Archiv für Threads zu nicht mehr aktuellen Spielen.

Beitragvon Betziteufel49 » 08.03.2019, 21:53


@Gerry Tarzan:
Wunschergebnis: ein deutliches 3:0, Tipp? Knappes 2:1
Es kann noch schlimmer kommen:
Ich schätze als Endergebnis wird wieder ein 1:1 heraus-kommen. 8-)
Stell dir mal vor, wir spielen nur noch unentschieden und steigen ungeschlagen ab. :cry: Das wär der Hammer :!:
Das wollen wir jedoch nicht hoffen, aber der Ball ist ja bekanntlich rund und dann sind ja auch noch die Schiedsrichter da. Das kann kein Trainer beeinflussen. :teufel2:
Wenn ich noch könnte, würde ich meine Fußballstiefel
noch einmal anziehen, um zu helfen.Horst Eckel :daumen:



Beitragvon SEAN » 08.03.2019, 22:02


Läuft bei Uerdingen mit Meier. Heute zuhause gegen den KSC 1-3 verloren. Hätten wir nicht so blöde die 2 Zähler gegen Köln verschenkt und würden Sonntag nen dreier einfahren, wären wir sogar schon vor denen.
Ärgerlich, das wir den Uerdingen-Russen offenbar verärgert haben, nachdem der Aufstieg wohl vom Tisch ist, hätte da bestimmt was gehen können.
Abseits der Werte des Vereins stellt sich jeder, der sich stattdessen aus reinem Selbstzweck einer Fankultur verpflichtet fühlt, in der einzelne Gruppierungen und Personen wichtiger sind als der gesamte Club, in der aus diesem Selbstverständnis heraus Straftaten begangen werden.



Beitragvon Heinz Orbis » 08.03.2019, 23:04


SEAN hat geschrieben:Läuft bei Uerdingen mit Meier. Heute zuhause gegen den KSC 1-3 verloren. Hätten wir nicht so blöde die 2 Zähler gegen Köln verschenkt und würden Sonntag nen dreier einfahren, wären wir sogar schon vor denen.
Ärgerlich, das wir den Uerdingen-Russen offenbar verärgert haben, nachdem der Aufstieg wohl vom Tisch ist, hätte da bestimmt was gehen können.


Wobei der Russe so Leute wie Meier holt, was definitiv nicht für ihn spricht, außerdem scheint er insgesamt sehr viel Einfluss nehmen zu wollen ohne Rücksicht auf Meinungen des unmittelbaren Umfeldes...
Trotzdem brauchen wir nen Investor-klar-
Schade, Layenberger macht in Nahrungsergänzungsmittel und nicht in Hochtechnologie, damit wird man Millionär aber nicht Milliardär-ich hoffe ja immernoch dass einer aus meiner Generantion (die Anfang 30-jährigen) zu riesigem Reichtum kommt und dann einen auf D.Hopp macht. Ich lehne Hoffenheim ab, weil sie das Geld ohne veritable sportliche Vorleistung "einfach so" bekommen haben (ich bin der Meinung, damit man in "etwas" Geld steckt, muss dieses "etwas" davor schon was dafür getan haben, dass diese Investition rechtfertigt...), man muss aber sagen, dass D.Hopp dieses Projekt super seriös steuert. Sowas hätte ich auch gerne bei uns! Also : Wo ist die Lautrer "New economy"?!
Wohin soll ich denn wechseln? Ich bin doch schon beim FCK!



Beitragvon Oktober1973 » 09.03.2019, 07:47


von Kalköfler
"...An dieser Stelle teile ich wieder nicht Hildmanns Ansicht, dass es ja noch "11 Spiele zu spielen gibt und die nächsten beiden nicht entscheidend sind". "

brauchst Du auch nicht zu teilen, sind ja glücklicherweise noch 12 Spiele.
Ist noch alles drin .... :D



Beitragvon ExilDeiwl » 09.03.2019, 09:49


Nach dem morgigen Spiel werden es noch 11 weitere Spiele sein. So hat es Hildmann wohl auch gemeint. Natürlich hat er Recht, dass dieses eine morgige Spiel alleine dafür nicht verantwortlich sein wird, wo wir am Ende der Saison stehen. Das können wir nicht nur morgen noch in Grenzen beeinflussen, genauso wie in den folgenden 11 Spielen. Aber wenn man von Spiel zu Spiel denkt (und das ist ja die Vorgabe, die man allenthalben hört), dann ist Stand heute nur das eine Spiel morgen gegen Jena wichtig und "muss" gewonnen werden. Wie jedes weitere nächste Spiel auch. Dass das inn Summe so nicht sein wird, ist ziemlich offensichtlich. Aber wäre ja dohc mal schön, wenn es dazu langen würde, den vermeintlichen Übergegner KFC doch noch einzuholen, denn die Chance ist ja wider Erwarten da. Bisher haben wir nir (mal wieder) unsere Hausaufgaben nicht gemacht. Nur ein Spiel der lezten beiden Spiele gewonnen, und wir könnten morgen an Uerdingen vorbei ziehen. Ist halt mal wieder alles so eng wie vor zwei Jahren in der zweiten Liga. Lassen wir uns morgen mal überraschen. Hoffentlich positiv.
Pro AOMV!
fck-jetzt.de



Beitragvon Solingerteufel » 09.03.2019, 12:16


also nun:Bild

diese aufstellung nehme ich :daumen:
streite dich nie mit einem dummkopf, es könnte sein das die zuschauer den unterschied nicht bemerken (mark twain)



Beitragvon Flo » 09.03.2019, 13:11


Hier gehts weiter mit dem ausführlichen DBB-Vorbericht zum Spiel:

» Vorbericht FCK-FCC | Nur nicht unten reinrutschen

Thema geschlossen.
Bild




Zurück zu Archiv: Das aktuelle Spiel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste