Allgemeine Fan-Themen und Fragen zu selbigen.

Beitragvon kepptn » 25.08.2009, 18:35


Altmeister hat geschrieben:Am schärfsten war ja noch, dass Axel am Ende der Veranstaltung zu mir kam und eine Widmung für sein Buch haben wollte, das ich ihm geschenkt hatte. Ich dachte noch, das geht doch normalerweise umgekehrt und er unterschreibt in solchen Fällen. Aber hier war das tatsächlich anders herum.


Ein Fan ist nunmal ein Fan und die wollen Autogramme.
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon Paul » 26.08.2009, 08:30


Uiuiuiui, da hab ich echt was verpasst...den Traum von der Ehrenring-Wieder-Übergabe vor einer möglichst vollen West träume ich nur allzugerne mit. Verstehe wer will, woran das momentan noch scheitert :?:
leer
Nur im Pälzer Bode hänn moi Haxe richdich Halt!
leer
unzerstörbar - NUR der F C K



Beitragvon dem fritz seine erben » 26.08.2009, 08:39


Paul hat geschrieben:Uiuiuiui, da hab ich echt was verpasst...den Traum von der Ehrenring-Wieder-Übergabe vor einer möglichst vollen West träume ich nur allzugerne mit. Verstehe wer will, woran das momentan noch scheitert :?:


Verstehe wer will, woran das bislang scheiterte!
Diese Geschichte ist so derartig peinlich!



Beitragvon Altmeister » 26.08.2009, 08:49


Immerhin kenne ich einige in diese Sache involvierte Leute, denen das mittlerweile genauso peinlich ist wie vielen FCK-Fans. Und von daher gebe ich die Hoffnung nicht auf, dass diese Veranstaltung irgendwann doch noch zu unserer aller Zufriedenheit endet. Wenn auch viel zu spät natürlich. Und dass man sich dann etwas zur Wiedergutmachung einfallen lassen sollte, ist ja wohl mehr als logisch.



Beitragvon Thomas » 28.08.2009, 11:55


An dieser Stelle möchte ich noch feierlich die drei Glücklichen bekannt geben, die ein Exemplar von "Unterwegs im Namen der roten Teufel" beim Gewinnspiel abgeräumt haben:

Alexandra Baßler
Sebastian Grimsell
Benjamin Huber

Herzlichen Glückwunsch! :teufel2:
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon Altmeister » 28.08.2009, 12:08


Viel Spaß beim Lesen! Falls Ihr eine persönliche Widmung fürs Buch haben wollt, meldet Euch einfach per PN oder unter altmeister@der-betze-brennt.de bei mir (wobei ich vom 01.09.-09.09. in Urlaub sein werde und mich dann evtl. etwas später melde als üblich). Dann können wir aber gerne etwas vereinbaren.



Beitragvon kepptn » 28.08.2009, 12:12


Apropos Widmung, ich würd das Buch gerne zum Duisburg Kick mitbringen, damit Du mir "was positives" reinschreiben kannst. :lol:
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon Altmeister » 28.08.2009, 12:22


Ich schreibe bestimmt nichts Negatives rein. Gestern habe ich einen von den HSV-Supporters getroffen, der meinte, er wäre heilfroh, wenn wir 2010 wieder oben wären, weil solche Vereine wie Hoffenheim einfach nur ätzend wären. Würde Dir sowas in der Art an positiver Widmung reichen?



Beitragvon kepptn » 28.08.2009, 12:24


Das war ein Scherz, ManU und Volker werden wissen wie ichs meinte. ;) Ich vertraue da voll und ganz Deiner literarischen Schöpferkraft.
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon Altmeister » 28.08.2009, 12:27


Schon klar, soweit. Mir wird schon was einfallen, was passt. Hauptsache wir gewinnen anschließend auch noch das Spiel.



Beitragvon kepptn » 28.08.2009, 12:31


Da mach ich mir mal keine Sorgen. Meine Gratulation übrigens an die drei Gewinner!

Ich habe den Kauf nochmal hintenangestellt und werde als guter Verliere jetzt eine Buchhandlung meines Vertrauens aufsuchen.
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon Altmeister » 28.08.2009, 13:04


Das kannst Du gerne so machen. Du kannst es aber natürlich auch vom Hauslieferanten Deines Vertrauens bekommen. Also von mir :lol: . Ganz wie Du willst.



Beitragvon FCK58 » 28.08.2009, 14:08


Altmeister hat geschrieben:Ich schreibe bestimmt nichts Negatives rein. Gestern habe ich einen von den HSV-Supporters getroffen, der meinte, er wäre heilfroh, wenn wir 2010 wieder oben wären, weil solche Vereine wie Hoffenheim einfach nur ätzend wären. Würde Dir sowas in der Art an positiver Widmung reichen?


Schreib doch einfach " 2010- Bundesliga ,wir sind wieder da" :love:
Zuletzt geändert von FCK58 am 28.08.2009, 14:17, insgesamt 1-mal geändert.
Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.
Hermann Hesse



Beitragvon Altmeister » 28.08.2009, 14:14


Oder so. Mir haben eh schon einige gesagt, ich solle die Saison 2009/2010 für eine spätere Auflage noch hinzufügen. Denn wer weiß, was im Mai 2010 dabei rauskommen wird...



Beitragvon kepptn » 28.08.2009, 15:09


Ich erwarte für nächstes Jahr eh eine Aufstiegssonderedition in Leder gebunden.
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon IronEddie » 28.08.2009, 17:23


Thomas hat geschrieben:An dieser Stelle möchte ich noch feierlich die drei Glücklichen bekannt geben, die ein Exemplar von "Unterwegs im Namen der roten Teufel" beim Gewinnspiel abgeräumt haben:

Alexandra Baßler
Sebastian Grimsell
Benjamin Huber

Herzlichen Glückwunsch! :teufel2:


Zum ersten Mal in meinem Leben hab ich bei nem Gewinnspiel was gewonnen... Das ist ein wahrlich historischer Moment. ;)

Ich freu mich schon auf die Lektüre. :)
Lautrer geben niemals auf - sie kämpfen!



Beitragvon Altmeister » 31.08.2009, 17:45


Gerade habe ich vom FCK erfahren, dass das Buch nun auch im Fanshop erhältlich ist. Darüber freue ich mich natürlich sehr. Vor dem Duisburg-Spiel werde ich auch im Fanshop sein, falls jemand noch eine Widmung haben möchte.



Beitragvon Der alter FCKler » 31.08.2009, 19:12


Altmeister hat geschrieben:Gerade habe ich vom FCK erfahren, dass das Buch nun auch im Fanshop erhältlich ist. Darüber freue ich mich natürlich sehr. Vor dem Duisburg-Spiel werde ich auch im Fanshop sein, falls jemand noch eine Widmung haben möchte.


Ich bringe das Buch zu dem Duisburg-Spiel mit, da kannst-musst-darfst-sollst Du es signieren, ausserdem fehlt mir noch deine Unterschrift in meinen 5 Büchern.

Ha, habe in deinem Buch etwas entdeckt, das diesem Buch einen unheimlichen Wert gibt, es für immer und ewig yur Buchikone schlechthin werden läßt: Ein Bild, aufgenommen im zwölften Mann!
Ohne jetzt noch mal nachzuschauen: kepptn, Kadlec, Fersa Santanica, Me and my Bauch, ein Teil OWL-Teufel un de buzz sinn druff, ein Stück FCK-Geschichte!
Ich habe im Museum bisher keine Megaphonanlage der Walter-Elf gesehen, ebenso keine von unseren Meisterschaften/Pokalsiegen 1951-1953-1990-1991-1996-1998!



Beitragvon Altmeister » 07.09.2009, 10:04


Stimmt, Rudi, im Eifer des Gefechts bei der Lesung im 12. Mann hatte ich vergessen, Deine Bücher zu signieren. Mache ich natürlich sehr gerne beim Duisburg-Spiel.



Beitragvon Altmeister » 14.09.2009, 15:34


Hier nun weitere Lesungs-Termine von mir:
-Do., 17.09.09 um 20 h: Buchhandlung Stein, Berrenrather Str. 203, 50937 Köln-Sülz

-Mi., 30.09.09 ca. 18 h (wird vom FCK noch bestätigt und auch entsprechend beworben werden):
Im Fanshop des Fritz-Walter-Stadions zusammen mit Marco Haber und Sascha Kotysch. Lesung mit Diskussion zum Thema "Fußball früher und heute". Moderation voraussichtlich durch Pressechef Christian Gruber.

-Do., 15.10.09 um 20 h: Musikerbörse in Mainz, Uhlandstr. 5 (nicht weit vom dortigen Hbf entfernt). Horst Schömbs wird den Abend moderieren.
DBB-User "Steini" wird mich beim Lesen unterstützen.

Weitere Lesungstermine werden folgen.



Beitragvon jos » 14.09.2009, 15:48


Noch eine Ergänzung zum Termin am 15. Oktober in Mainz:

Unter diesem Link findet ihr noch nähere Details zur Musikerbörse:

viewtopic.php?f=10&t=6126&p=178642&hilit=musikerb%C3%B6rse#p178642



Beitragvon kepptn » 14.09.2009, 16:25


Altmeister hat geschrieben:...

-Do., 15.10.09 um 20 h: Musikerbörse in Mainz, Uhlandstr. 5 (nicht weit vom dortigen Hbf entfernt). Horst Schömbs wird den Abend moderieren.
DBB-User "Steini" wird mich beim Lesen unterstützen. ...


Bietet dieser auch einen Fahrservice an?
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon Altmeister » 15.09.2009, 09:49


Bestimmt. Ich frage ihn gerne mal und sage Dir Bescheid.



Beitragvon Steini » 15.09.2009, 09:55


Altmeister hat geschrieben:Hier nun weitere Lesungs-Termine von mir:
-Do., 17.09.09 um 20 h: Buchhandlung Steini, Berrenrather Str. 203, 50937 Köln-Sülz




Welch Ehre, eine Buchhandlung in Köln wurde nach mir benannt. :D



Beitragvon Altmeister » 15.09.2009, 10:13


Klar, Steini, deswegen wirst Du dort auch als Ehrengast erwartet übermorgen :D .




Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste