Neuigkeiten und Pressemeldungen zum 1. FC Kaiserslautern.

Beitragvon Michael » 06.02.2009, 13:58


Mathias (Köln) hat geschrieben:ich wär froh wenn ich mal meine bestätigung für st pauli kriegen würde :nachdenklich:


Die sind schon draußen. (Email)
Hab meine erhalten- Kumpel auch.
Auf ein Neues.



Beitragvon Wuchti » 06.02.2009, 16:36


Hanseteufel hat geschrieben:
Wuchti hat geschrieben:hat wer ne ahnung wie man auf der offiziellen hp von rw ahlen ( http://www.rwahlen.de/_/ ) die partie gegen fck auswählen kann?? finde da zwar schon blockauswahl und tralala aber wo man die partie auswählt...wenn man da nur auf onlineshop geht is da schon direkt das nächste fenster rw ahlen gegen rw oberhausen ?!

kann mir da wer heflen? :weinen:

Ich komme da auch nicht weiter. Die denken wohl tatsächlich von Spiel zu Spiel ! :?



hat denn mittleirweile mal wer ne idee? oider muss man sich die übern fck holen?
Die Hoffnung, war schon vollkommen verloren, doch dann...!



Beitragvon Bergi » 06.02.2009, 18:39


moseldevil hat geschrieben:WOW...das ist ja mal ne Überraschung!
Nur währe mir das St. Paui Spiel auf Sonntag lieber gewesen als die Nachfolgenden!


heut die Reserv. bestätigung bekommen, ich könnt ins Essen brechen. Gott regt mich das auf !

Fr. Frankfurt is ebenfalls mist.

Ich VORDERE hiermit den Aufstieg, oder ne bessere 2. Liga terminierung ^^

Suchts euch aus :D



Beitragvon deschwarz94 » 06.02.2009, 21:32


Ich bin für Aufstieg!!!
:D



Beitragvon Teufel82 » 07.02.2009, 00:18


Sheva_007 hat geschrieben:Endlich, endlich mal eine gute Nachricht in Sachen Terminierung :) Jetzt können wir gegen diese Kaff-Vereine wie Oberhausen


Ich glaub mein Schwin pfeift oder was?
Ich bin in Oberhausen geboren und aufgewachsen, das ist meine Heimat. Und bei 220k Einwohner sprichts du hier von Kaff? Ich glaub es hackt

@Mattes

OB hat derzeit 12171 Arbeitslose, aber das nur am Rande ;)


Ich bin immer noch zufriden mit Pauli, auch wenn kein Zug mehr nach Hause fährt, scheiß drauf, zeig ikch dem Pfälzer Tim halt mal die ganze Nacht den Kiez ;)
Robert Enke 24.08.1977 - 10.11.2009
www.robert-enke.de



Beitragvon Tim » 07.02.2009, 15:19


Teufel82 hat geschrieben:Ich bin immer noch zufriden mit Pauli, auch wenn kein Zug mehr nach Hause fährt, scheiß drauf, zeig ikch dem Pfälzer Tim halt mal die ganze Nacht den Kiez ;)


Da bin ich mal gespannt, ob mich das überzeugt, in dieser Zeit kannst du ja noch etwas Pfälzisch lernen ;P. Ich werde dir den Pfälzerwein mitbringen, dann sehen wir weiter. Havana ist kalt gestellt und Limetten werden kurz vorher gekauft. Die Pfälzer werden einmaschieren mein lieber ;P

Zu den Terminierungen:
War abzusehen bei den Spielen, dass wir kein Montagsspiel bekommen, gegen Koblenz Freitags, naaja.



Beitragvon Betzeronny » 07.02.2009, 16:12


ich hasse montags spiele derbst :o
scheiß DFL :lol:



Beitragvon Steini » 08.02.2009, 09:22


Egal was wir schreiben oder wie wir "motzen".

Auf die Spielansetzungen haben wir eh keinen Einfluss...
Und Montag um 20:00 Uhr ist wohl genauso unangenehm wie Freitags um 18:00 Uhr.

Heutzutage Fan und Stationgänger zu sein, bedeutet wohl immer mehr den Jahresurlaub zu "opfern".
Das kanns wirklich nicht sein. Leider steht zu befürchten, dass die Anstosszeiten "noch Fernseh gerechter werden" . :nachdenklich:



Beitragvon Rossobianco » 08.02.2009, 14:16


Orschel hat geschrieben:
Rossobianco hat geschrieben:Ich kann und will euch nicht verstehen, Leute.
Was ist gut an einem Derby gegen Koblenz Freitags abends? Um 6!
Was an einem Freitag in Frankfurt?

Besteht dieser Planet nur aus Arbeitslosen und Schülern?
Und dann München wieder montags! wahrscheinlich, weils ja um die Ecke liegt!
Montag in Ffm oder KO wäre auf jeden Fall angenehmer gewesen wie Freitag, statt dessen München und Pauli Freitags! Da muss man eh Urlaub nehmen für.

Diese Ansetzungen sind lächerlich und scheiße.

Sorry.

RFD


Rosso, auch wenn ich Dir oft zustimmen muß. Ich finde gerade weil Koblenz und Frankfurt von der Entfernung sehr Nah sind, können diese auch Freitags sein. Die Koblenzer werden es schaffen zu uns zu kommen und viele Lautrer schaffen es auch in 1 Stunde nach FFM.

Außerdem hat gezeigt das Freitags mehr Leute kommen als Sonntags, gerade bei Begegnungen die nicht weit weg sind.

Pauli und München Montags ist natürlich trotzdem unter aller Kanone!



Sorry, dass ich mich spät melde.

ich bin generell gegen Sport am Montag! Um das klar zu sagen! Wenn ich allerdings die Wahl habe zwischen einem Spiel um 6 und einem um dreiviertel Nuen, nehme ich letzteres. Weil ich da keinen Urlaub brauche und am nächsten Tag trotzdem wieder fit bin. Gilt natürlich nur für Heimspiele.
Ich find den Freitag um 6 tatsächlich noch beschissener als den Montag, ja so ist es. Selbst für ein Spiel um die Ecke in Ffm braucht man planerisch 7 Stunden. davon die Hälfte vor, die Hälfte nach dem Spiel. Deswegen seid mir nicht böse,wenn ich frage ob ihr alles Schüler seid? Ein Arbeitnehmer muss dafür den ganzen Freitag frei machen oder einen halben Tag Urlaub nehmen. Wäre das Spiel um 8 oder halb neun, = kein Problem!

Zum Sonntag, der ist Familientag und Amateurtag, es kommen deswegen weniger Leute, weil sie selbst aktiv Sport machen oder eben zur Oma oder zum patenkind fahren, mit den Kinder auf die Kerb oder in die Kirche gehen, weiß der Geier was und wohin. Das macht locker 20% des Stammpublikums aus! Die Attraktivität des Gegners kommt dann dazu!

Daher gilt auch sonntags, später wäre besser! Es soll sich doch mal keiner beschweren, wer montags abends nach Nürnberg fährt, kann ja wohl auch sonntags abends nach München oder Hamburg! Was sollen also diese frühen Anstoßzeiten? Da ist noch nichtmal das Fernsehpublikum zu Hause! Wem bringt das was?

Freitag: 3 x 2. Liga 19:30 - 1 x 1 Liga 20:30 (überschneidung, na und.... der Kunde wählt!)
Samstag: 3 x 2. Liga 13:30 - 5 x 1. Liga 15:30 - 5 x 3. Liga 17:30 - 1 x Topspiel 1. Liga 20:15
(kann ich gut mit leben, ist der Hauptspieltag, so soll es sein.)
Sonntag: 4 x 3. Liga 13:00 - 1 x Topspiel 2.Liga 15:00 - 2 x 2. Liga 17:00 - 2 x 1. Liga 19:00

Montag: FREI!
Das würde überall die Zuschaueranteile erhöhen! Im Stadion, bei Premiere und vor allem in den Sportlerheimen sonntags, die leute können ihren Heimverein gucken und nebenbei läuft von 13:00 bis 21:00 die Kiste!
Samstag um 18:00 Sportscheu mit 1. und 2. Liga, die 3. Liga in den dritten Programmen zusammengefasst um 19:30, samstag Sportstudio ungefährdet, sonntag Hattrick um 22:00 wieder einführen mit ALLEN Spielen!

Montags haben die meisten Kneipen Ruhetag! Welcher hirnverbrannte DSF-Programmdirektor wollte eigentlich diesen Termin? Sogar der Donnerstag wäre effektiver! Diese Idioten! Und die DFL macht das mit, auch Idioten! Und wir müssen von dieser frühen Anstoßzeit am Freitag weg! Nur eine Stunde später bringt schon 5.000 Zuschauer mehr!

Was rääsch isch misch iwwerhaupt uff! Brengt jo doch nix!

So, gut jetzt!
RFD
"Ich weiß, wie die Deutschen ticken,... ich war in Kaiserslautern"
(Pep Guardiola, 1991 als Spieler des FC Barcelona in der Champions League am Betzenberg zu Gast, vor seinem Engagement in München.)
rossobianco | fidei defensor
:teufel2:



Beitragvon Wuchti » 20.02.2009, 20:27


hat denn mittlerweile jemand möglichkeiten gefunden an karten online gegen ahlen ranzukommen oder muss man da anrufen?
Die Hoffnung, war schon vollkommen verloren, doch dann...!




Zurück zu Neues vom Betzenberg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 53 Gäste