Alles zur zweiten Mannschaft und den Jugendteams des FCK.

Beitragvon Thomas » 07.11.2021, 18:24


Bild

Huth in letzter Minute: FCK II punktet in Gonsenheim

Der 1. FC Kaiserslautern II hat im Sonntagsspiel der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar, Gruppe Nord ein 1:1 (0:0) beim SV Gonsenheim eingefahren. Dank des späten Ausgleichstreffers von Elias Huth bleibt das U21-Team im Rennen um die Aufstiegsrunde.

Neben Angreifer Huth spielten aus dem Drittliga-Kader auch erneut Julian Niehues sowie Neal Gibs bei der U21 mit. Negativer Höhepunkt der ersten Halbzeit war die Auswechslung von Kapitän Leon Hotopp, der sich im Bereich Knöchel/Sprunggelenk verletzt hatte (17.). Die Tore in einem mittelmäßigen Oberliga-Spiel fielen dann im zweiten Abschnitt: Zunächst brachte Damir Bektasevic den SVG mit dem 1:0 scheinbar auf die Gewinnerstraße (81., Handelfmeter). Gonsenheim hatte weitere Chancen, musste dann aber in der Nachspielzeit doch noch den 1:1-Ausgleich hinnehmen, für den der bei den FCK-Profis zurzeit nicht berücksichtigte Huth sorgte (90.+4).

Vierkampf um zwei Plätze: Gonsenheim, Koblenz, Eisbachtal, Lautern

Mit diesem Ergebnis hält der FCK II den Anschluss an Platz 6, der zur späteren Teilnahme an der Aufstiegsrunde anstatt der Abstiegsrunde berechtigen würde. Dort steht momentan punktgleich die TuS Koblenz (heute 1:3 bei Tabellenführer Eintracht Trier) vor den Sportfreunden Eisbachtal. Auch Gonsenheim mit zwei Zählern mehr auf Platz 5 bleibt in Reichweite. Nächster Gegner der FCK-Amateure ist am Samstag in einem Heimspiel der Tabellenletzte TSV Emmelshausen.

Quelle: Der Betze brennt

Weitere Links zum Thema:

- Statistik zum Spiel: SV Gonsenheim - 1. FC Kaiserslautern II 1:1
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon Ali Mac » 07.11.2021, 18:35


Habe mir das Spiel in Mainz angesehen.

Im Prinzip sehr ähnlich dem, wie es unseren Profis zu Beginn der Saison ging.
Sehr aufopferungsvoll,viel Disziplin,vieles richtig gemacht, aber am Ende hat die Genauigkeit, die Geilheit auf den letzten Meter oder auch das Glück gefehlt.
Im letzten Drittel, vor und im 16er wurde das dann am Ende am deutlichsten.
Nach der Verletzung von Hotopp wurde Gonsenheim stärker.
Insgesamt über die 90 Minuten einen ausgeglichene Partie.
Ole Rot Weiß.
So laaft die Gschicht



Beitragvon so was » 07.11.2021, 23:40


Ali Mac hat geschrieben:Habe mir das Spiel in Mainz angesehen.

Im Prinzip sehr ähnlich dem, wie es unseren Profis zu Beginn der Saison ging.
Sehr aufopferungsvoll,viel Disziplin,vieles richtig gemacht…


Das klingt ja schon mal richtig gut. Freut mich besonders für Huth. Dass er mehr kann hat er ja schon gezeigt



Beitragvon RedDevil82 » 08.11.2021, 13:27


Wie läuft eigentlich diese Aufstiegsrunde ab?
Spiele gegen Regionalligisten oder wie läuft dies?
FCK OLE OLE



Beitragvon Strafraum » 08.11.2021, 13:34


Freut mich für Huth. Schade das er bei den Profis nicht den Durchbruch schafft. In Zwickau hatte er ja einen Lauf, es kommt aber auch immer darauf an mit wem man zusammen spielt.

Wenn ich Huth wäre, würde ich in der Winterpause um Freigabe bitten und wechseln. Wie auch immer klappt es nicht beim FCK was ich persönlich sehr schade finde.
Ruhe an der Murmel! Das muss in die Birne!



Beitragvon elmaiaco » 08.11.2021, 14:00


RedDevil82 hat geschrieben:Wie läuft eigentlich diese Aufstiegsrunde ab?
Spiele gegen Regionalligisten oder wie läuft dies?


Die Oberliga ist in mehrere Staffeln (2?, davon gehe ich im weiteren aus) geteilt worden. Die ersten 6 „unserer“ Staffel, spielen dann im neuen Jahr gegen die 6 ersten aus der anderen Staffel.
Aus diesen wird dann der oder die Aufsteiger ermittelt.
Für uns wichtig: Man hat nichts mit der Abstiegsrunde zu tun. In dieser wird, analog zur Aufstiegsrunde, der oder die Absteiger ermittelt. Diese setzt sich aus den Vereinen der unteren Tabellenhälfte beider Staffeln zusammen.
Die Punkte die man gegen die direkte Konkurrenz geholt hat, werden mit in die Auf und Abstiegsrubde genommen.



Beitragvon BetzeBlu » 09.11.2021, 10:21


so was hat geschrieben:
Ali Mac hat geschrieben:Habe mir das Spiel in Mainz angesehen.

Im Prinzip sehr ähnlich dem, wie es unseren Profis zu Beginn der Saison ging.
Sehr aufopferungsvoll,viel Disziplin,vieles richtig gemacht…


Das klingt ja schon mal richtig gut. Freut mich besonders für Huth. Dass er mehr kann hat er ja schon gezeigt


Wann genau soll es bitte gewesen sein? Huth ist in meinen Augen ein hoffnungsloser Fall, hoffentlich werden wir ihn im Winter los - schön wäre noch Geld für seinen Transfer zu bekommen, was ich bezweifle. Die erste Mannschaft ist für ihn außer Reichweite



Beitragvon Alex76 » 09.11.2021, 23:11


Gratulation zum erzielten Tor. Ich habe einen positiven Eindruck gewonnen von Elias Huth. Auch wenn ich das Tor in der Nachspielzeit leider versäumt habe. Aber die Körpersprache und das Zweikampfverhalten waren relativ gut. Letztlich für seinen Spielertyp nicht einfach sich in der 2.Mannschaft einzufinden und durchzusetzen.

Ich könnte mir sehr gut vorstellen, dass er „im Schatten“ eines Stürmerkollegen wie z.B. Mölders seine großen Stärken ausspielen kann. Ob es für den 1.FCK reicht, mag ich nicht beurteilen.




Zurück zu Amateure und Jugend

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Facebook [Bot] und 3 Gäste