Neuigkeiten und Pressemeldungen zum 1. FC Kaiserslautern.

Beitragvon Steini » 23.11.2009, 18:37


:lol:

zerstörst Du gerne illusionen?


Du Schelm... mach weiter isch laach misch schebb... :lol:


Jetzt werd mer einiges klar die wollten gegen unsere Amateure spiele... :lol:
Satire oder /und Ironie ... bei mir nie :D



Beitragvon pfalzdeiwel » 23.11.2009, 18:50


Nein ich bin nur kein Illusionist sondern Realist.

Und was Galaxys Gott Anschutz angeht.

Galaxy kassiert von Herbalife 4,5 Mio. Sponsorengeld.
Zuschauerschnitt liegt bei 20.000

Beckham kasiert pro Saison 50 Mio.
Donovan und Co. spielen wahrscheinlich auch nicht für Peanuts.

Also frag ich mich gerade ob dieser Anschutz was im Kopf hat.
Denn er verblässt jedes jahr dadurch ca. 200 Mio aus seinem Privatvermögen.
nur für Galaxy
Wie es bei den anderen Vereinen aussieht die er noch besitzt weiß ich nicht
Da sind die 15 Milliarden auch schnell weg.
Inklusive Eisbären usw.



Beitragvon Steini » 23.11.2009, 19:22


Jo Eisbäre laafen gern d´vunn

unn mit de zerstörte Illusionen honn isch nett doi Illusionen g´määnt... :wink:
Satire oder /und Ironie ... bei mir nie :D



Beitragvon pfalzdeiwel » 23.11.2009, 19:35


Steini hat geschrieben:Jo Eisbäre laafen gern d´vunn

unn mit de zerstörte Illusionen honn isch nett doi Illusionen g´määnt... :wink:


Hab ich auch nicht so aufgefasst .
Aber der große
Galaxy meldet sich gar nicht mehr

Ich gebe mich nie Illusionen hin,
ich weiß das wir aufsteigen.

Und ich habe mir die karten nicht gekauft um Beckham und Kravitz zu sehen.
sondern um mitzuerleben wie unser großer FCK
dieses Fußballerische Dritte Welt Land USA :!: mal komplett auseinander nimmt.

Events finden in Hoppelheim statt,
aber niemals auf unserem Betze
und schon gar nicht wenn unser FCK beteiligt ist.



Beitragvon Galaxy » 23.11.2009, 19:56


Lieber Pfalzdeiwel,

ich möchte nicht näher auf deine Behauptungen eingehen da Sie in vielen Punkten falsch sind.
Kann diese aber zu jederzeit widerlegen.
Übrigens mit 15 Milliarden US $ Privatvermögen und den Zinsen hat er eigentlich keinerlei Ausgaben aus seinem Privatvermögen für LA Galaxy.

Du kannst DIR sicher sein das der 1.FCK die Galaxy nicht Auseinandergenommen hätte. Ich bin FCK Fan seit meiner Kindheit aber ich habe keine FCK Brille an...... Charakter ist wer auch noch andere Farben sehen kann und nicht nur ROT.


Ist auch unwichtig ich schaue jetzt meinen FCK und einen FCK SIEG.

Konnte mich nicht melden war auf der Autobahn kann nicht beides Pfalzdeiwel.


Pfalzdeiwel du kannst dir zu 100% sicher sein das der FCK froh wäre Sie hätten einen
Philip F. Anschutz als Investor der auch Superstars nach Kaiserslautern holen kann und jedes Jahr um die Meisterschaft sowie Champions League mitspielt.

Oder will von euch keiner jedes Jahr wenn es möglich wäre Meister werden und den FCK in der
Champions League LIVE sehen?

Würde sich Herr Philip F. Anschutz beim FCK melden wäre der Stefan der erste wo sagt wo sollen wir Unterschreiben :-)

ENDE

Gruss

PS: Fußballerische Dritte Welt Land USA ?
Glaubst du wirklich was du da Schreibst?
Mit dem Wort Dritte Welt ist nicht zu Spaßen.
Zuletzt geändert von Galaxy am 23.11.2009, 20:04, insgesamt 1-mal geändert.



Beitragvon Schärjer » 23.11.2009, 20:04


Und wenn er nach ein paar Jahren sich ein neues Hobby sucht finden wir uns in der Oberliga wieder.Ist doch genau das was wir Fans nicht wollen.Sich von einer Person abhängig machen.



Beitragvon Schärjer » 23.11.2009, 20:09


Vielleicht bin ich aber nur ein altmodischer und nicht mehr zeitgemäßer Träumer.



Beitragvon Galaxy » 23.11.2009, 20:10


Herr Philip F. Anschutz sucht sich keine Hobbys er liebt den Fussball. Und er war immer Korrekt zu allen. Darum Investiert er auch nicht in Top Mannschaften in Europa obwohl er diese locker kaufen könnte, sondern möchte den Fussball in den USA bekannt machen. Das ist ein Großer Unterschied zu Selbstdarstellern wie Roman Abramowitsch etc.
Philip F. Anschutz redet seit 1974 keinerlei Wort mit der Presse da er sein Privatleben schützen möchte. Also keiner dieser Grosskotz Milliardäre....die wir alle kennen aus dem Fussball.



Beitragvon Schärjer » 23.11.2009, 20:36


Es gab auch mal einen Milliardär Murdoch,der liebte Eishockey.Also kaufte er sich in München eine Erstliga Mannschaft zusammen.Als das in München nicht so nach seinen Wünschen lief,zog er einfach mal so nach Hamburg um.Auch so kanns gehen.Deine Meinung über diesen Herren in allen Ehren,aber ich hätte bei sowas ein sehr ungutes Gefühl(vorsichtig ausgedrückt).



Beitragvon pfalzdeiwel » 23.11.2009, 22:33


Galaxy hat geschrieben:Lieber Pfalzdeiwel,

ich möchte nicht näher auf deine Behauptungen eingehen da Sie in vielen Punkten falsch sind.
Kann diese aber zu jederzeit widerlegen.
Übrigens mit 15 Milliarden US $ Privatvermögen und den Zinsen hat er eigentlich keinerlei Ausgaben aus seinem Privatvermögen für LA Galaxy.

Du kannst DIR sicher sein das der 1.FCK die Galaxy nicht Auseinandergenommen hätte. Ich bin FCK Fan seit meiner Kindheit aber ich habe keine FCK Brille an...... Charakter ist wer auch noch andere Farben sehen kann und nicht nur ROT.


Ist auch unwichtig ich schaue jetzt meinen FCK und einen FCK SIEG.

Konnte mich nicht melden war auf der Autobahn kann nicht beides Pfalzdeiwel.


Pfalzdeiwel du kannst dir zu 100% sicher sein das der FCK froh wäre Sie hätten einen
Philip F. Anschutz als Investor der auch Superstars nach Kaiserslautern holen kann und jedes Jahr um die Meisterschaft sowie Champions League mitspielt.

Oder will von euch keiner jedes Jahr wenn es möglich wäre Meister werden und den FCK in der
Champions League LIVE sehen?

Würde sich Herr Philip F. Anschutz beim FCK melden wäre der Stefan der erste wo sagt wo sollen wir Unterschreiben :-)

ENDE

Gruss

PS: Fußballerische Dritte Welt Land USA ?
Glaubst du wirklich was du da Schreibst?
Mit dem Wort Dritte Welt ist nicht zu Spaßen.


Mit dieser Einstellung wäre es vieleicht besser
wenn du dich in der nächsten Saison der TSG Hoffenheim anschließt.

Diese Kommerz Kacke will hier im Forum niemand.
Was glaubst du eigentlich wo du hier bist.
Hier im Forum sind Fußballfans.
keine Erfolgsfans oder Eventies wie du.

Wir wollen ehrlichen ,harten ,fairen Fußball sehen
keine zusammengekaufte Scheißtruppe ohne Ehre und Charakter

Dritte Welt = Entwicklungsland
Wenn eine ganze Liga sich die besten Spieler aus der ganzen Welt zusammen kaufen muß um national überhaupt Beachtung zu finden ist man in der Entwicklung.

Und Stefan würde zu Anschutz sicher nicht ja sagen denn hier in Deutschland
gibt es Gott sei dank die 50+1 Regelung.

Dein Ami Fußball Verteidigungsforum hier nervt die meisten allerdings mittlerweile sehr.

Mehr noch es ist lächerlich.

Vor dem angekündigten Spiel war von dir nichts zu hören .
Wäre schön wenn das in Zukunft auch so wäre.

P.s. das einzig positive am ganzen Ami Fußball ist für mich der Salary Cap.



Beitragvon Galaxy » 23.11.2009, 23:11


Super 2:0 für unseren FCK.
Wieder einen Schritt weiter in Sachen Aufstieg = GEIL!!!

Ich verteidige hier keinen Ami Fussball mich nervt es jedoch sehr wenn man DENKT das die Bundesliga das BESTE aller Dinge in der Welt ist. Stefan würde sicherlich JA sagen den es gibt immer Möglichkeiten viel Geld in einen Verein zu stecken wo die 50+1 Regelung eben nicht greift. Siehe FCB= Audi und Telekom
Schalke04 = Gazprom als Sponsoren.
Es gibt immer Möglichkeiten Regeln zu umgehen auch in Fussball Deutschland.
Übrigens würde ich mal nicht die ganzen US Soldaten aus unsrem Raum hier beleidigen nur weil Sie Fussball Fans sind der MLS, die übrigens auch Zahlreich hier im Forum mitlesen und zu Spielen des FCK gehen. Jetzt könnt Ihr rätseln wer und was ich bin..... :-)

Aufstieg 2009
Zuletzt geändert von Galaxy am 23.11.2009, 23:32, insgesamt 1-mal geändert.



Beitragvon Galaxy » 23.11.2009, 23:22


Ich bin übrigens Mitglied des 1.FC Kaiserslautern und Dauerkarteninhaber und dies seit meiner Kindheit.
Ich soll dieses Forum verlassen? Also sozusagen deiner Meinung nach meinen Verein im Stich lassen?
Jeder Cent Hilft dem 1.FCK......

Übrigens irgendwann wird auch der Stefan den FCK wieder verlassen wie viele vor Ihm und wo anders sein Gehalt verdienen dann bin ich immer noch FAN des 1.FC Kaiserslautern und bringe Geld in die Kasse.

Übrigens auch unsere Manager im Vorstand des 1.FCK arbeiten nicht für Lau und dies würde auch ein Stefan nicht tun. Macht euch nichts vor..... Denkst du er würde hier für monatlich 10.000 Euro arbeiten?
Soviel zum Thema Herzblut...... Ein Sasic hat im Monat schon ca. 50.000 Euro am Betze verdient und dies ist kein bekannter Trainername vor dem FCK.



Beitragvon Steini » 23.11.2009, 23:38


Es wird Zeit diesen Threat zu schließen.
Satire oder /und Ironie ... bei mir nie :D



Beitragvon Lestat » 23.11.2009, 23:46


Galaxy hat geschrieben:...
Übrigens auch unsere Manager im Vorstand des 1.FCK arbeiten nicht für Lau und dies würde auch ein Stefan nicht tun. Macht euch nichts vor..... Denkst du er würde hier für monatlich 10.000 Euro arbeiten?
....

Kleine Anmerkung hierzu: der Herr Ohlinger welcher bei uns im Vorstand sitzt arbeitet ehrenamtlich.
Ansonsten wird es wohl echt Zeit das es handfeste Infos bezüglich der Ticketrückgabe gibt.
Ja hier stand mal eine Signatur.
Diese wurde nach über 3,5 Jahren von den Moderatoren gelöscht (aufgrund einer Beschwerde) weil sie nicht den Forumsregeln entsprechen soll. Das zu sage ich jetzt besser nichts.



Beitragvon Steini » 23.11.2009, 23:50


Lestat hat geschrieben:Ansonsten wird es wohl echt Zeit das es handfeste Infos bezüglich der Ticketrückgabe gibt.


wie wärs mit ner Spendenquittung :lol:
Satire oder /und Ironie ... bei mir nie :D



Beitragvon Lestat » 23.11.2009, 23:52


Steini hat geschrieben:
Lestat hat geschrieben:Ansonsten wird es wohl echt Zeit das es handfeste Infos bezüglich der Ticketrückgabe gibt.


wie wärs mit ner Spendenquittung :lol:

Dann könnte man das Ganze ja vielleicht noch steuerlich absetzen :lol:
Ja hier stand mal eine Signatur.
Diese wurde nach über 3,5 Jahren von den Moderatoren gelöscht (aufgrund einer Beschwerde) weil sie nicht den Forumsregeln entsprechen soll. Das zu sage ich jetzt besser nichts.



Beitragvon Piranha » 23.11.2009, 23:53


[quote="pfalzdeiwel"][quote="Galaxy"]Lieber Pfalzdeiwel,



Vor dem angekündigten Spiel war von dir nichts zu hören .
Wäre schön wenn das in Zukunft auch so wäre.

[/quote

@Galaxy,
ich bin in weiten Teilen überhaupt nicht Deiner Meinung, insbesondere was Dein Gesellschaftsbild betrifft. Aber die oben zitierte Bemerkung solltest Du für Dich streichen. Einfach nicht zur Kenntnis nehmen. Zur Erklärung solcher Ausrutscher kannst Du andere Beiträge von mir lesen.
Ich rechne es deshalb mir zur Ehre, daß es in diesem Forum niemanden mehr gibt, den ich noch nicht beleidigt habe, wie einige geschrieben haben.

Einer wurde allerdings von mir noch nicht beleidigt, nämlich Mac 41. Seine Einschätzung kommt der Sache sehr nahe. Vor allem auch seine Einstellung, nicht alles beim FCK rosarot zu sehen. An dieser Kartensache stimmt etwas nicht, auch auf seiten des FCK (u.a.Ticketaufdruck). Über das, was da gelaufen ist oder versucht wurde, läßt sich trefflich spekulieren. Allein schon die Tatsache, daß es Verbindungen von Entscheidungsträgern des FCK zu Kirsch gibt, sollte zu denken geben. Der FCK soll die Sache klären oder bereinigen -und Schwamm drüber.

Und auch in anderer Hinisicht ist Emotionalität fehl am Platze. Einer hat hier eine andere Sache nochmals angedeutet. Durchaus bedenkenswert, auch wenn es sich letzten Endes nicht so verhalten muß. Hoffentlich, denn das wäre das Ende des FCK.

Die zynische Betitelung von Kuntz als Messias teile ich nicht. Ich schätze ihn sehr und er hat bisher wunderbare Arbeit geleistet. Aber Wachsamkeit, gerade im Erfolg, hat noch nie geschadet.

Also: mach weiter mit! Das Forum leidet unter einem Mangel an Kritik. Gegen die Sherifs und sonstigen Nestwächter (oder auch Nachtwächter)!

Gruß
Piranha
Zuletzt geändert von Piranha am 24.11.2009, 00:00, insgesamt 1-mal geändert.



Beitragvon kepptn » 23.11.2009, 23:59


Galaxy hat geschrieben:Lieber Pfalzdeiwel,

ich möchte nicht näher auf deine Behauptungen eingehen da Sie in vielen Punkten falsch sind.
Kann diese aber zu jederzeit widerlegen. ...


Doch mach mal, das würde die Diskussion etwas voranbringen. Das Du die Galaxy für ziemlich geil hälst wissen wir inzwischen, dazu braucht es keine weiteren Worte mehr. Aber wenn sich schon jemand erbarmt und auf Dein Geschreibsel näher eingeht, dann solltest Du auch so fair sein und darauf eingehen.


Hat denn Deine Galaxy kein eigenes Forum in dem Du dich ausleben kannst? Das wäre bei einem derartigen Spitzenteam sehr bedenklich.
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon derhonkel » 24.11.2009, 00:01


Boah, ich hab keine Ahnung vom Fussball in Amika, weil mich bis auf die NBA und MLB das ganze Land nicht interessiert (okay, Snowboarding auch noch), aber @pfalzdeiwel, Du kannst hier doch keinem den Mund oder das Forum verbieten, nur weil er nicht Deiner Meinung ist!

Und @galaxy, vielleicht lässt Du es jetzt einfach gut sein... Deine Lobeshymnen für Anschutz und den Ami- Fussball fangen wirklich an zu nerven! Es fängt nämlich an sich im Kreis zu drehen! Ansonsten ist Deine Meinung natürlich frei und ohne weiteres zu äußern!



Beitragvon Galaxy » 24.11.2009, 00:07


Vielen Dank Piranha.
Der 1.FCK auf Nummer 1.... ein schönes Gefühl.

Jetzt am Montag zuHause einen Sieg.

wünsche allen einen tollen und schönen Abend

Ps. Übrigens ich fahre zu jedem Heimspiel meines FCK immer ca 700 KM Gesamt. Ich Denke ich kann mich einen echten FCK Fan nennen.

Ich bin 1.FCK Fan und kein Galaxy Fan.



Beitragvon kepptn » 24.11.2009, 00:09


Galaxy hat geschrieben:... Ich Denke ich kann mich einen echten FCK Fan nennen.

Ich bin 1.FCK Fan und kein Galaxy Fan.


Oh, Du kannst dich nennen wie Du willst, es hat auch keiner das Gegenteil behautet.
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon Galaxy » 24.11.2009, 00:11


Schluss mit Galaxy in diesem Forum. Sieg für 1.FCK.... nächsten Montag
Wer von euch glaubt an den Aufstieg zu diesem Zeitpunkt?

Ich bin sehr überrascht von unsrem Trainer Marco Kurz. Hätte ich wirklich nicht gedacht.
Hoffe nach der Winterpause kommen wir auch so Stark zurück.


Nochmals ich bin kein Fan der LA Galaxy.
Ich bin ein Fan des 1.FC Kaiserslautern.
Jedoch sehe ich den Fußball der Deutschen Nationalelf eher weniger gerne.
Mich Interessieren hier eher die Außenseiter.
Ich bin sehr gespannt was König Otto bei der WM bewegt.
Noch eins möchte ich zum Abschluss zum Thema US Fußball Los werden:
Fußballnationalmannschaft der Vereinigten Staaten auf FIFA Rang 14. (November 2009).

Jetzt ist wirklich Schluss :-) Versprochen zu 100% ...... egal wer was Schreibt an meine Person.

Gruss
Zuletzt geändert von Tim am 24.11.2009, 00:32, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Und jetzt wäre es noch schön, wenn du bitte IMMER die Edit-Funktion nutzt und keine Doppelposts mehr machst. Bitte die Forenregeln beachten! Danke.



Beitragvon kepptn » 24.11.2009, 00:44


Ich glaub das wird hier noch witzig. Bild
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon Westkurvenveteran » 24.11.2009, 00:51


Ehrlich gesagt, ich kapiere hier im Moment nicht viel. Warum habt ihr euch auf Galaxy eingeschossen ? :?



Beitragvon Galaxy » 24.11.2009, 00:53


kepptn hat geschrieben:Ich glaub das wird hier noch witzig. [ [url=http://smilies-smilies.de/smilies/trink_smilies/trinken8.gif] ][/url]


Keine Sorge Kepptn ich bin Raus aus diesem Thema.
Kannst die Leckeren Popcorn einpacken.

Kommen Popcorn nicht aus den USA? :-) kleiner spaß...

Gruss




Zurück zu Neues vom Betzenberg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ExilDeiwl, Obelix1900, Seit1969 und 118 Gäste