Allgemeine Fan-Themen und Fragen zu selbigen.

Beitragvon MatzeW » 05.11.2009, 14:20


tim_price hat geschrieben:Verpflanzen Ihr Logo PORTAS like auf ein auf alt gemachtes Trikot und denken das sei cool...
Mal abgesehen, dass dieses Trikot zumindest in mir keinerlei "Retrogefühle" weckt.

Korrekt,
wenn ich an meine Original Karlsberg und Portas Trikots im Keller denke ...

"Gewellt unn nit gekinnt" ...
Karlsruh, Karlsruh, wir scheissen euch zu ...



Beitragvon Westkurvenalex » 05.11.2009, 14:28


Das besondere an einer limitierten Auflage ist eben das "limitiert". Wenn man zig tausend davon produziert ist es eben nichts mehr besonderes.
Deshalb werden die Dinger sicherlich nicht gerade zum normalen Trikotpreis angeboten. War genauso wie vor 12 Jahren mit dem limitierte Karlsberg Pilsglas mit den goldenen Unterschriften der Mannschaft drauf (waren auch nicht im freien Handel soweit ich mich erinnere). Wenn man eines besaß war es wirklich etwas besonderes (es sei denn die Freundin kannte den emotionalen Wert nicht und hat es runterfallen lassen *grml*). Wäre das Glas zu tausenden produziert worden wäre das sicherlich was anderes gewesen.
Ich denke, das sicherlich wesentlich mehr Nachfrage als Angebot da ist.....und das ist eben das besondere daran (obwohl ich sicherlich keines bekommen werde).



Beitragvon stefan13387 » 05.11.2009, 14:32


Westkurvenalex hat geschrieben:Das besondere an einer limitierten Auflage ist eben das "limitiert". Wenn man zig tausend davon produziert ist es eben nichts mehr besonderes.

du hast es erfasst...


wurde das Freibier nicht an Auswärtsfahrer gegeben? Davon wird man in KL nix sehen...
Liebe möchtegern Fussballprofis,Weltschiedsrichter und Trainerlegenden wenns euch nicht gefällt, dann geht doch!Bild



Beitragvon Thomas_R » 05.11.2009, 14:44


stefan13387 hat geschrieben:wurde das Freibier nicht an Auswärtsfahrer gegeben? Davon wird man in KL nix sehen...

Doch an Auswärtsfahrer und hat sehr gut geschmeckt!!! :D



Beitragvon fck'ler » 05.11.2009, 14:50


Naja, man kann auch alles miesreden.....

Ich finde die Idee mit dem Trikot echt nich schlecht.
Weiß einer, ob der FCK daran überhaupt was verdient? Wenn ja, könnt ich mir schon gut vorstellen, dass das danach weiter produziert wird....



Beitragvon Reitersmann » 05.11.2009, 15:04


fck'ler hat geschrieben:Weiß einer, ob der FCK daran überhaupt was verdient? Wenn ja, könnt ich mir schon gut vorstellen, dass das danach weiter produziert wird....


was willst du an 300 Trikots verdienen :cry:

und limitiert ist limitiert zumindest sollte es so sein :!:
es ist die Treue die ein gutes Pferd ausmacht.........so wie den FCK Fan......



Beitragvon Reitersmann » 05.11.2009, 15:07


FCK-Ralle hat geschrieben:
Reitersmann hat geschrieben:
FCK-Ralle hat geschrieben: Wie siehts aus, bekommt man das Trikot auch Online?


schon eher mir der Post 8-) :teufel2: 8-)


Ist ja gut... :wink:

Ich formuliere die Frage um:

Kann man das Trikot auch Online erwerben? :D


:applaus: :kuss: :applaus:
es ist die Treue die ein gutes Pferd ausmacht.........so wie den FCK Fan......



Beitragvon fck'ler » 05.11.2009, 15:08


Reitersmann hat geschrieben:
fck'ler hat geschrieben:Weiß einer, ob der FCK daran überhaupt was verdient? Wenn ja, könnt ich mir schon gut vorstellen, dass das danach weiter produziert wird....


was willst du an 300 Trikots verdienen :cry:

und limitiert ist limitiert zumindest sollte es so sein :!:


Naja, wirklich was verdienen wird der FCK nicht, zumindest nich so, dass man es merkt.....meinte eher so, ob vllt 10% oder n anderer Prozenzsatz pro verkauftes Trikot beim FCK hängen bleibt, oder ob einzig und allein Karlsberg daran verdient.

Naja, auch bei was limitiertem kann man auf die Auflage erhöhen. Solange es endlich ist, ist es limitiert....auch wenns 10.000 sind :D



Beitragvon stefan13387 » 05.11.2009, 15:20


vielleicht werden die Trikots ja auch soooo :o teuer,dass von den 300 einfach 250 über bleiben :D

schonmal daran gedacht? :lol:
Liebe möchtegern Fussballprofis,Weltschiedsrichter und Trainerlegenden wenns euch nicht gefällt, dann geht doch!Bild



Beitragvon henrycity » 05.11.2009, 15:21


Jeder Dauerkartenbesitzer müsste die möglichkeit haben eins zu
kaufen, dass wäre das mindeste, natürlich noch besser jeder Fan
könnte eins bekommen.
Mehr Zeit möchte ich zu diesem Thema nicht verschwenden.
Tschüsss bis morgen da zählt jeder egal mit welchem Tricko



Beitragvon dante83 » 05.11.2009, 15:30


hat schon jemand irgendwie gehört wie teuer diese trikots werden soll bzw. was ist mit den leuten die die möglichkeit nicht haben mal eben mitte dezember nach kl zufahren für ein trikot, kosten und nutzenfaktor!die idee zur produktion der trikots ist schon gut, abba könnte man das net so mal nebenbei imma mal wieder machen so das jeder fan etwas davon hat??

man bedenke ja nur die ganze auswärtsfahrer, die aus der ganzen republik anreisen um nur unseren verein anzufeuern!! :schal:



Beitragvon betzehänger » 05.11.2009, 16:16


Was kostet das Trikot denn?

Eine Antwort auf diese Frage interessiert mich erst mal!
Rot, Weiß, Rot, wir kämpfen bis zum Tod!



Beitragvon Teuflisch » 05.11.2009, 16:37


dante83 hat geschrieben:hat schon jemand irgendwie gehört wie teuer diese trikots werden soll bzw. was ist mit den leuten die die möglichkeit nicht haben mal eben mitte dezember nach kl zufahren für ein trikot, kosten und nutzenfaktor!die idee zur produktion der trikots ist schon gut, abba könnte man das net so mal nebenbei imma mal wieder machen so das jeder fan etwas davon hat??

man bedenke ja nur die ganze auswärtsfahrer, die aus der ganzen republik anreisen um nur unseren verein anzufeuern!! :schal:



Tja, gemein aber so ist das eben im Leben! :wink:
Ich wollte auch so einen böden (blöd nur, weil ich keinen hab :wink: )
Schal, den es bei dem Auswärtsspiel gab, aber da ich nicht hin konnte hab ich auch keinen! Und dachte eigentlich auch, da kann doch der FCK Geld damit machen und verkauft die Teile dann noch im Shop... aber von wegen! Sie haben sich dran gehalten, zumindest bis jetzt! :(



Beitragvon chris » 05.11.2009, 16:41


geiles teil!



Beitragvon kepptn » 05.11.2009, 17:14


OWL-Teufel hat geschrieben:Da die Teile dermaßen überteuert sein werden,kommen die mit 300 locker hin!

Das kennt man doch von Sondereditionen aller Art!


Yo. Sonderauflage ist gut, Sondergrößen wär mir lieber. Und 300 ist doch ein Jahresvorrat an Trikots, was man so berichtet bekommt.
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon Michael » 05.11.2009, 17:22


Mecker Mecker Mecker.
Typisch deutsch.

300 > 0.

Wer nicht will, der hat schon.
Auf ein Neues.



Beitragvon RedGlory » 05.11.2009, 17:46


Da muss ich meinem Vorredner recht geben.

WAS GIBTS DENN JETZT SCHON WIEDER ZU MECKERN?

Ist doch ne schöne Sache. Und 300 sind genug. Es SOLL ja nicht jeder eins bekommen. Und das ist auch der Sinn der Sache. Je weniger Trikots, desto höher der (ideelle) Wert punkt

Bis morgen abend aufm heilische Berg. 8-)
" Kaiserslautern gehört zur ersten Liga der
deutschen Fußballklubs." Mehmet Scholl
Bild



Beitragvon malaek » 05.11.2009, 17:48


hoffentlich gehen alle 300 trikots an pubertierende eventbegeisterte teenies, die nur singen, wenn wir vorne liegen! dann geht's hier nämlich wieder wunderbar ab und ich freu mich über jeden beitrag, der nur so vor bluthochdruck strotzt! wunderbare vorstellung :lol:
nuff uff de berg am freitag!



Beitragvon Betze-Hermann » 05.11.2009, 17:49


Was soll es den kosten? Kann man das schon jetzt bestellen?
Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr meiner WhatsApp Gruppe beitreten würdet. Bitte Handynummer per PN, danke.



Beitragvon kepptn » 05.11.2009, 17:51


malaek hat geschrieben:hoffentlich gehen alle 300 trikots an pubertierende eventbegeisterte teenies, die nur singen, ...


Wieso sollten die sowas kaufen? Die Trikots sind rot-weiß.

Wobei ich die Teile echt nett finde. Sie erinnern mich an Wuttis Zeiten. Allerings halte ich die Limitierung auf 300 Stück für lächerlich, die zeigt wie Karlsberg tickt.
Zuletzt geändert von kepptn am 05.11.2009, 17:57, insgesamt 1-mal geändert.
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon Vito » 05.11.2009, 17:56


Thomas_R hat geschrieben:
stefan13387 hat geschrieben:wurde das Freibier nicht an Auswärtsfahrer gegeben? Davon wird man in KL nix sehen...

Doch an Auswärtsfahrer und hat sehr gut geschmeckt!!! :D


oja, hat es :lol:



Beitragvon Thomas » 05.11.2009, 18:23


kepptn hat geschrieben:Allerings halte ich die Limitierung auf 300 Stück für lächerlich, die zeigt wie Karlsberg tickt.

Wie denn? :?:
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon Betze-Hermann » 05.11.2009, 18:25


Wenn ich wüßte, daß so in etwa unser nächstes Heimtrikot aussehen würde, würde ich mir lieber dieses hier kaufen.

Bild
Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr meiner WhatsApp Gruppe beitreten würdet. Bitte Handynummer per PN, danke.



Beitragvon chris-lautern » 05.11.2009, 18:28


de Hermann hod Recht



Beitragvon rosicky » 05.11.2009, 18:31


ich find auch das es gut aussieht. Warum macht man sowas nich statt peinliche Teufelsschwänze auf Auswärtstrikots....
Bild




Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste