Wer kommt, wer geht? Wechselgerüchte rund um den FCK.

Beitragvon Thomas » 11.12.2006, 22:41


WICHTIG: Aber bitte nur realistische Vorschläge!! ;)
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon Koblenzer » 11.12.2006, 22:47


Da wir so einen schlechten Sturm haben brauchen wir dringent einen neuen Stürmer der einen namen hat und vom charakter her gut auf den betze passt. ..

ich wäre für Ioannis Amanatidis..der würd sicher uns sicher den aufstieg sichern



Beitragvon chris » 11.12.2006, 22:53


Koblenzer hat geschrieben:Da wir so einen schlechten Sturm haben brauchen wir dringent einen neuen Stürmer der einen namen hat und vom charakter her gut auf den betze passt. ..

ich wäre für Ioannis Amanatidis..der würd sicher uns sicher den aufstieg sichern



is jetzt ned dein ernst?



Beitragvon Koblenzer » 11.12.2006, 22:53


chris hat geschrieben:
Koblenzer hat geschrieben:Da wir so einen schlechten Sturm haben brauchen wir dringent einen neuen Stürmer der einen namen hat und vom charakter her gut auf den betze passt. ..

ich wäre für Ioannis Amanatidis..der würd sicher uns sicher den aufstieg sichern



is jetzt ned dein ernst?


oder jancker .. der kostet net so viel ... ich mein für en paar kopfbälle war der immer gut



Beitragvon chris » 11.12.2006, 22:56


:lol:
ok is ned dein ernst..



Beitragvon Koblenzer » 11.12.2006, 22:57


ich will damit sagen dass es keinen sinn macht über spieler zu diskutieren bzw namen in den raum zu werfen ohne auch nur die wackeligste quelle zu haben :wink:



Beitragvon Fussballgott » 11.12.2006, 23:02


Stefan Meierhofer wäre ein Versuch wert.
Unsre HEIMAT unsre LIEBE in den Farben ROT WEIß ROT, KAISERSLAUTERN 1900 wir sind TREU bis in den Tod!!!



Beitragvon Teufel82 » 12.12.2006, 00:33


Koblenzer hat geschrieben:ich will damit sagen dass es keinen sinn macht über spieler zu diskutieren bzw namen in den raum zu werfen ohne auch nur die wackeligste quelle zu haben :wink:


s sind ja auch nur Vorschläge zu nennen, wünsche der fans

Also ich könnte mir für den Sturm eigentlich auch Benny Lauth vorstellen, das mit dem Gehalt sollte man auch hinkriegen, muss er halt ein paar Abstriche machen
Robert Enke 24.08.1977 - 10.11.2009
www.robert-enke.de



Beitragvon ewige treue » 12.12.2006, 11:12


Ich stimme Teufel82 voll zu!
War auch mein Gedanke. Somal man hört, dass sich 1860 für Lauth interessiert, sollte sich der FCK diesen Spieler auch leisten können!!!!
Vor allem wäre er ein deutscher Spieler und dass er Potenzial hat, hat er ja auch schon bewiesen.....wenn auch zur Zeit nicht!

Über Amanatidis und Janker kann ich nur lachen und Pietroipa würde uns mit Sicherheit auch nicht weiter helfen!

Meiner Meinung wäre Lauth für den FCK eine der besten Lösungen!!!!



Beitragvon Amok.exe » 12.12.2006, 12:18


Morgen steht in der BILD das der FCK an Lauth interessiert is, weil irgendein Hansel von denen das hier liest :lol:
Muss mir mal wieder ne neue Signatur einfallen lassen



Beitragvon lewolf » 12.12.2006, 12:21


yo gute idee eigentlich ...

mal guckn wann die verhandlungen mitm jürgen rische inner bild auftauchen....

von wegen erfahrener stürmer der den jungen wilden zur seite gestellt wird :D



Beitragvon Amok.exe » 12.12.2006, 12:54


jo soweit kommts noch und de Olaf wird nochmal reaktiviert.......
Muss mir mal wieder ne neue Signatur einfallen lassen



Beitragvon PsYKo » 12.12.2006, 14:05


An Weihnachten kommt mit sicherheit de rUli zu uns und bringt uns einen Stürmer:D
Also zu Jancker nein zu Riesche nö zu Lauth ja ok....vlt kommt ja sanogo zurück^^
ne mal im ernst ich weiß nicht wer ich überlass das auch lieber den verantwortlichen :teufel2:
whatever will be will be the champions of germany



Beitragvon Momo » 12.12.2006, 14:21


Fussballgott hat geschrieben:Stefan Meierhofer wäre ein Versuch wert.


Glaub kaum dass die Beiern so ein Talent verkaufen...wenn dann nur ausleihen,un da bin ich dagegen!

@Psyko

Net de Ulli,de Arndt :wink:



Beitragvon PsYKo » 12.12.2006, 14:32


momo
sry mein fehler^^
whatever will be will be the champions of germany



Beitragvon PsYKo » 12.12.2006, 18:04


Was nun wenn Köln nicht Aufsteigt..na dann haben die finanziel auch mehr Probleme.....
whatever will be will be the champions of germany



Beitragvon der Teufel aus dem Norden » 12.12.2006, 19:14


Tomasz Dudek von Polonia Warschau wäre ein guter Mann für die LV position. Ist jung 21,Kopfballstark und ist jetzt schon in dem Alter ziemlich abgeklärt für sein Alter...



Beitragvon Schnorrebachteufel » 12.12.2006, 20:11


Heute werden in der B...-Zeitung folgende Spieler gehandelt,die zum FCK zurück geholt werden sollen:Sanogo,Auer und Lokvenc :shock: :o .Wobei Sanogo mir persönlich noch mehr zusagen würde als Auer.Lokvenc kann man wohl ausschließen,denke ich.



3 Punkte am Fr. beim FC Daum :schild: :schal:

Auf gehts,FCK :stimmung:
1.FCK-TSV 1860 München
--------------------------------------
pro Fanfreundschaft



Beitragvon chris fck » 12.12.2006, 20:27


alles dreck....lokvenc und sanogo kann man ja völlig ausschließen, auer auch zu 60% denke ich!



Beitragvon GÖttingerTeufel » 12.12.2006, 20:59


Schnorrebachteufel hat geschrieben:Heute werden in der B...-Zeitung folgende Spieler gehandelt,die zum FCK zurück geholt werden sollen:Sanogo,Auer und Lokvenc :shock: :o .Wobei Sanogo mir persönlich noch mehr zusagen würde als Auer.Lokvenc kann man wohl ausschließen,denke ich.



Habe auch schon mal darüber nachgedacht und folgende Fragen dabei aufgeworfen:
- Würde Sanogo überhaupt kommen wollen ?
- Warum spielt Auer momentan nicht ? Ist er verletzt oder zu schlecht für Bochum ??
- Wäre Lokvenz so dumm, zu versuchen wieder beim FCK zu spielen ( gleiches gilt für Amanatidis )

Na ja ... also ich denke Sanogo würde nicht kommen ... und Auer ????
Lokvenz und Amanarsch sollen bleiben wo der Pfeffer wächst .....


Schönen Abend noch !


#50



Beitragvon Betzegeher » 12.12.2006, 21:44


Darf der Sanogo oder der Auer überhaupt wechseln? Also jetzt zur Winterpause?



Beitragvon Amok.exe » 13.12.2006, 11:19


ich denke das wir keinen renomierten/bekannten spieler holen sondern eher auf die "Unbekannt-Billig-mit-Hoffnung-auf-Klose/Sanogo-Effekt"-Taktik setzen
Muss mir mal wieder ne neue Signatur einfallen lassen



Beitragvon Flo ausm Norden » 13.12.2006, 13:44


Wie wäre es mit Beckham? Der sitzt doch eh nur aufer Bank... :D

Oder doch lieber Klose zurückkaufen?

Oder vielleicht den Drogba?

Es wird wohl eher ein unbekannter Spieler, der sich in der BRD die Sporen verdienen möchte. Klingt komisch, ist aber so... :wink:
"The thing about football - the important thing about football - is that it is not just about football." - Terry Pratchett (Buch "Unseen Academicals")



Beitragvon JohannesS » 13.12.2006, 13:59


so siehts aus
wir ham nicht das geld einen spieler mit namen zu holen. selbst wenn dieser auf der bank sitzt. die einzige möglichkeit wäre, jemanden auszuleihen.
an ne leihe von maierhofer hab ich auch schon gedacht...

allerdings bringt es nix hier zu spekulieren, da wir sowieso keine ahnung haben was die verantwortlichen vor haben. ich denke aber, dass sie ihr sache gut machen werden und uns noch nen stürmer präsentieren werden.



Beitragvon Seb » 13.12.2006, 15:00


ja, nur dass dann gar nix mehr in der kasse wäre und klasnic bestimmt nich in der zweiten liga spielt. von ablöse mal ganz zu schweigen, denke wir werden eh nur einen oder zwei ausleihen.




Zurück zu Transfergerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot], Soccer81 und 55 Gäste