Wer kommt, wer geht? Wechselgerüchte rund um den FCK.

Beitragvon Forever Betze » 31.03.2019, 18:10


1860 will den Kader Etat für kommende Saison kürzen. Wenn möglich, gerne beim besten Linksverteidiger dieser Saison anklopfen. Phillipp Steinhart.
5 Tore und 12 Assists diese Saison als Linksverteidiger sind mehr als beeindruckend. Gerne auch im Tausch mit Sternberg plus kleine Ablöse von uns.



Beitragvon Rotweisrotsaar » 16.04.2019, 17:57


Da unsere Offensive alles andere als überzeugt, würde ich mal Patrick Schmidt von heidenheim und kevin Behrens von Sandhausen ins Auge nehmen,beide Transfers wären realistisch und zusammen haben die in saarbrücken 2 bärenstarke Saisons gespielt...
Das wäre mit Sicherheit eine klasse Verstärkung!



Beitragvon weißherbschtschorle » 19.04.2019, 08:30


buscher-deiwel13 hat geschrieben:Vielleicht sollte man mal bei Fabi Schönheim anklopfen.
Er ist kein unangefochtener Stammspieler mehr bei Union, ist mit 31 noch in akzeptablem Fussballalter und hat nur noch bis zum Sommer Vertrag bei den Eisernen.

Er kennt seine Wurzeln und wenn man Ihn ( evtl. auch mit Hilfe von Harry Berg ) verpflichten könnte, würde er schon noch einmal Sicherheit in der Defensive verschaffen.


Fabi war vor kurzem bei Harry in der Fan-Loge.
Es kam mir so vor.als bestände da von seiner Seite durchaus ein Interese.
Schorle,schon Goethe wußte warum:
Wasser allein macht stumm,das zeigen im Bach die Fische.
Wein allein macht dumm,siehe die Herren am Tische.
Da ich will keins von beiden sein,trink ich Wasser gemischt mit Wein. :teufel2:



Beitragvon Marki » 22.04.2019, 18:05


Laut Weinfest-Gerücht sind wir an G. Korte von den Baracklern dran. Der ist Pfälzer und kommt aus Speyer und ist ein technisch versierter Mittelfelddribbler mit Torgefahr (9 Tore in 22 Spielen). Ob da was dran ist?



Beitragvon Oracel » 23.04.2019, 10:09


Verstehe nicht, dass man sich immer wieder in die unteren Etagen verirrt und solche Spieler holt!!
Man sollte in den oberen Etagen in den großen NLZ schauen, dort auf Leihe einkaufen bis wir oben wieder mittspielen...Lautern macht immer wieder denselben Fehler, das ist echt unverantwortlich. Wer das auch immmer zu verantworten hat, hat kein Plan.



Beitragvon fck-thorti » 23.04.2019, 14:12


Sidney Sam Vertrag in Bochum läuft im Sommer aus allerdings zurzeit Oberschenkelverletzung.

Mit seinen 31 Jahren hat er genug Erfahrung sein Marktwert ist zurzeit 500.000

Kann Offensives Mitteldfeld - Linksaußen - Rechtsaußen.



Beitragvon Oracel » 23.04.2019, 18:31


Ojeh wir brauchen junge willige die einen Titel reißen wollen und nicht ehemalige ausgediente!!
Hört doch endlich auf sich mit denen noch zu beschäftigen!
Geht lieber in die NLZ großer Vereine!!
Einfach da mal umschauen, da findet man genug Wilige in der U 19/21.



Beitragvon Forever Betze » 24.04.2019, 00:00


Oracel hat geschrieben:Ojeh wir brauchen junge willige die einen Titel reißen wollen und nicht ehemalige ausgediente!!
Hört doch endlich auf sich mit denen noch zu beschäftigen!
Geht lieber in die NLZ großer Vereine!!
Einfach da mal umschauen, da findet man genug Wilige in der U 19/21.

Wir spielen nicht mehr 2. Liga. Kein Bundesligist leiht ein gutes Talent in die 3. Liga aus. Die werden in die 2. Liga verliehen.
Wir müssen auf Talente aus der Regionalliga hoffen, denn da gibt es oft genug Gold. Da kommen sich Spiele wie Fabian Klos oder Jonas Hector her.
Wehen und Osnabrück haben sich doch auch nur in der Regionalliga bedient. Wehen hat letztes Jahr Kyereh aus der Regionalliga geholt, der momentan bei 14 Toren und 5 Assists steht. Es gibt genug Gold in der Regionalliga. Übrigens sprichst du an, dass wir „wieder die selben Fehler machen“
Soweit ich weiß haben wir uns letztes Jahr überhaupt nicht an der Regionalliga bedient, sondern meist Spielers aus der 2. Liga geholt, die meist überm Zenit waren, deshalb verschont mich bitte von Fabian Schönheim.
Korte wäre zwar ein super Neuzugang, aber die Mannheimer würden den lynchen und ich halte das für höchst unrealistisch. Der ist Jahre beim Waldhof. Hat alle Relegationen durchlebt und ist nun endlich aufgestiegen. Er ist ein Liebling beim Waldhof. Ich weiß nicht wieso er gehen sollte. Er ist in Mannheim beliebt, wohnt dort, ist Stammspieler und am Geld liegt es sicher nicht, da Mannheim mit ihrem Investor momentan auch mehr Geld haben als wir. Und ich sehe die sportlich weitaus gestandener als wir momentan. Denke also nicht das Korte kommt.



Beitragvon MäcDevil » 24.04.2019, 07:32


Der nächste Kader muss jetzt wirklich Zweitliga-Qualität mibringen, um nächste Saison aufzusteigen. Keine leere Versprechungen und Fehleinschätzungen von Vereinseite aus. Das muss nächste Saison passen! "Budder bei de Fisch!" wie es so schön heißt!

Deswegen will ich auch einen erfahrenen Trainer der die Spieler einschätzen und fördern kann und nicht einen Trainer, wie Hildmann, der sich erstmal selber "im Liga-Dschungel" zurechtfinden muss um die Spielerqualität zu erkennen. Und nochmal der FCK hat keine Zeit!



Beitragvon Oracel » 24.04.2019, 10:57


Forever Betze hat geschrieben:
Oracel hat geschrieben:Ojeh wir brauchen junge willige die einen Titel reißen wollen und nicht ehemalige ausgediente!!
Hört doch endlich auf sich mit denen noch zu beschäftigen!
Geht lieber in die NLZ großer Vereine!!
Einfach da mal umschauen, da findet man genug Wilige in der U 19/21.


Wir spielen nicht mehr 2. Liga. Kein Bundesligist leiht ein gutes Talent in die 3. Liga aus. Die werden in die 2. Liga verliehen.


Ich denke man sollte es trotzdem versuchen. Man muss halt einen Kader zusammenstellen der 100% aufsteigt. Ohne Kompromisse!!
Bei den großen muss man sich halt das Vertrauen zurückholen damit sie einem eins großen FCK unter mit Spielern die Arme greifen und aushelfen. Aber mit unseren ach so tollen Scouts die nur Invalide und Möchtegern anheuern, scheinbar nicht das Talent haben gut zu verhandeln kann das ja nie und nimmer was werden!! Mit dem Coca Cola Heinz hat alles angefangen und wenn sich nichts schnellstens ändert kicken wir bald in der Regionalliga, wo wir ohne Wenn und Aber auch hingehören mit dem Spielermaterial! Man sollte auch das unmögliche versuchen!



Beitragvon Forever Betze » 05.05.2019, 15:20


Luca Marseiler (22 Jahre)
https://www.transfermarkt.de/luca-marse ... ler/339057
Bester Spieler der Hinrunde der 3. Liga gewesen. Haching fast im Alleingang auf die Aufsteisgplätze gespielt. Enorm schnell und wendig. Dann verletzt, ab da ist Haching komplett eingebrochen. Marseiler ist noch sehr jung und würde unsere Aussenbahn extrem verstärken.

Nicolas Sessa (23 Jahre)
https://www.transfermarkt.de/nicolas-se ... ler/259135
Einziger Spieler neben Morys der was bei Aalen kann, bzw. zu höherem als 3. Liga veranlagt ist. Technisch sehr stark, Konterspieler und durch den Abstieg von Aalen im Sommer ablösefrei. Könnte unser Zentrales Mittelfeld verstärken.

Gillian Jurcher (22 Jahre)
https://www.transfermarkt.de/gillian-ju ... ler/231587
Topscorer der Regionalliga Südwest. Rechtsaußen. Allerdings sind bereits einige Zweitligisten an ihm dran.

Das waren drei Spieler die wir locker kriegen könnten, da müssten wir nicht tief in die Tasche greifen.

Nun kommen wir zu drei Wunschspieler von mir, bei denen wir schon etwas Geld hinlegen müssten, quasi meine drei Wunschspieler wenn Becca uns unterstützen sollte, denn das sind drei Spieler an denen einige Zweitligisten dran sind, da müssten wir schon etwas investieren.

Oliver Hüsing (26 Jahre)
https://www.transfermarkt.de/oliver-hus ... ler/109436
War schon letztes Jahr mein Wunsch IV. Kraus und Hüsing als IV kommende Saison wäre sehr edel.

Martin Kobylanski (25 Jahre)
https://www.transfermarkt.de/martin-kob ... eler/93853
Das wäre natürlich der Hammer. Vielleicht sogar einer der besten Standartspezialisten von Liga 1 bis 3. Es brennt sobald der Ball ruht. Egal ob Ecke oder Freistoß. 14 Tore und 7 Assists diese Saison.

René Klingenburg (25 Jahre)
https://www.transfermarkt.de/rene-kling ... ler/120427
Der andere starke Spieler von Münster. Münster hat ganz klar das stärkste zentrale Mittelfeld der 3. Liga, das Duo wäre selbst in Liga 2 ganz oben dabei. Wenn wir beide kriegen könnten, die zusammen eingespielt sind wäre das stark. Klingenburg steht bei 9 Toren und 4 Asissts und ist die identische Position auf der Albaek steht, zum Vergleich was er so für Scorer abliefert.

Streli Mamba (24 Jahre)
https://www.transfermarkt.de/streli-mam ... ler/161060
Wird halt leider auch in Liga 2 gejagt. Wäre bei Cottbus Abstieg Ablösefrei. Hat ungefähr die Schnelligkeit von Osawe, ist aber deutlich kaltschnäuziger vorm Tor.

Eine Startelf die ich mir kommende Saison vorstellen kann

Grill
Kraus, Sickinger, Hüsing
Schad, Klingenburg, Kobylanski, Pick
Bergmann
Thiele, Mamba



Beitragvon Kuhardter » 07.05.2019, 19:27


Nach Marseilers 10000%iger vom Wochenende wäre er hier wahrscheinlich schon halb verbrannt bevor er sein 1. Spiel gemacht hat. Hüsing hat soeben in Heidenheim unterschrieben. Hatte ich auch auf dem Wunschzettel. Mal gespannt was in den nächsten Tagen und Wochen so passieren wird...



Beitragvon Forever Betze » 07.05.2019, 19:46


Kuhardter hat geschrieben:Nach Marseilers 10000%iger vom Wochenende wäre er hier wahrscheinlich schon halb verbrannt bevor er sein 1. Spiel gemacht hat. Hüsing hat soeben in Heidenheim unterschrieben. Hatte ich auch auf dem Wunschzettel. Mal gespannt was in den nächsten Tagen und Wochen so passieren wird...

Mein absoluter Wunschsspieler habe ich noch gar nicht genannt. Merveille Biankadi ist das, nur habe ich den gar nicht erwähnt, weil ich mir irgendwie überhaupt nicht vorstellen kann, dass der kommende Saison noch 3. Liga spielt ..



Beitragvon Briggedeiwel » 08.05.2019, 10:28


Wenn wir gute Spieler wollen die keine Ablöse kosten müssten die Verhandlungen schon vorran geschritten sein. Leider habe ich wenig Hoffnung, dass sich jemand der Verantwortlichen bisher darum gekümmert hat.
Ehrlich gesagt guck ich zu wenig 3.Liga um die Spieler, die Forever Betze hier vorschlägt einschätzen zu können. Einzig Mamba von Cottbus, jedes Mal wenn ich ihn sehe denke ich "den brauchen wir!"
"Die Bundesliga ist ein großes Geschäft. Wir gehören nicht dazu " - Christian Streich



Beitragvon mb_1980 » 09.05.2019, 13:37


Ein junger Westerwälder (ähnlicher Typ wie Sascha Mockenhaupt, allerdings athletischer) ist Marco Rente, BVB 2.
Wer´s zum BVB, wenn auch "nur" in dessen 2. geschafft hat, hat sicherlich auch das Zeug in der dritten Liga zu bestehen.

https://www.transfermarkt.de/marco-rent ... ler/237244



Beitragvon Forever Betze » 12.05.2019, 16:02


https://www.transfermarkt.de/sinan-kurt ... ler/170530

Wieso nicht probieren? Sinan Kurt wurde sehr lange als größtes Talent Deutschlands gehypet. Im Alter von 17 hat er die ganze A Jugend Bundesliga an die wand gespielt und wurde von Pep Guardiola gelobt.
Dann wegen seinem Charakter abgestürtzt. Er war jung und meinte im Interview das er viele Fehler gemacht hat.
Er ist immer noch erst 22 Jahre alt.
Vielleicht würde er sich im zweiten Anlauf nochmal zusammen reißen. Das Talent hat er auf jeden Fall und wenn er es ausspielt haben wir ein Talent auf Bundesliga Niveau.



Beitragvon SEAN » 12.05.2019, 18:18


Können wir uns so ein "Experiment" leisten?
Er hat sicherlich seine Fähigkeiten, die Lederbuxen haben ja nicht umsonst damals viel Kohle für den Kerl bezahlt. Wenn er einschlagen würde, könnte man gutes Geld verdienen, aber ich hab da meine Zweifel, das er das karakterlich auf die Kette bekommt.
Ich hoffe da mehr drauf, das Esmel zur neuen Saison richtig Fit sein wird.
Abseits der Werte des Vereins stellt sich jeder, der sich stattdessen aus reinem Selbstzweck einer Fankultur verpflichtet fühlt, in der einzelne Gruppierungen und Personen wichtiger sind als der gesamte Club, in der aus diesem Selbstverständnis heraus Straftaten begangen werden.



Beitragvon BuzzWirt » 15.05.2019, 17:49


Ich wäre für einen neuen Trainer! Denn das Herr Hildmann die Truppe nicht im Griff hat zeigt sich jede Woche an Disziplinlosigkeiten ! Außerdem hat er nichts aber auch gar nichts bewirkt außer Phrasen dreschen ! War im letzten Jahr wenigstens noch ein halbwegs vernünftiges Passspiel vorhanden so ist das in dieser Zeit gänzlich verloren gegangen.Wenn man aber Herr Hildmann hört ist unter der Woche ja "Feuer drin" beim Spiel sieht man davon aber nichts. Ich habe mir mal die Mühe gemacht und eine Trainings-Woche besucht. Schlechter wurde nur unter Rekdal und Meier trainiert. Mit diesem Trainer werden wir auf Jahre hinaus nicht mehr als Platz 7 bis 12 in der 3.Liga erreichen. Und bevor jetzt jemand sagt typisch maulen und keine Vorschläge unterbreiten! Hier mal was das ich mir vorstellen könnte: Bernd Hollerbach, Heiko Herrlich, Christian Titz



Beitragvon Forever Betze » 15.05.2019, 20:10


Heiko Herrlich wird irgendwann wieder einen Jon bei einem Top6 Verein in Deutschland bekommen und hat Millionen bei Leverkusen verdient. Absolut unrealistisch.



Beitragvon Hephaistos » 15.05.2019, 20:25


Wenn ein bei Polizei beccante Investor kommt, ist der FCK eh in den nächsten 2-3 Jahren weg. Wenn ein angeblicher Milliardär mit Fußball etwas verdienen wollen würde, hätte er direkt Haufen Mio bezahlt, damit man um den Aufstieg spielt. Die Preise für die Anteile würden direkt in die Höhe schiessen. Beispiele gibt es mehr als genug.

Wozu noch Gedanken über den Trainer machen? :nachdenklich:



Beitragvon thegreatone1985 » 21.05.2019, 02:26


Als vor 2 Jahren das Endspiel der A junioren zwischen Dortmund und Bayern war ist mir der Spieler Hüseyin Bulut besonders aufgefallen. Ich weiß nicht warum, aber hab den bis heute in Erinnerung. Erinnerte mich von der Spielweise an unseren ehemaligen Spieler Ivo Iliecevic.
Bulut hatte diese Saison nur 9 Spiele in der Regionalliga,machte allerdings in den 9 Spielen 5 Scorerpunkte. Für mich genau der Spielertyp den wir brauchen und ich denke auch machbar, bzw. bezahlbar



Beitragvon Omnimodo » 21.05.2019, 10:09


Also ich sehe unsere größten Probleme auf den Außen!
Wir brauchen da schnelle und gierige Spieler z.B (Sam & Ivo)

Vielleicht wären die Spieler ja etwas für uns:

https://www.transfermarkt.de/ibrahima-t ... ler/127083

https://www.transfermarkt.de/eric-bauth ... ler/111482
»Ich bin jung und reich und gebildet; und ich bin unglücklich, neurotisch und allein.Natürlich habe ich auch Krebs, was aus dem vorher Gesagten eigentlich selbstverständlich hervorgeht.«



Beitragvon FightForBetze » 21.05.2019, 12:50


Habe Unterhaching des Öfteren in dieser Saison gesehen. Dabei ist mir immer Luca Marseiler positiv aufgefallen. Würde gut zu uns passen und hat eine schöne Quote für einen Mittelfeldspieler.

https://www.transfermarkt.de/luca-marse ... ler/339057



Beitragvon FightForBetze » 21.05.2019, 12:53


Hier noch ein Spieler der mir beim Spiel Brsunschweig gegen Cottbus sehr in Erinnerung geblieben ist. Streli Mamba, hat sogar schon mal in der U19 bei uns gespielt. Sehr wendig und gute Technik. Ist bestimmt durch den Abstieg von Energie günstig zu haben.

https://www.transfermarkt.de/streli-mam ... ler/161060



Beitragvon Hephaistos » 21.05.2019, 13:26


FightForBetze hat geschrieben:Hier noch ein Spieler der mir beim Spiel Brsunschweig gegen Cottbus sehr in Erinnerung geblieben ist. Streli Mamba, hat sogar schon mal in der U19 bei uns gespielt. Sehr wendig und gute Technik. Ist bestimmt durch den Abstieg von Energie günstig zu haben.

https://www.transfermarkt.de/streli-mam ... ler/161060


Schon vor paar Wochen hieß es, dass er wohl zu Paderborn wechselt.




Zurück zu Transfergerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste