Fußballthemen, welche den FCK nicht oder nicht direkt betreffen.

Beitragvon bjarneG » 23.07.2020, 16:47


Schade für Forest, die hätte ich auch gern in der PL gesehen...

Zu gestern:

Spiel:

https://youtu.be/JwLrwQQxDbU

Krönung. Vom King, bei 96 Punkten, gegen Chelsea (Stevie's slip). Alles wie nach Drehbuch...

https://youtu.be/UAixsyx70AM

Dressing Room:

https://youtu.be/477B7c0RIWw

Carra nails it:

https://youtu.be/1gNeG96nQo0

The man, the myth, the legend:

https://youtu.be/YN45E-3qEds

Yes, it was. Indeed. Fucking long & fucking winding.
96:0 likes, auch kein Zufall...

https://youtu.be/GqxqYWkkiK8

Manchmal ist Fußball doch noch geil. Vielleicht, hoffentlich ach ball mo wir uffm Betze...

Damit verabschiede ich mich in die Sonmerpause, geschätzte (unauffälige, aber dennoch geschätzte) Mitleser. "Sie haben das Recht, zu schweigen". Ja, de Logan. Allemol. Hab mich nach 4 Jahren auch dran gewöhnt :wink:

Trotzdem gilt mein besonderer Dank @allen, die sich die Mühe gemacht haben, hier auch mal was zu antworten oder überhaupt was zu schreiben (ich weiß wie es ist, muss mich ja auch jedesmal erst aufraffen). @grasnarbe: Du hast Dich in der letzten Saison dabei besonders hervorgetan. Merci dafür, alter Musikfreund :daumen:

Take care, mates. Die nächsten 2 + Monate ist hier von mit erstmal Pause.



Beitragvon grasnarbe » 23.07.2020, 18:42


Hi @bjarneG,

Mein Dank an dich und deine enthusiastische und umfangreiche Berichterstattung!
Bin beileibe kein Hardcore-Fan wie du, aber seit Jahrzehnten doch ein interessierter Sympathisant des LFC, hab auch schon vorm Bezahl-TV + Internet mitgenommen was so geschrieben und übertragen wurde.
Wem ich noch die Daumen drücke ist Aston Villa, ich hoffe die schaffen den Klassenerhalt. Die Jungs von Black Sabbath sind ewige Villa-Fans.
Und dir einen entspannten, angenehmen Urlaub, irgendwann im Herbst läuft die Maschine hier ja wieder an. :teufel2:
Die Roten Teufel vom Betzenberg



Beitragvon bjarneG » 24.07.2020, 22:24


@G: :daumen: Villa, find ich auch gut, ja klar. 7 x Meister, 7 x FA-Cup, 5 x League-Cup und unvergessen 1982 European Cup... allein für diesen Abend hat der AVFC für immer einen bei mir gut :wink: ... Außer den beloved Reds hab ich die wohl die meisten Sympathien für Leeds, Wolves, Newcastle, Villa & Forest würde ich sagen. Und King Kenny & Shearer haben mich auch zum Blackburn-Sympathisanten werden lassen...

Anyway... ich hab dann mal was rausgesucht für Dich. Und Jede(n), den es sonst vielleicht interessiert:

https://youtu.be/uAY54jvd8Eg

https://youtu.be/gPoJmdRsHVU

https://youtu.be/gcW3s5URKCg

https://youtu.be/EiNvWIciMSU

https://youtu.be/MfEXCZDEFCE

https://youtu.be/OxDXTMxx6fE

https://youtu.be/aVWralTQ4tk

Natürlich sind es 7 links, braucht keine(r) nachzählen 8-)



Beitragvon bjarneG » 25.07.2020, 00:46


"Footballs greatest ever"...

Managers:

https://youtu.be/m_TeI7k_4u8

Teams:

https://youtu.be/dmwRB3f6ui8

Players:

https://youtu.be/sJ6jp6S6Ayo

Ja und der muss dann auch noch sein:

https://youtu.be/wh7vXZzko_M




Beitragvon FCK-Ralle » 04.08.2020, 23:35


Nach einem 2:1 n.V. im Playoff-Finale gegen Brentford ist Fulham 3. Aufsteiger in die Premier League nach Leeds und West Bromwich.
:jubel:
FCK 4-life
"Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!" (Gerry Ehrmann)



Beitragvon SEAN » 14.08.2020, 22:48


Man muß schon Neidlos anerkennen, was die Bayern da gegen Barcelona gezeigt haben, ist schon mehr als beeindruckend.
8-2, so ne Klatsche hat Barca noch nie in der CL kassiert.



Beitragvon Forever Betze » 14.08.2020, 23:01


SEAN hat geschrieben:Man muß schon Neidlos anerkennen, was die Bayern da gegen Barcelona gezeigt haben, ist schon mehr als beeindruckend.
8-2, so ne Klatsche hat Barca noch nie in der CL kassiert.

Ich bin mir relativ sicher das wir ohne Flick nicht Weltmeister geworden wären. Als er ging, ist es bergab mit der Nationalelf gegangen. Flicks Statistik ist unglaublich. 49 von 51 Punkten in der Liga, Pokalsieg und jedes Champions League Spiel gewonnen.



Beitragvon grasnarbe » 14.08.2020, 23:42


Und der nächste Weltfußballer des Jahres wird wieder Lionel Messi heißen. :lol:
Die Roten Teufel vom Betzenberg



Beitragvon bjarneG » 14.08.2020, 23:51


SEAN hat geschrieben:Man muß schon Neidlos anerkennen...


Nein.muss.man.nicht.

Jott oder Wem auch immer, sei's jepriesen & jetrommelt. Nee, ab dem Tag, ab dem ich verpflichtet wäre, sowatt zu bejubeln, würd isch nett mer wolle.



Beitragvon SEAN » 14.08.2020, 23:58


bjarneG hat geschrieben:
SEAN hat geschrieben:Man muß schon Neidlos anerkennen...


Nein.muss.man.nicht.

Jott oder Wem auch immer, sei's jepriesen & jetrommelt. Nee, ab dem Tag, ab dem ich verpflichtet wäre, sowatt zu bejubeln, würd isch nett mer wolle.

anerkennen ist für mich nicht bejubeln. :wink:



Beitragvon Rheinteufel2222 » 15.08.2020, 00:29


Barcelonaachtzuzweibezwingersiebenzuvierbesieger
:wink: :teufel2:
"Ein Verein gehört nicht einem Menschen - er gehört den Menschen und Mitgliedern, die sich mit ihm identifizieren."
Christian Streich



Beitragvon grasnarbe » 15.08.2020, 23:25


Deutsch-Französische Liaison:
RBL - PSG
Bazis - Lyoner

ich meine, nicht dass mir das besonders sympathisch wäre, aber bemerkenswert halt doch:
2x "D" - 2x "F". Keine Spanier, keine Engländer, keine Italiener. Mal was anderes; und wer im HF steht, der hat es sich verdient, auch wenn er unsympathisch ist. Daumen muss ich ja keine drücken.
Und noch was: mit Nagelsmann, Tuchel und Flick stehen 3 deutsche Trainer unter den letzten Vier. Und Klopp haben wir ja auch noch. Jogi hat fähigere Nachfolger.

Edith: hab beim Schreiben ein "s" verloren, das musste natürlich wieder her.
Zuletzt geändert von grasnarbe am 16.08.2020, 00:27, insgesamt 1-mal geändert.
Die Roten Teufel vom Betzenberg



Beitragvon bjarneG » 15.08.2020, 23:55


https://youtu.be/0bLFwh83vzQ

Deine Nachricht enthält 28 Zeichen. Es müssen jedoch mindestens 50 Zeichen verwendet werden.




Beitragvon Betzi191 » 20.08.2020, 14:54


Am zweiten Spieltag gleich zu den Blues. Das wird gleich schon mal ein richtig fetter Brocken. Lampard baut da momentan richtig was auf, was auf die kommenden Jahre durchaus für mehr als Platz 4 reichen könnte.
"Es sind wir, auf die es letztendlich ankommt. Ob auf, neben oder unter den Tribünen. Wir sind der Verein." Marky, 29.07.2014



Beitragvon bjarneG » 20.08.2020, 19:08


Betzi191 hat geschrieben:Am zweiten Spieltag gleich zu den Blues. Das wird gleich schon mal ein richtig fetter Brocken. Lampard baut da momentan richtig was auf, was auf die kommenden Jahre durchaus für mehr als Platz 4 reichen könnte.


My word :daumen: Arsenal, Leeds, Chelsea, Arsenal - "komma baldich bei mit" :wink: Fetter Start, so soll das sein; muss das sein. We are Liverpool. Bring 'em on.

Und sonst so - Hauptsache nicht...

Auch wenn die auch nur ein kleines, ein ganz kleines büschn weniger schlecht - "besser" kann ich nun wirklich nicht sagen... aber alles & jeder wäre mir lieber als - ich mags noch nicht mal schreiben, geschweige denn in den Mund nehmen, den Namen dieses verabscheuungswürdigen Geschwürs. 32 Mannschaften nehmen da jedes Jahr teil - und jedes einzelne Jahr würde ich 31 anderen Clubs mehr gönnen, neuerdings 30.

Wie auch immer - Wohlan denn, Villa 82, Porto 87, United 99, Inter 10, Chelsea 12 ("Now goal") haben es vorgemacht.

Spiels noch einmal, Sam. Oder Choupo-Motäng, schwacher Reim, aber egal, Hauptsache

"We'll always have Paris"

hat auch ab Montag noch einen Sinn.

Seit ich weiß, was Fußball ist, hab ich drei Lieblingsteams. Laudre, Liverpool & der FC-werauchimmergradgegendiescheissbayernspielt-vonmiraustraktorplovdivscheissegal. Ja, Plovdiv.

Hauptsache nicht die oder das.



Beitragvon SEAN » 21.08.2020, 22:39


Kucke gerade das EL Endspiel.
Ganz ehrlich, was Inter da an Schauspielerei und bringt und durch die Gegend meckert, ist kaum noch zu ertragen.



Beitragvon bjarneG » 22.08.2020, 17:38


Auf ServusTV gibt's ab 17.57 Uhr die Mighty Reds vs VfB Stuttgart live.

https://www.thisisanfield.com/2020/08/c ... strong-xi/



Beitragvon Mathias » 23.08.2020, 18:12


Kritischer Bericht über das Champions League Finale von PSG gegen die Batzis in der Süddeutschen.
Wer noch immer glaubt, der Uli, der habe so viel "Gutes" für den (deutschen) Fußball getan, dem ist fast nicht mehr zu helfen.
Aber vielleicht dringt der Artikel ja doch durch.

https://www.sueddeutsche.de/sport/champ ... -1.5007158

Ein Finale fürs reingewaschene Image


Paris gegen Bayern, das ist auch das Champions-League-Endspiel zweier Geschäftspartner Katars. Damit geht die fragwürdige Strategie des Landes auf, den Sport zu benutzen.(...)
Weil Depressionen echt scheiße sind, schau Dir das Video an. (Quelle: br.de)
Kümmert Euch um Eure Freunde!



Beitragvon Rubert 1848 » 23.08.2020, 23:04


Das Triple und der sechste Henkelpott für die Bayern. National ohne Konkurrenz, jetzt auf dem Gipfel Europas. Jetzt wird in Deutschland bald nur noch Bayernfans geben.
Scheiß TuS Koblenz



Beitragvon Lautern-Fahne » 23.08.2020, 23:55


Rubert 1848 hat geschrieben:Das Triple und der sechste Henkelpott für die Bayern. National ohne Konkurrenz, jetzt auf dem Gipfel Europas. Jetzt wird in Deutschland bald nur noch Bayernfans geben.


Das Thema ist tatsächlich durch. Die bekommen nur für den Finaleinzug 120 Mio(!) vor Steuern. Das ist irre und betoniert die Verhältnisse ein. Der Unterschied zu früheren Bayernkadern ist vorallem, dass die jetzige Mannschaft noch recht jung ist. Selbst wenn Neuer, Boateng, Müller und Lewandowski in 3 Jahren in Rente gehen, haben sie genug Ersatz.

Real, Barca und Bayern haben 8 der 10 letzten CL Titel geholt. Und es sieht nicht danach aus, dass andere da rankommen. Mittlerweile haben wir auch international 2- 3 Ligen Unterschied. Spanien und Bayern rennen in CL und EL (Sevilla!) vorneweg und der BVB, Athletico, Paris, Juve, Inter, Liverpool usw. sind bessere Sparringspartner. Das mag heute 1-0 ausgegangen sein, war aber eine Wiederholung des EM Finals Spanien-Dtl. Einer dominiert mit 80% Ballbesitz- der andere schaut dumm aus der Wäsche. Clubs wie Ajax und Porto, die um die Jahrtausendwende noch den Pott holten, sind davon so weit entfernt wie wir von der ersten Liga.



Beitragvon FCK-Ralle » 24.08.2020, 10:53


@Lautern-Fahne

Da hast du allerdings Recht. Es ist fast schon erschreckend, wie riesig der spielerische Unterschied zwischen den Top-Mannschaften der Bundesliga und der Mittelklasse der 3. Liga inzwischen ist. Da kannst du selbst über den Kampf nicht mehr viel reißen.
Wer das Spiel gestern gesehen hat und mit unseren Spielen der letzten Runde vergleicht sieht wie weit wir von der 1. Liga weg sind. Auch wenn das nicht nur für uns gilt.

Aber ich muss ehrlich sagen, das Gesicht von dem Unsympath Tuchel nach dem Schlusspfiff wars wert. :D
FCK 4-life
"Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!" (Gerry Ehrmann)



Beitragvon bjarneG » 24.08.2020, 14:12


Lautern-Fahne hat geschrieben:...Real, Barca und Bayern haben 8 der 10 letzten CL Titel geholt. Und es sieht nicht danach aus, dass andere da rankommen...


Das kann ja wohl nur ein Spässken sein.

Morgen nächstes Testspiel um 16 Uhr gegen Salzburg (wieder ServusTV). Am Samatag 17.30 Community Shield gegen Arsenal (nur auf DAZN)...



Beitragvon scheiss fc köln » 24.08.2020, 16:16


bjarneG hat geschrieben:Nein.muss.man.nicht.

Jott oder Wem auch immer, sei's jepriesen & jetrommelt. Nee, ab dem Tag, ab dem ich verpflichtet wäre, sowatt zu bejubeln, würd isch nett mer wolle.


Ein heulender Neymar ist aber priceless :D



Messi soll jetzt endlich in die Emirate wechseln.
R.I.P Can i get a witness?




Zurück zu Fußball Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste