feige gewesen zu den Spielen auf den Betze zu kommen... :gähn:




Zurück zu Fußball Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste