Neuigkeiten und Pressemeldungen zum 1. FC Kaiserslautern.

Beitragvon bjarneG » 18.02.2019, 11:54


Oktober1973 hat geschrieben:...sondern Reinhard Stumpf oder Kai Friedmann ( bin mir nicht mehr sicher )


Kay Friedmann wars mit der Nr. 3.



Beitragvon paulgeht » 18.02.2019, 11:57


Wenn ich mal hadere und düstere Gedanken wegen der Zukunft dieses Vereins habe (und das war in den vergangenen Monaten oft der Fall), dann denke ich an Gerry - und ganz oft habe ich dann schon wieder eine große Porition Mut zurückgewonnen.

Ehrmann! Ehrmann! Ehrmann!

Alles Gute, Gerry! :daumen: :teufel2:
Bild
Ihr findet uns auch bei Facebook und Twitter.



Beitragvon Strafraum » 18.02.2019, 12:21


Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Gerry!

Und lange lange Gesundheit und Fitness!
Der Pfad der Gerächten ist von beiden Seiten gesäumt mit Freveleien der Selbstsüchtigen und der Tyranneien böser Männer!



Beitragvon alaska94 » 18.02.2019, 12:31


Alles Gute Gerry. Danke für alles was Du bisher für unseren Verein getan hat und noch tun wirst. Ich finde es beachtlich, dass Du deinen Cheftrainer immer akzeptierst und dich um Deine Torhüter kümmerst und das mit brillanten Erfolg, dir aber auch trotzdem nix sagen lässt. So wie es klingt, hat bis jetzt jeder Trainer auf deine Expertise vertraut. Auch ein Michael Frontzek, dem ja das einige hier im Forum absprechen.

Ich könnte mir nach Deiner Trainerkarriere (die hoffentlich noch lange geht), gut eine Position im AR oder sogar im Vorstand e.V. oder AG vorstellen. Auch wenn ich befürchte, dass Du dies nicht tun wirst, da Du eher nicht gerne im Mittelpunkt oder in der Öffentlichkeit stehst.

Vi



Beitragvon FCK-Ralle » 18.02.2019, 13:18


Ehrmann, Ehrmann, Ehrmann...

Gerry, wink emol...

Lieber Gerry alles alles Liebe und Gute zum Geburtstag. Vor allem Gesundheit und dass du uns und dem FCK noch lange erhalten bleibst.

Das Idol meiner Kindheit, meiner Jugend und bis heute wird 60. Unfassbar.
Wie @jürgenrische1998 richtig gesagt hat.
Ich mag mir auch kaum vorstellen, was ist, wenn Gerry mal wirklich in Ruhestand geht.
Da bricht ein ganz dickes Stück Betze weg.
Ich hoffe, das wird noch lange in der Zukunft sein.

Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!

Gerry for ever!
FCK 4-life
"Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!" (Gerry Ehrmann)



Beitragvon Teufelskerl1977 » 18.02.2019, 14:03


Alles Gut Gerry!!

Geiler Typ einfach
Das mit dem Feiern ist so eine Sache. Ich kenne viele Leute. Du vergisst bestimmt mehr als einen, da kannst du nur Fehler machen. Ich fahre mit meiner Frau Angela zu meiner Mutter Irmgard nach Tauberbischofsheim. Sie ist dort alleine und mir an diesem Tag wichtiger



Beitragvon St.Patrick » 18.02.2019, 14:12


Alles Gute Gerry Ehrmann :!:

Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht
Fußball in Kaiserslautern in zwei Sätzen auf den Punkt gebracht:
Ich gebe immer alles, kämpfe immer bis zur letzten Minute. Das erkennen die Fans an. Harry Koch



Beitragvon sandman » 18.02.2019, 14:26


Eine Legende wird 60...bleib bitte lang Gesund..und uns noch erhalten.

Alles Gute!!
...früher verdunkelten fliegende Feuerzeuge und Kleingeld den Himmel überm Fritz-Walter-Stadion...

„Das ist das einzige Stadion, in dem ich wirklich Angst hatte.“ (Gerd Müller)



Beitragvon MarcoReichGott » 18.02.2019, 15:12


Alles Gute, Gerry und Danke für deinen Einsatz und deine Leidenschaft für den FCK!



Beitragvon Lonly Devil » 18.02.2019, 15:49


Einer, der die eigene Spielhälfte verteidigte, als ginge es um sein Leben
... ...
Gerade ihm, dem mancher schon mal Superhelden-Kräfte andichtet. Dem Tarzan, dem Chuck Norris aus der Pfalz.

Alles Gute zum 60sten, "Tarzan"! :verbeug: :verbeug:
Der größte Schuft im Land, ist und bleibt der Intrigant.
Gott mag gewissen Induvidien eventuell vergeben, ICH NICHT!
B.Schommers, willkommen im Abstiegskampf von Liga 3



Beitragvon Es_war_Einmal... » 18.02.2019, 15:54


Herzlichsten Glückwunsch zu deinem Geburtstag !!!!! Es gab wirklich viele Spiele ,
die ganz deine eigenen Spiele waren. Egal ob es die Barackler oder die Bauern waren , es war immer eine tolle Zeit. Das schlimmste Spiel war damals gegen Gladbach, aber eine Woche später war alles vergessen..
:teufel2: :daumen: :teufel2: :daumen: :teufel2: :daumen:



Beitragvon Teufel51 » 18.02.2019, 16:15


Würde mir für Sonntag ein Volles Haus wünschen,eine Geile Korio in der Kurve (Ehrmann)und dann ein Ständchen für Ihn.



Beitragvon paulgeht » 18.02.2019, 16:34


Wir haben ein paar Glückwünsche zu Gerrys Ehrentag zusammengetragen:

Bild

Viele Glückwünsche für Torwartlegende Gerry

Anlässlich seines 60. Geburtstags bekommt Gerry Ehrmann zahlreiche Glückwünsche. Zeitungen, ehemalige Weggefährten und Fans würdigen die Leistung des Torwarttrainers des 1. FC Kaiserslautern und packen auch die eine oder andere Anektdote aus. Eine kleine Auswahl.

Wochenblatt Kaiserslautern | "Die einzige noch im Verein aktive Legende"

"Nach seiner Spieler-Karriere, in der er mit dem 1. FCK Deutscher Meister und Pokalsieger wurde, begann Gerry als Torwart-Trainer. Wer die Namen seiner Schützlinge passieren lässt, weiß, dass er seitdem Großartiges geleistet hat und mit zu den Allerbesten seiner Zunft gehört. (…)"

Quelle und kompletter Text: Wochenblatt Kaiserslautern

SID | "'Tarzan' ist Kult auf dem Betzenberg"

"Mit einer klaren Philosophie und knüppelhartem Training formt Ehrmann immer wieder aus Talenten echte Spitzentorhüter. Dabei hat der Muskelprotz trotz seiner harten Schale einen weichen Kern. Für viele seiner ehemaligen Schützlinge ist er bis heute Freund, Ziehvater und Ansprechpartner bei Problemen. (…)"

Quelle und kompletter Text: SID/SWR

Rheinpfalz | "Angst - ein Fremdwort"

"'Du darfst Fehler machen - aber du darfst keine Angst haben.' Dem Leitsatz folgte Ehrmann, den Satz schrieb er seinen Schützlingen ins Stammbuch. Roman Weidenfeller, Tim Wiese, Florian Fromlowitz, Tobias Sippel, Kevin Trapp, Julian Pollersbeck und Marius Müller durchliefen die legendäre Torwartschule Ehrmanns. Er verlangt viel, aber nichts, was er nicht selbst geleistet hätte. (…)"

Quelle und kompletter Text: Rheinpfalz

Blog 4.2 | "Markige Sprüche? Ehrmann ist mehr"

"1999 war er auch mal für drei Spiele Chefcoach der Zweiten Mannschaft. Hat zwei Partien gewonnen und einmal Unentschieden gespielt. Macht einen Punkteschnitt von 2,33 - ein Wert, von dem selbst Pep Guardiola nur träumt. (…)"

Quelle und kompletter Text: Blog 4.2

Bild | "Gerry, der Bodenständige"

"'Ich habe immer Angebote gehabt', erzählt er aus seiner Zeit als Spieler. 'Aber wir waren früher immer in der Bundesliga und ich hab' nie ernsthaft darüber nachgedacht. Eigentlich habe ich Geld verschenkt. Doch manchmal ist weniger mehr. Hier in Lautern war ich immer mein Chef.' (…)"

Quelle und kompletter Text: Bild

» Weitere Glückwünsche auf Social Media

Quelle: Der Betze brennt
Bild
Ihr findet uns auch bei Facebook und Twitter.



Beitragvon 100%FCK1984 » 18.02.2019, 16:52


Happy Birthday Gerry!!!



Hoffe du bleibst uns Fans und dem FCK noch sehr lange erhalten :doppelhalter:



Beitragvon steppenwolf » 18.02.2019, 16:54


Die allerbesten Wünsche zum 60., lieber Gerry. Mögest du noch viele Jahre als lebende Legende in die West winken und deine Jungs zu anständigen Torhütern und Menschen ausbilden.
Kontinuität - Ruhe bewahren - Geduld haben - habe ich mir verordnet und versuche mich daran zu halten.
FORZA FCK :teufel2:



Beitragvon Ratinho17 » 18.02.2019, 17:03


Alles Gute zum Geburtstag lieber Gerry Ehrmann! Vielen Dank, daß Sie uns auch in den schwersten Zeiten erhalten geblieben sind. Sie sind eine lebende Legende. Wünsche Ihnen ein wunderbares, rundum gelungenes gesundes neues Lebensjahr.
in good times FCK and especially in bad times FCK forever
We will come back-better than ever



Beitragvon lauternfieber » 18.02.2019, 17:08


Lieber Gerry,
alles Gute, Gesundheit und noch noch viel Freude mit deinem FCK!!! Wie du am Samstag nach dem Abpfiff den Platz gestürmt hast, das sagte mehr als 1000 Worte!
Lass dich feiern! :winken: :teufel3: :applaus:

lauternfieber(auch ein 1959er)



Beitragvon Dubbe » 18.02.2019, 17:28


Alles Gute, Gerry!

Bleib gesund und genau so wie Du bist, Du verkörperst den FCK wie er mal war und wieder sein sollte!

Habe hunderte Spiele von Dir gesehen und immer mit Einsatz bis zum letzten...

Die letzte Konstante in unserem Verein... Mehr gibt es eigentlich nicht zu sagen...

Deine Leistungen und Verdienste für den FCK sind nicht hoch genug einzuschätzen und zu loben!
"Wer nach allen Seiten offen ist, kann nicht ganz dicht sein!"



Beitragvon DougHeffernan » 18.02.2019, 18:08


Lieber Gerry,
zu deinem Ehrentag auch von mir die besten Wünsche für dich. Ich bin mit dem FCK aufgewachsen und du warst immer Bestandteil. Eine lebende Legende in Zeiten des Kommerz. Du verkörperst alles was den FCK für mich ausmacht. Ein FCK ohne Gerry für mich unvorstellbar. Bleib noch lange fit und hämmer deinen Jungs weiterhin die Bälle um die Ohren.
Mainz du Depp!!! :teufel2:



Beitragvon lancelot666 » 18.02.2019, 18:10


Alles Gute, Gerry, bleib gesund un dem FCK noch lange erhalten Du Fels in der Brandung.
Manche Menschen sind so anständig, dass sie sich Moral gleich doppelt leisten können.



Beitragvon Außenstehender9 » 18.02.2019, 19:08


HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH GERRY.

Auf das du uns noch lange erhalten bleibst.
Du bist der einzige, auf den der FCK nicht verzichten kann.



Beitragvon Oktober1973 » 18.02.2019, 19:21


Außenstehender9 hat geschrieben:HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH GERRY.

Auf das du uns noch lange erhalten bleibst.
Du bist der einzige, auf den der FCK nicht verzichten kann.


Nicht umsonst heisst es ja, von allen Fan Generationen weitergetragen:
ausser Ehrmann könnt ihr alle gehen,... :D



Beitragvon Pfälzerjungs » 18.02.2019, 19:24


Alles gute Gerry zum Geburtstag.

Danke für deinen Einsatz und wahrer Leidenschaft über all die Jahre. Dir gehört ein Denkmal am höchsten Punkt des Betze gesetzt........

Gerry und der FCK :teufel2:
Einmal Lautrer immer Lautrer!



Beitragvon Betzepower1973 » 18.02.2019, 19:26


Mein erstes Auswärtsspiel am 01.09.1987 in Karlsruhe.

Unvergessen als Arno Glesius auf unser Tor zuläuft,
Gerry rausstürmt und ihn aber mal so richtig wegflext.
Gelbe Karte für Gerry, heute wäre das glatt rot.

In der 2. Halbzeit die selbe Szene, Glesius läuft
Richtung unserem Tor, Gerry stürmt raus,
der arme Arno lässt Ball Ball sein und
läuft eine Riesenbogen um unseren Gerry :teufel2: :teufel2: :teufel2:
Ich nehme an, der hat heute noch blaue Schienbeine :D

https://www.der-betze-brennt.de/spiele/ ... tistik.php

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Gerry :daumen:
"Das Grauen hat einen Namen: Betzenberg. Dort ist der 1.FC Kaiserslautern zu Hause, jenes Team, das die Ästhetik der Kneipenschlägerei zur sogenannten Fußballkultur erhob." (Wiglaf Droste)



Beitragvon devil-nk » 18.02.2019, 19:26


Alles Gute zum 60. Geburtstag Gerry und einfach nur danke für deinen langjährigen Einsatz bei unserem FCK!
Auf viele weitere Jahre. Prost :beer:




Zurück zu Neues vom Betzenberg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Betzegeist, Düwel, Puffer, Sagida und 53 Gäste