Wer kommt, wer geht? Wechselgerüchte rund um den FCK.

Beitragvon ix35 » 03.06.2015, 12:51


ks_969 hat geschrieben:
FCK-Ralle hat geschrieben:....hatten wir den nicht auf dem Radar oder war der KSC einfach schneller/besser? :nachdenklich:


Wir beim FCK sind momentan noch mit der Analyse der abgelaufenen Saison beschäftigt.... 8-)

Immerhin haben sich unsere Protagonisten diese Woche schon mal zu einem lockeren Gespräch zusammengesetzt. Jetzt kann sich jeder von Denen seine Gedanken machen und dann trifft man sich wahrscheinlich wieder in 14 Tagen um sich erneut zu besprechen. The same procedure as every year. :weinen:



Beitragvon ks_969 » 03.06.2015, 13:28


ix35 hat geschrieben:Immerhin haben sich unsere Protagonisten diese Woche schon mal zu einem lockeren Gespräch zusammengesetzt. Jetzt kann sich jeder von Denen seine Gedanken machen und dann trifft man sich wahrscheinlich wieder in 14 Tagen um sich erneut zu besprechen. The same procedure as every year. :weinen:


Wer weis vielleicht haben die sich seit Montag eingeschlossen und sitzen immer noch zusammen :?:
1.FCK - Unzerstörbar



Beitragvon wernerg1958 » 03.06.2015, 13:37


Oja vielleicht irgendwo am Hotelpool, ich glaube die sind in Urlaub geht ja schließlich in 3 Wochen schon wieder mit dem Training los, dann ist ja noch genug Zeit mal zu sehen was der Markt die Resterampe noch so zu bieten hat.
Wer zu spät kommt und keine Kohle hat m´ß nehmen was noch da ist, sozusagen der FCK die Pizza des Fußballs



Beitragvon ks_969 » 03.06.2015, 13:53


wernerg1958 hat geschrieben:Oja vielleicht irgendwo am Hotelpool, ich glaube die sind in Urlaub geht ja schließlich in 3 Wochen schon wieder mit dem Training los, dann ist ja noch genug Zeit mal zu sehen was der Markt die Resterampe noch so zu bieten hat.
Wer zu spät kommt und keine Kohle hat m´ß nehmen was noch da ist, sozusagen der FCK die Pizza des Fußballs


Ja wundert mich auch immer das bei anderen Vereinen drei Tage nach Saisonschluss schon die ersten Neuverpflichtungen bekannt gegeben werden und bei uns dauert das immer Wochen. Liegt vielleicht aber wieder am fehlenden Sponsor. Ich weis ja auch nicht.
1.FCK - Unzerstörbar



Beitragvon Wutti10 » 03.06.2015, 13:56


ks_969 hat geschrieben:
wernerg1958 hat geschrieben:Oja vielleicht irgendwo am Hotelpool, ich glaube die sind in Urlaub geht ja schließlich in 3 Wochen schon wieder mit dem Training los, dann ist ja noch genug Zeit mal zu sehen was der Markt die Resterampe noch so zu bieten hat.
Wer zu spät kommt und keine Kohle hat m´ß nehmen was noch da ist, sozusagen der FCK die Pizza des Fußballs


Ja wundert mich auch immer das bei anderen Vereinen drei Tage nach Saisonschluss schon die ersten Neuverpflichtungen bekannt gegeben werden und bei uns dauert das immer Wochen. Liegt vielleicht aber wieder am fehlenden Sponsor. Ich weis ja auch nicht.


Um Spieler auszuleihen, müssen die ja erst irgendwo einen Vertrag unterschreiben. Ist doch logisch, dass es dann bei uns etwas länger dauert.



Beitragvon ! » 03.06.2015, 16:14


Wutti10 hat geschrieben:
ks_969 hat geschrieben:
Ja wundert mich auch immer das bei anderen Vereinen drei Tage nach Saisonschluss schon die ersten Neuverpflichtungen bekannt gegeben werden und bei uns dauert das immer Wochen. Liegt vielleicht aber wieder am fehlenden Sponsor. Ich weis ja auch nicht.


Um Spieler auszuleihen, müssen die ja erst irgendwo einen Vertrag unterschreiben. Ist doch logisch, dass es dann bei uns etwas länger dauert.


klingt lustig, ist aber wahrscheinlich wirklich so.
->Pro Ausgliederung, pro Investoren, pro Profifußball in KL<-



Beitragvon Rheinteufel2222 » 03.06.2015, 16:32


Keine Ahnung, ob der Thoelke was kann. Ich kenne nur Wim Thoelke. Der hat ja auch mal Fußballkommentator gemacht, bevor er zum Großen Preis durfte. Sein größter Verdienst dabei war, als er mal ein Frauenländerspiel kommentieren musste, der Spruch: "Decken, decken! Aber nicht den Tisch."
"Ein Verein gehört nicht einem Menschen - er gehört den Menschen und Mitgliedern, die sich mit ihm identifizieren."
Christian Streich



Beitragvon jones83 » 03.06.2015, 18:56


ks_969 hat geschrieben:
FCK-Ralle hat geschrieben:....hatten wir den nicht auf dem Radar oder war der KSC einfach schneller/besser? :nachdenklich:


Wir beim FCK sind momentan noch mit der Analyse der abgelaufenen Saison beschäftigt.... 8-)


Für mich ganz klar der Post der Woche!!!
Wenn's diese Rubrik noch nicht gibt dann bitte einführen...



Beitragvon West Devil Lautern » 03.06.2015, 20:56


Warum Thoelke wenn wir Vucur bekommen können !
Macht auf jeden Fall Sinn.



Beitragvon millionen-olly » 03.06.2015, 23:42


oskar2 hat geschrieben:Warum holt man nicht 3-4 billige Knipser aus einer Regionaliga, die dort mindestens 20 Tore gemacht haben?
Wenn da nur einer einschlägt ist das ne super Sache.
Wer kannte früher Toppmöller, Kohr und Konsorten?


Absolut richtig :daumen:
Andere finanzielle Möglichkeiten haben wir leider nicht.
:teufel1: FCK forever, forever FCK :teufel1:



Beitragvon Hochwälder » 06.06.2015, 11:08


buscher-deiwel13 hat geschrieben:Schade darum. Thoelke ist gar kein so schlechter! Definitiv wäre er noch keine Stammkraft gewesen aber sehr entwicklungsfähig und talentiert.

Aber das er sich gegen den FCK und für den Karlsruher Schrott Club entscheidet macht mir ein wenig Angst! Ist es wirklich schon so weit das man Karlsruhe dem FCK vorzieht? Ich hoffe das setzt sich nicht fort!



Vielleicht kann der KSC mehr bieten (Geldstrafen tun ihren Teil dazu )oder noch besser wäre es wenn er die Chance auf Einsatzzeit beim KSC höher sieht wie in Kaiserslautern, dann würde er die Mannschaft von KL stärker einschätzen wie den KSC!




Zurück zu Transfergerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste