Neuigkeiten und Pressemeldungen zum 1. FC Kaiserslautern.

Beitragvon dem fritz seine erben » 22.02.2009, 20:43


scheiss fc köln hat geschrieben:@ ProFCK

Da hat´s mal jemand ganz genau auf den Punkt gebracht.
Das kann man wirklich einfach so stehen lassen. :prost:


Wenn wir Normalform an den Tag legen, sollte es auch für Pauli reichen.

Ich sage 9 Punkte aus den nächsten beiden Spielen vorraus... :wink:



Das hätte was. Gegen Fürth wirds auf jeden Fall ein Sechs-Punkte-Spiel.
Und wenn wir was an den Plazierungen auf 1 und 2 ändern wollen, werden wohl neun Punkte her müssen. 8-)



Beitragvon kepptn » 22.02.2009, 20:59


dem fritz seine erben hat geschrieben:
scheiss fc köln hat geschrieben:@ ProFCK

Da hat´s mal jemand ganz genau auf den Punkt gebracht.
Das kann man wirklich einfach so stehen lassen. :prost:


Wenn wir Normalform an den Tag legen, sollte es auch für Pauli reichen.

Ich sage 9 Punkte aus den nächsten beiden Spielen vorraus... :wink:



Das hätte was. Gegen Fürth wirds auf jeden Fall ein Sechs-Punkte-Spiel.
Und wenn wir was an den Plazierungen auf 1 und 2 ändern wollen, werden wohl neun Punkte her müssen. 8-)


Kein Thema: 4 gegen Pauli, 5 gegen Fürth - passt doch.
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon OWL-Teufel » 23.02.2009, 09:19


Wenn wir Spielen schon künstlich irgendwelchen Bedeutung zukommen lassen wollen,dann auch richtig:

NACH DEN NÄCHSTEN BEIDEN SPIELEN WISSEN WIR,WO DIE REISE HINGEHT

(Wie oft haben wir das in dieser Saison eigentlich schon gesagt???)



Beitragvon Mecki9 » 23.02.2009, 16:54


Wird ein schwerer Gang.Die Paulianer werden richtig Druck machen.
Hoffentlich treten wir auswärts endlich mal so auf wie zu hause!
Wenn die Auswärts-Schwäche nicht abgelegt wird,dann werden wir in der Tabelle allmählich nach unten weitergereicht und Duisburg und Nürnberg rauschen an uns vorbei.

Trotzdem: ein Sieg ist möglich ! Vor allem in den ersten 10 Minuten kein Tor fangen bitte ! :teufel2:




Zurück zu Neues vom Betzenberg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 30 Gäste