Neuigkeiten und Pressemeldungen zum 1. FC Kaiserslautern.

Beitragvon Gerrit1993 » 14.04.2021, 16:28


Bild
Foto: Neis/Eibner

"Gemeinsam packen wir das": Fans unterstützen FCK

Auf die Anhänger des 1. FC Kaiserslautern ist einfach immer Verlass. Während der Abstiegskampf seiner entscheidenden Phase entgegengeht, haben den FCK zahlreiche aufmunternde Fan-Nachrichten erhalten. Die Botschaft ist klar: Gemeinsam halten wir die Liga!

Weit über 100 Zusendungen hätten den Verein in den vergangenen Tagen erreicht, teilt FCK-Pressesprecher Stefan Roßkopf auf DBB-Nachfrage mit. Dabei seien Nachrichten von Fans aller Altersgruppen aus ganz Deutschland eingetroffen. "Wir freuen uns natürlich riesig über diese Reaktion, die Mannschaft weiß diese Unterstützung sehr zu schätzen. Die meisten sichern der Mannschaft ihre Unterstützung zu, beschwören noch einmal den Kampfgeist. Andere schildern ihre Erlebnisse mit dem FCK und erzählen, was der Verein in der Vergangenheit in schwierigen Situationen schon alles erreicht hat. Vor allem von den kleinen Fans kommen ganz tolle und rührende Nachrichten", so Roßkopf weiter. Insgesamt sei die Kernbotschaft: "Wir glauben an Euch, gemeinsam packen wir das!" Wie der Verein auf seinem Twitter-Account mitteilt, werden alle Fan-Botschaften der Mannschaft übermittelt. "Wieder einmal haben die FCK-Fans gezeigt, dass sie da sind, wenn sie gebraucht werden, und das trotz der Corona-Pandemie. Wenn dein Mannschaftsbus fast 700 Kilometer von Lautern entfernt beschmiert wird und kurz darauf kommen Fans und überkleben das mit Bannern, dann ist das einzigartig", zeigt sich Roßkopf begeistert von den Anhängern der Roten Teufel.

Trotz Geisterspielen: FCK-Fans stehen Mannschaft im Abstiegskampf bei

Corona verhindert leider, dass diese ihre Mannschaft lautstark auf dem Betzenberg und bei Auswärtsspielen anfeuern können. Doch FCK-Fans sind eben kreativ und lassen sich ihre Treue und ihren Support nicht nehmen. Schon vor einigen Wochen hatten sie offene Briefe an die Roten Teufel geschickt, um sie auf das Saisonfinale in der 3. Liga einzustimmen. Zudem starteten etliche FCK-Fanclubs zum Heimspiel gegen Halle eine Spruchband-Aktion. Seitdem zieren aufmunternde Appelle die Westkurve, ein großes Banner gibt die Marschroute vor: "Endspurt heißt Siege erzwingen!" Mit diesen Fans im Rücken kann das gelingen und der Klassenerhalt noch Wirklichkeit werden. Also auf geht’s ihr Jungs aus Lautern!

Quelle: Der Betze brennt



Beitragvon roterteufel81 » 14.04.2021, 16:45


"Mer paggens" gab es doch schon mal als Motto beim FCK. Damals stieg man am Ende von Liga 2 in Liga 3 ab :nachdenklich:

Hoffen wir mal, dass es diemal gut geht und es der Mannschaft ein paar % extra Schub verpasst.
Vergesst nicht Euer Magenta Sport Abonnement rechtzeitig zu kündigen, sonst wird es 21/22 evtl. unnötig teuer :daumen:



Beitragvon shaka v.d.heide » 14.04.2021, 17:11


@Gerrit1993
Du schreibst:
"Doch FCK-Fans sind eben kreativ und lassen sich ihre Treue und ihren Support nicht nehmen.Schon vor einigen Wochen hatten sie offene Briefe an die Roten Teufel geschickt, um sie auf das Saisonfinale in der 3. Liga einzustimmen."

Meine Fragen dazu:
Und wie war die Reaktion darauf?
Vonseiten des FCK?
Von der Mannschaft?



Beitragvon ExilDeiwl » 14.04.2021, 17:18


@shaka, ich vermute mal, dass das jetzt auch eine Art nachgeholte Reaktion auf Mutmachbriefe u.ä. Ist. Besser spät als nie...



Beitragvon Gerrit1993 » 14.04.2021, 17:28


shaka v.d.heide hat geschrieben:@Gerrit1993
Du schreibst:
"Doch FCK-Fans sind eben kreativ und lassen sich ihre Treue und ihren Support nicht nehmen.Schon vor einigen Wochen hatten sie offene Briefe an die Roten Teufel geschickt, um sie auf das Saisonfinale in der 3. Liga einzustimmen."

Meine Fragen dazu:
Und wie war die Reaktion darauf?
Vonseiten des FCK?
Von der Mannschaft?


Ich weiß aus Gesprächen mit dem Verein, aber auch vom ein oder anderen Spieler, dass diese Briefe und Mitteilungen auf jeden Fall der Mannschaft gezeigt wurden und werden. Diejenigen, mit denen ich gesprochen habe, zeigten sich darüber auch beeindruckt. Hoffen wir, dass es sich jetzt im Schlussspurt auch auf die Ergebnisse auswirkt :teufel2:



Beitragvon mibuehl » 14.04.2021, 17:38


Leider der letzte Strohhalm.Die Mannschaft auf dem Feld muss es richten und sonst niemand.



Beitragvon shaka v.d.heide » 14.04.2021, 17:51


@Gerrit1993

Danke für die Info
:daumen:

Ich weiß gar nicht warum ich da eine öffentliche Reaktion darauf erwartet habe.
Sei es von der Pressestelle/GF/AR/Mannschaft....
Irgendwas.

Naja ist auch relativ egal.
Mit Öffentlichkeitsarbeit,bzw. die Fans mitnehmen hat der FCK eh ziemlich wenig zu tun.



Beitragvon Rotten78 » 14.04.2021, 18:14


scheise schau sich mal einer unseren team status an da bekommt man ja keine mannschaft zusammen



Beitragvon roterteufel81 » 14.04.2021, 18:18


Rotten78 hat geschrieben:scheise schau sich mal einer unseren team status an da bekommt man ja keine mannschaft zusammen


Ganze 2 gesunde und nicht gesperrte Abwehrspieler :nachdenklich:

Zuck nach hinten kommen wir auf 3, der Rest könnte kreativ werden, wenn das Lazarett nicht fit wird.
Vergesst nicht Euer Magenta Sport Abonnement rechtzeitig zu kündigen, sonst wird es 21/22 evtl. unnötig teuer :daumen:



Beitragvon Lonly Devil » 14.04.2021, 18:35


shaka v.d.heide hat geschrieben:@Gerrit1993

Danke für die Info
:daumen:

Ich weiß gar nicht warum ich da eine öffentliche Reaktion darauf erwartet habe.
Sei es von der Pressestelle/GF/AR/Mannschaft....
Irgendwas.

Naja ist auch relativ egal.
Mit Öffentlichkeitsarbeit,bzw. die Fans mitnehmen hat der FCK eh ziemlich wenig zu tun.

Warum soll man sich denn mit diesem unnötigen Ballast befassen, der doch nur ständig Unruhe in den 1.FCK bringt und immer so überzogene Erwartungshaltungen hat?

Nee, lass mal gut sein. :oops:
https://www.youtube.com/watch?v=48grx-7 ... H-y_g9MkxO
Zitat: "Willst Du Unkraut dauerhaft vermeiden, musst Du die Wurzel ausreißen."
Gott mag gewisse Machenschaften eventuell vergeben, ICH NICHT!



Beitragvon breisgaubetze » 14.04.2021, 18:49


Rotten78 hat geschrieben:scheise schau sich mal einer unseren team status an da bekommt man ja keine mannschaft zusammen


Ich gehe davon aus, dass am Samstag alle wieder fit sind, bei denen heute noch ein "evtl." steht! Dazu noch Sickinger für eine Sequenz. Die 14 Tage Quarantäne für Hlousek sollten auch bei Symptomfreiheit ausreichen, um aufzulaufen.
Der Rest wird zusammen geflickt und so sollte es gegen den FCS klappen! :teufel2: :daumen:



Beitragvon roterteufel81 » 14.04.2021, 19:19


breisgaubetze hat geschrieben:Ich gehe davon aus, dass am Samstag alle wieder fit sind, bei denen heute noch ein "evtl." steht! Dazu noch Sickinger für eine Sequenz. Die 14 Tage Quarantäne für Hlousek sollten auch bei Symptomfreiheit ausreichen, um aufzulaufen.
Der Rest wird zusammen geflickt und so sollte es gegen den FCS klappen! :teufel2: :daumen:


Wie beim Handball: Tape & Ibuprofen :D
Vergesst nicht Euer Magenta Sport Abonnement rechtzeitig zu kündigen, sonst wird es 21/22 evtl. unnötig teuer :daumen:



Beitragvon Carsten2707 » 14.04.2021, 20:04


Wenn die Fans pro Spiel einen Extrapunkt ergäben, dann würden wir nicht von Abstiegskampf reden.

Die Situation ist verdammt vertrackt, darf aber für keinen, der am Samstag im Fritz-Walter-Stadion aufläuft, als Ausrede herhalten. Dann muss man halt ein paar Körner mehr investieren, wenn der Teamkamerad den Ball verloren hat u.ä.

Ich hoffe, dass unsere Spieler noch genug Fußballer, Sports- und Ehrenmänner sind, dass sie in den letzten sieben Spielen solche Dinge wie Kameradschaft, Teamgeist, Ehrgefühl und Verbundenheit mit unserem FCK hoch halten. Jetzt können sie zeigen, dass sie zurecht das rote Trikot tragen und jetzt können sie in sieben Spielen vieles vergessen machen, was sie vorher verbockt haben.
Eine Erste Bundesliga ohne den 1. FC Kaiserslautern ist möglich aber sinnlos. - frei nach Loriot



Beitragvon GerryTarzan1979 » 15.04.2021, 10:57


Es ist eigentlich eine verzwickte Situation: Normal wäre und ist man gefrustet von der ganzen Situation.
Sportlich war die Runde einfach schlecht, bis auf ganz wenige Spiele hat die Mannschaft die fans nicht mitreissen können. Zudem gab es diese ganzen Störfeuer rund um den Verein. Ob Trainerthema, Sportdirektor, Aufsichtsrat, Investoren etc.

Das geht an die Substanz und man verliert ja fast die Lust auf den FCK.
Jetzt steht der FCK evtl. vor einem Abstieg in die Regionalliga. Im Moment kann halt nur die Mannschaft diesen Super-Gau abwenden.

Auch wenn es manchem schwerfällt. Wir haben nur diese einzige Chance, in dem wir Fans die Mannschaft mit unseren gerade limitierten Möglichkeiten unterstützen.

Ja, die Mannschaft hat oft versagt, ja, die Mannschaft hat enttäuscht, ja, man könnte denken, dass wir Fans es wieder mit richten müssen, obwohl die Saison eine einzige Enttäuschung war.
Aber ich denke im Moment hilft es mehr die Mannschaft zu unterstützen und sie stark zu reden als sie niederzumachen.

Gerne hätte ich vor Wochen eine (verbale/öffentliche) Reaktion auf die Unterstützung bekommen. OK, jetzt kommt sie, etwas verspätet aber immerhin. Klar könnte ich mich abwenden, aber bringt das was?

Nein, deswegen unterstütze ich die Mannschaft bis es nicht mehr geht. Ich war in einem "Loch" auch aktuell ist es mir zu viel Spiele anzuschauen. Es geht an die Substanz. Wollte auch schon hinschmeissen...
Auch wenn es schwer fällt, bzw. ich manchmal nicht glauben kann, dass wir so viele Spiele noch gewinnen, wir können es noch schaffen. Das wünsche ich mir und ich möchte die Mannschaft unterstützen.

Wenn alles passt, bei uns und bei den Mitkonkurrenten, dann haben wir noch eine Chance. Sie ist klein, aber nutzen wir sie.
Wenn es nicht klappt (bitte nicht!!), dann können wir immer noch draufhauen und recht haben. (falls es soweit wäre) Aber jetzt bringt das wenig.

Liebe Mannschaft, bündelt bitte alle Kräfte, zeigt diesen Willen der letzten Spiele in den verbleibenden Begegnungen. Macht die Mannschaften über euch nervös, zwingt sie zu Fehlern und steht am Ende über dem Strich.

Mehr wollen wir Fans aktuell doch gar nicht ;-)
Seh´ ich aus wie einer, der immer ´nen Plan hat?! Joker aus The Dark Knight
Es lebe K-Town!




Zurück zu Neues vom Betzenberg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 24 Gäste