Archiv für Threads zu nicht mehr aktuellen Spielen.

Dein Tipp: Wie spielt der FCK in Braunschweig?

Umfrage endete am 26.09.2018, 13:00

Heimsieg für die Eintracht
69
38%
Unentschieden
39
21%
Auswärtssieg für den FCK
74
41%
 
Abstimmungen insgesamt : 182

Beitragvon freakshow2410 » 25.09.2018, 20:22


Zwei-Tore-Vorsprung

gibt es das? Das muss es sein. Bitte belohn mal meinen Optimismus. ...



Beitragvon eye of the tiger » 25.09.2018, 20:22


Warum mussten sich eig erst 12 Stürmer verletzen, bis derjenige spielt, der jedes Ding macht?

Also 2 Tore Vorsprung sollten echt mal reichen...



Beitragvon Comu6 » 25.09.2018, 20:22


So, das war fein gespielt!

Ist das wichtig.

Mir geht gerade einer ab ;-)
FCK seit 1993



Beitragvon Hephaistos » 25.09.2018, 20:22


sandman hat geschrieben:Bitte, bitte, bitte jetzt net wieder einbrechen.....


3 haben wir schon... Parallelen erkennbar? :D



Beitragvon RedDevil16 » 25.09.2018, 20:22


Wir haben einen neuen Fussballgott!!!!!!!!!!!!!!!!!



Beitragvon K1900L » 25.09.2018, 20:22


Genial von Thiele, der gefällt mir in letzter Zeit richtig gut. Spritzig, kämpfend und technisch begabt, trotz seiner Größe. Ebenso wie Kühlwetter.



Beitragvon Lonly Devil » 25.09.2018, 20:22


Dank Thieles Vorarbeit erzielt nun auch Kühlwetter den Treffer zum 1:3 für den 1.FCK. :daumen:
Hat die Demontage von Team Merk schon begonnen?
Gott mag gewissen Individuen eventuell vergeben, ICH NICHT!



Beitragvon KallisErbe » 25.09.2018, 20:22


Kühliii!!! Jetzt Obacht Jungs... Sch... 50 Zeichen...



Beitragvon Alm-Teufel » 25.09.2018, 20:23


Soll man sich jetzt freuen oder noch zu früh???????
3. Liga verhindern!



Beitragvon Osterhase » 25.09.2018, 20:23


Was hat Kühlwetter denn fürn Vertrag?, Ausstiegsklausel 10.000€?. Wenn der so weiter macht ist er im Winter weg.
Der 12. Mann hat geschrieben:Nach dem ich mir jetzt immer mal wieder Beiträge durchgelesen habe, auf der Suche nach nützlichen Informationen und fundierten Meinungen, die mich weiterbringen,... bin ich zu dem Schluss gekommen, dass dieses Forum ein ernsthaftes Problem mit Gesocks hat.



Beitragvon fcklautern » 25.09.2018, 20:23


Ist angerichtet für das dritte 3:3 in Folge.......



Beitragvon Enterhaken » 25.09.2018, 20:24


Das riecht mal wieder ganz stark nach einem 3:3 heute... :D
Wer nichts weiß und weiß, dass er nichts weiß, weiß mehr als der, der nichts weiß und nicht weiß, dass er nichts weiß.



Beitragvon Scrooge McDuck » 25.09.2018, 20:24


Osterhase hat geschrieben:Was hat Kühlwetter denn fürn Vertrag?, Ausstiegsklausel 10.000€?. Wenn der so weiter macht ist er im Winter weg.

Bis 2019.
Vigilo confido.



Beitragvon KallisErbe » 25.09.2018, 20:25


Weiter, immer weiter... Dann könnten wir mal halbwegs entspannt in die Nachspielzeit gehen... :teufel2:



Beitragvon Rurerdeiwel » 25.09.2018, 20:25


Malvoy hat geschrieben:
Sicher *wollen* die gewinnen, aber denen fehlt einfach die Fähigkeit, sich 90 Minuten darauf zu konzentrieren. Meinst du ernsthaft, der Trainer sagt denen, ihr müsst jeden einzelnen Zweikampf verlieren und nur noch Fehlpässe spielen, sobald ihr in Führung geht? Das ist ein mentales Problem und sonst garnichts. Wenn das ein oder zwei Mal passiert, sagt man, das war Pech. Aber wenn das jede und jede Woche immer wieder passiert, dann ist mein Urteil: Diese Spieler sind für die Aufgabe 3.Liga nicht geeignet.


Sieht ja aber so aus, als bekommen wir das Spiel heute geschenkt von Braunschweig, ich sag schonmal optimistisch dankeschön :)


Das mit dem mentalen Problemen hab ich die Woche scho nmal geschrieben, das da ein Psychologenteam her muß, aber NEIN war ja alles Käse. Burnout is ja auch nur eine Erfindung und keine Psychische Erkrankung (mein EX-Chef).



Beitragvon Schlossberg » 25.09.2018, 20:25


fcklautern hat geschrieben:Ist angerichtet für das dritte 3:3 in Folge.......

Tja, ein 4:4 läge auch im Trend.



Beitragvon sacred » 25.09.2018, 20:26


Das 3:1 war gefühlt das erste Tor seit einem Jahr über das ich mich wirklich freuen konnte, weil ich tatsächlich das Gefühl habe das es jetzt reichen könnte...

Aber es is noch lange nicht vorbei :nachdenklich:



Beitragvon roterteufel81 » 25.09.2018, 20:26


Denjenigen, die sich jetzt schon auf ein 3:3 freuen ist nicht mal mehr in der Klapse zu helfen
Ob Mailand oder Madrid, Hauptsache Italien :daumen:



Beitragvon Malvoy » 25.09.2018, 20:26


Wenn ich sehe, wie viel Ballbesitz wir jetzt plötzlich wieder haben, dann denke ich mal, BTSV hat sich aufgegeben.

Ich hoffe, ich werde nicht in Minute 91 und 92 eines Besseren belehrt.



Beitragvon tom55232 » 25.09.2018, 20:27


zumindesten kann er Fechner und Zuck nicht einwechseln - da stimmt mich optimistisch :D



Beitragvon OATeufel » 25.09.2018, 20:27


Selbst Braunschweig hat Mitleid mit MF. Ich bleib dabei die Mannschaft kann was der Trainer.....



Beitragvon KL78-94 » 25.09.2018, 20:28


Sollte jetzt irgendwann so vor der 86./87. das 2:3 fallen, wisst ihr was in den Köpfen der Spieler vor sich geht ...



Beitragvon dackeldolli » 25.09.2018, 20:28


roterteufel81 hat geschrieben:Denjenigen, die sich jetzt schon auf ein 3:3 freuen ist nicht mal mehr in der Klapse zu helfen

Keiner freut sich doch darüber, aber nach den letzten Spielen ist das eben wirklich nicht weit hergeholt sich so ein Szenario auszumalen.



Beitragvon freakshow2410 » 25.09.2018, 20:30


Doch, das Gefühl ist ja genau das was mich hier stört. Hier gibt es welche, die es freuen würde (nach dem was sie hier schriftl. von sich geben).

Macht einfach das 4-1, dann ist wenigstens ein 3-3 ausgeschlossen...



Beitragvon sandman » 25.09.2018, 20:30


Kurz nach der 60ten...–> LAutern Allez in Dauerschleife...

Auf euch ist halt Verlaß :nachdenklich: ...
...früher verdunkelten fliegende Feuerzeuge und Kleingeld den Himmel überm Fritz-Walter-Stadion...

„Das ist das einzige Stadion, in dem ich wirklich Angst hatte.“ (Gerd Müller)




Zurück zu Archiv: Das aktuelle Spiel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste