Fußballthemen, welche den FCK nicht oder nicht direkt betreffen.

Beitragvon Lonly Devil » 13.05.2019, 20:51


Jupp64 Cologne hat geschrieben:Einzelschicksale dürfen da keine Rolle spielen.
Wird schwer genug gegen Gladbach. Ich werde vor Ort sein.

Dann wünsche ich dir mal viel Spaß dabei.

Ja, die wollten ein Zeichen setzen und haben das auch gemacht!


Anders als bei uns.
Aufstieg als Saisonziel ausgerufen - die Mannschaft taumelt im unteren Tabellendrittel und von der Führungsebene (Hr. Bader) kam nur Gelaber. :kotz:

Da hatten die Kölner eben die entsprechenden "Eier", haben gehandelt und nicht gelabert.
Der größte Schuft im Land, ist und bleibt der Intrigant.
https://www.youtube.com/watch?v=VYpd-2buQc0



Beitragvon Südpälzer » 13.05.2019, 22:11


Jupp64 Cologne hat geschrieben:Die Viktoria hat mal wieder alles (mit Regionalligaverhältnissen enormen finanziellen Mitteln) auf den Aufstieg ausgerichtet.
Wer die Entwicklung der letzten Wochen verfolgt hat, kann diese Entscheidung absolut nachvollziehen - hier muss man jetzt einen Impuls setzen.
Einzelschicksale dürfen da keine Rolle spielen.
Wird schwer genug gegen Gladbach. Ich werde vor Ort sein.

Als nicht befangener (versteh ja, dass du für Viktoria Köln bist :) ) bin ich für RWO.

Ein Traditionsverein aus dem Pott ist dann doch die schönere Auswärtsfahrt als ein neun Jahre alter Verein mit unübersichtlicher Geschichte (beruft sich auf den SC Viktoria, wiederum Nachfolger von Preußen Dellbrück, ist aber letztlich die ausgegliederte Fußballabteilung vom FC Junkersdorf).



Beitragvon Jupp64 Cologne » 13.05.2019, 22:32


Südpälzer hat geschrieben:Als nicht befangener (versteh ja, dass du für Viktoria Köln bist :) ) bin ich für RWO.

Kein Thema, ich bin da befangen :prost:



Beitragvon jürgen.rische1998 » 13.05.2019, 22:37


Davy Jones hat geschrieben:Letztlich wäre der Aufstieg dann doch nur noch Formsache, wenn jeder Bundesligist seine zweite Mannschaft in der dritten Liga hätte :lol:


Das ist wohl Baders Masterplan, so lange in Liga 3 verweilen bis nur zweite Mannschaften in der Konkurrenz stehen :lol: Wobei ich glaube, dass da nur eine maximale Anzahl erlaubt ist. Aber keine Ahnung wie viele Teams das sind.
Lautern war der geilste Club der Welt...



Beitragvon Machdeburch » 14.05.2019, 08:47


Forever Betze hat geschrieben:Mit Duisburg und Magdeburg steigen machbare Gegner ab.
Magdeburg hat kaum Möglichkeiten. Viele Spieler werden diesen Verein verlassen.

Na nicht dass Du dich da irrst. Geld haben wir schon genug und Fans erst Recht 8-) Ich glaube nicht, dass ihr bei Duisburg und uns von machbaren Gegner sprechen könnt. Aber ich hoffe ihr bekommt eine Lizenz damit ich endlich mal auf den Betzenberg kommen kann worauf ich mich schon sehr freue :daumen:



Beitragvon Jupp64 Cologne » 18.05.2019, 14:58


Falls es jemanden interessieren sollte , ob Viktoria Köln oder Oberhausen aufsteigt :
Bei reviersport.de gibts ne Live- Konferenz (TV)




Zurück zu Fußball Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste