Beiträge zur ersten Mannschaft des FCK.

Beitragvon Gerrit1993 » 30.05.2021, 19:50


+++ Transfer-Ticker +++

Götze schließt Lautern-Verbleib weiter nicht aus: "Es ist noch keine Entscheidung gefallen"

Felix Götze, Leihgabe des FC Augsburg und im Schlussspurt des Lautrer Abstiegskampfes unverzichtbare Stütze der Roten Teufel, hat einen Verbleib beim FCK erneut nicht ausgeschlossen. Gegenüber der "Bild" sagte der 23-Jährige, dass eine endgültige Entscheidung darüber noch ausstehe. Schon Ende April hatte Götze im DBB-Interview deutlich gemacht, dass er sich vorstellen könnte, in Kaiserslautern zu bleiben und er sich im Verein sehr wohlfühle.

Bild hat geschrieben:Felix Götze: Erst Malle-Urlaub, dann Lautern-Zukunft?

(...) Ob Götze nach der Pause noch mal nach Lautern zurückkehrt, steht noch nicht fest: „Es ist noch keine Entscheidung gefallen.“

Quelle und kompletter Text: Bild



Beitragvon diago » 30.05.2021, 19:55


Wer das Interview von Hengen gelesen hat der weiß, dass Götze und die anderen Leihspieler nicht bleiben können. Und die Aussagen von Götze bestätigen das.



Beitragvon DevilsRightHand » 30.05.2021, 20:05


diago hat geschrieben:Wer das Interview von Hengen gelesen hat der weiß, dass Götze und die anderen Leihspieler nicht bleiben können. Und die Aussagen von Götze bestätigen das.

Ach Diago ,du aldi Spassbremms. Bleib doch entspannt. :wink:



Beitragvon Thomas » 30.05.2021, 20:10


@diago:
Zur Erinnerung nochmal, was Thomas Hengen im Interview wirklich gesagt hat:

DBB hat geschrieben:(...)
Der Betze brennt: Das heißt, auch der Sport-Geschäftsführer Hengen wird künftig auf Leihspieler setzen?

Hengen: Wenn die Qualität so hoch ist, dass sie für uns in einer anderen Konstellation nicht zu haben ist, na klar.

Der Betze brennt: Bei einem Felix Götze etwa dürfte wohl auch gar nichts anderes denkbar sein.

Hengen: Das glaube ich auch. Bevor wir keine andere Chance mehr haben, ihn länger am Betzenberg zu halten, leihen wir ihnen gerne nochmal.

(...)

Quelle: Der Betze brennt
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon Bergtroll2_1998 » 30.05.2021, 20:55


Was da wieder alles zwischen den Zeilen gelesen wird….
Es heißt doch, dass wir ihn gerne nochmal leihen wollen…
Er sagt, er hat nen Trainingsplan von Augsburg. Was ja auch nur logisch ist.

Ich könnte mir vorstellen, dass Augsburg ihn halten will, zumindest bis er durch Leistung wieder den Preis steigert. Das is unser Chance.
Ist er fit und auf höchstem Niveau, dann braucht ihn Augsburg selbst.

Ich bin da positiv gestimmt. Einzige Möglichkeit, dass er wo anders hin verliehen wird.



Beitragvon fck-und-sonst-nix » 30.05.2021, 21:06


Soweit ich das weiss hat er Vertrag bis 22.dh nur noch ein Jahr.Nach dem Leistungen bei uns gehe ich stark davon aus dass Augsburg verlängert.Ob er dann nochmal zu uns verliehen wird oder in Augsburg bleibt liegt an den Augsburger Planungen.Das kann keiner hier einschätzen.Da er aber ewig verletzt war könnte ich mir durchaus vorstellen dass er nochmal 1 Jahr zu uns verliehen wird um sich zu stabilisieren.Immerhin sprechen wir von Bundsliga wenn er dort bleibt.Ob sie ihm das nach der langen Pause zutrauen...Wer weiss..Warten wirs ab.Wäre jedenfalls mega wenn er noch 1 Jahr hier bleibt.



Beitragvon diago » 30.05.2021, 21:21


Ich meinte eigentlich die Aussage von Hengen, dass wir keine Ablösen zahlen können. Eine Leihe ist natürlich theoretisch möglich. Dafür müsste aber Götze erstens verlängern und zweitens nochmals an uns verliehen werden wollen, sowohl vom FCA als auch vom Spieler selbst. Augsburg wird ihn in die zweite Liga verleihen wollen, wenn sie sich dazu entschließen ihn überhaupt zu verleihen. So würde ich als Augsburger Verantwortlicher jedenfalls handeln. Eine Verpflichtung/Leihe von Götze ist jedenfalls total unrealistisch. Man sollte sich da keine falschen Hoffnungen machen.



Beitragvon phibee » 30.05.2021, 21:22


Hi,

also wenn das mit Götze klappen würde + Jean Zimmer ebenfalls, das würde meine Laune für die neue Runde zu 100 % verbessern.

Warten wir es ab, was passiert.

LG



Beitragvon carpe-diabolos » 30.05.2021, 22:42


@phibee:
Bei Götze kommt es auch darauf an, wie schwer und langwierig die Verletzung ist...
Qui diabolos odit, odit homines is
Wer die Roten Teufel hasst, hasst die Menschen
Quidquid agis, prudenter agas et respice finem
Was auch immer du tust, handele klug und bedenke das Ende



Beitragvon Chrisss » 31.05.2021, 01:50


Götze hat ja echt gut gespielt aber das hier nimmt ja Züge von einem Personenkult an, nicht mehr normal. Beruhigt euch mal. Wenn er nicht mehr hier bleibt, kriegen wir halt einen anderen, der es ähnlich gut spielt. MA wird schon machen.



Beitragvon PiercerGSC04 » 31.05.2021, 07:58


Vielleicht kommt auch noch Ingolstadt in die Quere.Nicht weit weg, Geld vorhanden. Liga 2



Beitragvon Betzegeist » 31.05.2021, 09:21


Aus Augsburger Sicht wäre eine Verlängerung und Leihe in die 2. Liga bestimmt sinniger. Dort herrscht ganz anderes fußballerisches Niveau als in unserer besseren Amateurliga. Wenn er sich dort durchsetzt, kann es vielleicht noch was werden mit dem Sprung in die 1. Liga. Ein weiteres Jahr 3. Liga wird ihn da nicht weiterbringen. Zumal er auch keine 19-20 mehr ist.

Das gilt natürlich auch für ihn selbst. Zu uns kam er, weil er vollkommen raus war und überhaupt nicht mehr gespielt hat. Jetzt hat er wieder Praxis gesammelt und etwas Spielrhythmus aufgenommen. Wenn er es ganz oben schaffen will, kann er eigentlich kein weiteres Jahr in der 3. Liga bleiben.

Von daher sehe ich persönlich unsere Chancen nur unwesentlich höher als 0 Prozent.



Beitragvon GerryTarzan1979 » 31.05.2021, 10:41


Chrisss hat geschrieben:Götze hat ja echt gut gespielt aber das hier nimmt ja Züge von einem Personenkult an, nicht mehr normal. Beruhigt euch mal. Wenn er nicht mehr hier bleibt, kriegen wir halt einen anderen, der es ähnlich gut spielt. MA wird schon machen.


Verstehe was du meinst, aber Personenkult sehge ich noch nicht. Denke mal Götze wird einfach wegen seiner Leistung hier so positiv bewertet. (vielleicht auch, weil wir seit Jahren einfach nicht mehr so "erfolgreich" waren, bzw. er eine gewisse Struktur in unser Spiel gebracht hat)
Klar können wir einen Ersatz bekommen, der ähnlich einschlägt, aber ich sehe das eher schwierig einen Spieler seiner Klasse für uns zu gewinnen. Entweder reicht die Qualität nicht, er ist zu teuer oder wir bekommen einen "verletzten" Spieler. Bei Götze hat es ja (Dank), mal gut gepasst, dass er fit geworden ist.
Aufgrund der Tatsache, dass jeder Transfer eine "Wundertüte" ist, halte ich mich an das gute bewährte. Daher von meiner Seite der Hype um Götze oder Zimmer. Hier weiss man, was man hat und bekommt. Heißt natürlich nicht automatisch, dass wir aufsteigen, aber endlich mal mit einem gefestigten Stamm in die neue Runde gehen, das wäre mal wünschenswert.
"Der Doktor hat gesagt ich soll mir ne Luft suchen die weniger bleihaltig ist."
aus "Die Rückkehr der glorreichen Sieben" 8-)
scheiss fc köln hat geschrieben:
Und wenn ich aufsteigen will, sollten die das auch wollen.



Beitragvon BetzeDubbe » 31.05.2021, 11:28


Eigentlich kannst du so Spieler (wenn überhaupt) nur halten, wenn du das Ziel "Aufstieg" ausgibst. Das selbe gilt für Zimmer. Alles andere wäre aus vielerlei Gründen dann nicht darstellbar.



Beitragvon Hellboy » 31.05.2021, 11:54


Chrisss hat geschrieben:Götze hat ja echt gut gespielt aber das hier nimmt ja Züge von einem Personenkult an, nicht mehr normal. Beruhigt euch mal. Wenn er nicht mehr hier bleibt, kriegen wir halt einen anderen, der es ähnlich gut spielt. MA wird schon machen.

Naja, ein Spieler, den wir hier schon gesehen haben, der über Durchschnitt abgeliefert hat, der Lust hätte zu bleiben, und mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit eine Stütze der Mannschaft sein wird, der fällt jetzt auch nicht mal eben so vom nächsten Baum (Edit: außer er ist Adam Nemec - der musste kurz sein... :lol: ). Daher ist das m.E. weniger ein Personenkult als ein berechtigter Wunsch vieler, hier was möglich zu machen.



Beitragvon Kadlec,Miro » 31.05.2021, 12:16


BetzeDubbe hat geschrieben:Eigentlich kannst du so Spieler (wenn überhaupt) nur halten, wenn du das Ziel "Aufstieg" ausgibst. Das selbe gilt für Zimmer. Alles andere wäre aus vielerlei Gründen dann nicht darstellbar.

Das sehe ich genauso. Ein Spieler wie Götze kann keiner von den ersten Neuzugängen sein. Er hat sich das verdient zu schauen, ob wir in der neuen Saison um den Aufstieg mitspielen können, also eine schlagkräftige Truppe zusammen kriegen. Wenn er sich dann noch in KL wohlfühlt,wie er ja sagt, Augsburg ihn uns weiter ausleiht, das finanzielle einigermaßen stimmt, dann haben wir eine gewisse Chance.



Beitragvon phibee » 31.05.2021, 12:21


Hi,

danke. Ich bin immer dafür, das Bewährte zu halten bzw. zu nehmen.

Bei ganz Neuen weiß man nie was man bekommt.

Deshalb bleibe ich lieber beim "Hype" Götze, Zimmer etc.

Für "Wundertüten" bleibt uns keine Zeit. Denn irgendwann müssen wir mal schauen, dass wir um den Aufstieg in Liga 2 mitspielen und aus Liga 3 rauskommen. Sonst hängt uns die nächste Insolvenz wieder ganz schnell im Nacken.

LG



Beitragvon deBärwillerer » 31.05.2021, 13:51


Götze ist eine abwertende Bezeichnung für einen der eigenen Religion fremden Gott, insbesondere einen Abgott, also die Darstellung einer Gottheit in einem kultisch verehrten Bildwerk. Wikipedia

So. Da habt ihr's. Definition laut Wikipedia.

Will man einem Gott huldigen, muß man auch mal Opfer bringen.

Gruss ins Saarland von hier aus
:teufel2:



Beitragvon Oktober1973 » 31.05.2021, 14:44


Wir haben jetzt nun eine Situation, die wir in der 3. Liga noch nicht hatten. Wir kennen unsere potentiellen Spieler der neuen Saison. Wenn ich nur an alle Wundertüten in unserem 6 Mio Kader zum Beginn der ersten 3. Liga Saison denke. Die Kaderkosten waren im Vergleich mit dem Wettbewerb immer die Höchsten. Ergebniss hinlänglich bekannt.
Ich würde das Risiko gehen, für Götze und Zimmer das Geld aufzuwenden. Götze wird von mir bekannten Augsburg Anhängern zur Zeit nicht als Erstligareif angesehen.
Das heisst er könnte sich bei uns noch Sporen verdienen und mit uns vielleicht was bewegen. Zimmer hoffe ich bei Düsseldorf noch runterhandeln zu können, Ratenzahlung wird schwierig sein aufgrund der Historie :D . Ihm muss schmackhaft gemacht werden als Leader mit Gehaltsanpassung voran gehen zu dürfen.
Mir wäre wichtig ein Gerüst zu haben, auf das ich mich emotional und charakterlich verlassen kann, um das Thema Aufstieg in Angriff zu nehmen.
Für mich steht das Gerüst:
Spahic mit Abstrichen, Götze, Hercher, Schad, Zimmer, Sessa, Zuck, Senger

Auf der Bank Hanslik, Kleinsorge, Huth mit Abstrichen
Völlig unsicher bin ich mir mit Ciftci, Redondo, Rieder, Ritter, Hlousek, Ouahim

Wo die Ergänzungspieler des Gerüstes zu finden sind ist die große Frage. Von Tag zu Tag mit den Interviews und Meinungen, bekomme ich mehr Zutrauen zu Hengen und Antwerpen. Wir müssen mal anfangen mit cleveren Schachzügen ein homogenes, leistungsfähiges Ensemble zusammen zu schrauben. Nochmals: Bei Zimmer würde ich mich trauen ins Risiko zu gehen.



Beitragvon phibee » 31.05.2021, 20:14


Hi,

ich bin mal gespannt, was sich im Angriff tun wird. Man hört im Moment nichts von Pourie, nichts von Hanslik, nichts von Thiele.
Hm.......

LG



Beitragvon DieWalzFunDePalz » 31.05.2021, 21:49


Oktober1973 hat geschrieben:Für mich steht das Gerüst:
Spahic mit Abstrichen, Götze, Hercher, Schad, Zimmer, Sessa, Zuck, Senger

Auf der Bank Hanslik, Kleinsorge, Huth mit Abstrichen
Völlig unsicher bin ich mir mit Ciftci, Redondo, Rieder, Ritter, Hlousek, Ouahim


Sehe ich ähnlich. Wobei ich bei Götze und Zimmer noch mehr als ein ? sehe. Für Hlousek ist der Zug glaub ich abgefahren.Und dem Ritter gehört glaub ich mal mächtig in den Arsch getreten. Ich finde den Typ echt gut, technisch kann er und auch pässe. Ich glaube er ist einfach ne faule Sau, dem man das austreiben muss. :daumen:
Der Typ ist so quirlig, der geht nach dir in die Drehtür und kommt vor dir wieder raus.“
Bela Rethy



Beitragvon Miggeblädsch » 03.06.2021, 09:37


Kadlec,Miro hat geschrieben:
BetzeDubbe hat geschrieben:Eigentlich kannst du so Spieler (wenn überhaupt) nur halten, wenn du das Ziel "Aufstieg" ausgibst. Das selbe gilt für Zimmer. Alles andere wäre aus vielerlei Gründen dann nicht darstellbar.


Das sehe ich genauso. Ein Spieler wie Götze kann keiner von den ersten Neuzugängen sein. Er hat sich das verdient zu schauen, ob wir in der neuen Saison um den Aufstieg mitspielen können, also eine schlagkräftige Truppe zusammen kriegen. ...


Wir werden Spieler mit Qualität wohl nur dann verpflichten können, wenn wir ihnen die Perspektive "Aufstieg" vermitteln können. Und deshalb wäre es wichtig, gerade zu Beginn der Transferphase mal ein Ausrufezeichen nach außen zu setzen, indem man einen potentiellen Leistungsträger verpflichtet.

Wenn es uns jetzt zb. gelingen würde, einen Jean Zimmer oder Felix Götze zu verpflichten, dann hätte das eine äußerst begünstigende Signalwirkung nach außen bezüglich weiterer Transfers. Da würden alle merken, dass der FCK es ernst meint.
Jetzt geht's los :teufel2:



Beitragvon Thomas » 05.06.2021, 11:49


+++ Transfer-Ticker +++

Die "Bild" hat schon wieder ein Interview mit dem von ihnen gerne als "Weltmeister-Bruder" hervorgehobenen Felix Götze gemacht. Darin sagt Götze, dass nicht sofort die Bundesliga sein wichtigstes Ziel ist, sondern er nach den vielen Verletzungen vor allem erstmal Spielpraxis bekommen möchte: "Ein realistisches Ziel ist jetzt, nächste Saison 30 Spiele zu machen und konstant meine Leistung zu bringen. Ich habe dabei Kaiserslautern definitiv im Hinterkopf."

"Ein realistisches Ziel ist jetzt, nächste Saison 30 Spiele zu machen"

Klar ist: Götze hat das Talent für die Bundesliga, aber dass er bei Augsburg direkt auf 30 Einsätze kommt, ist doch eher unwahrscheinlich. Somit könnte sich ein erneuter Wechsel und vielleicht eine erneute Ausleihe zum FCK anbahnen (für eine Leihe müsste wie schon geschrieben aber zuerst der Vertrag in Augsburg verlängert werden)? Götze sagt: "Mein Manager Philipp Hündling und ich führen jetzt Gespräche, und nach dem Urlaub sehen wir weiter."

Bild hat geschrieben:(...)
BILD: Muss nicht die Bundesliga Ihr Ziel sein?

Götze: „Natürlich möchte ich so hoch wie möglich spielen, ganz klar. Aber ein Schritt nach dem anderen! Ein realistisches Ziel ist jetzt, nächste Saison 30 Spiele zu machen und konstant meine Leistung zu bringen. Ich habe dabei Kaiserslautern definitiv im Hinterkopf. Es hat mir mit der Mannschaft sehr viel Spaß gemacht dort.“

Quelle und kompletter Text: Bild
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon GerryTarzan1979 » 05.06.2021, 12:33


Auch wenn das für einige ein zu großer "Hype" um Götze ist...

Ich sage: Holt diesen Kerl nach Lautre, mit allem was geht! Bei ihm passt die Leistung UND der Charakter!!

Geht bei Götze bitte "All-Inn" und pokert nicht zu lange mit möglichen Alternativen. Der Junge ist für Lautern bereit!

Go for Götze! :daumen:
"Der Doktor hat gesagt ich soll mir ne Luft suchen die weniger bleihaltig ist."
aus "Die Rückkehr der glorreichen Sieben" 8-)
scheiss fc köln hat geschrieben:
Und wenn ich aufsteigen will, sollten die das auch wollen.



Beitragvon Forever Betze » 05.06.2021, 12:41


Nach langem hin und her werden Zimmer und Götze noch beim FCK landen. Da bin ich mir sicher. Vielleicht auch erst 1 Tag vor Transferschluss. Aber kommende Saison werden sie in unserem Trikot spielen. Da bin ich mir sicher. Dafür fühlen sich beide zu wohl in Lautern, als das sie sich woanders hin verleihen werden.

Ich war mir vor ein paar Tagen noch sicher das Zimmer, Götze und Kobylanski die 3 Coups werden aber nach dem Statement der Braunschweiger können wir zumindest Kobylanski vergessen.




Zurück zu Spieler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste