Allgemeine Fan-Themen und Fragen zu selbigen.

Beitragvon Gerrit1993 » 04.11.2021, 11:52


Bild

Neues Sponsoring-Modell: Werde Teil der Betze-Basis

Ab sofort bietet sich mit der "Betze-Basis" allen Interessierten eine neue Möglichkeit, sich als Partner beim 1. FC Kaiserslautern einzubringen. Noch nie war es so einfach, zu attraktiven Konditionen die Roten Teufel zu unterstützen und das Fundament des FCK zu stärken.

Eines der ausdrücklichen und dauerhaften Ziele des 1. FC Kaiserslautern ist die Stärkung seiner Verbindung zu den Menschen der Region. Diese Verbundenheit war schon immer das größte Potenzial des Clubs und wertvolle Grundlage für die großen Erfolge der Vereinsgeschichte.

Nicht zuletzt haben wir in der Vergangenheit diese Verbundenheit auch in unsere Partnerschafts-Ebenen einfließen lassen und wollten mit der Basis-Partnerschaft eine Anlaufstelle für alle FCK-Anhänger schaffen.

Nachdem dieses Modell unseren FCK nun einige Zeit begleitet hat, haben wir uns intensiv mit ehemaligen und aktuellen Basis-Partnern ausgetauscht, um diese "Regionale-Partnerschaftsebene" weiter auszubauen.

Als Ergebnis dieser Gespräche können wir euch nun die "Betze-Basis" vorstellen.

In der "Betze-Basis" hat jeder die Möglichkeit, zu attraktiven Bedingungen Partner des FCK zu werden. Die damit erworbenen Leistungen und Rechte kann jeder Partner nach persönlichen Vorstellungen und unter eigener Initiative für sich nutzen.

Du möchtest deinen Garten umbauen? Kein Problem, vielleicht findet sich in der "Betze-Basis" ein Unternehmen, welches alle Wünsche umsetzen kann und dabei noch eine Geschichte aus der Saison 1997/98 auf Lager hat.
Nicht genug Brennholz für die kalten Tage zu Hause? Die "Betze-Basis" könnte den passenden Ansprechpartner bereithalten, der zudem ein verlorengeglaubtes Andenken von Fritz Walter in seinem LKW hängen hat.

Du fährst ohne Ziel durch eine fremde Stadt und suchst eine Autowerkstatt? Plötzlich fährt an dir ein Abschleppwagen mit dem Betze-Basis-Aufkleber vorbei und du folgst ihm. Neben einem netten Gespräch erhältst du auch noch nützliche Hinweise zur Werkstattauswahl.

Damit diese Plattform auch die richtigen Partner für euch bereithält, habt ihr hier die Möglichkeit, die Partnerschaft mit nur wenigen Klicks abzuschließen und anschließend sichtbar für jedermann, auf unserer Website aufzutreten. Nutze diese Chance und werde Teil der "Betze-Basis" und damit des Fundaments unseres Vereins.

Wir als 1. FC Kaiserslautern freuen uns, eine Anlaufstelle für alle FCK-Sympathisanten zu sein, welche sich gegenseitig unterstützen möchten.

Folgende Varianten haben wir in unserem Onlineshop im Angebot:

1.) Betze-Basis - 299€

Inhalte Betze-Basis-Paket:

Titel- und Logonutzungsrecht
Nennung und Verlinkung auf FCK-Website
Erhalt des Spieltagsnewsletters
Partneraufkleber und Goodie
Partnerurkunde zu Saisonende
Ticket-Vorkaufsrecht

2.) Betze-Basis PLUS - 599€

Inhalte Betze-Basis PLUS-Paket:

Titel- und Logonutzungsrecht
Nennung und Verlinkung auf FCK-Website
Erhalt des Spieltagsnewsletters
Partneraufkleber und Goodie
Partnerurkunde zu Saisonende
Ticket-Vorkaufsrecht
+ 2 VIP-Tageskarten

Quelle: Pressemeldung FCK



Beitragvon Erklärbär » 04.11.2021, 12:03


Das hört sich doch gut an. Ich würde mich freuen, wenn ich dadurch kleine und große Firmen sowie deren FCK-Geschichte unterstützen und kennenlernen könnte.
Wäre auch mal interessant, wenn DBB den ein oder anderen Firmenchef mal interviewen könnte.

Werden denn auch andere Sponsoren dort gelistet, oder nur die Basis-Partner?



Beitragvon Lonly Devil » 04.11.2021, 12:17


Wann wird die "Fansäule" geöffnet und wie weit ist der "Förderverein" für das NLZ?

Werden die Fans eben Sponsoren in Form von Basis-Partnern. :wink:
https://www.youtube.com/watch?v=48grx-7 ... H-y_g9MkxO
Zitat: "Willst Du Unkraut dauerhaft vermeiden, musst Du die Wurzel ausreißen."
Gott mag gewisse Machenschaften eventuell vergeben, ICH NICHT!



Beitragvon Alb-Teufel » 04.11.2021, 12:41


Die hier gezeigten Preise sind noch ohne Mehrwertsteuer.



Beitragvon Negan » 04.11.2021, 13:18


Ticket-Vorkaufsrecht für Kleinsponsoren.

Bisher dachte ich, dass es sich lohnt Mitglied zu sein :nachdenklich:



Beitragvon MMersinger » 04.11.2021, 15:44


Sorry, aber man bekommt es seit Jahren nicht hin, dass die Fans sich Anteile am Verein kaufen können und jetzt wird sich halt was neues einfallen gelassen, um den Fans in die Taschen zu greifen. Macht endlich die Fansäule auf und hört auf die Fans zu verarschen.
http://marcus1974.blog.de
Hoffentlich bald wieder ordentlicher Fussball !



Beitragvon Mittelhaardt » 04.11.2021, 15:55


Alb-Teufel hat geschrieben:Die hier gezeigten Preise sind noch ohne Mehrwertsteuer.

Da sich das Modell an Gewerbetreibende richtet, ist das auch nicht verwunderlich.



Beitragvon Lonly Devil » 04.11.2021, 16:01


MMersinger hat geschrieben: .... ... Macht endlich die Fansäule auf und hört auf die Fans zu verarschen.

Ob da jemand einen ominösen Strauß an Möglichkeiten gefunden hat? :oops:

:nachdenklich: Für 300€ kann man dann den Titel Basis-Partner des 1.FCK und das Logo des Vereins als Werbeträger für das eigene Unternehmen nutzen.
Das nenne ich Mal ein Schnäppchen. :wink:


@Negan
Die Grundbeträge als Basis-Sponsor dürften wohl etwas höher liegen, als der Jahresbeitrag eines Mitgliedes.
Da kann man doch einen kleinen Anreiz für machen. :lol:
https://www.youtube.com/watch?v=48grx-7 ... H-y_g9MkxO
Zitat: "Willst Du Unkraut dauerhaft vermeiden, musst Du die Wurzel ausreißen."
Gott mag gewisse Machenschaften eventuell vergeben, ICH NICHT!



Beitragvon Baru » 04.11.2021, 18:11


Ich finde es leider etwas unseriös, wie das Modell beworben wird. Es wird deklariert als "Für Jedermann", dann sind aber Firmenname und Website Pflichtfelder, womit es sich also nicht an jeden, sondern ausschließlich an Firmenbesitzer richtet. Dann weiß man nicht: Geht das Geld jetzt an die GmbH & Co KGaA (wovon ich stark ausgehe) oder doch den e.V.?
Außerdem gibt es doch bereits die Basis-Partnerschaft, die auch DBB hier hat: Wo ist der Unterschied?
Und: Was ist mit der Fansäule? Ist das ein Ersatzmodell dafür, weil es sie nie geben wird?
Auch die Beispiele von Wegen Brennholz oder Abschleppdienst...naja.
Kaiserslautern Fußball-Club olé! :teufel2:



Beitragvon MMersinger » 04.11.2021, 18:37


Lonly Devil hat geschrieben: Ob da jemand einen ominösen Strauß an Möglichkeiten gefunden hat? :oops:


Ich glaub statt nem Strauß ist das hier vielleicht eher ein Strohhalm. Und zwar einer der letzten.
http://marcus1974.blog.de
Hoffentlich bald wieder ordentlicher Fussball !



Beitragvon Zuzey » 04.11.2021, 18:51


Leude, kommt doch mal runter.
Weder wird hier irgendjemandem was weggenommen, noch jemand zu irgendwas gezwungen.

Mit der Fansäule hat das auch mal gar nix zu tun, hier geht's schließlich nur um Sponsoring, nicht um Anteile.

Im Prinzip hat man das Paket des Basispartners etwas aufgefrischt.

Für mich ist das z.B. durchaus interessant.

Vorkaufsrecht brauch ich zwar nicht - bin eh Mitglied - und Geschäft erhoffe ich mir dadurch jetzt auch nicht unbedingt, aber die Vorstellung für schmale 300 Taler das Logo auf meine Rechnungen setzen zu können und damit meinen Verein zu unterstützen find ich super.

Ich sehe das auch nicht als "letzten Strohhalm" oder was auch immer ihr euch hier für komischen Schmarrn ausm Hirn drückt, sondern als eine Gelegenheit für kleine Gewerbetreibende den Verein zu unterstützen und dafür auch ein kleines Dankeschön zu bekommen.

Und ja, das jetzige Angebot ist mMn besser als das vorherige.
Läuft im Spiel mal nichts zusammen,
und es will und will nichts geh'n,
so woll'n wir doch geschlossen,
hinter uns'rer Mannschaft steh'n,



Beitragvon Negan » 04.11.2021, 20:33


@Zuzey:
Pardon, ich will ja nicht darauf rumhacken. Nach der Ausgliederung ist es aber eh so ein Thema, welche Vorteile meine Mitgliedschaft noch bringt. Zum Beispliel das Vorkaufsrecht für Karten.
Klar ist die Partnerschaft teurer als Mitgliedschaft. Aber das war halt exklusiv. Mir gefällst nicht, aber wahrscheinlich muss ich mich davon verabschieden vom alten Mitgliederdenken… verstehe wenn man es anders sieht. Deswegen: ich denk mir meinen (erneut enttäuschten) Teil : :cry:



Beitragvon Zuzey » 05.11.2021, 16:37


@Negan:
Naja, wir haben in etwa 17.000 Mitglieder und ca. 10.000 DK-Besitzer, die auch ein Vorkaufsrecht haben. Ich schätze die Schnittmenge zwischen Mitgliedern und DK-Besitzern recht hoch ein ... ich sag jetzt mal du hattest evtl. 20.000 Leute die ein Vorkaufsrecht auf Tickets haben.

Was soll ich jetzt als "Best-Case" für die Betze-Basis annehmen? Eine mittlere, bis hohe zweistellige Zahl an kleinen Unternehmen würde ich tippen. Ebenso würde ich hier eine wieder große Schnittmenge zu Mitgliedern schätzen.

Ganz ehrlich, ich glaube nicht, dass sich die Konkurrenz um die frühen Tickets da allzu viel steigert.

Zu guter Letzt: Ja, was "bringt" so eine Mitgliedschaft in einem Verein? Du unterstützt in erster Linie den e.V., so wie ich auch mit meiner Mitgliedschaft beim Betze und bei meinem Heimatverein wo ich schon seit Minimum 15 Jahren nicht mehr war.

Anders der Betze-Basis-Partner, der die KGaA sponsert.
Läuft im Spiel mal nichts zusammen,
und es will und will nichts geh'n,
so woll'n wir doch geschlossen,
hinter uns'rer Mannschaft steh'n,




Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste