Alles rund um die Spiele des 1. FC Kaiserslautern.

Beitragvon BetzePower67 » 06.10.2021, 21:29


iceman2008 hat geschrieben:Tja das zeigt uns das Spieler wie Redondo - stehle - Huth - kaprit- und auch zuck einfach kein 3 Liga Format haben !!!
Der zweite Anzug passt nicht !

Wo gehört Zuck zum zweiten Anzug?
Von ihm kamen wenigstens ein Paar Bälle in die Spitze. War heute noch einer der engagiertesten, wenn auch von ihm mehr hätte kommen müssen.
Es gibt Leute, die denken, Fußball sei eine Frage von Leben und Tod. Ich mag diese Einstellung nicht. Ich kann Ihnen versichern, dass es noch sehr viel ernster ist. (Bill Shankly, Manager)



Beitragvon MonnemerTeufel » 06.10.2021, 21:30


iceman2008 hat geschrieben:Tja das zeigt uns das Spieler wie Redondo - stehle - Huth - kaprit- und auch zuck einfach kein 3 Liga Format haben !!!
Der zweite Anzug passt nicht !

Hast du das Spiel gesehen? Zuck war noch einer der Besseren heute Abend
Auch in Monnem gibts FCK Fans!!
Niemals zum Waldhof!



Beitragvon Oktober1973 » 06.10.2021, 21:33


MonnemerTeufel hat geschrieben:
Oktober1973 hat geschrieben:Den Benefo können sie direkt mit in den Bus einpacken. Der hat vorne auf Rechts ziemlich viel Alarm gemacht. Scheint nicht schlecht zu sein.

Er stand aber auch immer frei



:lol: :lol: :lol: :daumen:



Beitragvon fckseit1990 » 06.10.2021, 21:35


iceman2008 hat geschrieben:Tja das zeigt uns das Spieler wie Redondo - stehle - Huth - kaprit- und auch zuck einfach kein 3 Liga Format haben !!!
Der zweite Anzug passt nicht !


Das stimmt so nicht, Zuck war einer der besten von einer Mannschaft, die schlechter war wie die Platzverhältnisse. :shock:



Beitragvon derchriserich » 06.10.2021, 21:36


fckseit1990 hat geschrieben:Ich wundere mich über solche Aussagen, wo nur über das Geld nachgedacht wird. Ich finde des Schade, wenn wir nicht unter die ersten 4 kommen und eventuell einen attraktiven Gegner nicht auf dem Betze sehen können. Das sind meine Gedanken zu so einem verloren Spiel. Nur das Geld was hier eingesteckt wird. Aber so ist der Fussball + Fans verkommen, Geld Geld Geld....


Starke Vereinfachung...
Nein mir geht es sicher nicht nur ums Geld.
So ein Spiel ist eben auch ein Charaktertest für eine Mannschaft.

Und das Geld, dass du so blöd findest - oder besser gesagt: das fehlende Geld, hat den Verein letzte Saison fast in die Bedeutungslosigkeit katapultiert. Es ist eben heutzutage ein wichtiger Punkt. Ohne Kohle, ohne Investoren und Sponsoren kein Verein. Kann man blöd finden, ist aber eben so. Und dem Club tun solche Einnahmen halt einfach gut. Mehr wollte ich gar nicht sagen.



Beitragvon fckseit1990 » 06.10.2021, 21:40


derchriserich hat geschrieben:
fckseit1990 hat geschrieben:Ich wundere mich über solche Aussagen, wo nur über das Geld nachgedacht wird. Ich finde des Schade, wenn wir nicht unter die ersten 4 kommen und eventuell einen attraktiven Gegner nicht auf dem Betze sehen können. Das sind meine Gedanken zu so einem verloren Spiel. Nur das Geld was hier eingesteckt wird. Aber so ist der Fussball + Fans verkommen, Geld Geld Geld....


Starke Vereinfachung...
Nein mir geht es sicher nicht nur ums Geld.
So ein Spiel ist eben auch ein Charaktertest für eine Mannschaft.

Und das Geld, dass du so blöd findest - oder besser gesagt: das fehlende Geld, hat den Verein letzte Saison fast in die Bedeutungslosigkeit katapultiert. Es ist eben heutzutage ein wichtiger Punkt. Ohne Kohle, ohne Investoren und Sponsoren kein Verein. Kann man blöd finden, ist aber eben so. Und dem Club tun solche Einnahmen halt einfach gut. Mehr wollte ich gar nicht sagen.


Ist korrekt was du schreibst, Geld -> Verein. Aber mich als Fan ärgert mehr, dass wir uns nun nicht gegen einen "höheren" Verein messen können.



Beitragvon BetzebuWest » 06.10.2021, 21:41


Als höherklassig spielender Verein sind solche Pokalspiele natürlich immer undankbar. Den Sieg nimmt das Umfeld mit einem Achselzucken wahr und geht man als Verlierer vom Platz ist man der Depp. Peinliche Niederlagen im Pokal haben schon ganz andere Mannschaften einstecken müssen.

Finanziell kann das frühe Ausscheiden (falls man sich nicht über den Tabellenplatz für den DFB-Pokal qualifiziert) natürlich megaschlecht für uns sein. Mehr unruhig macht mich aber die Frage, wie die Jungs diese Niederlage mental wegstecken. Ist der Glaube an sich selbst und die Spielfreude der letzten Spiele durch so ein Erlebnis wieder verpufft oder ist das Selbstvertrauen nach den letzten Erfolgserlebnissen so stark, dass die Mannschaft diese Niederlage nach ein paar Tagen wieder aus dem Kopf bekommt?

Das dumme ist, dass nun Länderspielpause ist und der Mannschaft genug Zeit zum Denken und Grübeln bleibt.

Nach so vielen Nackenschlägen der letzten Jahre, merke ich leider das schnell Zweifel aufkommen. Hoffen wir aber das die Mannschaft sich jetzt nicht verunsichern lässt und das die letzten überzeugenden Auftritte kein Strohfeuer waren. Das Trainerteam und die Mannschaft hatten letzte Saison viel grössere Herausforderungen vor sich. Bleibt zu hoffen, dass die richtigen Hebel bewegt werden damit die Jungs in der Liga auf der Erfolgswelle der letzten Spiele weitersurfen.

In diesem Sinne, Mund abputzen, Niederlage aus dem Kopf bekommen und in der Liga weiter kämpfen und siegen.



Beitragvon ExilDeiwl » 06.10.2021, 21:42


BetzePower67 hat geschrieben:
ExilDeiwl hat geschrieben:Ja, Du hast vollkommen Recht, so ein Ausrutscherle passiert halt mal, insbesondere auf solch einem Acker. Kann halt mal passieren, dass man eines seiner Saisonziele gleich bei der ersten Gelegenheit verfehlt. „Das bißchen Kleingeld, zahlt sich doch von selbst, sagt mein Investor dann, das bißchen Kleingeld…“

So darf man sich aber nicht präsentieren, egal auf was für einem Platz.
Übrigens hat Mechtersheim es geschafft auf dem "Acker" 1 Tor mehr zu schießen als wir. Also kann es daran nicht gelegen haben.


Mir scheint, Du hast die Intention meines Beitrages missverstanden. Für meine offenbar zu dominante Subtilität möchte ich mich vielmals entschuldigen. :wink:



Beitragvon Ultradeiweil » 06.10.2021, 21:44


iceman2008 hat geschrieben:Tja das zeigt uns das Spieler wie Redondo - stehle - Huth - kaprit- und auch zuck einfach kein 3 Liga Format haben !!!
Der zweite Anzug passt nicht !


Wo war zuck noch gleich bei den letzten 3 spielen mit 9 Punkte ?

Hört doch einfach Mal auf immer einen Sündenbock zu suchen ..das heute war scheiße ja..wir hatten Pech das wir unsere Chancen nicht genutzt haben die hatten 2 Mal Glück und es besser gemacht..kurz ärgern dann geht's weiter
Fankultur erhalten

Olé Rot Weiß so laaft die Geschicht



Beitragvon 100%FCK1984 » 06.10.2021, 21:49


Geil wie jetzt viele wieder auf die Mannschaft drauf hauen

Der Auftritt war nicht gut, wir sind raus was ich persönlich auch nicht super finde aber gleich wieder alles in Frage zu stellen und beleidigend werden ( Mentalitätsmonster, Deppen der Nation etc. ) ist ein absolutes Unding!

Mir ist es wichtiger in Liga 3 was zu reißen statts den blöden Pokal zu gewinnen und am Ende wieder kurz vorm Abstieg zu stehen oder im Niemandsland der Tabelle rum zu dümpeln!

Abhaken Männers und in der Liga weiter Gas geben :teufel2:



Beitragvon Helmut1956 » 06.10.2021, 21:55


Das ist eine Blamage für den FCK, diese Niederlage geht allein auf die Kappe des Trainers, der ja in den Vorberichten betont hat, mit der besten Aufstelung zu spielen und dann doch den 2. Anzug zum Teil gebracht. Mit dm Verzicht auf Klingenburg und Hercher hat er der Mannschaft eigentlich suggeriert, Mechtersheim , was soll da schon schiefgehen ,, da reicht auch der2. Anzug. Das Ergebnis spricht Bände.Jetzt gilt es die richtigen Schlüsse aus dieser Niederlage zu ziehen und hoffentlich findet die Mannschaft wieder in der 3@Liga wieder in die Erfolgsspur zurück.



Beitragvon Münchner FCK-Hesse » 06.10.2021, 21:58


Ist doch nicht schlimm und dann darf mal jemand anderes den Verbandspokal gewinnen. Ich bin mir sicher, dass der FCK trotzdem DFB Pokal spielt nächste Saison. Mal wieder der Arschtritt zur rechten Zeit und jetzt hat man natürlich noch mehr das Ziel unter die ersten 4 zu kommen.
De Hesse sacht: Es geht de Mensche wie de Leut.

Positiv nach vorne schauen und allen Scheiß hinter sich lassen!



Beitragvon Flo » 06.10.2021, 22:03


Der FCK verliert 1:2 in Mechtersheim und scheidet aus dem Verbandspokal aus.

» Hier geht's zur Ergebnismeldung.

Thema geschlossen.




Zurück zu Das aktuelle Spiel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste