Wer kommt, wer geht? Wechselgerüchte rund um den FCK.

Beitragvon WolframWuttke » 05.06.2017, 12:07


Da hat die BILD mal wieder Recht. Nachdem das Fachblatt für Hetze&Hass schon vor 4 Wochen korrekterweise verkündete, Pollersbeck hätte bereits für 1,5Mio. in Wolfsburg unterschrieben, liegt sie auch hier wieder absolut richtig.

Nach Polles Abgang stehen dem FCK mit Grill, Sievers und Weis nur noch 3 gestandene Torhüter zur Verfügung. Leider hat sich bisher keiner von Ihnen als zum Slapstik neigendes Nervenbündel mit schlechtem rechten und katastrophalem linken Fuß erwiesen - eine Lücke, die M.Müller hervorragend schließen könnte.

Ich denke Stöver bzw. Frenger bzw. Abel bzw. Paula bzw. Notzon werden hier kurzfristig Vollzug melden.
Zuletzt geändert von WolframWuttke am 05.06.2017, 13:27, insgesamt 1-mal geändert.
http://fck.de/de/fck-der-club/mitgliedschaft/



Beitragvon ExilDeiwl » 05.06.2017, 12:51


Aus meiner Sicht nichts als Spekulation. Irgendeinen Vereinsnamen müssen sie ja melden. Aus Lautrer Sicht macht das m.E. aber überhaupt keinen Sinn. Auch wenn Weis kein sonderlich gutes Standing bei den Fans zu haben scheint, haben wir mit ihm im Falle von Pollersbecks Weggang einen soliden Torwart. Und mit Sievers und Grill zwei potentielle Nachrücker aus Gerrys Flugschule, die sich beweisen können.
Zuletzt geändert von ExilDeiwl am 05.06.2017, 13:08, insgesamt 2-mal geändert.



Beitragvon -Hans- » 05.06.2017, 13:03


Wozu sollte der FCK einen Torhüter ausleihen? Das wäre wie Wasser in den Rhein tragen.
Zuletzt geändert von -Hans- am 05.06.2017, 13:08, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß
Hans



Beitragvon sandman » 05.06.2017, 13:08


Eben, das wäre absolut sinnfrei :| ...also auf gut Deutsch-> Willkommen zurück :lol:
...früher verdunkelten fliegende Feuerzeuge und Kleingeld den Himmel überm Fritz-Walter-Stadion...

„Das ist das einzige Stadion, in dem ich wirklich Angst hatte.“ (Gerd Müller)



Beitragvon ix35 » 05.06.2017, 13:20


Was erzählt denn der Rangnick da für einen Scheiß? Er, also Müller, hat sich im letzten Jahr stark verbessert! Ohne Gerry-----niemals. :lol: Wir wollen den nicht mehr Rangnick, biete ihn an wo Du willst, aber nicht bei uns.



Beitragvon ExilDeiwl » 05.06.2017, 14:13


Ach @ix35, das muss der Ralf doch sagen, wenn er den André unterbringen will, gelle? :wink:



Beitragvon Rieddevil » 05.06.2017, 14:45


Sommerpause ist auch immer Sommertheater :lol:

Für den wäre es nicht witzig bei uns!



Beitragvon Betzehörb » 05.06.2017, 14:55


Her damit! :lol: Red Bull zahlt eine Ausbildungsvergütung in Höhe der Stadionmiete. Dafür darf der Müller bei Gerry im Training noch ein bisschen (viel) lernen. Natürlich ohne Einsatzzeiten!



Beitragvon wullybully » 05.06.2017, 17:06


Ich darf hier keine Quellen nennen, aber schon mal überlegt, dass er vor Jahresfrist nicht freiwillig gegangen ist ...



Beitragvon Luxdevil » 06.06.2017, 14:19


Hallo FCK-Fans,

in der heutigen Printausgabe des Tageblatt (Luxemburger Tageszeitung) steht, dass beim Länderspiel am Sonntag (Luxemburg-Albanien) seitens FCK gescoutet wurde. Aliji und Deville wurden beide in der 2. Halbzeit eingewechselt.

Teuflische Grüße

Luxdevil



Beitragvon sandman » 08.06.2017, 06:16


Ist mit Quelle und wahrscheinlich ziemlich safe:

http://www.rheinpfalz.de/artikel/fck-po ... llersbeck/

Gino Fechner von RB Leizig II wird einer unserer neuen 6er...
...früher verdunkelten fliegende Feuerzeuge und Kleingeld den Himmel überm Fritz-Walter-Stadion...

„Das ist das einzige Stadion, in dem ich wirklich Angst hatte.“ (Gerd Müller)



Beitragvon Shelby77 » 09.06.2017, 19:01


Wir wäre es mit einem Spieler aus Östereich, ich finde den Spieler Christoph Monschein vom Fc Admira Wacker Mödling interessant. Wäre eine Überlegung wert
https://www.transfermarkt.de/christoph- ... ler/300095



Beitragvon SEAN » 09.06.2017, 19:33


Shelby77 hat geschrieben:Wir wäre es mit einem Spieler aus Östereich, ich finde den Spieler Christoph Monschein vom Fc Admira Wacker Mödling interessant. Wäre eine Überlegung wert
https://www.transfermarkt.de/christoph- ... ler/300095

Mon(d)schein haben schon Steve McQueen und James Garner in "gesprengte Ketten" zusammengekocht. Hat auch nicht viel gebracht..... :wink:
Abseits der Werte des Vereins stellt sich jeder, der sich stattdessen aus reinem Selbstzweck einer Fankultur verpflichtet fühlt, in der einzelne Gruppierungen und Personen wichtiger sind als der gesamte Club, in der aus diesem Selbstverständnis heraus Straftaten begangen werden.



Beitragvon La_pulga » 21.06.2017, 13:30


https://www.transfermarkt.de/marko-maric/profil/spieler/183793

Marko Maric von Hoffenheim hat heute mittrainiert.



Beitragvon jürgen.rische1998 » 28.06.2017, 20:43


Der VfB will Zimmer wohl ausleihen oder verkaufen. Wenn da ganz ehrlich Düsseldorf in der Verlosung ist dann sollten wir doch auch Möglichkeiten haben. Zimmer als offensiver Spieler würde mir gefallen. Zumal er nicht nur das kann. Wenns machbar ist würde ich mich drum bemühen.
Ausleihen – oder verkaufen – will nach RHEINPFALZ-Informationen Bundesliga-Aufsteiger VfB Stuttgart den früheren Lauterer Publikumsliebling Jean Zimmer (23). Der Offensivverteidiger ist bei Fortuna Düsseldorf im Gespräch.


http://www.rheinpfalz.de/lokal/artikel/ ... er-laeuft/
Lautern war der geilste Club der Welt...



Beitragvon sandman » 28.06.2017, 20:58


jürgen.rische1998 hat geschrieben:Der VfB will Zimmer wohl ausleihen oder verkaufen. Wenn da ganz ehrlich Düsseldorf in der Verlosung ist dann sollten wir doch auch Möglichkeiten haben. Zimmer als offensiver Spieler würde mir gefallen. Zumal er nicht nur das kann. Wenns machbar ist würde ich mich drum bemühen.
Ausleihen – oder verkaufen – will nach RHEINPFALZ-Informationen Bundesliga-Aufsteiger VfB Stuttgart den früheren Lauterer Publikumsliebling Jean Zimmer (23). Der Offensivverteidiger ist bei Fortuna Düsseldorf im Gespräch.


http://www.rheinpfalz.de/lokal/artikel/ ... er-laeuft/


Holt den Stumpe zurück :love: :love: .... :daumen:
...früher verdunkelten fliegende Feuerzeuge und Kleingeld den Himmel überm Fritz-Walter-Stadion...

„Das ist das einzige Stadion, in dem ich wirklich Angst hatte.“ (Gerd Müller)



Beitragvon FCK-Ralle » 29.06.2017, 11:27


sandman hat geschrieben:Holt den Stumpe zurück :love: :love: .... :daumen:


Ich wäre auch dafür. Und je mehr ich drüber nachdenke, desto mehr Sinn würde das machen. Wir brauchen doch noch jemanden für die rechte Außenbahn. Zimmer kann das ja spielen, eben so ist er eine Alternative für die RV-Position. Mwene könnte dann auch mal den Lahm machen und sich auf LV anbieten, somit bräuchten wir da keinen mehr, auch nicht bei einem Aliji-Abgang.
Von der Außenwirkung einer Verpflichtung von Zimmer mal ganz zu schweigen.
FCK 4-life
"Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!" (Gerry Ehrmann)



Beitragvon SEAN » 29.06.2017, 12:19


FCK-Ralle hat geschrieben: Mwene könnte dann auch mal den Lahm machen und sich auf LV anbieten, somit bräuchten wir da keinen mehr, auch nicht bei einem Aliji-Abgang.

Lass die Jungs mal dort spielen, wo sie am besten sind. Wir haben schon viel experimentiert, viele Spieler von einer auf die andere Position verschoben und getestet. Die wenigsten haben die Klasse, das zu schaffen. Das eröffnet nur unnötige Baustellen, wir müssen ein gesundes und eingespieltes Gerüst auf den Rasen bringen, das wird bei den vielen neuen sowieso schwer genug.
Abseits der Werte des Vereins stellt sich jeder, der sich stattdessen aus reinem Selbstzweck einer Fankultur verpflichtet fühlt, in der einzelne Gruppierungen und Personen wichtiger sind als der gesamte Club, in der aus diesem Selbstverständnis heraus Straftaten begangen werden.



Beitragvon FCK-Ralle » 29.06.2017, 15:03


@SEAN
Moment, nur dass wir uns richtig verstehen. Mwene sollte als LV nur die Alternative sein, falls Guwara ausfällt.
Im Optimalfall spielt Guwara LV, Mwene RV und Zimmer RA.
Dann hätten wir wieder den Fall, dass jeder da spielt, wo er (wohl) am besten ist.
FCK 4-life
"Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!" (Gerry Ehrmann)



Beitragvon WohntImFeindesland » 01.07.2017, 22:11


Ruud Boymans nach Kaiserslautern?

Wir haben Besuch von jemanden aus den Niederlanden, der sich ziemlich gut dort im Fussball auskennt, selber bis 2. Liga gespielt hat. Ermeinte, das Ruud Boymans ein Kandidat in Kaiserslautern für den Mittelstürmerposten sei. So lautet eine Aussage aus dem Umfeld des Stürmers.

Transfermarktprofil: https://www.transfermarkt.de/ruud-boymans/profil/spieler/63469

Liest sich soweit gut, Ablösefrei!

Er hat mir versprochen, wenn er Montag wieder in Holland ist mal mit Freunden die in der Liga involviert sind zu fragen. Bis dahin, reine Spekulation!



Beitragvon schode6er » 02.07.2017, 12:12


Was haltet ihr von Moritz Stoppelkamp?
Ich würde den vom KSC holen,da sie wohl seinen Vertrag nicht verlängern.



Beitragvon FCK-Ralle » 04.07.2017, 11:26


schode6er hat geschrieben:Was haltet ihr von Moritz Stoppelkamp?
Ich würde den vom KSC holen,da sie wohl seinen Vertrag nicht verlängern.


Geht zum MSV.
FCK 4-life
"Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!" (Gerry Ehrmann)



Beitragvon selince » 06.07.2017, 10:28


Hollands U21-Nationalspieler Gervane Kastaneer kommt für drei Jahre von @ADODenHaag zum #FCK.

Über Twitter



Beitragvon UltrasFCK » 12.07.2017, 12:16


Aaron Hunt?! :daumen:

Er sagt er hat einen Verein und es wäre keiner über die mehrfach spekuliert wurde.
Es wäre eine Überraschung!

So wie unsere Transfers bisher geheim gehalten wurden, würde das ja zu Hunts Aussagen passen :lol: :lol: :lol:

..Ich mach nur Spaß
Seinen Fussballclub sucht man sich nicht aus, man wird hineingeboren! Traditionen bewahren. Support your local Football club!!



Beitragvon suYin » 20.07.2017, 14:46


Olaf Marschall ist vergeblich nach Telgte gereist, weil das Testspiel zwischen dem VfL Bochum und dem FC Groningen abgesagt wurde. Der Ex-Nationalspieler hatte einen Auftrag vom 1. FC Kaiserslautern.

Quelle: http://www.wn.de/Sport/Lokalsport/Telgt ... ach-Telgte
Bild




Zurück zu Transfergerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste