Archiv für Threads zu nicht mehr aktuellen Spielen.

Beitragvon BadenTeufel » 06.11.2008, 17:11


kadlec hat geschrieben:
Geschenkt kriegste wahrscheinlich nix, denn ich hab an meinem Geburtstag am 5.10. in Koblenz auch nix gekriegt.


dito :)



Beitragvon Odenwalddevil » 06.11.2008, 17:15


werde wie gesagt auf der Haupttribüne in der Nähe der VIPS auch ordentlich Stimmung machen. Bin mal gespannt wie mein Kumpel(Dauerkarte) dies aushält.



Beitragvon FCK-Ralle » 06.11.2008, 17:19


Der alter FCKler hat geschrieben:Wenn ich mich richtig erinnere, war mein erstes Auswärtsspiel 1958 auf dem Erbsenberg (uffem Erbse)!


Du machst deinem Namen wieder alle Ehre mein lieber alter FCKler. :wink:

Ich weiß noch mein erstes Auswärtsspiel: Das war grandios.
Es war 1997 beim 4:2 - Sieg gegen den KSC. *schwärm*


Zum Spiel:
Viel Spaß an alle die hinfahren.
Kann leider nicht dabei sein.
Werde es mir im Fernsehen anschauen.


Wenn die Mannschaft voll konzentriert zu Werke geht, dann ist der nächste Auswärtssieg durchaus möglich. Es ist alles drin, da Wehen-Wiesbaden trotz des jüngsten Aufwärtstrends immer noch stark verunsichert ist. Daher von Beginn an unter Druck setzen, dann wird das was.
Forza FCK!
Heimspiel in Wiesbaden.
Zuletzt geändert von FCK-Ralle am 06.11.2008, 17:21, insgesamt 1-mal geändert.
FCK 4-life
"Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!" (Gerry Ehrmann)



Beitragvon chris » 06.11.2008, 17:19


heimspiel!
morgen um 14 uhr gehts los!



Beitragvon luggas94 » 06.11.2008, 17:24


FCK-Ralle hat geschrieben:
Der alter FCKler hat geschrieben:Wenn ich mich richtig erinnere, war mein erstes Auswärtsspiel 1958 auf dem Erbsenberg (uffem Erbse)!


Du machst deinem Namen wieder alle Ehre mein lieber alter FCKler. :wink:

Ich weiß noch mein erstes Auswärtsspiel: Das war grandios.
Es war 1997 beim 4:2 - Sieg gegen den KSC. *schwärm*


Zum Spiel:
Viel Spaß an alle die hinfahren.
Kann leider nicht dabei sein.
Werde es mir im Fernsehen anschauen.


Wenn die Mannschaft voll konzentriert zu Werke geht, dann ist der nächste Auswärtssieg durchaus möglich. Es ist alles drin, da Wehen-Wiesbaden trotz des jüngsten Aufwärtstrends immer noch stark verunsichert ist. Daher von Beginn an unter Druck setzen, dann wird das was.
Forza FCK!
Heimspiel in Wiesbaden.
Ich bin mit meinen vierzehn jahren noch jung deshalb kann misch auch noch an eines meiner ersten auswärtsspiele erinnern es war in wehen ein grandioses 2:0 un dieses jahr bin ich wieder dabei



Beitragvon betzehänger » 06.11.2008, 17:25


OWL-Teufel hat geschrieben:@ kadlec

Na,da wollen wir mal sehen,was die Jungs mir morgen zum 17jährigen schenken :) Der mir von Gott gegebene Realismus zwingt mich dazu,maximal an einen zweistelligen Auswärtssieg zu glauben!

Wenn ich auf die Volljährigkeit zusteuere,dann ist unser kepptn gerade dabei,auswärts seine Entjungferung zu erleben (ich erlebte diese am 16.Mai 1992 im Gelsenkirchener Parkstadion)!Ist schon erstaunlich,wie variabel Zeiträume sein können.


Am 16. Mai 1992 im Parkstadion war ich auch dabei. Es war nicht mein erstes Auswärtsspiel, aber eines woran ich noch "fanmäßig" gute Erinnerungen habe.

Zwar wurden wir zur Halbzeit von ein paar "Halbstarken" attackiert und die versuchten auch in den Gästeblock einzudringen, aber nach dem Spiel sah die Sache schon wieder ganz anders aus. Ein Pulk von ca. 10 Mann kam zu unserem Bus und fragten, ob wir mit ihnen Schals tauschen möchten. Der FCK sei doch, genau wie Nürnberch, einer der wenigen Traditionsvereine neben Schalke in Deutschland.

Darauf tranken wir mit den Jungs noch gefühlte 5 Bier, ehe sich unser Bus in Richtung Heimat aufmachte! :prost:
Rot, Weiß, Rot, wir kämpfen bis zum Tod!



Beitragvon lautrerbu » 06.11.2008, 17:30


für mich gehts auch um 14 uhr los ;)
glei nach de schule ab an de bahnhof



Beitragvon chris » 06.11.2008, 17:30


Sat, 25.03.2000 Bayern München - FCK 2:2

dies müsste mein erstes auswärtsspiel gewesen sein!
wir feierten dieses unentschieden wie einen sieg!



Beitragvon RedPumarius » 06.11.2008, 17:33


Betze8.1west hat geschrieben:Egal wie, 3 Punkte müssen mit nach Hause genommen werden, WW ist nun nicht der Übergegner, im Gegenteil, in meinen Augen der schwächste 2. Ligist dieses Jahr.

Also Jungs auf gehts, kämpfen und siegen :stimmung:


Das sehe ich auch so, dass Wiesbaden sicher zu den schlechteren Mannschaften der Liga gehört, aber was bedeutet das schon????
Gegen Oberhausen haben wir ja auch versagt und morgen?

Prinzipiell bin ich natürlich mit einem Auswärtspunkt immer zufrieden, aber im Grunde müssten wir die verlorenen Punkte vom Montag wieder holen.

Gruß :teufel2:



Beitragvon MatzeW » 06.11.2008, 17:35


Mensch Leute, hier wird schon wieder das Fell verteilt bevor
wir den Bär überhaupt erlegt haben ...

Sorry wenn ich so pessimistisch bin, aber ehrlich gesagt wäre
ein Unentschieden morgen für mich schon gut.

Ihr werdet sehen die (Wehen) gehen ab wie ein Zäpchen morgen!

Trotzdem bis morgen :wink:



Beitragvon Paul » 06.11.2008, 17:36


Ganz ehrlich, ich will morgen voll auf Sieg gehen...alles andere wäre vorab nicht akzeptabel! Diese breite Brust dürfen wir auch zeigen.
Aber wir wissen alle, dass in so einem Spiel so viele Unwägbarkeiten warten können...
...trotzdem, dass unsere Mannschaft hellwach ist und bleibt, dafür kann man in der kleinen Wellblechhütte als Fan schon Sorge tragen. es liegt also auch an uns, aber an uns braucht man ja auch nicht zu zweifeln :teufel2:

@MatzeW
Aber ins Hemd machen braucht man sich vor denen nun auch wieder nicht. Denen wird ordentlich Wind ins Gesicht blasen, der Hauch der Fußball-Hölle quasi.
leer
Nur im Pälzer Bode hänn moi Haxe richdich Halt!
leer
unzerstörbar - NUR der F C K



Beitragvon betzehänger » 06.11.2008, 17:39


MatzeW hat geschrieben:Mensch Leute, hier wird schon wieder das Fell verteilt bevor
wir den Bär überhaupt erlegt haben ...

Sorry wenn ich so pessimistisch bin, aber ehrlich gesagt wäre
ein Unentschieden morgen für mich schon gut.

Ihr werdet sehen die (Wehen) gehen ab wie ein Zäpchen morgen!

Trotzdem bis morgen :wink:


Tja, dieses "Problem" mit dem Fell des Bären hatten wir bereits schon vor den Auswärtspartien in KO und bei RWO. :nachdenklich:

Mit einem Punkt könnte ich schon leben, die (SVWW) rennen morgen ums Überleben! :tadel:

Aber, als alter Aktiver kann's nur eine Devise geben: Sieg! :teufel2:
Rot, Weiß, Rot, wir kämpfen bis zum Tod!



Beitragvon hightower » 06.11.2008, 17:48


Wehen darf auf keinen Fall unterschätzt werden !!!
Die haben Blut geleckt nach dem einen Punkt in Fürth.
Trotzdem find ich haben wir absolut mehr Potential in der Mannschaft.

Ein Sieg wäre einfach übelst wichtig, da wir uns extrem gut absetzen könnten.
Platz 3 und 4 also Freiburg und St. Pauli spielen gegeneinander !!!
Die Chance muss einfach ausgenutzt werden.

Mit fünf Punkten Vorsprung auf Platz 3, wär der Druck weg und das "harte Restprogramm" kann ruhig kommen.


Also kämpfen Jungs, macht uns glücklich !!!

:stimmung: :stimmung:



Beitragvon Betze316 » 06.11.2008, 18:12


Ich hab mal noch ne Frage. Auf der SVWW Homepage steht folgendes: "Aus Kaiserslautern wurden rund 150 Karten für den Block W19 zurückgeschickt, die morgen an der Gästekasse am Eingang 1 erhältlich sind."

Das kann doch nicht sein. Ich mein, ich hab zwar Karten für morgen aber die sind weit ab vom Schuss. Ist doch unmöglich, dass von uns Karten zurückgekommen sind? Wieso steht das da? :?:

Das Lustige daran ist aber, dass die sich auf ihrer Homepage freuen, dass morgen wahrscheinlich ausverkauft ist und tun so als hätte die Wehener alle Karten selbst gekauft. Dabei ist in ihrer eigenen "Fankurve" noch Platz. :lol:
Was die wohl denken wo die 5000 Karten hin sind die sie sonst nie loswerden???

Auf 3 Punkte im Ypsilanti Land!!! (Kleiner Scherz) :tadel:



Beitragvon FCK for ever » 06.11.2008, 18:16


Ich hoffe die Mannschaft geht sofort mit der richtigen Einstellung ans Werk :!:

Auf 3 Punkte und ein schönes Wochenende :pyro:



Beitragvon hightower » 06.11.2008, 18:20


Betze316 hat geschrieben:
Auf 3 Punkte im Ypsilanti Land!!! (Kleiner Scherz) :tadel:



Hier regiert nur einer, Roland Koch und sonst keiner :D :lol: :D


Ne nur Spass, wer in Wiesbaden regiert werden wir morgen sehn !!!
:teufel2: :doppelhalter:



Beitragvon Red Devil » 06.11.2008, 18:24


Über 10.500 verkaufte Karten
SV Wehen Wiesbaden erwartet volles Haus gegen 1. FC Kaiserslautern 06.11.08

Das morgige Zweitligaspiel in der BRITA-Arena SV Wehen Wiesbaden gegen den 1. FC Kaiserslautern wird voraussichtlich ausverkauft sein. Aktuell gibt es nur noch vereinzelte Tickets im Sitzplatzbereich sowie für die Nordtribüne. Aus Kaiserslautern wurden rund 150 Karten für den Block W19 zurückgeschickt, die morgen an der Gästekasse am Eingang 1 erhältlich sind. Die Tageskassen öffnen um 16.00 Uhr, Anstoß in der BRITA-Arena ist um 18.00 Uhr.

Wegen des zu erwartenden hohen Verkehrsaufkommens raten der SV Wehen Wiesbaden und die Polizei dringend, auf öffentliche Verkehrsmittel zu setzen. „Wer sicher pünktlich zum Anpfiff auf seinem Platz sein will, sollte mit Bus oder sportlich mit Fahrrad oder auch zu Fuß zum Stadion kommen", rät Dr. Markus Irmscher, kaufmännischer Geschäftsführer beim SV Wehen Wiesbaden. (...)

Weiterlesen: http://www.svwehen-wiesbaden.de/news.php?id=1251
Klagt nicht, kämpft!!!!!



Beitragvon Steffbert » 06.11.2008, 18:28


MatzeW hat geschrieben:Sorry wenn ich so pessimistisch bin, aber ehrlich gesagt wäre ein Unentschieden morgen für mich schon gut. Ihr werdet sehen die (Wehen) gehen ab wie ein Zäpchen morgen!


Ein Unentschieden in Wiesbaden wäre nun wirklich kein Grund zur Zufriedenheit. Morgen zählen nur 3 Punkte. Die Wiesbadener können morgen abgehen wie sie wollen, die holen gegen uns gar nix. Nur keine falsche Bescheidenheit, Leute. Wir spielen als Auftiegsaspirant gegen einen potentiellen Absteiger, da muss man mit dem Anspruch ins Spiel gehen, das Ding für sich zu entscheiden. Die Zeit der Ausrutscher (Koblenz, Oberhausen) ist vorbei. Sieg für uns.

:schild:
Stop living in the past



Beitragvon wissi » 06.11.2008, 18:59


ja ein unentschieden wäre nicht akzeptabel!

aber normalerweise ein HEIMSIEG :teufel2:



Beitragvon Holger » 06.11.2008, 19:05


Morgen müssen wir hochkonzentriert ins Spiel gehen und Wiesbaden gleich zeigen,wer die drei Punkte holen will!!
Morgen ist mal wieder so ein richtungsweisendes Spiel.Sicherlich ist ein Unentschieden in der Fremde nicht schlecht,aber ich denke,dass wir morgen wieder durchaus die Chance haben den Sieg in die Pfalz zu bringen.Sitze morgen leider auf der Arbeit im Gelbfüßlerland und werde morgen aus der Stadt des (Noch)-Bundesligisten Karlsruhe das Spiel über Internet verfolgen.Morgen muss es ein Heimspiel geben und irgendwie muss ein Sieg dabei heraus kommen.
Gebt Gas morgen und verwandelt das Stadion in eine rot-weiße Hölle!!
"Old school" Grüße an Trunk,Pumarius und Yogi.



Beitragvon chris » 06.11.2008, 19:07


"Aus Kaiserslautern wurden rund 150 Karten für den Block W19 zurückgeschickt, die morgen an der Gästekasse am Eingang 1 erhältlich sind"

wie kann das sein?



Beitragvon BadenTeufel » 06.11.2008, 19:10


FCK-Ralle hat geschrieben:Ich weiß noch mein erstes Auswärtsspiel: Das war grandios.
Es war 1997 beim 4:2 - Sieg gegen den KSC. *schwärm*


Hey das war auch mein erstes Auswärtsspiel ;)

Ich wohne in der Nähe von Karlsruhe und habe durch einen Bekannten ne Karte für den Block genau neben dem Karlsruher Block bekommen, da waren zu meinem Erstaunen noch mehr Lautern Fans. Das Spiel war echt klasse.



Beitragvon *Kaiserslautern1900* » 06.11.2008, 19:34


Die fege mer Weg wir ham jetzt unser 3 Heimspiel in Folge :D
Dene zeige mer mo wie die Hölle aussieht!!!
Kaiserslautern 1900 wir sind treu bis ib den TOT!!! :teufel2:



Beitragvon pavel-kuka » 06.11.2008, 20:05


Auf geht's Lautern, kämpfen und siegen!

Anschluss zum Depp halten, Chancen mal wieder von Anfang an konsequent nutzen! Dann klappt das mit dem Auswärtssieg!!

Ich werde vor der Flimmerkiste mitfiebern!



Beitragvon Matthias1002 » 06.11.2008, 20:31


gibt es für morgen iwo nen treffpunkt.... am bahnhof?




Zurück zu Archiv: Das aktuelle Spiel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 29 Gäste