Wer kommt, wer geht? Wechselgerüchte rund um den FCK.

Beitragvon fckmatze » 13.07.2017, 23:20


Jupp64 Cologne hat geschrieben:Noch einmal :
Was bringt es dem FCK, nach einem Verkauf von Koch Ewerton zu Verpflichten ?
Die Abwehr ist gut genug aufgestellt - falls man die Zielsetzung hat aufzusteigen, sollte man in einen Top - Stürmer investieren - alles andere wäre für mich sinnlos - over and out - bis zum 1.Spieltag - Gruß - Jupp.


Sorry, aber ich kann mir den spruch jetzt nicht verkneifen...aber
"Stürmer gewinnen Spiele, die Abwehr die Meisterschaft"



Beitragvon FCK58 » 13.07.2017, 23:22


was machst du aber, wenn du keine Stürmer hast? :p
Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.
Hermann Hesse



Beitragvon Freddy Newendyke » 13.07.2017, 23:40


Jupp64 Cologne hat geschrieben:Noch einmal :
Was bringt es dem FCK, nach einem Verkauf von Koch Ewerton zu Verpflichten ?
Die Abwehr ist gut genug aufgestellt - falls man die Zielsetzung hat aufzusteigen, sollte man in einen Top - Stürmer investieren - alles andere wäre für mich sinnlos - over and out - bis zum 1.Spieltag - Gruß - Jupp.


Sehe ich nicht, eine IV mit Vucur + Modica und einem Correia der pro Saison auf 15 Spiele kommt würde mir extreme Bauchschmerzen bereiten.



Beitragvon Thomas » 13.07.2017, 23:49


Hier gehts weiter mit der neuesten Entwicklung:

» Ewerton kehrt nicht zum FCK zurück

Thema geschlossen:
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)




Zurück zu Transfergerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste