Alles zur Euro 2016 in Frankreich

Beitragvon grasnarbe » 27.06.2016, 23:00


Hammer!

und durch Tom Bartels hat so nebenbei ganz Fußball-Deutschland erfahren, dass heute in Lautern Trainingsauftakt war. :teufel2:
Die Roten Teufel vom Betzenberg



Beitragvon Fragile X Factor » 27.06.2016, 23:25


Abgefahren geil!!

So etwas gibt einen doch den Glauben an den Fußball zurück. Und was für eine geile Stimmung. Einfach zum Schwärmen..
"Are you gonna bark all day, little doggie, or are you gonna bite " (Mr. Blonde)

"The biggest thing for me is just to get out on that field. Just to do that will be incredible" (Jonah Lomu)
https://www.youtube.com/watch?v=SWT5I-oAVjY



Beitragvon Forever Betze » 27.06.2016, 23:37


GEIL! GEIL! GEIL! GEIL!
Island besiegt in der Quali Türkei und Holland, eliminiert Österreich und nun auch noch England hahahaha
Als nächstes sind die Franzosen dran.

Sollten wir gegen Italien fliegen, was ich denke, werden die Isländer auch die Italiener raushauen, denn denen ihr nerviges Cattenaggio bringt gegen Island überhaupt nichts, das machen die selbst und die besiegen Italien mit ihren eigenen Waffen.

Island ist das GANZ GANZ GANZ große Highlight der EM und ich finde es einfach sau geil, wie Tom Bartels heute gefühlt 100 Mal den FCK erwähnt hat.
Was eine unfassbare Leidenschaft dieses Land mit sich bringt, unglaublich. Gönne ich jedem Einwohner in Island mit vollem Herzen :teufel2:



Beitragvon Betze8.1west » 27.06.2016, 23:38


Richtig geiles Spiel !

Da sieht man was ein MANNSCHAFT bewegen kann wenn sie nur will.

Die Tommis haben nun ihren Brexit 2.0 ist doch das was sie wollen^^

Island hat verdient gewonnen nicht nur wegen dem Einsatz auch die Torchancen waren um einiges besser und eigentlich sind die 2 Tore noch zu wenig gewesen, Bödi hätte auch eins machen dürfen, hätts ihm echt gegönnt.
! Einmal FCK - immer FCK !



Beitragvon Peifedeckel » 27.06.2016, 23:43


Doppelt ärgerlich, dass ich das Spiel nicht sehen konnte :knodder: , es freut mich aber ungemein für das Land, sie haben wirklich in jedem Spiel alles gegeben!

Und Bödvarsson hätte es verdient, im ersten Heimspiel in einem mit unzähligen Islandfahnen geschmückten Stadion empfangen zu werden :love:

Hoffe doch so sehr, dass wir ihn halten können... :teufel2:
Betzenberg - Bastion der Emotion



Beitragvon Hellboy » 27.06.2016, 23:49


Puh... Bei allem Enthusiasmus und aller Fußballromantik: Es würde mich doch sehr wundern, wenn da in den nächsten Tagen nicht das ein oder andere Angebot von irgendeinem kleineren, aber potenten englischen Club auf den Tisch flattert. Ich bin gespannt, wo dann unsere Schmerzgrenze liegt. Und so leid es mir um Bödvarsson täte: Da könnte heute in Frankreich ein ganz großer Schritt in Richtung wirtschaftliche Sanierung unseres FCK passiert sein.

Ich geh mich jetzt auch was schämen, dass ich das gerade denke.
Agiter le peuple avant de s'en servir.



Beitragvon rot » 28.06.2016, 00:06


Ich freu mich unheimlich für unseren isländischen roten Teufel und den ganzen Rest dieses eingeschworenen sympathisch-verrückten Haufens! :teufel2: Kann gar nicht aufhören zu grinsen.

Sollte Bödvarsson uns nach diesem Turnier verlassen, fände ich das sehr traurig, auch wenn ich ihm ein tolles Angebot von Herzen gönne. Er passt einfach perfekt zu uns. Hoffentlich können wir ihn halten und zum Saisonstart mit lautstarkem AHU begrüßen!
Wir sind der FCK // https://www.youtube.com/watch?v=HxuxUcsVGDY > Dauerkarte, jetzt erst recht!



Beitragvon schwabendevil » 28.06.2016, 00:24


Das Spiel der Isländer hat mich mehr gefesselt als irgendeins des FCK im letzten Jahr. Da spielen Spieler nicht des Geldes wegen, sondern um gemeinsam das Unmögliche zu schaffen. Und dann die Siegesfeier! Stolz und Zusammenhalt. Schön, dass es sowas noch gibt. Man möchte Isländer sein an einem solchen Abend...allerdings wird unser Bödvarsson körperlich und geistig erschöpft zurück kommen, nach all der Rennerei, den Kämpfen und dem Siegestaumel.



Beitragvon Schlossberg » 28.06.2016, 00:59


Island schafft die Sensation.

England ist nur noch Zuschauer. Für die zwei wichtigsten Positionen des Landes (PM und Cheftrainer) sucht man neues Personal.

Cristiano Ronaldo reibt sich die Augen.
Plötzlich sind die Trikots der Isländer gesuchter als seine.

Am kommenden Sonntag spielt Island im Viertelfinale der EM-2016 gegen Frankreich.

Never give in, never give in, never, never, never, never

(Winston Churchill)



Beitragvon CrackPitt » 28.06.2016, 10:19


einfach Geil gestern Abend direkt die Island Flagge rausgehängt.

und nebenbei ein 5er auf Island gewettet :daumen:

Bödi könnte der Spieler auf dem Betze werden aber da werden bestimmt Angebote kommen. Hoffe das er bleibt ausser es kommt ein ungewöhnliches Angebot über 10 Millionen



Beitragvon Lautre-Fan » 28.06.2016, 12:25


Fragile X Factor hat geschrieben:Abgefahren geil!!

So etwas gibt einen doch den Glauben an den Fußball zurück. Und was für eine geile Stimmung. Einfach zum Schwärmen..


Die Wikinger! Einfach nur geil und laut. Was ein Schlachtruf.
https://www.youtube.com/watch?v=ZLaPFLcwwmk
Ich, für meinen Teil, bin in erster Linie Lautre-Fan und in zweiter Linie Fußball-Fan!
(ähnlich Nick Hornby "Fever Pitch")



Beitragvon manana » 28.06.2016, 14:25


"Unser" Jon Dadi sorgt mit seinen Kumpels für die Aufbruchsstimmung am Berg. :daumen: :teufel2:



Beitragvon Mac41 » 28.06.2016, 14:51


Hellboy hat geschrieben:Puh... Bei allem Enthusiasmus und aller Fußballromantik: Es würde mich doch sehr wundern, wenn da in den nächsten Tagen nicht das ein oder andere Angebot von irgendeinem kleineren, aber potenten englischen Club auf den Tisch flattert. Ich bin gespannt, wo dann unsere Schmerzgrenze liegt. Und so leid es mir um Bödvarsson täte: Da könnte heute in Frankreich ein ganz großer Schritt in Richtung wirtschaftliche Sanierung unseres FCK passiert sein.


Du musst dich nicht schämen, aber du solltest deine Erwartungen nicht zu hoch schrauben.
Sicher wird das Weiterkommen den Marktpreis der Isländer erhöhen, aber "Bödi" hat in 25 Länderspielen gerade mal 2 Tore erzielt.
Hasta la Victoria - siempre!



Beitragvon FCK-Ralle » 28.06.2016, 16:43


Hellboy hat geschrieben:Puh... Bei allem Enthusiasmus und aller Fußballromantik: Es würde mich doch sehr wundern, wenn da in den nächsten Tagen nicht das ein oder andere Angebot von irgendeinem kleineren, aber potenten englischen Club auf den Tisch flattert. Ich bin gespannt, wo dann unsere Schmerzgrenze liegt.
Ich geh mich jetzt auch was schämen, dass ich das gerade denke.


Dann schäm ich mich mit.
Denn meine das waren genau meine ersten Gedanken nach dem Jubel über den isländischen Coup. Für diese Mannschaft freuts mich ungemein, aber es stimmt auch was überall geschrieben und gesprochen wird, mit solchen Spielen, die Spieler mehr und mehr in die Notizbücher von Teams aus den stärksten europäischen Ligen rücken. Und auch wenn Bödi nicht gerade der Scorer vom Dienst ist, sind auch seine Leistungen sicher nicht verborgen geblieben. Deshalb bin ich zwiegespalten. Einerseits gönne ich dem Underdog Island nun auch die Franzosen rauszupulvern, andererseits möchte ich ungern dem Bödi noch ein größeres Schaufenster bieten. Ich würde den einfach gern weiterhin aufm Betze sehen. Ich befürchte halt auch, dass die Schmerzgrenze unserer Verantwortlichen nicht so hoch ist, wie wir Fans sie gern hätten...
FCK 4-life
"Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!" (Gerry Ehrmann)



Beitragvon Lonly Devil » 28.06.2016, 17:06


Hier die Tore der Isländer, mit Orginalkommentar. :daumen:
http://www.sportschau.de/uefaeuro2016/v ... --100.html

Die Mannschaft bei der Feier mit den Fans.
http://em.zdf.de/videos/2773678/

Da kann man, bei MyView, einzelne Szenen abrufen, insgesamt 96 Stück.
http://em.zdf.de/spiel-45/
Der größte Schuft im Land, ist und bleibt der Intrigant.
https://www.youtube.com/watch?v=jgqzCmPgcWU
https://www.youtube.com/watch?v=-PVFBGN_zoM



Beitragvon Schlossberg » 28.06.2016, 18:00


Eine ganz schön harte Nuss für Zocker.
Hier die Daten.

Never give in, never give in, never, never, never, never

(Winston Churchill)



Beitragvon crombie » 28.06.2016, 23:16


ich fand das spiel gestern so geil - wenn bödvarsson ein wenig dieser mentalität mit zum FCK zurückbringt - die kampfbereitschaft, die leidenschaft, der wille, der teamgeist, die entschlossenheit und die furchtlosigkeit ... ja dann ist alles möglich.

auf gehts island, macht die franzosen fertig :D wenn die dann gegen deutschland im finale stehen, dann würde ich für island brüllen - und nicht ganz so enttäuscht sein, wenn es dann doch deutschland wird :teufel2: am end zählt eh

NUR DER FCK!
Was glauben Sie, was in diesem Land los WÄRE, wenn mehr Menschen wüssten, was hier los IST! Volker Pispers
Dauerkarte 2018/2019 (Westkurve) - Jetzt erst recht!



Beitragvon ExilDeiwl » 29.06.2016, 06:01


@crombie: Auf Island würden wir im Halbfinale stehen, wenn Deutschland und Island jeweils ihre Viertelfinalspiele gewinnen würden. Ein Aufeinandertreffen im Finale ist leider nicht drin, auch wenn das wirklich Charme hätte... Insofern: Wenn Deutschland noch eines der anstehenden EM-Spiele verliert, dann das Halbfinale gegen Island :wink:



Beitragvon kai900 » 29.06.2016, 07:46


Ganz ehrlich die spiele der Isländer fesseln mich mehr als die der Nutellaboys. Bei den Nutellaboys Sitze ich mehr oder weniger emotionslos vor dem TV bei den isländern gehe ich richtig mit. Die erinnern mich an die gute alte Zeit als ein kleiner Club aus einer Stadt die mehr einem Kuhkaff gleicht als einer Stadt sich gegen abstiee gestemmt hat und so oft die großen geärgert hat. Wenn
Willst du bequem nach Hause laufen musst du Roschi Schuhe kaufen



Beitragvon fck'ler » 29.06.2016, 09:31


Unser Jon Dadi ist einfach Betze! Ich mag den Typ und er erinnert mich doch sehr an Jeff Strasser (wenn auch auf anderer Position). Fußballerisch in seinen Möglichkeiten eingeschränkt, aber gaaaar kein Problem: Durch Kampf, Leidenschaft und unbändigen Wille lässt sich das locker ausgleichen... genau DAS wollen wir doch in der Pfalz alle sehen! Spitze, Hacke, Trallala gibts wo anders...

Zudem, auch wenn ich kein Fan davon bin Fangesänge/Schlachtrufe von anderen Fans zu kopieren... Aber dieses "HUH" sollten wir beim Einklatschen (BUM BUM KLATSCH) vielleicht auch mit einbauen... viele schreien beim Klatschen mittlerweile ohnehin schon "HEY"... wie geil würde so ein isländisches "HUH" aus 15k Kehlen aufm Betze kommen 8-)
Und Jon Dadi würde sich bestimmt auch drüber freuen... :teufel2:



Beitragvon Spätzünder » 29.06.2016, 09:44


fck'ler hat geschrieben:
Zudem, auch wenn ich kein Fan davon bin Fangesänge/Schlachtrufe von anderen Fans zu kopieren... Aber dieses "HUH" sollten wir beim Einklatschen (BUM BUM KLATSCH) vielleicht auch mit einbauen... viele schreien beim Klatschen mittlerweile ohnehin schon "HEY"... wie geil würde so ein isländisches "HUH" aus 15k Kehlen aufm Betze kommen 8-)
Und Jon Dadi würde sich bestimmt auch drüber freuen... :teufel2:


Dann sollen sich die Vorsänger und ihre Gefolgschaft auch zurückhalten und nicht versuchen, den Kollegen in Punkto Schnelligkeit zu überbieten. Das funktioniert ja schon bei dem "Heya, Heya" nicht, das in einer Geschindigtkeit, dass einem der Atem wegbleibt, gerufen wird.

Davon abgesehen finde ich den Gedanken gut. Würde mir auch gefallen.
Beim Fußball verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.
J.P.Satre



Beitragvon suYin » 29.06.2016, 10:36


Spätzünder hat geschrieben:
fck'ler hat geschrieben:
Zudem, auch wenn ich kein Fan davon bin Fangesänge/Schlachtrufe von anderen Fans zu kopieren... Aber dieses "HUH" sollten wir beim Einklatschen (BUM BUM KLATSCH) vielleicht auch mit einbauen... viele schreien beim Klatschen mittlerweile ohnehin schon "HEY"... wie geil würde so ein isländisches "HUH" aus 15k Kehlen aufm Betze kommen 8-)
Und Jon Dadi würde sich bestimmt auch drüber freuen... :teufel2:


Dann sollen sich die Vorsänger und ihre Gefolgschaft auch zurückhalten und nicht versuchen, den Kollegen in Punkto Schnelligkeit zu überbieten. Das funktioniert ja schon bei dem "Heya, Heya" nicht, das in einer Geschindigtkeit, dass einem der Atem wegbleibt, gerufen wird.

Davon abgesehen finde ich den Gedanken gut. Würde mir auch gefallen.


Machen die Fans von Hansa Rostock in ähnlicher Form:
https://www.youtube.com/watch?v=Wj0eJJsVfZc
Bild



Beitragvon fck'ler » 29.06.2016, 10:42


suYin hat geschrieben:Machen die Fans von Hansa Rostock in ähnlicher Form:
https://www.youtube.com/watch?v=Wj0eJJsVfZc


Jap du hast recht. Dass was Ähnliches bei irgend einem Ostverein angestimmt wird hatte ich auch im Kopf...
Aber ein HUH ist kein AHU :D :lol:

Und gerade, da wir einen Isländer im Team haben, wäre das ganze ja nicht sooooo kopiert und noch halbwegs passend! Muss ja auch nicht so kommen... war einfach nur ne Aussage von mir, dass ich persönlich das echt gut fände :)



Beitragvon daachdieb » 29.06.2016, 13:19


Nicht mehr als 20.000 Trikots hat der Ausrüster Islands Erreà produziert. Zu wenig, wie sich jetzt herausstellt. Die italienische Familienfirma kommt jetzt auf Augenhöhe mit Puma.


Isländische Trikots sind knapp (SpOn)
Oderint, dum metuant



Beitragvon Thomas » 30.06.2016, 00:23


Weil es auch hier im Thread schon mehrfach diskutiert wurde: Bisher liegt keine Anfrage o.ä. für einen Bödvarsson-Transfer vor - der Kicker hat beim FCK nachgefragt.

Kicker hat geschrieben:Für Jon Bödvarsson, der als Startspieler mit Island bei der EM auftrumpft, hat sich bis dato noch kein Interessent gemeldet. Stöver freut sich über Bödvarssons Leistungen und unterstreicht, dass der Stürmer (Vertrag bis 2018) fest eingeplant ist. Nicht ausgeschlossen aber, dass bald Angebote für den 24-Jährigen reinflattern, die der FCK angesichts knapper Kassen kaum ausschlagen könnte. (...)

Quelle und kompletter Text: Kicker vom 30.06.2016
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)




Zurück zu EM 2016

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast