Alles zur zweiten Mannschaft und den Jugendteams des FCK.

Beitragvon Flo » 30.04.2022, 18:59


Bild

2:4 in Jägersburg: U21 verliert erst in der Schlussphase

Die U21 des 1. FC Kaiserslautern hat im Kampf um den Klassenerhalt in der Oberliga einen Rückschlag erlitten. Beim FSV Jägersburg unterlag der Lautrer Nachwuchs am Samstag mit 2:4 (2:1).

Mohamed Morabet brachte Kaiserslautern nach 18 Minuten per Strafstoß in Führung, die Jägersburg in der 43. Minute durch Kristof Scherpf ausgleichen konnte. Doch der FCK ging mit einer Führung in die Pause, weil Anil Gözütok nur eine Minute das 2:1 erzielte. In der Schlussminuten gab der FCK-Nachwuchs, dessen Trainer Peter Tretter wegen Krankheit an der Seitenlinie fehlte, das Spiel doch noch aus der Hand. Jannick Geissler (80.), Tim Klotsch (85.) und wieder Scherpf in der Nachspielzeit trafen zum Sieg für die Saarländer. Damit muss die U21 als Tabellenvierter weiter um den Klassenerhalt in der Oberliga kämpfen. Bei möglichen acht Absteigern ist der FCK jetzt punktgleich mit Elversberg II auf dem potenziellen ersten Abstiegsplatz. Am kommenden Mittwoch (19:30 Uhr) steht das nun umso wichtigere Nachholspiel bei Röchling Völklingen auf dem Spielplan.

(Übersicht: Die aktuelle Tabelle der Oberliga-Abstiegsrunde).

Quelle: Der Betze brennt

Weitere Links zum Thema:

- Statistik zum Spiel: FSV Jägersburg - 1. FC Kaiserslautern II 4:2



Zurück zu Amateure und Jugend

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste