Wer kommt, wer geht? Wechselgerüchte rund um den FCK.

Beitragvon Zoua » 25.05.2019, 20:35


Also ich bin nicht mehr so sicher, dass Biada wechselt. Warum erhält er denn heute im Pokalfinale den Vorzug vor Bergmann? Dachte man will auf Bergmann setzen. Wenn weitere Spieler für die 8er bzw. 10er Position kommen, dann sollte man ihn abgeben. Wenn dies aber nicht der Fall ist, würde ich definitiv mit Bergmann und Biada in die nächste Saison gehen.



Beitragvon Kaisersosa » 27.05.2019, 11:57


Kopfschmerz hat geschrieben:Eine gute Saison bei Fortuna Köln in der 3. Liga reicht leider nicht aus. Danach es in zwei Jahren in Liga 2. in Braunschweig nicht geschafft und jetzt bei uns leider auch wieder recht teilnahmslos im Team teilintegriert.

In einer funktionierenden Mannschaft sicherlich ein fähiger Mitläufer aber trotz allem Talent wird es für höhere Weihen augenscheinlich nicht mehr reichen.

Lieber Julius Biada, wenn es so kommen sollte, wünsche ich Dir auf Deinem weiteren Fussballweg noch viel Glück und Gesundheit. :daumen:


Da fällt mir doch spontan der Osawe ein
Wer kämpft kann verlieren,
Wer nicht kämpft hat schon verloren.



Beitragvon Davy Jones » 27.05.2019, 22:14


Das war heute glaube ich sein bestes Spiel. So viel hab ich den noch nie rennen sehen.



Beitragvon geldnutzer » 12.06.2019, 20:09


Mal sehen ob er sich in Sandhausen durchsetzen kann,
2. Liga ist schon eine andere Klasse. :daumen:
Ich bin und bleibe dem 1.FCK treu, jedoch nur solange ich sehe,daß es positive Perspektiven gibt!




Zurück zu Transfergerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste