Wer kommt, wer geht? Wechselgerüchte rund um den FCK.

Beitragvon Thomas » 04.06.2021, 19:00


Bild

Holt der FCK Innenverteidiger Boris Tomiak von Fortuna Düsseldorf II?

Einem aktuellen Bericht der "Rheinpfalz" zufolge wird der 1,93 Meter große Innenverteidiger Boris Tomiak (22) von Fortuna Düsseldorf II als Neuzugang beim 1. FC Kaiserslautern gehandelt. Der Regionalliga-Spieler wäre ablösefrei zu haben, weil sein Vertrag bei den Rheinländern ausläuft.

Zur Quelle dieses Transfergerüchts (DBB-Threads zu den anderen Gerüchten verlinkt):

Rheinpfalz hat geschrieben:
Welche Gerüchte gibt es?
Ein FCK-Kandidat ist Wilson Kamavuaka (31) vom MSV Duisburg, der dieses Profil eines zweikampfstarken Sechsers erfüllen könnte. Generell gehandelt werden zudem der junge Innenverteidiger Boris Tomiak (22) von Fortuna Düsseldorf II, René Klingenburg (27), Martin Kobylanski (27) sowie Beyhan Ametov (22) vom West-Regionalligisten Wuppertaler SV.

Quelle und kompletter Text: Rheinpfalz


Weitere Infos und Daten zum Transfergerücht: Wechselt Boris Tomiak zum FCK?
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon FCK05B » 04.06.2021, 19:13


Vor ein paar Tagen/Wochen hat einer ihn schon in den Raum geworfen und gemeint: der Spieler hätte ihm selbst gesagt der Spieler wechselt zum FCK. Von daher halte ich das Gerücht für sehr wahrscheinlich.



Beitragvon betzefan3006 » 04.06.2021, 19:15


@FCK05B:
Ja genau. Bei Transfermarkt kam das vor einigen Tagen schonmal auf



Beitragvon RedDevil16 » 04.06.2021, 19:23


@FCK05B:
Hab mich auch schon gewundert weshalb mir sein Profilbild auf TM so bekannt vorkommt. Jetzt weiß ich bescheid :daumen:



Beitragvon Miggeblädsch » 04.06.2021, 19:29


@Thomas: Ihr habt was falsch verlinkt. Wenn man auf die Kobylanski-Meldung klickt, (gleich oben im "Transfer-Ticker") und dort auf "Beiträge", dann landet man hier.
Zuletzt geändert von Thomas am 04.06.2021, 19:38, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Danke für den Fehlerhinweis, der Link ist korrigiert. :-)
Jetzt geht's los :teufel2:



Beitragvon Hothew » 05.06.2021, 09:31


Hengen scheint an seinem alten Arbeitsort zu wildern. Auffällig ist,dass sowohl tomiak als auch ametov beides Spieler aus der Regionalliga West sind.
@Hothew: (...) Damit bist du ein Paradebeispiel für all die Leute beim FCK der letzte Jahrzehnte. Groß maulen aber nichts auf der Pfanne haben in eine bessere Lösung zu liefern.
:applaus:



Beitragvon Red_Devil » 05.06.2021, 09:51


Boris Tomiak sorgt bei Fortunas U 23 für Stabilität
https://www.wz.de/sport/fussball/fortun ... d-56320237

Ganz interessanter Artikel über ihn aus Februar. In diesem Zusammenhang ergibt das schon ein wenig Sinn.



Beitragvon BetzeForever14 » 05.06.2021, 10:21


Danke Herr Hengen,
Endlich wird mal in der Regionalliga nach gut ausgebildeten Talenten geschaut, die mindestens eine Liga höher spielen können. Meiner Meinung nach hat man sich in den letzten Jahren immer wieder auf Spieler fokussiert bei denen man glaubte der Name bringt den Erfolg schon mit. Essen, Münster, Schweinfurt etc aber auch in den Reserven der Mannschaften der ersten und zweiten Liga machen herausragende Arbeit. Wir brauchen hungrige Spieler, die sich weiterentwickeln wollen und den nächsten Schritt machen möchten. Das soll jetzt nicht heißen, dass man gar keine Spieler aus der Zweiten Liga holen sollte.
Ich glaube die Mischung bringt uns den Erfolg. Ich erinnere nur an 2010 und an Spieler wie Sam, Lakic, Amedick und co. Die genannten waren voher kaum in Erscheinung getreten. Diese Spieler kamen großteils von den Reserven der Bundesligisten aus der RL.
Tomiak ist Stammspieler bei F95 ||, bringt robustheit mit und will sich weiterentwickeln! Also umbedingt verpflichten. Finanziell ist das kein Risiko und man kann meines Erachtens nur gewinnen!



Beitragvon GerryTarzan1979 » 05.06.2021, 11:44


Kenne den Spieler nicht, aber aufgrund der U23-Regelung und den "Basisdaten" (auch der wz-Artikel) könnte er vielversprechend sein. Sehe ihn als Ersatz für Gottwalt, mit der Perspektive die erste Elf anzugreifen.
Wenn machbar, sollte man diesen Transfer realisieren. Genau das ist der Weg. Einerseits Leitwölfe haben und dann hungrige "Füchse" einbauen.

Allein dieser Indianername wäre prädestiniert für den Wilden Westen "Tomahawk-Tomiak" :wink:
"Der Doktor hat gesagt ich soll mir ne Luft suchen die weniger bleihaltig ist."
aus "Die Rückkehr der glorreichen Sieben" 8-)
scheiss fc köln hat geschrieben:
Und wenn ich aufsteigen will, sollten die das auch wollen.



Beitragvon ChrisW » 05.06.2021, 14:55


Glaube nicht, dass er für die erste Elf eingeplant ist. Sonst hätte er schon zumindest bei Düdo 1 auf der Bank sitzen müssen.



Beitragvon Thomas » 08.06.2021, 11:47


Der Transfer ist fix, hier gehts weiter mit der offiziellen Pressemitteilung:

» Innenverteidiger Boris Tomiak wird ein Roter Teufel

Thema geschlossen.
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)




Zurück zu Transfergerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste