Wer kommt, wer geht? Wechselgerüchte rund um den FCK.

Beitragvon Chris7 » 17.05.2018, 08:35


Osnabrücker Teufel hat geschrieben:Aktueller Kader in der Übersicht:

TOR:
Jan-Ole Sievers (23)
Lennart Grill (19)

ABWEHR:
Florian Dick (33)
Andre Hainault (31)
Flavius Botiseriu (19)

MITTELFELD:
Halil Altintop (36)
Dylan Esmel (20)
Carlo Sickinger (21)
David Tomic (20)
Gino Fechner (20)
Christoph Hemlein (27)

STURM:
Lukas Spalvis (23)
Valdrin Mustafa (20)
Florian Pick (22)

Ich hoffe das passt und ist übersichtlich. Wenn noch jemand Fehler findet oder Ähnliches, einfach schreiben und ich aktualisiere das gerne



Ich lese hier immer wieder, dass Tomic mit in die 3. Liga geht. Ist das von offizieller Seite bestätigt? Habe im Kopf, dass er im Zuge der Vertragsunterschriften von Müsel und co unterschrieben hat, die bekanntlich nur einen Vertrag für die 2. Liga haben. Gleiche Frage meinerseits gilt für Mustafa .

LG und Danke für die Aufklärung



Beitragvon KLKiss » 17.05.2018, 08:56


Forever Betze hat geschrieben:... Was bringt uns Dick als Stammspieler und Kessel als Back Up? ...


Klar brauchen wir nicht 2 Spieler die vom Alter und Typ her fast Zwillinge sein könnten. Aber mir stellt sich nur die Frage, warum holt man einen Dick (33) wenn man einen Kessel (30) schon hat ?
Das kann nur am Geld liegen und Kessel wohl mehr wollte als Dick, wenn das so sein sollte geht das in Ordnung und man muss sich trennen.
K-Town we Love you :teufel2:



Beitragvon robogod » 17.05.2018, 08:57


Chris7 hat geschrieben:
Osnabrücker Teufel hat geschrieben:Aktueller Kader in der Übersicht:

TOR:
Jan-Ole Sievers (23)
Lennart Grill (19)

ABWEHR:
Florian Dick (33)
Andre Hainault (31)
Flavius Botiseriu (19)

MITTELFELD:
Halil Altintop (36)
Dylan Esmel (20)
Carlo Sickinger (21)
David Tomic (20)
Gino Fechner (20)
Christoph Hemlein (27)

STURM:
Lukas Spalvis (23)
Valdrin Mustafa (20)
Florian Pick (22)

Ich hoffe das passt und ist übersichtlich. Wenn noch jemand Fehler findet oder Ähnliches, einfach schreiben und ich aktualisiere das gerne


Ich lese hier immer wieder, dass Tomic mit in die 3. Liga geht. Ist das von offizieller Seite bestätigt? Habe im Kopf, dass er im Zuge der Vertragsunterschriften von Müsel und co unterschrieben hat, die bekanntlich nur einen Vertrag für die 2. Liga haben. Gleiche Frage meinerseits gilt für Mustafa .

LG und Danke für die Aufklärung


Dito!

Ich führe (bislang nicht hier) auch eine ähnliche Liste - und da stehen Mustafa und Tomic beide noch in der Rubrik „bleibt vielleicht“. Ich komme somit aktuell auf 12 bestätigte Spieler für die nächste Saison.



Beitragvon chello1984 » 17.05.2018, 09:03


:| :|

ich bin da noch im Zwiespalt muss ich sagen. Denn wie die meisten schon geschrieben haben, an der Einstellung kann es nicht gelegen haben - und in der 3ten Liga wären die zwei sicher eine Bank gewesen.
Andererseits ziehe ich auch einen Dick vor, denn er mag net der begabteste Kicker auf diesem Planeten sein, aber eine Kampfsau - und die brauchst du auch.

Ich hoffe WIRKLICH (kein Spaß - keine Ironie) dass wir zumindest noch ein paar Spieler im gestandenen Alter holen, das braucht eine junge Truppe. Nur 20-19 Jährige sieht auf dem Papier geil aus, aber auf dem Platz nach einem 0:1 Rückstand meist nicht. Vor allem ist es auch keine Weltneuheit, das junge talentierte Spieler sich deutlich schneller entwickeln, wenn sie frei aufspeilen können weil die Verantwortung mehr auf den Schultern der älteren liegt.

ABER! ! ! Bis jetzt machen die Jungs da oben einen guten Job und ich traue Ihnen echt und bin daher entspannt - das habe ich lange nicht mehr sagen können und lasst uns mal abwarten was da rauskommt warum die zwei nicht verlängert wurden - vielleicht weil man Geld spart um Mwene halten zu können? #träumendarfman :)
Die Brasilianer sind ja auch alle technisch serviert. (Andreas Brehme)
Fleischworschtfront :teufel2:



Beitragvon heiko1900 » 17.05.2018, 09:14


paulgeht hat geschrieben:
AllgäuDevil hat geschrieben:In Zeiten wo das Motto "Mentalität vor Qualität", rausgehauen wird, eine nicht unbedingt nachvollziehbare Entscheidung, den beiden "Pfälzer Jungs" keinen Vertrag zu geben. (...)Und das Kessel ein "Mentalitätsmonster" ist, wird wohl keiner bezweifeln!

Da bin ich mir ehrlich gesagt gar nicht so sicher. Ich möchte damit Kessel oder Correia nicht vorwerfen, dass sich eine schlechte Mentalität haben. Aber es geht ja wohl ein Stück weit auch um das Mannschaftsgefüge. Und ich glaube, dass da beide Spieler nicht die Führungsrolle übernommen haben, die man sich von ihnen auf dem Platz und abseits erhofft hat.

Wenn man voraussetzt, dass sicherlich beide Spieler auch eine ihrem Alter und Karrierestand angemessene Bezahlung fordern und dann noch beachtet, dass Correia eigentlich mehr mit sicher selbst in dieser Spielzeit beschäftigt war und wie Kessel (der mehr Einsätze hatte) eigentlich nie so richtig überzeugt hat - dann kann man schon zu dem Entschluss kommen, nicht mit beiden in die kommende Saison zu gehen.

Ob sich dann das Risiko mit Dick auszahlt... das wird man leider erst in einem halben oder in einem Jahr wissen.

Fragt sich nur warum Correia überhaupt geholt wurde. Das er verletzungsanfällig ist, war bereits vor der vergangenen Saison bekannt!

Das ist die große Frage.



Einigen wir uns darauf:Harte, aber nachvollziehbare Entscheidungen. Positiv Sie eiern nicht rum bis zum letzt möglichen Tag, sondern treffen Entscheidungen.
"Der Schlüssel zum Erfolg ist Kameradschaft und der Wille alles für den anderen zu geben." Fritz Walter



Beitragvon pfälzer-Bayer » 17.05.2018, 09:21


AllgäuDevil hat geschrieben:In Zeiten wo das Motto "Mentalität vor Qualität", rausgehauen wird, eine nicht unbedingt nachvollziehbare Entscheidung, den beiden "Pfälzer Jungs" keinen Vertrag zu geben. Fragt sich nur warum Correia überhaupt geholt wurde. Das er verletzungsanfällig ist, war bereits vor der vergangenen Saison bekannt!
Und das Kessel ein "Mentalitätsmonster" ist, wird wohl keiner bezweifeln!
Wäre man nicht abgestiegen und die Verträge der beiden wären abgelaufen, hätte ich es vielleicht verstanden, rein sportlich gesehen, diesen Schritt zu vollziehen und beiden keinen neuen Vertrag anzubieten.
Aber in der 3.Liga sind die zwei gut genug und charakterlich wohl eine Bereicherung für jedes Team.
Für mich eine unverständliche Entscheidung des Vereins und rein menschlich gesehen, äußerst fragwürdig und enttäuschend :-? !
Alles Gute Benni und Marcel


Kessel und Correia wurden von Stöver/Notzon verpflichtet. Die wollten das Risiko mit Correia eben eingehen, Bader wohl nicht, was auch nachvollziehbar ist.

Anscheinend scheint er auch auf Dick zu setzen an Stelle von Kessel. Wobei auch keiner von uns genau weiß, was evtl. Forderungen von Kessel und Correia in den jeweiligen Vertragsgesprächen gewesen sind.
Reden ist Schweigen - Silber ist Gold.



Beitragvon Osnabrücker Teufel » 17.05.2018, 09:36


Dito!

Ich führe (bislang nicht hier) auch eine ähnliche Liste - und da stehen Mustafa und Tomic beide noch in der Rubrik „bleibt vielleicht“. Ich komme somit aktuell auf 12 bestätigte Spieler für die nächste Saison.


Das habe ich von der ersten Seite, dem Startbeitrag in diesem Thread übernommen:
Dylan Esmel, David Tomic und Valdrin Mustafa: Das Nachwuchs-Trio hat Verträge für die 3. Liga. Alle drei Akteure dürften als Perspektivkandidaten in die kommende Saison gehen.
Wenn Fußball einfach wäre, würde es Tennis heißen!



Beitragvon kalusto » 17.05.2018, 09:55


Du kannst nicht viele Spiele von Dick diese Saison gesehen haben. Kessel hat diese Saison deutlich stärker und stabiler gespielt als Dick, der mehrere Gegentore komplett alleine verschuldet hat und in manchen Spielen ne katastrophale Passquote von um die 50% hatte. Und das alles beim Tabellenvierten. Dick hat wirklich nur deswegen überhaupt gespielt, weil sich sein einziger Konkurrent Teixeira als noch unfähiger erwiesen hat.[/quote]

Warum schreibst du nicht,Dick hatt gespielt weil er besser war als sein Konkurent Teixeira.Klingt 50% besser und sagt das selbe aus,zeigt nur nicht deine Abneigung gegen Dick. :teufel2:



Beitragvon Gund » 17.05.2018, 10:01


evtl. hatte ja Kessel ein Angebot aber zu lange überlegt was er macht und dann kam Dick und hat gesagt jo ich ziehs ein Jahr mit durch.



Beitragvon WolframWuttke » 17.05.2018, 10:09


Die bisherige Kaderplanung ist für mich erstmal ok.

Die beiden 21jährigen Drittligastammspieler Huth und Bergmann sind genau das was wir brauchen, wobei ich schon noch gerne einen echten Führungsspieler hätte. Altintop ist es von der Person her, wird aber sportlich wohl eher eine untergeordnete Rolle spielen, Dick ist sportlich zu schwach und Hemlein/Spalvis scheinen auch nicht die Typen dafür.

Einzig Hainault erfüllt bisher das Profil. Albaek wäre natürlich unfassbar geil.

Ich hoffe, da kommt noch was, bin natürlich auch gespannt, was wir an Eigengewächsen hier noch einbauen.
http://fck.de/de/fck-der-club/mitgliedschaft/



Beitragvon LDH » 17.05.2018, 10:11


Ich finde die Entscheidung absolut richtig. Beide haben sportlich nicht überzeugt. Der Einsatz bei Kessel war ok. Aber das hat nicht gereicht. Mitgerissen hat auch er niemanden.
Marlon Ritter: „Anscheinend sind wir doch schlechter als wir denken“.



Beitragvon WolframWuttke » 17.05.2018, 10:19


heiko1900 hat geschrieben:Einigen wir uns darauf:Harte, aber nachvollziehbare Entscheidungen. Positiv Sie eiern nicht rum bis zum letzt möglichen Tag, sondern treffen Entscheidungen.


Bei manchen Spielern sitzt der FCK halt auch mal am längeren Hebel.

Sollten Correia, Kessel, Pritsche, Halfar, Manni keinen neuen Verein finden würde ich den Jungs anbieten einfach in der U21 mitzutrainieren.

Zu Saisonstart hat man dann die Möglichkeit, den einen oder anderen zum Schnäppchenpreis zu verpflichten. Die Spieler werden im Juli/August lieber einen niedrig dotierten Vertrag unterzeichnen, als zum Arbeitsamt zu gehen.

Letzte Saison hatten wir 36 Pflichtspiele (34+2Pokal). Nächste Saison werden es locker 43-45 Spiele werden (38 +1-2DfB-Pokal + 4-5 Südwestpokal), da werden alle ihre Chance bekommen.
http://fck.de/de/fck-der-club/mitgliedschaft/



Beitragvon Dercheef » 17.05.2018, 10:55


Dercheef hat geschrieben:Du kannst nicht viele Spiele von Dick diese Saison gesehen haben. Kessel hat diese Saison deutlich stärker und stabiler gespielt als Dick, der mehrere Gegentore komplett alleine verschuldet hat und in manchen Spielen ne katastrophale Passquote von um die 50% hatte. Und das alles beim Tabellenvierten. Dick hat wirklich nur deswegen überhaupt gespielt, weil sich sein einziger Konkurrent Teixeira als noch unfähiger erwiesen hat.


kalusto hat geschrieben:Warum schreibst du nicht,Dick hatt gespielt weil er besser war als sein Konkurent Teixeira.Klingt 50% besser und sagt das selbe aus,zeigt nur nicht deine Abneigung gegen Dick. :teufel2:


Ich habe keine Abneigung gegen Dick, ganz im Gegenteil. Es stimmt halt nur einfach nicht das er eine bessere Saison als Kessel hatte. Deswegen bekommt er hier in Bielefeld auch keinen neuen Vertrag mehr, seine Leistungen reichen halt nicht mehr für die 2. Liga. Nicht mehr und nicht weniger.
Team Betzegebabbel



Beitragvon Forever Betze » 17.05.2018, 11:29


Das stimmt so aber nicht. Er wurde nicht aussortiert weil er zu schlecht war, sondern weil Bielefeld einen Neuaufbau starten will und das Team verjüngen will, da stehen sogar mittlerweile Legenden wie Klos im Gespräch.
Wenn ich so die Kommentare der Arminia Fans gelesen habe, gefällt denen gar nicht das Dick geht, weil die einen Führungsspieler verloren haben, dass was uns fehlt .Jetzt kann man sagen, wieso holen wir einen alten, wenn Bielefeld das Team verjüngt?
Die spielen halt Zweite Liga und wir müssen direkt aufsteigen ohne Risiko, da ist ein Spieler wie Dick eine sichere Variante. Er hat auch nur 1 Jahr Vertrag. An besten holen wir noch einen Jungen Rechtsverteidiger der von Dick lernen kann, denn mein erwähnter Andric ist zwar auf beiden Positionen Variabel aber doch eher ein LV und könnte dort von einem lernen wenn man beispielsweise einen Baumgärtel holt. Als Rechtsverteidiger wäre momentan ein Felix Götze (Marios Bruder) von Bayerns U23 im Gespräch, also nicht bei uns, aber zumindest bei sehr vielen Zweitligisten. Bergmann haben wir ja aber auch bekommen, so wie es aussieht, trotz höherer Angebote. Vertrag läuft aus und will sich einer höheren Aufgabe stellen. Ein junges Talent.
Wir wissen auch nicht wie viel Geld Kessel wollte. Wer jetzt besser ist, darüber lässt sich streiten, eins ist Fakt. Beide nehmen sich nicht viel und wenn Frontzeck mehr von Dick überzeugt ist und ihm mehr Führung und Verantwortung zutraut und eben weniger Geld will, dann ist das gut so.
Jetzt sollte man nur entscheiden, wer der Back Up wird. Denn wenn man mal einen Fuchs wie Dick im Team hat mit purer Erfahrung, dann sollte auch einer als Back Up folgen, der von Dick lernt.
Da Andric eher Linksverteidiger ist und dort von einem Spieler den wir für die Position noch holen müssen denke ich das Andric erstmal dort Back Up wird (außer Abu Hanna bleibt)
Rechts würde ich hinter Dick einen jungen stellen. Vielleicht ja einen Götze. Mal sehen. Aber Dick und Kessel wären meiner Meinung nach einfach zu teuer. Wir müssen versuchen eine absolut starke 11 zusammen zu bekommen, mit starken Back Ups. Aber wir sind halt kein Zweitligist mehr, der eine Position mit 2 Spielern füllen kann, die gut verdienen.
Das wäre beispielsweise wie die RM Position mit Hemlein UND Zuck zu besetzen.
Wenn wir durch Kessel und Correias Gehalt das wir sparen, vielleicht die nötigen Kröten zusammen kratzen, um Mwene, Albaek oder Andersson zu halten, dann hat sich das gelohnt.



Beitragvon Lonly Devil » 17.05.2018, 12:04


Rickstar hat geschrieben:Correia hätte für mich schon Sinn gemacht zu spielzeitabhängigen Konditionien.
...

:nachdenklich: Hm, in etwa so?
Wenn er verletzt ist und nicht spielt bekommt er nur sehr wenig Geld ?
Wenn er dann nur verletzt ist bekommt er zwar sehr wenig Geld, aber der Verein hätte einen IV weniger im Kader?
https://www.youtube.com/watch?v=48grx-7 ... H-y_g9MkxO
Zitat: "Willst Du Unkraut dauerhaft vermeiden, musst Du die Wurzel ausreißen."
Gott mag gewisse Machenschaften eventuell vergeben, ICH NICHT!



Beitragvon Hephaistos » 17.05.2018, 12:07


Lonly Devil hat geschrieben:
Rickstar hat geschrieben:Correia hätte für mich schon Sinn gemacht zu spielzeitabhängigen Konditionien.
...

:nachdenklich: Hm, in etwa so?
Wenn er verletzt ist und nicht spielt bekommt er nur sehr wenig Geld ?
Wenn er dann nur verletzt ist bekommt er zwar sehr wenig Geld, aber der Verein hätte einen IV weniger im Kader?


Wenn er nur verletzt ist, bekommt er das Gehalt nicht vom FCK. :wink:



Beitragvon Osnabrücker Teufel » 17.05.2018, 12:10


Aktueller Kader in der Übersicht:

TOR (2):
Jan-Ole Sievers (23)
Lennart Grill (19)

ABWEHR (3):
Florian Dick (33)
Andre Hainault (31)
Flavius Botiseriu (19)

MITTELFELD (6):
Halil Altintop (36)
Dylan Esmel (20)
Carlo Sickinger (21)
David Tomic (20)
Gino Fechner (20)
Christoph Hemlein (27)

STURM (4):
Lukas Spalvis (23)
Valdrin Mustafa (20)
Florian Pick (22)
Elias Huth (21)

FESTSTEHENDE ABGÄNGE:
Müller, Guwara, Callsen-Bracker, Jenssen, Weis, Dittgen, Kessel, Correia

VERTRAGSLOSE SPIELER:
Modica, Abu Hanna, Ziegler, Mwene, Vucur, Salata, Albaek, Moritz, Halfar, Osei-Kwadwo, Seufert, Borrello, Andersson, Przybylko,Osawe, Shipnoski, Müsel, Kastaneer


Ich hoffe das passt und ist übersichtlich. Wenn noch jemand Fehler findet oder Ähnliches, einfach schreiben und ich aktualisiere das gerne
Wenn Fußball einfach wäre, würde es Tennis heißen!



Beitragvon Lonly Devil » 17.05.2018, 12:11


paulgeht hat geschrieben:
Fragt sich nur warum Correia überhaupt geholt wurde. Das er verletzungsanfällig ist, war bereits vor der vergangenen Saison bekannt!

Das ist die große Frage.

Weil in dieser Transferphase beim 1.FCK mehr Sachverstand am Start ist?

@Hephaistos
Unabhängig von der Bezahlung würde er dann einen Kaderplatz (geplant sind 22+3) belegen, den man anderweitig eventuell braucht.
Zuletzt geändert von Lonly Devil am 17.05.2018, 12:16, insgesamt 1-mal geändert.
https://www.youtube.com/watch?v=48grx-7 ... H-y_g9MkxO
Zitat: "Willst Du Unkraut dauerhaft vermeiden, musst Du die Wurzel ausreißen."
Gott mag gewisse Machenschaften eventuell vergeben, ICH NICHT!



Beitragvon Hephaistos » 17.05.2018, 12:14


Lonly Devil hat geschrieben:Unabhängig von der Bezahlung würde er dann einen Kaderplatz (geplant sinnd 22+3) belegen, den man anderweitig eventuell braucht.


Klar. Aber er war in der Rückrunde beinah immer fit. Deswegen würde ich mit ihm versuchen. Jetzt ist aber eh egal. Etwas schade finde ich es doch. Genau wie beim Kessel.



Beitragvon Lonly Devil » 17.05.2018, 12:20


Hephaistos hat geschrieben:... ...
Klar. Aber er war in der Rückrunde beinah immer fit. Deswegen würde ich mit ihm versuchen. Jetzt ist aber eh egal. Etwas schade finde ich es doch. Genau wie beim Kessel.

Beide hatten letzte Saison ihre "Licht und Schatten" Zeit.

@Osnabrücker Teufel
Nochmals Danke, für die Zusammenstellung. :daumen:
So behält man, bei all den Gerüchten und "mal sehen was ich mache", wenigstens etwas den Überblick.
https://www.youtube.com/watch?v=48grx-7 ... H-y_g9MkxO
Zitat: "Willst Du Unkraut dauerhaft vermeiden, musst Du die Wurzel ausreißen."
Gott mag gewisse Machenschaften eventuell vergeben, ICH NICHT!



Beitragvon kai81 » 17.05.2018, 12:40


Hephaistos hat geschrieben:
Lonly Devil hat geschrieben:Unabhängig von der Bezahlung würde er dann einen Kaderplatz (geplant sinnd 22+3) belegen, den man anderweitig eventuell braucht.


Klar. Aber er war in der Rückrunde beinah immer fit. Deswegen würde ich mit ihm versuchen. Jetzt ist aber eh egal. Etwas schade finde ich es doch. Genau wie beim Kessel.



Ich hätte auch mit einem Verbeib von Correia gerechnet.

Aber andererseits werden wir nächste Saison hauptsächlich gegen Mannschaften spielen, die hauptsächlich hinten drin stehen. Da brauchen wir eher Stürmer als Verteidiger. :D :wink:



Beitragvon RonnieHell » 17.05.2018, 12:55


Weiss jemand was mit Denis Linsmayer ist? Beim spielbericht bielefeld - Sandhausen hat der sky-reporter gesagt dass DL nach lautern wechselt. Das ist natuerlich noch nicht passiert aber ist da was dran?
FCK sonst nix!



Beitragvon robogod » 17.05.2018, 12:56


Forever Betze hat geschrieben: Aber wir sind halt kein Zweitligist mehr, der eine Position mit 2 Spielern füllen kann, die gut verdienen.
Das wäre beispielsweise wie die RM Position mit Hemlein UND Zuck zu besetzen.


Zuck kann meines Wissens auch LM spielen. Dort sind wir mit Esmel und ggf. Tomic als Backup aktuell noch recht dünn aufgestellt. Für das RM haben wir hingegen neben Hemlein noch Pick - da sehe ich (wie allgemein für die rechte Seite) kaum noch Bedarf.

Die linke Seite generell (Mittelfeld + Abwehr) sowie die Innenverteidigung sind große Baustellen zurzeit. Hainault kann LV und IV spielen - aber nicht beides gleichzeitig. Vucur hat noch nicht verlängert. Correia, Kessel und Ziegler sollen nicht bleiben, Abu Hanna und Mwene wollen nicht bleiben. Callsen-Bracker und Guwara sind schon weg - und von Modica redet schon gar keiner mehr. Wir verlieren hinten also schlimmstenfalls die komplette Viererkette + komplettes Backup. Da ist noch einiges an Arbeit zu erledigen (aber auch noch Zeit).

@Osnabrücker Teufel: Tomic und Mustafa bleiben bei mir mit Fragezeichen versehen, da ich den Rheinpfalz-Artikel von Montag (Ankündigung Dick-Transfer) sowie offizielle Pressemitteilungen des FCK als Basis verwendet habe. Können uns aber sonst auch auf der Osnabrücker Maiwoche oder im Grünen Jäger zum Kaderabgleich zusammensetzen. Insofern Grüße aus Osnabrück nach Osnabrück. :D



Beitragvon Hephaistos » 17.05.2018, 12:59


WolframWuttke hat geschrieben:... ...



Für LA hätten wir ja einen jungen Mann aus Pirmasens. Würde mich freuen, wenn er Chancen bekommen würde.

Jonas Singer

In der Oberliga war er sehr stark. Gesamt in dieser Saison mit 11 Toren und 9 Vorlagen in 29 Spielen und das als Außenstürmer.



Beitragvon Hephaistos » 17.05.2018, 13:01


RonnieHell hat geschrieben:Weiss jemand was mit Denis Linsmayer ist? Beim spielbericht bielefeld - Sandhausen hat der sky-reporter gesagt dass DL nach lautern wechselt. Das ist natuerlich noch nicht passiert aber ist da was dran?


Er hat letzte Woche bei Leimen bis 2022 verlängert




Zurück zu Transfergerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste