Aktuelles und Historisches zur Heimstätte der Roten Teufel.

Beitragvon Giggs » 08.12.2014, 22:09


wkv hat geschrieben:Ich habe mich gewundert,dass vorher so wenig zu hören war von ihm....


Ist da nicht noch eine gerichtliche Auseinandersetzung am Laufen? Die kostet wahrscheinlich Zeit und Nerven. :wink:



Beitragvon c » 08.12.2014, 22:25


daachdieb hat geschrieben:
wkv hat geschrieben:Ich habe mich gewundert,dass vorher so wenig zu hören war von ihm....

Früher hat man zu solchen Typen gesagt "kummsche widder hinnerher geschiss".


Das sagt man durchaus auch heute noch. Und ich bin noch relativ jung...



Beitragvon Lonly Devil » 08.12.2014, 22:35


daachdieb hat geschrieben:
wkv hat geschrieben:Ich habe mich gewundert,dass vorher so wenig zu hören war von ihm....

Früher hat man zu solchen Typen gesagt "kummsche widder hinnerher geschiss".


Naja, als objektiver Journalist musste er erst einmal gründlich recherchieren, was die "öffentliche Meinung" so hergibt. :nachdenklich:
Hat die Demontage von Team Merk schon begonnen?
Gott mag gewissen Individuen eventuell vergeben, ICH NICHT!




Zurück zu Fritz-Walter-Stadion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste