Archiv für Threads zu nicht mehr aktuellen Spielen.

Beitragvon OWL-Teufel » 06.11.2008, 14:32


Ihr habt Probleme :?: Aber kepptn hat schon Recht: Was sein muss,muss sein :D



Beitragvon kadlec » 06.11.2008, 14:39


OWL-Teufel hat geschrieben:@ kadlec

Na,da wollen wir mal sehen,was die Jungs mir morgen zum 17jährigen schenken :) Der mir von Gott gegebene Realismus zwingt mich dazu,maximal an einen zweistelligen Auswärtssieg zu glauben!

Wenn ich auf die Volljährigkeit zusteuere,dann ist unser kepptn gerade dabei,auswärts seine Entjungferung zu erleben (ich erlebte diese am 16.Mai 1992 im Gelsenkirchener Parkstadion)!Ist schon erstaunlich,wie variabel Zeiträume sein können.


Geschenkt kriegste wahrscheinlich nix, denn ich hab an meinem Geburtstag am 5.10. in Koblenz auch nix gekriegt. Ich setze meine ganze Hoffnung in unsere Jungfrau, die nun bald eine andere Signatur braucht. Statt saufen für den FCK ( das konnt er ja schon immer gut ), lernt er nun laufen für den FCK. :teufel2:
Mein ersten Auswärtsspiele waren zwei Jahre vorher. Rückrunde 89/90 in Stuttgart und Frankfurt, Sieg und Unentschieden. Demir Hotic sei Dank.



Beitragvon OWL-Teufel » 06.11.2008, 14:44


kadlec hat geschrieben:
Geschenkt kriegste wahrscheinlich nix, denn ich hab an meinem Geburtstag am 5.10. in Koblenz auch nix gekriegt. Ich setze meine ganze Hoffnung in unsere Jungfrau, die nun bald eine andere Signatur braucht. Statt saufen für den FCK ( das konnt er ja schon immer gut ), lernt er nun laufen für den FCK. :teufel2:
Mein ersten Auswärtsspiele waren zwei Jahre vorher. Rückrunde 89/90 in Stuttgart und Frankfurt, Sieg und Unentschieden. Demir Hotic sei Dank.


Da hast du auf jeden Fall einen besseren Start in dein Auswärts-Dasein gehabt...ich hatte zu Beginn eine 0-2-Niederlage zu verdauen und auf der Rückfahrt (ich bin mit einem Schalke-Fanclub hingefahren) haben die Schalker mich die ganze Zeit bequatscht,ich solle doch Schalker werden.Zum Glück bin ich standhaft geblieben :)

Dieser Schalke-Fanclub existiert heute nicht mehr,aber ich bin noch da :D

PS Hab ich dir damals zum Geburtstag gratuliert??? :oops:



Beitragvon Karl » 06.11.2008, 14:47


OWL-Teufel hat geschrieben:Wenn ich auf die Volljährigkeit zusteuere,dann ist unser kepptn gerade dabei,auswärts seine Entjungferung zu erleben (ich erlebte diese am 16.Mai 1992 im Gelsenkirchener Parkstadion)!Ist schon erstaunlich,wie variabel Zeiträume sein können.


...jop. ich hätte nächstes jahr dreissigjähriges auswärtsjubiläum, war irgendwann im april/mai 79 beim auswärtsspiel im alten waldstadion in frankfurt. kann mich noch gut dran erinnern, wir waren 0:2 vorne, toppi und riedl(?), wenn mich mein alzheimer nicht täuscht. und am ende gabs noch ein 2:2.
bei heimspielen kann man noch ein knappes jahrzehnt draufrechnen, das war irgendwann ende der sechziger jahre, als mein alter herr mich da mal mit hinschleifte. war ein sieg gegen gladbach, mehr weiss ich nicht mehr davon. ich hab zwar wegen meiner damaligen körpergrösse nicht so besonders viel sehen können, aber geil wars trotzdem... danach hab ichs von ihm regelmässig eingefordert und alle paar monate auch mal gekriegt. *g



Beitragvon kepptn » 06.11.2008, 14:49


Ich hab Kadlec nicht gratuliert, und auf meine versprochenen 3 Punkte warte ich heute noch. Ich wollte das Risiko ihn unbeaufsichtigt nach Wehen zu lassen nicht eingehen, darum bin ich live vor Ort.

Ausserdem hat er mir, für den Fall des Sieges, was versprochen, das ich zugerne sehen würde.
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon kadlec » 06.11.2008, 14:54


OWL-Teufel hat geschrieben:
kadlec hat geschrieben:
Geschenkt kriegste wahrscheinlich nix, denn ich hab an meinem Geburtstag am 5.10. in Koblenz auch nix gekriegt. Ich setze meine ganze Hoffnung in unsere Jungfrau, die nun bald eine andere Signatur braucht. Statt saufen für den FCK ( das konnt er ja schon immer gut ), lernt er nun laufen für den FCK. :teufel2:
Mein ersten Auswärtsspiele waren zwei Jahre vorher. Rückrunde 89/90 in Stuttgart und Frankfurt, Sieg und Unentschieden. Demir Hotic sei Dank.


Da hast du auf jeden Fall einen besseren Start in dein Auswärts-Dasein gehabt...ich hatte zu Beginn eine 0-2-Niederlage zu verdauen und auf der Rückfahrt (ich bin mit einem Schalke-Fanclub hingefahren) haben die Schalker mich die ganze Zeit bequatscht,ich solle doch Schalker werden.Zum Glück bin ich standhaft geblieben :)

Dieser Schalke-Fanclub existiert heute nicht mehr,aber ich bin noch da :D

PS Hab ich dir damals zum Geburtstag gratuliert??? :oops:


Nein, aber du hast es auch vorher nicht gewußt. Das mit dem Geschenk war natürlich auf die Mannschaft bezogen. :wink:

Schöne Geschichte mit den Schalkern. Wir haben mal aus einem Frankfurt-Fan aus unserer Region einen FCK-Fan gemacht. War aber etwas später, bei einem anderen Auswärtsspiel. :teufel2:



Beitragvon Hellfire » 06.11.2008, 14:54


Solange dabei keine Hosenschlange zum Einsatz kommt... :D
Eine Abwehr aus Granit - so wie einst Real Madrid -
und so zogen wir in die Bundesliga ein, und wir werden wieder Deutscher Meister sein!



Beitragvon OWL-Teufel » 06.11.2008, 15:05


kadlec hat geschrieben:Nein, aber du hast es auch vorher nicht gewußt. Das mit dem Geschenk war natürlich auf die Mannschaft bezogen. :wink:


Aha...du hast also nur nix gesagt,weil du befürchten musstest,dass ich auf deine Kosten die Koblenzer Bahnhofskneipe leertrinke,gelle?

Dann mal so gut einen Monat später: Herzlichen Glückwunsch :geschenk:



Beitragvon kadlec » 06.11.2008, 15:06


kepptn hat geschrieben:Ich hab Kadlec nicht gratuliert, und auf meine versprochenen 3 Punkte warte ich heute noch. Ich wollte das Risiko ihn unbeaufsichtigt nach Wehen zu lassen nicht eingehen, darum bin ich live vor Ort.

Ausserdem hat er mir, für den Fall des Sieges, was versprochen, das ich zugerne sehen würde.


Danke für die Beaufsichtigung! :D Deswegen hatten wir beide ja auch Familienblock gewählt. Jungfrau mit Mündel, das haben sie uns in Wehen nicht abgekauft. Hoffentlich hast du mich nun im Nachbarblock auch im Griff und verletzt deine Aufsichtspflicht nicht. :wink:

Dass du immer noch vergeblich wartest, liegt ja nicht an mir, sondern an der Mannschaft, die mir wiederum die drei Punkte fest versprochen hatten. Nun stehen wir beide mit leeren Händen da und ich hab den schwarzen Peter. :shock:
Aber keine Angst, werde mich an die DFL wenden, die Koblenz-Punkte kriegste noch. :teufel2:

Mein zweites Ich, Dr. Alzheimer fragt gerade, was ich dir im Suff versprochen habe? :D



Beitragvon Marco » 06.11.2008, 15:12


Mal was ganz anderes:

Wir sollen in knapp einem Monat bei der JHV einen neuen Aufsichtsrat wählen. Bisher halten sich mögliche Kandidaten (bis auf Altmeister) mit der Verkündung der Kanditatur geschweige der Vorstellung der eigenen Person noch deutlich zurück ...

Hab ich da was verpasst ??? Wie ist der Stand und was ist schon Fakt ??? Schließlich will man sich ja rechtzeitig vor der Wahl seine Gedanken über die potentiell "richtigen" Kandidaten machen oder ? :?



Beitragvon kepptn » 06.11.2008, 15:15


Marco hat geschrieben:Mal was ganz anderes:

Wir sollen in knapp einem Monat bei der JHV einen neuen Aufsichtsrat wählen. Bisher halten sich mögliche Kandidaten (bis auf Altmeister) mit der Verkündung der Kanditatur geschweige der Vorstellung der eigenen Person noch deutlich zurück ...

Hab ich da was verpasst ??? Wie ist der Stand und was ist schon Fakt ??? Schließlich will man sich ja rechtzeitig vor der Wahl seine Gedanken über die potentiell "richtigen" Kandidaten machen oder ? :?


Genau das ist der Stand, ich glaube die Meldefrist beträgt 2 Wochen, vorher muss man sich also nicht rühren. Dümmstenfalls werden wir also Anfang November erst wissen wer in den AR will. Allerdümstenfalls werden es die Teilnehmer erst auf der JHV erfahren. Aber dazu steht eigentlich alles im entsprechenden Thread. Der ist das Aktuellste was es hier zu dem Thema gibt.
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon kadlec » 06.11.2008, 15:21


OWL-Teufel hat geschrieben:
kadlec hat geschrieben:Nein, aber du hast es auch vorher nicht gewußt. Das mit dem Geschenk war natürlich auf die Mannschaft bezogen. :wink:


Aha...du hast also nur nix gesagt,weil du befürchten musstest,dass ich auf deine Kosten die Koblenzer Bahnhofskneipe leertrinke,gelle?

Dann mal so gut einen Monat später: Herzlichen Glückwunsch :geschenk:


Vielen Dank.
:prost: Ja, mit der Begründung liegst du nicht ganz falsch. Wir hätten uns im Vorfeld auf eine Mengenregulierung einigen müssen. Auch der Wirt, der dich noch aus vergangenen Jahren kannte, brachte Bedenken wegen mangelnder Lagerräumlichkeiten vor. :teufel2:



Beitragvon Basti91 » 06.11.2008, 15:33


kepptn hat geschrieben:Dümmstenfalls werden wir also Anfang November erst wissen wer in den AR will.


Wir haben Anfang November 8-) :wink:



Beitragvon kepptn » 06.11.2008, 15:43


Basti91 hat geschrieben:
kepptn hat geschrieben:Dümmstenfalls werden wir also Anfang November erst wissen wer in den AR will.


Wir haben Anfang November 8-) :wink:


Gut, das war natürlich ein Test, den Du bravurös bestanden hast. :huepf:
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon Der alter FCKler » 06.11.2008, 15:43


kadlec hat geschrieben:
OWL-Teufel hat geschrieben:@ kadlec

Na,da wollen wir mal sehen,was die Jungs mir morgen zum 17jährigen schenken :) Der mir von Gott gegebene Realismus zwingt mich dazu,maximal an einen zweistelligen Auswärtssieg zu glauben!

Wenn ich auf die Volljährigkeit zusteuere,dann ist unser kepptn gerade dabei,auswärts seine Entjungferung zu erleben (ich erlebte diese am 16.Mai 1992 im Gelsenkirchener Parkstadion)!Ist schon erstaunlich,wie variabel Zeiträume sein können.


Geschenkt kriegste wahrscheinlich nix, denn ich hab an meinem Geburtstag am 5.10. in Koblenz auch nix gekriegt. Ich setze meine ganze Hoffnung in unsere Jungfrau, die nun bald eine andere Signatur braucht. Statt saufen für den FCK ( das konnt er ja schon immer gut ), lernt er nun laufen für den FCK. :teufel2:
Mein ersten Auswärtsspiele waren zwei Jahre vorher. Rückrunde 89/90 in Stuttgart und Frankfurt, Sieg und Unentschieden. Demir Hotic sei Dank.


Wenn ich mich richtig erinnere, war mein erstes Auswärtsspiel 1958 auf dem Erbsenberg (uffem Erbse)!
Ich habe im Museum bisher keine Megaphonanlage der Walter-Elf gesehen, ebenso keine von unseren Meisterschaften/Pokalsiegen 1951-1953-1990-1991-1996-1998!



Beitragvon Stimpy001 » 06.11.2008, 15:44


Klasse Sache, drittes Heimspiel in Folge :stimmung:

Na dann sehen wir uns beim Heimsieg :teufel2:
Auch wenn ich Hesse bin, so weiß ich wo guter Fussball gespielt und gelebt wird.

Wenn Du dich im dunkeln vor den Spiegel stellst und dreimal hintereinander "bunter Blumenstrauß" sagst, dann kannst du es ganz leise in Duisburg lachen hören!

Gegen Alleinherrscher wie Becca



Beitragvon ChrizB » 06.11.2008, 15:46


Lautern frech
Morgen gehört uns Wiesbadens Stadion

SV Wehen Wiesbaden gegen 1. FC Kaiserslautern am Freitag

„Zwei Auswärtsniederlagen hintereinander sind genug!“ Trainer Milan Sasic will morgen seine Lauterer wieder siegen sehen.

Was den 50-Jährigen optimistisch macht: „Das enge Stadion in Wiesbaden

Da wird genau die aufgeheizte Stimmung herrschen, die wir für eine gute Leistung brauchen“, erklärt der Kroate, „in Oberhausen (dort verlor der FCK 1:2; d. Red.) war es dagegen einschläfernd.“

Und die Lauterer hoffen auf eine „Heimspiel“-Atmosphäre: „Von den Fans her wird es sicher 50:50 sein“, sagt Sasic, kündigt an: „Wir wollen keinen Unterschied zu daheim machen, müssen vor allem im Mittelfeld so aggressiv spielen wie zuletzt am Betze.“



weiter:

http://www.bild.de/BILD/sport/fussball/ ... t-uns.html
----
www.you-FCK.de
Das Videoportal für Lautern-Videos.



Beitragvon Sting » 06.11.2008, 15:47


Ich glaub die ham nen Sparren,
letztes Jahr konnte man so schön seine Zunfahnen hinhängen, jetzt basteln die Trottel da ne Werbebande hin. Ich glaub denen gehts zu gut.



Beitragvon OWL-Teufel » 06.11.2008, 15:48


Der alter FCKler hat geschrieben:Wenn ich mich richtig erinnere, war mein erstes Auswärtsspiel 1958 auf dem Erbsenberg (uffem Erbse)!


Hehe...da war mein Papa 7 Jahre alt :D



Beitragvon huhu » 06.11.2008, 16:11


OWL-Teufel hat geschrieben:
Der alter FCKler hat geschrieben:Wenn ich mich richtig erinnere, war mein erstes Auswärtsspiel 1958 auf dem Erbsenberg (uffem Erbse)!


Hehe...da war mein Papa 7 Jahre alt :D


Und meiner nicht mal auf der Welt :D



Beitragvon Paul » 06.11.2008, 16:14


Mein Papa war 16 Jahre alt und ging den FC Schalke 04 auf der "Glück-Auf-Kampfbahn" gucken. Auch wenn er nicht der ganz große emotionale Fan ist, aber zu erzählen hat er ne Menge.
leer
Nur im Pälzer Bode hänn moi Haxe richdich Halt!
leer
unzerstörbar - NUR der F C K



Beitragvon Suboptimal » 06.11.2008, 16:18


Ich merk schon, das wird morgen mal wieder richtig witzig ... :D

Auf 3 Punkte in der Fremde. Die Kurstädter können damit sowieso nix anfangen, höchstens gelbe Armbinden bemalen. Damit fahren sie dann regelmässig nach Mainz und betteln um Gnade.

Wieso hab ich das trotzdem Gefühl das die morgen kämpfen und rennen können, im Gegensatz zu Ihrer "Galavorstellung" am Bruchweg ? :?:


Was solls, rausgehen, wegputzen, fertig.
"Früher war alles besser, auch die Zukunft"
Karl Valentin



Beitragvon Matthias1002 » 06.11.2008, 16:40


bin auch dabei in WI wird bestimmt en geiles spiel :teufel2:
hab leider keine gästeblock karte mehr bekommen
muss sitzen auf OST hoffe da sind en paar FCK fans :teufel2: :teufel2:



Beitragvon diewalzausderpfalz » 06.11.2008, 16:54


Auf stürmen wir die Britta-Arena...und das Ergebnis lautet: Wehen-Wiesbaden-FCK 0:3!
_____________________________________________________________________
:teufel2: Herzblut-Tour 2008/09 :arrow: Aufstieg in die 1. Liga :arrow: Wer nicht dran glaubt ist selbst Schuld!



Beitragvon Michael » 06.11.2008, 17:02


Letztes Jahr war zu geil.
Da hat uns eine ältere Dame am Hauptbahnhof in Wiesbaden doch tatsächlich gefragt, gegen wen der FCK heute (also damals...) spielen muss. :D
Auf ein Neues.




Zurück zu Archiv: Das aktuelle Spiel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 26 Gäste