Archiv für Threads zu nicht mehr aktuellen Spielen.

Beitragvon Betziteufel49 » 28.02.2019, 23:09


KLKiss hat geschrieben:
Betziteufel49 hat geschrieben:Ich wünsche mir diese Aufstellung und mindestens ein 3:0
[ Bild ]


mit 4 defensiven Mittelfeldspielern willst du echt 3 Tore sehen ?
Finde Bergmann hätte mal wieder eine Chance verdient unsere Offensive zu füttern. Der saß die letzten beiden Male nur auf der Bank und davor war er gar nicht im Kader.


und warum saß Bergmann auf der Bank? und warum war Bergmann nicht im Kader?
weil er in den Spielen davor so gut war? oder weil er gespielt hat wie özil bei der WM?
sollte er aber mittlerweile brennen dann wird ihn SH
sicher berücksichtigen. :!:
Frohes Fasching-WE.
Wenn ich noch könnte, würde ich meine Fußballstiefel
noch einmal anziehen, um zu helfen.Horst Eckel :daumen:



Beitragvon 1:0 » 28.02.2019, 23:30


Hildmann weiß sich schon geschickt zu verkaufen, wenn's ums Umschmeicheln der Fans geht. Respekt!



Beitragvon pfälzer-Bayer » 01.03.2019, 08:26


1:0 hat geschrieben:Hildmann weiß sich schon geschickt zu verkaufen, wenn's ums Umschmeicheln der Fans geht. Respekt!


Was wären denn für dich Aussagen, bei denen du Hildmann nicht unterstellst, jemanden zu umschmeicheln?
Reden ist Schweigen - Silber ist Gold.



Beitragvon RedPumarius » 01.03.2019, 08:33


Yogi hat geschrieben:Sollte ein 3er in Köln gelingen, ist das Unentschieden vom Sonntag nur halb so ärgerlich



Ich tippe auf ein Unentschieden.



Beitragvon Lautern-Fahne » 01.03.2019, 08:50


Vor der Überschrift "Mit Wut und Zorn" glaubte ich an einen Sieg. Traditionell zeigen wir nach solchen Aussagen die schlechtesten Saisonleistungen :nachdenklich:



Beitragvon KLKiss » 01.03.2019, 09:29


und warum saß Bergmann auf der Bank? und warum war Bergmann nicht im Kader? weil er in den Spielen davor so gut war? oder weil er gespielt hat wie özil bei der WM? sollte er aber mittlerweile brennen dann wird ihn SH
sicher berücksichtigen. :!:


Du glaubst doch nicht im Ernst das ein Fechner, Schad oder Sternberg super toll gegen Zwickau gespielt haben. Da ist Bergmann ganz sicher nicht schlechter. Der hat eher mal eine gute Idee nach Vorne und ist unser bester Standartschütze, egal ob bei einer Ecke oder ein Freistoos, der Mann sollte spielen und hätte bestimmt den 11-Meter auch verwandelt. Dann gehst du mit 2:0 in die Pause und das Spiel wäre gelaufen gewesen.
Schönen Freitag noch :p
K-Town we Love you :teufel2:



Beitragvon EchterLauterer » 01.03.2019, 09:37


Wenn die Überschrift mal nicht der Frankfurter Polizeipräsident oder gar der hessische Innenminister Beuth liest - die schicken die Kavallerie zur Amtshilfe!


Edit: Dieser Beitrag bezog sich auf eine -für hessische Behörden alarmierende!- Überschrift eines vorhin hier verlinkten AZ-Artikels und den Durchsuchungen in Frankfurt ... der Link zum AZ-Artikel wurde wohl rausgenommen.
Und jetzt steht der bedauernswerte Beitrag scheinbar dumm rum.
Zuletzt geändert von EchterLauterer am 01.03.2019, 13:10, insgesamt 2-mal geändert.
Die einzige Gabe, die wahrhaft gerecht unter den Menschen aufgeteilt ist, ist der Verstand. Denn ein jeder glaubt, er habe genug davon. Pinkfarbener Text ist in jedem Falle Ironie, schwarzer Text aber vielleicht auch.
Die dritte Zeile dieser Signatur ist dem Forumssignaturwart gewidmet.



Beitragvon WM1954 » 01.03.2019, 09:53


KLKiss hat geschrieben:Du glaubst doch nicht im Ernst das ein Fechner, Schad oder Sternberg super toll gegen Zwickau gespielt haben. Da ist Bergmann ganz sicher nicht schlechter.

Bei uns sind schon seit Jahren immer diejenigen am Besten, die nicht spielen.



Beitragvon steppenwolf » 01.03.2019, 10:33


Lautern-Fahne hat geschrieben:Vor der Überschrift "Mit Wut und Zorn" glaubte ich an einen Sieg. Traditionell zeigen wir nach solchen Aussagen die schlechtesten Saisonleistungen :nachdenklich:


Liebes DBB-Team, bitte umgehend die Überschrift des Beitrags ändern. Dann klappt's auch mit den drei Punkten in Köln. 8-)
Kontinuität - Ruhe bewahren - Geduld haben - habe ich mir verordnet und versuche mich daran zu halten.
FORZA FCK :teufel2:



Beitragvon Betziteufel49 » 01.03.2019, 10:56


WM1954 hat geschrieben:
KLKiss hat geschrieben:Du glaubst doch nicht im Ernst das ein Fechner, Schad oder Sternberg super toll gegen Zwickau gespielt haben. Da ist Bergmann ganz sicher nicht schlechter.

Bei uns sind schon seit Jahren immer diejenigen am Besten, die nicht spielen.


:daumen: Den Eindruck habe ich mittlerweile auch.
Bergmann ist unser neuer Nils.Aussage von MB am 20.07.18
Davon habe ich bis dito noch nichts gemerkt, oder gesehen. Oder wenn Spalvis gespielt hätte dann....
Wenn ich noch könnte, würde ich meine Fußballstiefel
noch einmal anziehen, um zu helfen.Horst Eckel :daumen:



Beitragvon Cuchullain » 01.03.2019, 11:53


Gude, für uns Kölnteufel ist es das erste FCK Spiel in unserer neuen Heimat seit September 2013. Wir freuen uns unheimlich und hoffen, dass die 3 Punkte nach Lautern gehen.
Unser Karneval: Betze in Köln!



Beitragvon Hochwälder » 01.03.2019, 12:56


Lautern-Fahne hat geschrieben:Vor der Überschrift "Mit Wut und Zorn" glaubte ich an einen Sieg. Traditionell zeigen wir nach solchen Aussagen die schlechtesten Saisonleistungen :nachdenklich:



Immerhin sind nach solchen Spielen wenigstens die Fans zornig!!!



Beitragvon bjarneG » 01.03.2019, 13:13


WM1954 hat geschrieben:Bei uns sind schon seit Jahren immer diejenigen am Besten, die nicht spielen.


Ich schmeiss mich weg :lol: :daumen:

Der Fachbegriff lautet "Mugosaismus", glaub ich :wink:



Beitragvon Flo » 01.03.2019, 14:03


Hier gehts weiter mit dem ausführlichen DBB-Vorbericht zum Spiel:

» Vorbericht SCF-FCK | Erst siegen, dann feiern

Thema geschlossen.
Bild




Zurück zu Archiv: Das aktuelle Spiel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste