Wer kommt, wer geht? Wechselgerüchte rund um den FCK.

Beitragvon mb_1980 » 22.05.2018, 16:25


im Kicker steht auch das Marc-Andre Kruska (30) zu haben ist...
Auch einer mit ohne Ende Erfahrung in der Güteklasse unserer neuen Liga...



Beitragvon Kreiselficker69 » 22.05.2018, 16:32


Da wir mit Huth und Bergmann bereits zwei aus einem Kader verplichtet haben, die sich zu verstehen scheinen, könnte man mit Löhmannsröben und Thiele den nächsten Streich machen und hätte zwei die sich verstehen und auch den Ersatz für Andersson. Thiele ist/war doch auch vor nicht allzu langer Zeit bei uns im Gespräch oder irre ich?



Beitragvon Oracel » 22.05.2018, 18:01


Wie stark schätzt ihr den momentanen Kader zur Zeit ein, wenn wir gegen Gener wie Wehen, Würzburg, Rostock, Meppen, etc. spielen? Ich denke es wird nicht leicht, wird schon ein großes Stück Arbeit. Direkter Aufstieg wäre natürlich schon super cool!



Beitragvon Hephaistos » 22.05.2018, 18:02


Oracel hat geschrieben:Wie stark schätzt ihr den momentanen Kader zur Zeit ein, wenn wir gegen Gener wie Wehen, Würzburg, Rostock, Meppen, etc. spielen? Ich denke es wird nicht leicht, wird schon ein großes Stück Arbeit. Direkter Aufstieg wäre natürlich schon super cool!


Etwas früh was zu sagen. Unser Kader steht noch nicht mal zu 60%.



Beitragvon Oracel » 22.05.2018, 18:12


Bin mal gespannt ob Aue bleibt oder der KSC wieder als Gegner steht. Denke dass es Aue packt.



Beitragvon Osnabrücker Teufel » 22.05.2018, 18:18


Aktueller Kader in der Übersicht:

TOR (2):
Jan-Ole Sievers (23)
Lennart Grill (19)

ABWEHR (3):
Florian Dick (33)
Andre Hainault (31)
Flavius Botiseriu (19)

MITTELFELD (7):
Halil Altintop (36)
Dylan Esmel (20)
Carlo Sickinger (21)
Gino Fechner (20)
Christoph Hemlein (27)
Theodor Bergmann (21)
Hendrick Zuck (27)

STURM (3):
Lukas Spalvis (23)
Florian Pick (22)
Elias Huth (21)

VERTRAGSSITUATION UNSICHER/OFFEN/UNGEKLÄRT (2):
Tomic (20), Mustafa (20)

FESTSTEHENDE ABGÄNGE (11):
Müller, Guwara, Callsen-Bracker, Jenssen, Weis, Dittgen, Kessel, Correia, Mwene, Andersson. Modica

VERTRAGSLOSE SPIELER (15):
Abu Hanna, Ziegler, Vucur, Salata, Albaek, Moritz, Halfar, Osei-Kwadwo, Seufert, Borrello, Przybylko,Osawe, Shipnoski, Müsel, Kastaneer
Wenn Fußball einfach wäre, würde es Tennis heißen!



Beitragvon Hephaistos » 22.05.2018, 18:24


Andersson als fester Abgang? Hab nur paar Spekulationen gelesen, aber nichts offizielles.



Beitragvon Osnabrücker Teufel » 22.05.2018, 18:33


Hephaistos hat geschrieben:Andersson als fester Abgang? Hab nur paar Spekulationen gelesen, aber nichts offizielles.


Meiner Wahrnehmung nach, wurde kommuniziert, dass Andersson den Verein de facto verlässt. Spekuliert wird hingegen nur wohin...
Wenn Fußball einfach wäre, würde es Tennis heißen!



Beitragvon Oracel » 22.05.2018, 18:37


Fände es auch gut wenn man Andersson und ein Jenssen halten würde. Wäre gut für die Stabilität. Denke aber mal zu teuer.



Beitragvon Hephaistos » 22.05.2018, 19:19


Osnabrücker Teufel hat geschrieben:
Hephaistos hat geschrieben:Andersson als fester Abgang? Hab nur paar Spekulationen gelesen, aber nichts offizielles.


Meiner Wahrnehmung nach, wurde kommuniziert, dass Andersson den Verein de facto verlässt. Spekuliert wird hingegen nur wohin...



Ich weiß was du meinst. Ich warte erst ab bis es offiziell verkundet wird. Bis dahin habe ich noch ein kleines Stück Hoffnung :oops: Auch wenn es unrealistisch erscheint.



Beitragvon Sascha89 » 23.05.2018, 00:07


Es wundert mich ja, dass noch niemand Ziemer in den Ring geworfen hat :D fck Vergangenheit, drittliga-Erfahrung und Ablösefrei :teufel2: :D

*duck und weg*
"Der Schlüssel zum Erfolg ist Kameradschaft und der Wille, alles für den anderen zu geben!"

Fritz Walter, 1. Ehrenspielführer der deutschen Nationalmannschaft.



Beitragvon GerryTarzan1979 » 23.05.2018, 10:17


Sascha89 hat geschrieben:Es wundert mich ja, dass noch niemand Ziemer in den Ring geworfen hat :D fck Vergangenheit, drittliga-Erfahrung und Ablösefrei :teufel2: :D

*duck und weg*


Ziemer in seinen besten Zeiten würde ich immer gerne nehmen. Allerdings weiß ich grad nicht, wie es aktuell leistungsmäßig ausschaut. Habe das nicht verfolgt.
Seh´ ich aus wie einer, der immer ´nen Plan hat?! Joker aus The Dark Knight
Es lebe K-Town!



Beitragvon GerryTarzan1979 » 23.05.2018, 10:42


So, bitte noch zeitnah einen LV, Stürmer und IV verpflichten, dann können wir beruhigter sein.
Sieht ja auch so aus, als ob Löhmannsröben kommt, dann hätten wir mit einem Spieler jemanden für 2 Positionen (defensives MF und auch für IV) :daumen:

Bin mal gespannt, was nun mit Vucur passiert. Vielleicht geht er ja zurück nach Aue?! :?:
Seh´ ich aus wie einer, der immer ´nen Plan hat?! Joker aus The Dark Knight
Es lebe K-Town!



Beitragvon jürgen.rische1998 » 23.05.2018, 12:14


GerryTarzan1979 hat geschrieben:Ziemer in seinen besten Zeiten würde ich immer gerne nehmen. Allerdings weiß ich grad nicht, wie es aktuell leistungsmäßig ausschaut. Habe das nicht verfolgt.


Ziemer hatte im August einen Kreubandriss, im Januar eine erneute OP und Ende April (da wurde bekannt, dass Rostock den Vertrag nicht verlängert) immer noch nicht im Training. Ich denke nicht, dass wir uns dieses Risiko erlauben können.
Omnia vincit amor



Beitragvon Hephaistos » 23.05.2018, 12:47


Osnabrücker Teufel hat geschrieben:......


Wußte ich doch, dass da was war :)

Für die Dritte Liga haben neben Trainer Michael Frontzeck laut Notzon bisher nur Halil Altintop (35), Flavius Botiseriu (19), Dylan Esmel (20), Valdrin Mustafa (20), Florian Pick (22) und Carlo Sickinger (20) Profiverträge.



Beitragvon GerryTarzan1979 » 23.05.2018, 13:13


jürgen.rische1998 hat geschrieben:
GerryTarzan1979 hat geschrieben:Ziemer in seinen besten Zeiten würde ich immer gerne nehmen. Allerdings weiß ich grad nicht, wie es aktuell leistungsmäßig ausschaut. Habe das nicht verfolgt.


Ziemer hatte im August einen Kreubandriss, im Januar eine erneute OP und Ende April (da wurde bekannt, dass Rostock den Vertrag nicht verlängert) immer noch nicht im Training. Ich denke nicht, dass wir uns dieses Risiko erlauben können.


Danke für die Info, dann ist das eindeutig nix für uns :D
Seh´ ich aus wie einer, der immer ´nen Plan hat?! Joker aus The Dark Knight
Es lebe K-Town!



Beitragvon JimPanse » 23.05.2018, 14:05


Was is denn jetzt eigentlich mit dem Nils Seufert?
Mit Verlaub, der hat mir um längen besser gefallen als Herr Fechner



Beitragvon Hephaistos » 23.05.2018, 14:11


JimPanse hat geschrieben:Was is denn jetzt eigentlich mit dem Nils Seufert?
Mit Verlaub, der hat mir um längen besser gefallen als Herr Fechner


Klar. Seufert ist OM und Fechner DM :wink:



Beitragvon JimPanse » 23.05.2018, 14:16


und was ist jetzt mit ihm? Ist doch jetzt erst mal wurscht ob der OM oder DM is



Beitragvon Osnabrücker Teufel » 23.05.2018, 14:37


Aktueller Kader in der Übersicht:

TOR (2):
Jan-Ole Sievers (23)
Lennart Grill (19)

ABWEHR (3):
Florian Dick (33)
Andre Hainault (31)
Flavius Botiseriu (19)

MITTELFELD (9):
Halil Altintop (36)
Dylan Esmel (20)
Carlo Sickinger (21)
Gino Fechner (20)
Christoph Hemlein (27)
Theodor Bergmann (21)
Hendrick Zuck (27)
Jan Löhmannsröben (27)
Valdrin Mustafa (20)

STURM (3):
Lukas Spalvis (23)
Florian Pick (22)
Elias Huth (21)

VERTRAGSSITUATION UNSICHER/OFFEN/UNGEKLÄRT (2):
Tomic (20),

FESTSTEHENDE ABGÄNGE (12):
Müller, Guwara, Callsen-Bracker, Jenssen, Weis, Dittgen, Kessel, Correia, Mwene, Andersson. Modica, Moritz

VERTRAGSLOSE SPIELER (14):
Abu Hanna, Ziegler, Vucur, Salata, Albaek, Halfar, Osei-Kwadwo, Seufert, Borrello, Przybylko,Osawe, Shipnoski, Müsel, Kastaneer
Wenn Fußball einfach wäre, würde es Tennis heißen!



Beitragvon Forever Betze » 23.05.2018, 20:28


Wow beim KackSC springen alle ab.
Topscorer Schleusener muss zurück nach Freiburg. Mehlem der ganz wichtig ist wird in Liga 2 umworben. Bader will weg. Denen ihr Team fällt komplett zusammen.
Und beim BTSV habe ich auch nichts von Neuzugängen gehört. Da höre ich seit Tagen nur, wer hat Vertrag, wer nicht, wer bleibt, wer geht. Teams wie 60 und Uerdingen die Finanzstark sind müssen sich noch um die Relegation kümmern.
Und wir? Wir sind fast mit der Kaderplanung fertig und können mit dem gesamten 3. Liga Kader ins Trainingslager gehen. Besser gehts nicht.



Beitragvon Hephaistos » 23.05.2018, 20:32


Forever Betze hat geschrieben:.......


Hab grade gestern genau das gesagt. Da sie ihr Ziel nicht erreicht haben, verlieren sie direkt halbe Mannschaft. Das war zu erwarten. Es kann sogar sein, dass auch Schwartz abspringt, wenn er ein Angebot bekommt. So was ähnliches dürfte auch bei Kiel sein. Wenn wir nä. Saison nicht aufsteigen, werden wir wohl das gleiche erleben.
Bei BTSV weiß man immer noch nicht wer Trainer sein wird. Deswegen wohl auch keine Transfers.
Zuletzt geändert von Hephaistos am 23.05.2018, 20:35, insgesamt 1-mal geändert.



Beitragvon Oracel » 23.05.2018, 20:35


Doch es geht besser...sofort aufsteigen :daumen:
naja warten wir mal 1860 morgen ab wird ja überttragen um 17:30Uhr. Bierofka wirds richten!



Beitragvon SEAN » 23.05.2018, 21:20


Hephaistos hat geschrieben:Bei BTSV weiß man immer noch nicht wer Trainer sein wird. Deswegen wohl auch keine Transfers.

Genau das hab ich vor ein paar Wochen angesprochen. Bei uns ist der Kader zu ca. 70% zusammen und noch ist bis zum Trainingsauftakt Zeit. Es war richtig, das man an Frontzeck festgehalten hat, zumal es ja nicht an ihm lag. Und das er durchaus einen guten Namen (mit Bader zusammen) hat, zeigen ja auch die neuen Leute. Das Spieler wie Spalvis und Fechner bleiben, ist durchaus auch ihm zu schulden. Bei den Neuverpflichtungen haben wir durchaus hohe Qualität an Land gezogen, dank der frühen Kaderplanung. Das einzig positive am Abstieg.
Scheint die Sonne so warm, trag ich Papier unterm Arm,
scheint die Sonne so heiß, setz ich mich hin und.........



Beitragvon Excelsior » 23.05.2018, 21:53


Forever Betze hat geschrieben:Und wir? Wir sind fast mit der Kaderplanung fertig und können mit dem gesamten 3. Liga Kader ins Trainingslager gehen. Besser gehts nicht.


Mut zur Lücke.
Wer am schnellsten absteigt, kann am frühsten planen. :)

In den nordamerikanischen Hauptsportarten bezeichnet man sowas dann wohl zumindest vom strategischen Ansatz her als "tanking".

Wäre vielleicht auch eine recht interessante taktische Grundstrategie für den ein oder anderen Kontrahenten in der kommenden Spielzeit...
Idealerweise natürlich gleich für 18 von denen. :p




Zurück zu Transfergerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste