Fußballthemen, welche den FCK nicht oder nicht direkt betreffen.

Beitragvon Marky » 21.09.2014, 10:58


Hier wird über alles diskutiert, was in der ersten Liga passiert...
"Ich verliebte mich in den Fußball, wie ich mich später in Frauen verlieben sollte: plötzlich, unerklärlich, unkritisch und ohne einen Gedanken an den Schmerz und die Zerrissenheit zu verschwenden, die damit verbunden sein würden." (Nick Hornby, "Fever Pitch") #Unzerstörbar



Beitragvon Marky » 21.09.2014, 11:01


"Paderborn Erster! Mainz Zweiter! Hoffenheim Dritter!" (Überschrift auf "kicker.de")

http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... itter.html

Da kann man nur sagen: Herzlichen Glückwunsch, Bundesliga 8-)
"Ich verliebte mich in den Fußball, wie ich mich später in Frauen verlieben sollte: plötzlich, unerklärlich, unkritisch und ohne einen Gedanken an den Schmerz und die Zerrissenheit zu verschwenden, die damit verbunden sein würden." (Nick Hornby, "Fever Pitch") #Unzerstörbar



Beitragvon Eilesäsch » 21.09.2014, 11:10


Alle 3 Mannschaften haben soviele Fans wie Kwetscheklingelbach, vollsten Respekt macht weiter so.
Die Aushängeschilder der weltweit stärksten Liga, die Übertragungsmagneten lassen die Kasse klingeln!
HSV, Stuttgart und Schalke runter, dann ist noch mehr Platz für RB und die Fürther Schauspielkunst.
Talent wächst mit Rückenwind, Charakter bei Gegenwind.



Beitragvon Marky » 21.09.2014, 11:11


Eilesäsch hat geschrieben:Alle 3 Mannschaften haben soviele Fans wie Kwetscheklingelbach, vollsten Respekt macht weiter so.
Die Aushängeschilder der weltweit stärksten Liga, die Übertragungsmagneten lassen die Kasse klingeln!
HSV, Stuttgart und Schalke runter, dann ist noch mehr Platz für RB und die Fürther Schauspielkunst.


Ingolstadt wäre auch noch so ein Kandidat ;)
"Ich verliebte mich in den Fußball, wie ich mich später in Frauen verlieben sollte: plötzlich, unerklärlich, unkritisch und ohne einen Gedanken an den Schmerz und die Zerrissenheit zu verschwenden, die damit verbunden sein würden." (Nick Hornby, "Fever Pitch") #Unzerstörbar



Beitragvon Markttingler » 21.09.2014, 11:13


Marky hat geschrieben:"Paderborn Erster! Mainz Zweiter! Hoffenheim Dritter!" (Überschrift auf "kicker.de")

http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... itter.html

Da kann man nur sagen: Herzlichen Glückwunsch, Bundesliga 8-)

Ja, so ist es ! Und wir sollten das gar nicht sooo
abschätzend betrachten.
1. tut es mir gut, daß die sog. "Schwergewichte" mal
einen auf die Birne kriegen (wird zwar nicht andauern aber immerhin..)
2. sieht man auch - im Vergleich zum FCK - daß auch anderswo nicht alles Gold ist (konstant) was glänzt ... UND: daß "kleine" Mannschaften (z.B. PB) mit noch kleinerem Etat was - zumindest zeitweise aber offenbar mit eisernem Willen - auf die Beine stellen können ! :nachdenklich: :teufel2:
Wobei der Sieg für den DEPP nicht hätte sein müssen und die sich vllt. "´nen Ast lachen" über UNSERE Niederlage bei den Mittelfranken...
PFUI...Ihr Deppen :teufel2:



Beitragvon Inoshiro » 21.09.2014, 11:54


Freue mich sehr für Paderborn.

Wäre es denn tatsächlich besser, wenn jetzt die ganzen üblichen Verdächtigen mit weitem Abstand auf den ersten Rängen stehen?
“I hate the word homophobia. It’s not a phobia. You are not scared. You are an asshole.”
Morgan Freeman



Beitragvon paulgeht » 21.09.2014, 15:22


In Wolfsburg ist selbst die Currywurst durch VW gesponsert:

https://twitter.com/zeitonlinesport/sta ... 2978762752
Bild
Ihr findet uns auch bei Facebook und Twitter.



Beitragvon Inoshiro » 21.09.2014, 17:39


Die "VW-Currywurst" ist immerhin das meisthergestellte Produkt des Konzerns. Die gibt es in Kantinen in ganz Deutschland :-)
“I hate the word homophobia. It’s not a phobia. You are not scared. You are an asshole.”
Morgan Freeman



Beitragvon Marky » 21.09.2014, 19:55


Die Kölner sind unter Stöger wahre Defensivmonster geworden. Sehr eindrucksvoll heute wieder. Noch kein Gegentor in Liga eins.

Deswegen sind sie vergangenen Saison auch aufgestiegen. Die hätten in Aalen 1:0 gewonnen ;)
"Ich verliebte mich in den Fußball, wie ich mich später in Frauen verlieben sollte: plötzlich, unerklärlich, unkritisch und ohne einen Gedanken an den Schmerz und die Zerrissenheit zu verschwenden, die damit verbunden sein würden." (Nick Hornby, "Fever Pitch") #Unzerstörbar



Beitragvon manana » 21.09.2014, 20:07


Das ist Fußball,

mal gewinnt man und mal verliert man :wink: .



Beitragvon Ozelot » 21.09.2014, 22:12


Marky hat geschrieben:Die Kölner sind unter Stöger wahre Defensivmonster geworden. Sehr eindrucksvoll heute wieder. Noch kein Gegentor in Liga eins.

Deswegen sind sie vergangenen Saison auch aufgestiegen.


Wir haben von den Top 8 Mannschaften bis hierhin die meisten Gegentore kassiert. Spielen zudem mit zwei 21-jährigen und einem 20-jährigen in der Abwehr.

Ich möchte dennoch mal keine voreiligen Schlüsse ziehen ;)



Beitragvon FCK-Ralle » 22.09.2014, 16:57


Eilesäsch hat geschrieben:Alle 3 Mannschaften haben soviele Fans wie Kwetscheklingelbach, vollsten Respekt macht weiter so.
Die Aushängeschilder der weltweit stärksten Liga, die Übertragungsmagneten lassen die Kasse klingeln!
HSV, Stuttgart und Schalke runter, dann ist noch mehr Platz für RB und die Fürther Schauspielkunst.


:applaus:

Jepp...
Kuhweide auf 1, Dreck auf 2 und Müll auf 3. Braucht man mehr Gründe keine 1. Liga zu schauen? :wink:
Naja ein Glück, dass sich die Tabelle im Laufe einer Saison wieder "korrigiert". Auch wenn ich zugeben muss, dass es schon ein wenig Spaß macht zuzuschauen, wie Paderborn streckenweise die Etablierten ärgert. Nur nicht zu viel. Mal schaun wie lange noch.
FCK 4-life
"Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!" (Gerry Ehrmann)



Beitragvon Spätzünder » 22.09.2014, 17:25


FCK-Ralle hat geschrieben:
.....Auch wenn ich zugeben muss, dass es schon ein wenig Spaß macht zuzuschauen, wie Paderborn streckenweise die Etablierten ärgert. Nur nicht zu viel. Mal schaun wie lange noch.


Ich denke das geht so lang gut wie sie ohne die Erwartungshaltung siegen zu müssen, spielen und eine Niederlage in Kauf nehmen.

Spätestens wenn Siege erwartet und gefordert werden, sei es intern vom Verein, den Spielern oder durch die Fangemeinde, dann ist Druck da. Dann kommt das MUSS
Beim Fußball verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.
J.P.Satre



Beitragvon Höllenhund » 22.09.2014, 19:43


Marky hat geschrieben:Die Kölner sind unter Stöger wahre Defensivmonster geworden. Sehr eindrucksvoll heute wieder. Noch kein Gegentor in Liga eins.

Deswegen sind sie vergangenen Saison auch aufgestiegen. Die hätten in Aalen 1:0 gewonnen ;)


Hast vollkommen Recht.....aber doch ein Einspruch.
Die stabile Abwehr geht aber doch wohl auf einen sehr schlechten Sturm. Nur 2 geschossene Tore, der drittschlechteste Sturm der Liga.
So wären die Kölner aber auch nicht aufgestiegen, oder? Und in Aalen wäre als Ergebnis wohl ein 0:0 herausgekommen :D
FCK...wie Phönix aus der Asche



Beitragvon sKnodeL » 23.09.2014, 12:22


Böse böse Kölner ...

http://www.bild.de/sport/fussball/fc-ko ... .bild.html

... lächerlich!!
Lautern ! Pfalz ! Gott erhalt´s !



Beitragvon Betzi191 » 23.09.2014, 12:38


sKnodeL hat geschrieben:Böse böse Kölner ...

http://www.bild.de/sport/fussball/fc-ko ... .bild.html

... lächerlich!!


Seltsam...die große Fahne der Mainzer mit der Aufschrift "KLHS" hat da scheinbar niemanden gestört....von den Schmähungen Richtung Fritz Walter ganz zu schweigen...
"Es sind wir, auf die es letztendlich ankommt. Ob auf, neben oder unter den Tribünen. Wir sind der Verein." Marky, 29.07.2014



Beitragvon Schlossberg » 23.09.2014, 13:05


Bundesliga ist aber nicht nur Kölner Kinderkram.

Bundesliga ist auch Breitenreiter:
"Die Spieler wissen, wie sie in verschiedenen Systemen zu agieren haben."



Beitragvon FCK-Ralle » 23.09.2014, 13:38


sKnodeL hat geschrieben:Böse böse Kölner ...

http://www.bild.de/sport/fussball/fc-ko ... .bild.html

... lächerlich!!


Lächerlich triffts genau!
Typischer Bild-Bericht. Wie war das bei Dieter Nuhr? Wenn man keine Ahnung hat...
FCK 4-life
"Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!" (Gerry Ehrmann)



Beitragvon Lonly Devil » 23.09.2014, 15:26


Ist die Ziege plötzlich zu einem Adler mutiert ? :schnarch:
https://www.youtube.com/watch?v=48grx-7 ... H-y_g9MkxO
Zitat: "Willst Du Unkraut dauerhaft vermeiden, musst Du die Wurzel ausreißen."
Gott mag gewisse Machenschaften eventuell vergeben, ICH NICHT!



Beitragvon FCK58 » 23.09.2014, 19:48


Ich finde die Idee fast genauso gut wie seinerseits das Schlachthofviedeo der gerupften Suppenhuehner.
So etwas nennt man "Kreativitaet" und noch vor zehn Jahren haette sich kein Schwein darueber aufgeregt.
Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.
Hermann Hesse



Beitragvon kulak » 24.09.2014, 15:15


Bobic also entlassen, hab mich schon seit Monaten gewundert, warum Stuttgart ihn so wurschteln lässt. Keine Weiterentwicklung der Mannschaft zu erkennen...kein Konzept...noch so ein Ex_Spieler, der glaubte ein guter Manager sein zu können nur weil er gut kicken konnte...
vielleicht bin ich aber auch etwas zu hart ;)



Beitragvon paulgeht » 24.09.2014, 15:19


kulak hat geschrieben:[...] noch so ein Ex_Spieler, der glaubte ein guter Manager sein zu können nur weil er gut kicken konnte...[...]


Möchtest du diesen Satz vielleicht näher ausführen? :D
Bild
Ihr findet uns auch bei Facebook und Twitter.



Beitragvon FCK58 » 24.09.2014, 20:52


Warum nicht? Ist doch bei der alten Dame in Berlin so aehnlich. :wink:
Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.
Hermann Hesse



Beitragvon grasnarbe » 24.09.2014, 22:01


Der HSV ist nach 5 Spielen letzter und hat noch nicht mal ein einziges Tor geschossen. Mich fuchst es immer noch, dass diese Penner in diese Saison 1.Liga spielen dürfen.
Die Roten Teufel vom Betzenberg



Beitragvon salamander » 25.09.2014, 00:00


grasnarbe hat geschrieben:Der HSV ist nach 5 Spielen letzter und hat noch nicht mal ein einziges Tor geschossen. Mich fuchst es immer noch, dass diese Penner in diese Saison 1.Liga spielen dürfen.


Die Alternative aus der Reli war nicht besser: Fürth mit ihrem stimmungsvollen Allerlei aus wahllos zusammengestoppelten Tribünen im Drittliga-Ambiente und mit dieser abgrundtief unsympathischen Faller-Truppe braucht die 1. Liga noch weniger als den kränkelnden HSV.




Zurück zu Fußball Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste