Wer kommt, wer geht? Wechselgerüchte rund um den FCK.

Beitragvon alaska94 » 28.08.2014, 07:59


Hajoe hat geschrieben:
bagaasch 54 hat geschrieben:Ich gehe davon aus; dass sich Schupp die Hose nicht mit der Kneifzange anzieht.Somit sollte eine Mille kein Thema für Holzhauser sein.


Du hast recht, die Kneifzange hat Kuntz in seinem Handwerkskasten :lol:

1Mille? Sofort kaufen. Man bekommt so einen talentierten Spieler nicht nochmal für nur 1000€. Oder meinst du 1 Mio?



Beitragvon Yves » 28.08.2014, 08:00


bagaasch 54 hat geschrieben:Ich gehe davon aus; dass sich Schupp die Hose nicht mit der Kneifzange anzieht.Somit sollte eine Mille kein Thema für Holzhauser sein.


Für eine Mille arbeitet nichtmal die Putzfrau bei uns. Ich kenne den Typen nicht. Aber wenn wir uns (in Person von Schupp) so lange um ihn bemühen, scheint er was zu können. Bin mal gespannt was sich da tut.



Beitragvon Hellfire_LD » 28.08.2014, 08:01


[/quote]
1Mille? Sofort kaufen. Man bekommt so einen talentierten Spieler nicht nochmal für nur 1000€. Oder meinst du 1 Mio?[/quote]

Genau das habe ich mir auch gerade gedacht ! :D :daumen:
In die Hölle ist es überall gleich weit.



Beitragvon MäcDevil » 28.08.2014, 08:05


So langsam habe ich das Gefühl, dass der Spieler auf der Kippe steht...vielleicht hat Veh sich ja dazu geäussert und will mit Holzhauser doch noch planen...das ist mir zuviel hin und her - und am Ende kriegt de FCK irgendeine Krücke die der Verein schnell wieder loswerden will. Denke gerade wieder da an Shechter - das Drama sollte doch ein Lehre sein ! :nachdenklich:



Beitragvon Hellfire_LD » 28.08.2014, 08:12


Nach dem was da gestern an Transfers abging gehe ich mal stark davon aus dass wir in Markus Schupp endlich einen gefunden haben, der sein Handwerk versteht.
Eine "Causa Shechter" halte ich persönlich für eher unwahrscheinlich.
Auch in Hinsicht auf die bislang schon getätigten Transfers durch MS bin ich durchaus guter Dinge.
Seht nicht immer alles so negativ!
In die Hölle ist es überall gleich weit.



Beitragvon Kracher » 28.08.2014, 08:14


Guten Morgen zusammen,

bin neu hier, mitlesen tue ich aber schon lange.

Ich finde, nach der Ausleihe von Younes, sollte sich Schupp lieber um nen neuen IV kümmern, den Holzhauser brauchen wir doch momentan nicht wirklich. Vielleicht hat er ja wegen Haggui angeklopft, keine Ahnung, ob mit dem noch geplant wird beim VfB oder ob er überhaupt zu bekommen ist bzw. er überhaupt kommen will. Also reine Spekulation meinerseits.
"... Läuft im Spiel mal nichts zusammen, und es will und will nichts geh'n,
so woll'n wir doch geschlossen hinter uns'rer Mannschaft steh'n ..."



Beitragvon salamander » 28.08.2014, 08:31


Verstehe gar nicht das große Interesse an diesem Spieler. Er gilt als irgendwie talentiert, aber eben auch als phlegmatisch, undiszipliniert, schwieriger Charakter und motorisch ganz allgemein zu langsam. Besonders torgefährlich ist er auch nicht. Dazu noch ein großer, schwerer Mann, bei dem die Verletzungegefahr eben höher ist. Und auch noch ablösepflichtig.

Ich dachte, wir holen nur noch Spieler auf dem Weg nach oben, für die der FCK der logische nächste Schritt nach oben ist. Für H., der als Talent galt, bei zwei Bundesligisten gescheitert ist, stets beteuert hat, dass er unbedingt in Liga 1 bleiben will, sind wir nur eine Notlösung, ein Abstieg.

Ich bewerte den möglichen Transfer wie den von Drazan seinerzeit: absehbar sinnlos.



Beitragvon MarcoReichGott » 28.08.2014, 08:42


Ich hatte eigentlich wirklich die Hoffnung, dass wir uns nun vielleicht eher um Yannick Stark bemühen würde.

Holzhauser seh ich nach wie vor sehr kritisch. Ein angeblich technisch starker Spieler, der es beim höchscht mittelmäßigen VFB nichtmals mehr in den Kader schafft. Ich kenn den Spieler zu wenig und hoffe, dass CK und Schupp den Spieler bei diesen Ablöseforderungen wirklich vernünftig einschätzen können.



Beitragvon teufelshü » 28.08.2014, 09:05


Kracher hat geschrieben:Guten Morgen zusammen,

bin neu hier, mitlesen tue ich aber schon lange.

Ich finde, nach der Ausleihe von Younes, sollte sich Schupp lieber um nen neuen IV kümmern, den Holzhauser brauchen wir doch momentan nicht wirklich. Vielleicht hat er ja wegen Haggui angeklopft, keine Ahnung, ob mit dem noch geplant wird beim VfB oder ob er überhaupt zu bekommen ist bzw. er überhaupt kommen will. Also reine Spekulation meinerseits.



Haggui würde interessant klingen
Schaum mer mal
Als Atsche geboren - de betze im Herzen !



Beitragvon godmK » 28.08.2014, 09:11


Man muss hier einige Dinge beachten die wichtig sein könnten:

- Unsere Verbindung zum VfB könnte durch mehrere Transfers verstärkt werden. Ich will kein zweites Frankfurt kreiiren, aber bisher verhandelten wir ja auch regelmäßig um Talente und keine Altstars auf der Abschußliste

- Schupp kann sich als Verhandlungspartner postieren. Wenn er hart bleibt und es klappt, wird sowas sicher registriert werden!

- Holzhauser bringt überragende Anlagen mit für sein Alter! Wie schnell man als vermeintlicher Stammspieler (oder guter Ersatz) keine Rolle mehr spielen kann, sieht man hier bei uns am besten. Borysiuk und Alushi, usw. darauf würde ich nicht viel geben.

Allerdings einen 1,93 großen ZM/LM mit Fernschußqualitäten, guten Standards, zumindest der möglichkeit mit nem guten Antritt mal an jemanden vorbei zu kommen, das findest du nicht so oft in einer welt wo nur noch 1,70 große ZMs rumlaufen.

Sollte es noch klappen, sehe ich wegen all diesen Punkten eine Transfer wirklich positiv. Wenn nicht, muss Ring halt dieses Jahr explodieren und sich im ZM wirklich etablieren.
#Legendenbildung made by DBB! Mach dir die Welt, wie sie dir gefällt!

Dritte Liga ist Kerngeschäft. Im Kerngeschäft sind wir ziemlich schlecht. Willkommen Abstiegskampf. Bastion Betzenberg - längst Geschichte.



Beitragvon WolframWuttke » 28.08.2014, 09:39


Lt. Liga-zwei.de ist Holzhauser KEIN Thema mehr.
Allerdings ist Younes n.Saison wieder weg und Holzhauser könnte uns auch jetzt schon weiter helfen.

Evtl. ist Schupp auch da um über eine feste Verpflichtung von Stöger auszuhandeln.

Ich bete, dass er nicht wg. Haggui da ist. So einen Seuchenvogel brauchen wir sicher nicht.
http://fck.de/de/fck-der-club/mitgliedschaft/



Beitragvon Hellboy » 28.08.2014, 09:39


Kracher hat geschrieben:Guten Morgen zusammen,

bin neu hier, mitlesen tue ich aber schon lange.


Na denn: "Welcome to the pit!"

Lass krachen, Kracher!
:daumen:
Agiter le peuple avant de s'en servir.



Beitragvon moddi1.FCK » 28.08.2014, 10:24


Der musste sein, wa??! :lol:

Hast du dich schon für eines der Lager hier entschieden kracher? :D
Vollgas!



Beitragvon Reddevil31 » 28.08.2014, 10:28


Ich denke das Thema mit Holzhauser ist durch, weil wir laut Bild den Kerem Demirbay vom HSV ausleihen.

Hier die Quelle:http://www.ligainsider.de/kerem-demirbay_2486/bild-vor-wechsel-nach-kaiserslautern-91744/
Die Situation ist bedrohlich, aber nicht bedenklich. (Friedhelm Funkel)



Beitragvon Kracher » 28.08.2014, 10:37


moddi1.FCK hat geschrieben:Der musste sein, wa??! :lol:

Hast du dich schon für eines der Lager hier entschieden kracher? :D



Ich finde, die eine Seite übertreibt manchmal, genauso wie die andere Seite.
Ich habe unseren VV immer verehrt, allerdings ist auch er nicht ohne Fehler, ist einfach so.
Die Sachlichkeit geht, was dieses Thema betrifft, doch oft den Bach runter, weil, so erscheint es mir, oft persönliche Interessen der beiden Fraktionen dahinterstehen, wie immer die auch aussehen mögen. :wink:
"... Läuft im Spiel mal nichts zusammen, und es will und will nichts geh'n,
so woll'n wir doch geschlossen hinter uns'rer Mannschaft steh'n ..."



Beitragvon Kracher » 28.08.2014, 10:40


WolframWuttke hat geschrieben:Lt. Liga-zwei.de ist Holzhauser KEIN Thema mehr.
Allerdings ist Younes n.Saison wieder weg und Holzhauser könnte uns auch jetzt schon weiter helfen.

Evtl. ist Schupp auch da um über eine feste Verpflichtung von Stöger auszuhandeln.

Ich bete, dass er nicht wg. Haggui da ist. So einen Seuchenvogel brauchen wir sicher nicht.



Sehe ich nicht so, was Haggui betrifft.
Ein erfahrener IV würde uns sicher gut zu Gesicht stehen, allerdings muss es ja nicht unbedingt Haggui sein, gibt sicher auch noch andere, bezahlbare.
Zuletzt geändert von Kracher am 28.08.2014, 10:56, insgesamt 1-mal geändert.
"... Läuft im Spiel mal nichts zusammen, und es will und will nichts geh'n,
so woll'n wir doch geschlossen hinter uns'rer Mannschaft steh'n ..."



Beitragvon MäcDevil » 28.08.2014, 10:41


Reddevil31 hat geschrieben:Ich denke das Thema mit Holzhauser ist durch, weil wir laut Bild den Kerem Demirbay vom HSV ausleihen.

Hier die Quelle:http://www.ligainsider.de/kerem-demirbay_2486/bild-vor-wechsel-nach-kaiserslautern-91744/

Der hier, na dann: http://www.transfermarkt.de/kerem-demirbay/profil/spieler/125858



Beitragvon moddi1.FCK » 28.08.2014, 11:04


@kracher
Ja, kein Mensch und auch nicht die vereinsführung ist ohne Fehler.

Schlimm finde ich persönlich immer wenn alles wirklich alles in die eine oder andere Richtung gedreht wird. Da werden Fehler nicht wahrgenommen oder gute Taten garnicht mehr erkannt und alles wird sich zurecht gedreht wie man es Grad brauch.
Vollgas!



Beitragvon Hellboy » 28.08.2014, 11:15


moddi1.FCK hat geschrieben:Der musste sein, wa??! :lol:

Hast du dich schon für eines der Lager hier entschieden kracher? :D


Mir ging es eher darum, einen neuen User willkommen zu heißen, der sich nach längerem Mitlesen offensichtlich dazu entschieden hat, hier mit einer konstruktiven Meinung aktiv mit zu mischen. Das finde ich gut. Gegen die sich vermehrenden Dampfplauderer hier zählt jeder Mann (und jede Frau natürlich auch).
:wink:
Agiter le peuple avant de s'en servir.



Beitragvon paulgeht » 28.08.2014, 11:23


Dass Holzhauser kein Thema mehr bei uns sei und ihm ein konkretes Angebot - aber nicht von uns - vorliegt, bestätigen auch noch einmal die Stuttgarter Nachrichten:

„Wir schauen uns den Markt genau an“, bestätigt sein Berater Alexander Sperr, der damit rechnet, dass sich das Transfergerangel am Wochenende zuspitzen wird. Angeblich liegt derzeit ein konkretes Angebot für Holzhauser vor. Die bereits gehandelte SpVgg Greuther Fürth ist es nicht; auch nicht der 1.FC Kaiserslautern, wie Sperr versichert. Den Pfälzern war die Ablöseforderung des VfB (rund eine Million Euro) zu hoch.

Quelle: Stuttgarter Nachrichten
Bild
Ihr findet uns auch bei Facebook und Twitter.



Beitragvon Block8.1-Fan » 29.08.2014, 18:55


Bei dieser Verhandlung ist noch gar nichts fix. Gerade auf Sky gesehen, das Bobic und Kuntz in trauter zweisamkeit in Aalen auf der Tribüne sitzen und "spässken" miteinander machen.

Ich denke man würde sich nicht so gelockert treffen, wenn man sich nicht über Holzhauser unterhalten würde.
Eigentlich bin ich ein Supertyp. Aber ich kann wohl auch ein richtiger Arsch sein. (Mario Basler)



Beitragvon MäcDevil » 30.08.2014, 08:56


Block8.1-Fan hat geschrieben:Bei dieser Verhandlung ist noch gar nichts fix. Gerade auf Sky gesehen, das Bobic und Kuntz in trauter zweisamkeit in Aalen auf der Tribüne sitzen und "spässken" miteinander machen.

Ich denke man würde sich nicht so gelockert treffen, wenn man sich nicht über Holzhauser unterhalten würde.

So´n quatsch. Die kennen sich wahrscheinlich schon ewig und sind befreundet. Die quatschen eher über das Wetter und der Vogelscheisse auf dem Auto wie über Holzhauser....sorry ! :lol:



Beitragvon SEAN » 30.08.2014, 13:32


Aragorn hat geschrieben:Man hat Kuntz ca in der 17 Min. im Bild gesehen. Links war Zaun und rechts das war mit Sicherheit nicht Bobic.

Aber direkt hinter Kuntz hat Bobic gesessen, und gesprochen haben die auch miteinander.
Ich glaub nicht an Holzhauser, aber vieleicht ging es um Haggui? Einen IV bräuchten wir noch.
Abseits der Werte des Vereins stellt sich jeder, der sich stattdessen aus reinem Selbstzweck einer Fankultur verpflichtet fühlt, in der einzelne Gruppierungen und Personen wichtiger sind als der gesamte Club, in der aus diesem Selbstverständnis heraus Straftaten begangen werden.



Beitragvon Rieddevil » 30.08.2014, 14:10


wir brauchen keinen Mittelfeldspieler sondern einen erfahrenen IV er
Wir sind Betze - Unterstützt mit uns den FCK!

https://www.facebook.com/groups/2588448 ... page_panel



Beitragvon Red_Devil » 30.08.2014, 14:34


Aragorn hat geschrieben:
SEAN hat geschrieben:Aber direkt hinter Kuntz hat Bobic gesessen, und gesprochen haben die auch miteinander.
Ich glaub nicht an Holzhauser, aber vieleicht ging es um Haggui? Einen IV bräuchten wir noch.


Bei Sky Übertragung ist Bobic auch hinter Kuntz nicht zu erkennen. Aber auch egal, wenns um Holzhauser geht ist für Bobic Schupp der Ansprechpartner. :daumen:


Garantiert hat bobic direkt hinter kuntz gesessen. Ich sag noch zu meinem vater, der bobic hat nach stögers tor gesagt, “für 10 millionen kannste den haben “. Gelacht haben sie beide miteinander




Zurück zu Transfergerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste