Neuigkeiten und Pressemeldungen zum 1. FC Kaiserslautern.

Beitragvon Killerkeks » 23.11.2009, 18:27


15:00h unter der Woche.... da könnt ich doch Kotzen. Wenn die DFL schon so scheiß Zeiten vorschreibt, könnte man doch wenigstens die Testspiele anständig terminieren -.-



Beitragvon Steini » 23.11.2009, 18:39


immer noch besser wie 13:00 Uhr :lol:
Satire oder /und Ironie ... bei mir nie :D



Beitragvon GIGI1985 » 26.11.2009, 13:52


die werden angst vor uns haben, deshalb ist das spiel um 15uhr. auf der homepage von hoffenheim steht auch, dass das spiel in dem kleinen stadion ist, in dem die hoppenheimer in der zweiten liga gespielt haben, stattfindet



Beitragvon guenni85 » 03.01.2010, 02:44


Weiß jemand, ob es in Hoppenheim am Bahnhof Schließfächer gibt? War bis jetzt nur mim Auto dort.

Mit wieviel Lautrern wird ungefähr gerechnet. Normal könnte der FCK ja ne Hausnummer nennen, denn immerhin wurden ja offiziell Tickets vom Verein verkauft.

Und kann jemand sagen, ob das VRN Dingsbums auch für das Spiel am Mittwoch gilt? (Kostenlose An- und Abreise). Auf den Eintrittskarten ist dies so vermerkt.

Edit: --> ja gilt, habe eben mit Hoppenheim telefoniert :-)


Vorab schonmal Danke.
Zuletzt geändert von guenni85 am 05.01.2010, 11:11, insgesamt 1-mal geändert.



Beitragvon Pharomba » 03.01.2010, 23:02


Würde auch gerne zu dem Spiel in Hoppenheim. Habe aber noch kein Ticket.

Kann mir jemand sagen, wo die FCK-Fans zu finden sein werden? Habe auch keinen Bock zwischen lauter Hoppenheimer Dorfdeppen zu stehen.



Beitragvon Breisgauteufel » 04.01.2010, 01:01


Pharomba hat geschrieben:Würde auch gerne zu dem Spiel in Hoppenheim. Habe aber noch kein Ticket.

Kann mir jemand sagen, wo die FCK-Fans zu finden sein werden? Habe auch keinen Bock zwischen lauter Hoppenheimer Dorfdeppen zu stehen.


Wir haben gerade zwei Karten für Block D über die Hoppenheim-Page bestellt, die FCK Blöcke sind genau daneben. Die Karten muss man dann an der AK abholen

Kostet 14€ pro Ticket (geht nur per KK)
Bild



Beitragvon Pharomba » 04.01.2010, 13:50


alles klar, vielen Dank!

Finde ich aber ganz schön teuer, werde schauen dass ich dann noch ein Ticket für den Gästestehblock bekomme.



Beitragvon lautrerbu » 04.01.2010, 19:51


kann man mit ein paar lautrern rechnen ?!
karten wir man auch noch an der "AK" eehhm mittagskasse bekommn,oder? :D



Beitragvon hightower » 04.01.2010, 20:49


lautrerbu hat geschrieben:kann man mit ein paar lautrern rechnen ?!
karten wir man auch noch an der "AK" eehhm mittagskasse bekommn,oder? :D



Würde mich auch interessieren ... hat irgendjemand im Kopf wieviele Karten so in etwa weggingen als die DInger noch im FCK Ticketshop angeboten wurden ?
Ich schätze mal, dass es noch einige Gästesteher gibt ... eigentlich wollte ich ja net hin ... aber irgendwie kribbelst wieder und de 16. ist noch so lang hin :( ... zur Not ruf ich einfach morgen mal in Sinsheim bei den Deppen an !



Beitragvon sunni11 » 04.01.2010, 20:56


hightower hat geschrieben:
lautrerbu hat geschrieben:kann man mit ein paar lautrern rechnen ?!
karten wir man auch noch an der "AK" eehhm mittagskasse bekommn,oder? :D



Würde mich auch interessieren ... hat irgendjemand im Kopf wieviele Karten so in etwa weggingen als die DInger noch im FCK Ticketshop angeboten wurden ?
Ich schätze mal, dass es noch einige Gästesteher gibt ... eigentlich wollte ich ja net hin ... aber irgendwie kribbelst wieder und de 16. ist noch so lang hin :( ... zur Not ruf ich einfach morgen mal in Sinsheim bei den Deppen an !


Also ich hab heute vormittag beim FCk angerufen, die haben alle Karten zurück geschickt. Dann hab ich bei den Hoffenheimern angerufen, es gibt ab 13:00uhr noch Karten an der "Abendkasse"
Wie viele verkauft sind wußte die nicht, oder sie wollt es nicht sagen. Nett war die nicht.
Ich schätze es gibt auch noch Stehkarten. Die konnte man aber online nicht bestellen.
Wir wollten auch nicht hin, fahren jetzt aber doch, dauert einfach zu lange bis zum 16.01. :-)
Gruß



Beitragvon Biguardo » 05.01.2010, 04:11


15 Uhr am Mittwoch, für 14 steine. Gehts eigentlich noch. Tragt diesem scheiss Verein keine Kohle hin.



Beitragvon Paul » 05.01.2010, 09:53


Biguardo hat geschrieben:15 Uhr am Mittwoch, für 14 steine. Gehts eigentlich noch. Tragt diesem scheiss Verein keine Kohle hin.

Als wären die auf die paar (teuren) Euros angewiesen...
leer
Nur im Pälzer Bode hänn moi Haxe richdich Halt!
leer
unzerstörbar - NUR der F C K



Beitragvon Lautrer Jung » 05.01.2010, 12:00


Tippe gegen Mainz auf so ca. 9.000 Zuschauer...
Das is echt schwach wenn ich dan an das letzte Bayern-Spiel in der Winterpause zurückdenke :?

Warum nicht auch gegen den DEPP unsern FCK unterstützen???



Beitragvon Biguardo » 05.01.2010, 12:24


Paul hat geschrieben:
Biguardo hat geschrieben:15 Uhr am Mittwoch, für 14 steine. Gehts eigentlich noch. Tragt diesem scheiss Verein keine Kohle hin.

Als wären die auf die paar (teuren) Euros angewiesen...

Wahrscheinlich ist genau das der Grund das sie mit aller Macht versuchen die Zuschauer fern zu halten, sind ja eh nur kosten verursachendes Beiwerk.



Beitragvon Red Devil » 05.01.2010, 17:21


Mittwoch, 15 Uhr: Test bei 1899 Hoffenheim

Nachdem FCK-Cheftrainer Marco Kurz und sein Team am Samstag, 02. Januar 2010, bereits ihren ersten Einsatz im neuen Jahr, beim Harder13-Cup in der Mannheimer SAP-Arena hatten, geht es am Mittwoch, 06. Januar 2010, weiter: Im Sinsheimer Dietmar-Hopp-Stadion wartet Bundesligist 1899 Hoffenheim auf die Roten Teufel.

Die Kraichgauer belegen aktuell mit 25 Zählern den siebten Tabellenplatz der Bundesliga, sind damit zwar lange nicht ganz so beeindruckend platziert wie zur Winterpause der letzten Saison, als sie zum Jahreswechsel souverän die Tabelle in der Beletage des deutschen Fußballs anführten, jedoch ist die Mannschaft von Ralf Rangnick in direkter Schlagdistanz zu den UEFA-Cup-Plätzen absolut im Soll. (...) zu fck.de Reloaded und dann ?tx_nidagseason_pi1[match_id]=933&tx_nidagseason_pi1[tab]=3&cHash=23a0502469 in der Browseradresszeile anhängen

Schnell, direkt und effektiv

Einen Tag vor dem Test beim Erstligisten TSG 1899 Hoffenheim versammelte sich die Mannschaft von Trainer Marco Kurz am Dienstag, 5. Dezember 2009, zu einer öffentlichen Trainingseinheit auf Platz vier, unweit des Fritz-Walter-Stadions.

Bei frostigen Temperaturen stand auf dem heutigen Trainingsplan von Cheftrainer Marco Kurz und seinem Assistenten Roger Lutz Spielzugtraining. Dick verpackt übten die Kicker des FCK das schnelle Umschalten von Defensive auf Offensive. Schnell ging es von der Hintermannschaft, so wie von den Trainern gefordert, über das defensive Mittelfeld auf die rechte oder linke Seite und von dort aus ohne Umschweife in die Spitze. Vier, maximal fünf Stationen durchlief das Spielgerät bis die Angreifer den Abschluss suchen konnten – schnell, direkt, effektiv. „Klasse Jungs!“, lobte Kurz jede gelungene Aktion seiner Schützlinge, die trotz des hartgefrorenen Bodens leichtfüßig agierten. (...) zu fck.de Reloaded
Klagt nicht, kämpft!!!!!



Beitragvon mxhfckbetze » 05.01.2010, 17:32


Wie siehts denn bei Rodnei aus ?
Kommt die arme Sau überhaupt auf Betriebstemperatur ?



Beitragvon Wozelsepp » 05.01.2010, 17:42


Also ich werd morgen vor Ort sein.

In Onlineshop warn glaub ich noch ca. 150-200 Stehplatz- un ca. 100 Sitzplatzkarten im Verkauf... Angaben aber ohne Gewähr :)
Sasickuntzicin hilft - Patient hat wieder Puls



Beitragvon joo7771 » 05.01.2010, 19:26


ich hoffe mal das sich ein paar lauterer sehn lassen. ich komme auch! würde mal gerne wissen mit welcher bahn ihr fahrt ..... um wieviel uhr ?

würd sagen das wir da zusammen hochmaschieren und dem dorf ein bissl einheizen :D



Beitragvon Wozelsepp » 05.01.2010, 20:10


also ich steig um 13.34 von Heidelberg mit ca. 10 Leuten ein.
Hoffe wirklich dass sich nen paar FCKler sehen lassen...
Sasickuntzicin hilft - Patient hat wieder Puls



Beitragvon Fisch » 05.01.2010, 23:48


Ist des Dietmar Hopp Stadion dann des alte? Weil laut FCK spielen sie ja dort.



Beitragvon Thomas » 06.01.2010, 00:03


Fisch hat geschrieben:Ist des Dietmar Hopp Stadion dann des alte? Weil laut FCK spielen sie ja dort.

Ja, das Spiel findet direkt in Hoffenheim statt, wo der FCK auch vor zwei Jahren schon in der zweiten Liga angetreten ist. NICHT in Sinsheim in der Rhein-Neckar-Arena.
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon Mars85 » 06.01.2010, 02:53


Komme morgen mit einem Kumpel und dessem Vater. Wir fahren mitm Auto



Beitragvon Mathias » 06.01.2010, 12:08


Vorfreude auf zwei dicke Brocken
Fußball: FCK testet in Hoffenheim und gegen Mainz

Von Oliver Sperk

KAISERSLAUTERN. Zu seinem ersten Freiluft-Testspiel des Jahres tritt Fußball-Zweitliga-Spitzenreiter 1. FC Kaiserslautern heute (15 Uhr) beim Bundesliga-Siebten TSG 1899 Hoffenheim an.


Unwahrscheinlich ist der Einsatz von FCK-Stürmer Erik Jendrisek, der leichte Knieprobleme hat. Mit von der Partie: die Lauterer Neuzugänge Pierre de Wit und Markus Steinhöfer. Im zentralen Mittelfeld muss der FCK im Januar neben dem mit Kreuzbandanriss ausfallenden Bastian Schulz auf Georges Mandjeck verzichten. Der 21-Jährige bereitet sich derzeit in Nairobi (Kenia) mit Kameruns Nationalmannschaft auf den Afrika-Cup vor, der von 10. bis 31. Januar in Angola steigt.

(...)

Weiterlesen: http://www.rheinpfalz.de/cgi-bin/cms2/c ... id=5902676
Weil Depressionen echt scheiße sind, schau Dir das Video an. (Quelle: br.de)
Kümmert Euch um Eure Freunde!




Zurück zu Neues vom Betzenberg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: devil1005, jimmmy, Mac41, Michael aus Zypern, moddi1.FCK, nieuffgebbe, Schlossberg, TecklenburgerLand und 167 Gäste