Wer kommt, wer geht? Wechselgerüchte rund um den FCK.

Beitragvon Thomas » 29.05.2021, 14:29


Bild
René Klingenburg (links), hier 2019 noch im Trikot von Dresden; Foto: Sandro Halank, CC BY-SA 4.0

Gerücht: René Klingenburg vor Wechsel nach Lautern

Der FC Viktoria Köln hat bislang offiziell nur drei Spieler verabschiedet. Zu den Abgängen gehört aber auch Rene Klingenburg. Sein neuer Verein steht auch schon fest. (...) Nach RevierSport-Informationen ist sich der offensive Mittelfeldspieler nämlich mit dem 1. FC Kaiserslautern, der von Marco Antwerpen trainiert wird, handelseinig. (...)

Quelle und kompletter Text: RevierSport

Weitere Links zum Thema:

- Transfer-Ticker: Alle Neuigkeiten von der Wechselbörse
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon Pestilence » 29.05.2021, 14:37


Jedes Jahr ein neuer Verein. Naja ich weiß ja nicht. Kann ihn nicht beurteilen, aber das spricht nicht gerade für ihn.



Beitragvon betzefan3006 » 29.05.2021, 14:46


Kann nix zu ihm sagen. In dem Artikel steht dass er die beste Saison seiner Karriere in Münster unter Antwerpen hatte. Aber mit Spielern, die in der Vergangenheit mal eine Saison gut gespielt haben, haben wir leider schon oft Fehler gemacht. Sollte er tatsächlich zu uns kommen, kann er mich gerne eines besseren belehren.



Beitragvon Corain » 29.05.2021, 14:47


Stimmt, verstehe auch nicht wieso man sich nicht um Kanté bemüht....

Immer diese überzogene Erwartungshaltung. Kommt doch mal auf die Idee dass wir gerade fast in die Regio abgerutscht sind. Die Transfer die aktuell im Raum stehen, ergeben grundsätzlich erstmal Sinn da sie die Schwächen die ausgemacht wurden abdecken. Und Klingenburg hat die letzten zwei Jahre immer nur den Verein gewechselt, da sein Arbeitgebender Verein jeweils abgestiegen ist.

Nennt doch mal eure Vorschläge oder Kandidaten die machbar sind/wären. Ich bin gespannt. :daumen:



Beitragvon Rickstar » 29.05.2021, 14:48


Physis starker Spieler, der auch fussball spielen kann. Immer her damit. Dann können unsere 1.70m zwerge bitte gehen.



Beitragvon Talentfrei » 29.05.2021, 14:48


Der Trainer scheint ihn ja zu kennen. Da vertrau ich Antwerpen jetzt einfach mal.Erstens ist er ja noch nicht verpflichtet und zweitens,sollte er kommen, warten wir doch erst mal ab wie gut er in der Mannschaft funktioniert. Dann kann man immer noch kritisieren und meckern .



Beitragvon Giggs » 29.05.2021, 14:52


betzefan3006 hat geschrieben:Sollte er tatsächlich zu uns kommen, kann er mich gerne eines besseren belehren.

Eben. Wir hatten in der Vergangenheit auch schon oft genug das Gegenteil. Spieler mit tollen Statistiken (oder Youtube Videos :wink: ), schon höherklassisch gekickt, aber bei uns nichts reißen können. Die Ritters (wird evt. nächste Saison was), Biadas, Sternbergs, Hemleins lassen grüßen...

Von daher sind Namen erstmal Schall und Rauch, es muss insgesamt passen und es kann gut sein, dass vermeintliche Nonames am Ende gut passen.
***



Beitragvon Thomas » 29.05.2021, 14:54


Mod-Hinweis: Bitte bleibt sachlich und schreibt Begründungen zu Euren Meinungen, egal ob sie positiv oder negativ sind - damit wir hier auf einem angenehmen Fakten-Niveau über dieses Gerücht und auch alle sonstigen FCK-Themen diskutieren können.

:danke:
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon betzelike » 29.05.2021, 14:57


Tut mir leid das sagen zu müssen.
Das sind Spieler die sind“verbrannt“, sie leben nur noch von ihrer fußballerischen Vergangenheit.
Ich war davon überzeugt, dass wir uns Qualitativ verbessern wollten.
Bis jetzt merke ich nichts davon.
Vielleicht kommen die Knaller am Schluss!



Beitragvon Betzebub80 » 29.05.2021, 15:04


Also ich sehe durchaus in beiden eine Verstärkung. Klares Ziel war mehr Wucht und körperliche Robustheit sowie Kopfballstärke zu bekommen für kommende Saison und was das betrifft dürften beide voll ins Profil passen! Dazu bringt Kamavuaka auch echt Tempo mit. Ich glaube die ganzen Nörgler haben den gegen uns nicht spielen sehen. War definitiv der beste Mann auf dem Platz und hat ne unheimliche Wucht mitgebracht. Sicher eine Verstärkung für mich.



Beitragvon Rickstar » 29.05.2021, 15:09


Betzebub80 hat geschrieben:Also ich sehe durchaus in beiden eine Verstärkung. Klares Ziel war mehr Wucht und körperliche Robustheit sowie Kopfballstärke zu bekommen für kommende Saison und was das betrifft dürften beide voll ins Profil passen! Dazu bringt Kamavuaka auch echt Tempo mit. Ich glaube die ganzen Nörgler haben den gegen uns nicht spielen sehen. War definitiv der beste Mann auf dem Platz und hat ne unheimliche Wucht mitgebracht. Sicher eine Verstärkung für mich.
ja, sehe ich genauso. Wir haben eine ganze reihe an diesen typischen Notzon Tranfers im Kader: technisch stark, Physis schwach (Ciftci, Ritter, Sessa, Morabet, Aydin, etc...). Ein paar davon können für uns den Unterschied machen, aber du brauchst auch Körperlichkeit, um nicht jeden Zweikampf im Mittelfeld abzuschenken. Und genau dafür sind die derzeitigen Kandidaten ideal. Ich habe da vollstes Vertrauen in MA, was die richtige Mischung angeht.



Beitragvon zabernd » 29.05.2021, 15:22


Wenn der Spieler kommt, dann weil MA ihn will.
Er wird schon wissen ob er passt.
Es ist das gute Recht des Trainers ein Wörtchen mit zu reden.
Friedel Rausch: Sforza
Otto Rehagel: Ramzy, Rufer
Kalli Feldkamp: W. Funkel
Warum sollte MA hier nicht vertraut werden?
Ein Leben ohne FCK ist möglich, aber sinnlos.



Beitragvon fck-und-sonst-nix » 29.05.2021, 15:41


Nachdem Antwerpen die Transfers von Götze und Senger in der Winterpause mit angestossen hat habe ich vollstes Vertrauen in ihn.Übrigens auch in Hengen.Lasst die mal machen.Das sind Leute von einem ganz anderen Kaliber als die Notzons und Schommers aus dem letzten Jahr.Wobei ich sagen muss dass Notzon durchaus fussballerische Klasse verpflichtet hat aber eben auch komplett das Mannschaftsgefüge dabei vergaß. Den Spagat kriegen wir mit solchen Spielern die gerade gehandelt werden nämlich gerade wieder hin.Für mich hört sich das alles sehr sinnvoll an.



Beitragvon Yogi » 29.05.2021, 16:03


@Corain:
SCHNATTERER ist bei Lu Ost im Gespräch, könnte ich mir vorstellen. Als Stürmer VL. Cuni von Grossaspach
Zuletzt geändert von Yogi am 29.05.2021, 16:09, insgesamt 1-mal geändert.



Beitragvon Rotweisrotsaar » 29.05.2021, 16:08


Kann den Spieler überhaupt nicht beurteilen.
Allerdings ist körperliche Präsenz durchaus super und können wir sehr gut gebrauchen!

Aber was uns fehlt ist ein sicherer standartschütze der auch mal einen Freistoß direkt verwandeln kann!
Den letzt hat Bergmann gegen Fortuna Köln gemacht!

Kann er das?



Beitragvon FCKneverDIE » 29.05.2021, 16:44


Ich sehe das Ganz entspannt, warum ?

Ganz einfach ,ich vertraue Antwerpen und Antwerpen vertraut Klingenburg......

Und ich mag Klingen in unserem Mittelfeld ^^



Beitragvon AlterFritz1945 » 29.05.2021, 16:45


Yogi hat geschrieben:@Corain:
SCHNATTERER ist bei Lu Ost im Gespräch, könnte ich mir vorstellen. Als Stürmer VL. Cuni von Grossaspach


@Yogi
Cuni ist ein ausgeliehener Spieler von Bayern München. Ich könnte mir vorstellen, dass die Bayern ihn für ihre eigene Regionalliga-Mannschaft einplanen.
Es sei denn, sie wollen mit ihren diesjährigen 3.-Liga-Spielern in der Regionalliga weiter arbeiten, was ich mir nicht vorstellen kann. Sie werden diese Spieler in eine höhere Liga verleihen und Cuni, der ja eh Regionalliga spielt auch dort einsetzen. Ist aber nur eine Vermutung von mir, mehr nicht.



Beitragvon reklov » 29.05.2021, 17:03


Den Ryan Malone von Lübeck mit seinen Waffen-Einwürfen würde mir gefallen, dann bräuchten wir aber auch noch mindestens 2 Spieler, welche die Einwürfe auch einköpfen könnten.



Beitragvon woinem77 » 29.05.2021, 17:10


Rickstar hat geschrieben:
Betzebub80 hat geschrieben:Also ich sehe durchaus in beiden eine Verstärkung. Klares Ziel war mehr Wucht und körperliche Robustheit sowie Kopfballstärke zu bekommen für kommende Saison und was das betrifft dürften beide voll ins Profil passen! Dazu bringt Kamavuaka auch echt Tempo mit. Ich glaube die ganzen Nörgler haben den gegen uns nicht spielen sehen. War definitiv der beste Mann auf dem Platz und hat ne unheimliche Wucht mitgebracht. Sicher eine Verstärkung für mich.
ja, sehe ich genauso. Wir haben eine ganze reihe an diesen typischen Notzon Tranfers im Kader: technisch stark, Physis schwach (Ciftci, Ritter, Sessa, Morabet, Aydin, etc...). Ein paar davon können für uns den Unterschied machen, aber du brauchst auch Körperlichkeit, um nicht jeden Zweikampf im Mittelfeld abzuschenken. Und genau dafür sind die derzeitigen Kandidaten ideal. Ich habe da vollstes Vertrauen in MA, was die richtige Mischung angeht.


Bei Ciftci leg ich hier mal Kontra ein. Den hab ich als sehr robust gesehen und als jemanden der keinem Zweikampf aus dem Weg geht.....steht bei Dir nicht hoch im Kurs, aber ich bin happy dass wir ihn haben. Aus meiner Sicht ein Fighter. Dazu noch jung und einer der wenigen mit der Intelligenz für den öffnenden Pass und schnelles Umschalten.



Beitragvon Rickstar » 29.05.2021, 17:32


@woinem77: ganz im Gegenteil, Ciftci ist für mich gesetzt in unserer Zentrale. Aber auch sein nicht enden wollende Einsatz, verhindert nicht, dass er mit seinen 1.77m desöfteren weggedruckt wird. Die schwachen Schiris pfeifen sowas meist auch gar nicht für uns. Natürlich ist auch Größe kein Garant für gewonnen Zweikämpfe (siehe Sickinger), wenn aber wollen und können zusammen kommt, dann geht es.



Beitragvon Corain » 29.05.2021, 17:50


Yogi hat geschrieben:@Corain:
SCHNATTERER ist bei Lu Ost im Gespräch, könnte ich mir vorstellen. Als Stürmer VL. Cuni von Grossaspach


Schnatterer wollte schon damals nicht zu uns, Cuni ist wie gesagt verliehen und wird vermutlich bei Bayern 2 wieder selbst Gebraucht.

Abgesehen davon reden wir bei Klingenburg von einem vornehmlich ZM/ZDM, da passen deine Beispiele ja schon mal gar nicht dazu. Über LM und ST können wir dann diskutieren wenn dazu die ersten Gerüchte aufkommen.



Beitragvon redleunam » 29.05.2021, 18:33


Ich empfehle einfach mal dieses Video anzuschauen:

https://www.youtube.com/watch?v=lrms5U0kDrU

Das ist Videomaterial aus einer (!) Saison. Neben Kobylanski damals der überragende Mann unter Antwerpen. Wenn unser Trainer ihn wieder auf das Niveau bekommt ist er eine klare Verstärkung.



Beitragvon Talentfrei » 29.05.2021, 18:40


Mir ist es eigentlich egal wer kommt.Ich möchte einfach eine Mannschaft auf dem Feld stehen sehen die allein durch ihre Körpersprache dem Gegner schon physische Schmerzen bereitet. Die vermittelt das man erst bei einem offenen Schienbeinbruch einen Millimeter zurückweicht.Ich möchte auch keine Diven,Muschis und Alibifussballler im roten Trikot sehen.Einfach nur Männer die geil auf Siege für unseren Verein sind. Und wenn mir die Spieler heute fremd sind oder keine top Vita vorweisen können ist mir das scheiss egal. Geht einfach in die Saison mit dem Ziel jedem Gegner weh zu tun.



Beitragvon Alm-Teufel » 29.05.2021, 18:46


redleunam hat geschrieben:Ich empfehle einfach mal dieses Video anzuschauen:

https://www.youtube.com/watch?v=lrms5U0kDrU

Das ist Videomaterial aus einer (!) Saison. Neben Kobylanski damals der überragende Mann unter Antwerpen. Wenn unser Trainer ihn wieder auf das Niveau bekommt ist er eine klare Verstärkung.


Highlight Videos beruhigen mich immer total. Kann mich da nur an beste Erfahrungen erinnern. :wink:
3. Liga verhindern!



Beitragvon Goldwasser » 29.05.2021, 19:19


zabernd hat geschrieben:Wenn der Spieler kommt, dann weil MA ihn will.
Er wird schon wissen ob er passt.
Es ist das gute Recht des Trainers ein Wörtchen mit zu reden.
Friedel Rausch: Sforza
Otto Rehagel: Ramzy, Rufer
Kalli Feldkamp: W. Funkel
Warum sollte MA hier nicht vertraut werden?


Das sind natürlich eine Menge positive Beispiele für einen Zeitraum von rund 30 Jahren...




Zurück zu Transfergerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste