Alles zur zweiten Mannschaft und den Jugendteams des FCK.

Beitragvon Ingo » 28.09.2019, 17:24


Vierter Sieg in Folge: FCK II schlägt Bingen 5:0

Der Aufwärtstrend der zweiten Mannschaft des 1. FC Kaiserslautern in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar hält an. Gegen Hassia Bingen gewann die Mannschaft mit 5:0 (3:0) und feierte den vierten Sieg in Folge.

Theo Bergmann, der am Mittwoch im Verbandspokal beim SV Gonsenheim erstmals nach seinen Herzproblemen auch wieder im Profikader dabei war, brachte die kleinen Teufel in der 15. Minute mit 1:0 in Führung. Nach dem zweiten Treffer durch Flavius Botiseriu (33.) baute Mohamed Morabet den Vorsprung mit einem Doppelpack weiter aus (40., 79.). Jungprofi Anil Gözütok setzte den Schlusspunkt (82.).

In der Tabelle belegt das Team von Trainer Hans Werner Moser nach dem vierten Dreier hintereinander weiter den fünften Platz. Der Rückstand auf Spitzenreiter Schott Mainz beträgt fünf Punkte.

Quelle: Der Betze brennt

Weitere Links zum Thema:

- Statistik zum Spiel: 1. FC Kaiserslautern II - Hassia Bingen



Beitragvon wk58 » 28.09.2019, 17:42


Top

5 Tore durch Jungs mit Profivertrag

Weiter so



Beitragvon BetzeKritiker » 28.09.2019, 17:43


Anstatt mal Morabet eine Chance zu geben spielt andauernd Hemlein und heute auch noch Zuck.
Wahnsinn Fck ,die armen Jungen Spieler die aufstrebende Leistungen zeigen.

Glückwunsch an die zweite Garde.



Beitragvon Lonly Devil » 28.09.2019, 18:11


Gratulation für den Sieg. :daumen:



Kann Moser im Tausch mit Schommers nicht die erste Mannschaft übernehmen?
Aufbruch in eine neue und hoffentlich bessere Zukunft.
Gott mag gewissen Individuen eventuell vergeben, ICH NICHT!
B.Schommers, willkommen im Abstiegskampf von Liga 3



Beitragvon KilmarnockFCK » 28.09.2019, 18:16


Bitte gebt den jungen mal eine Chance anstatt Hemlein, Zuck od. Kühlwetter. :verbeug:
Amazing Grace



Beitragvon Schwebender Teufel » 28.09.2019, 18:43


Wir steigen auf auf Aufsteigen wir.... :teufel2:
SCHEISS 48 ZEICHEN



Beitragvon Mosel90teufel » 28.09.2019, 19:30


GEIL , herzlichen Glückwunsch an UNSERE JUNGS !
Mit denen kann man sich IDENTIFIZIEREN !
Geht hoffentlich so weiter und es kommen endlich Spieler nach , die die Positionen von …. hemlein … sternberg … kraus … matuwila ... bachmann …. uswusf übernehmen , denn die kann man nur in den Pfandabteilungen von Aldi und Co abgeben , zu mehr taugen die nicht !



Beitragvon Dixietiger » 28.09.2019, 19:33


Aufsteigen dürften die doch erst, wenn die 1. auch aufsteigt.
Der zweite Teil wird ganz sicher nicht passieren.



Beitragvon Mosel90teufel » 28.09.2019, 19:36


die brauchen nicht aufzusteigen !
Lieber in dieser Liga immer oben mitspielen und positive Saisons erleben wie eine Klasse höher, wo es wieder nur gegen den Abstieg geht und alles negativ läuft !!



Beitragvon ChrisW » 28.09.2019, 19:39


Ich möchte wetten, dass unsere "Profis" in der momentanen Verfassung nicht gewinnen würden gegen die Jungs. BS, am nächsten WE einfach mal die Teams tauschen.



Beitragvon EchterLauterer » 28.09.2019, 20:17


Dixietiger hat geschrieben:Aufsteigen dürften die doch erst, wenn die 1. auch aufsteigt.
Der zweite Teil wird ganz sicher nicht passieren.


Naja, ich sach ma: Wenns so weitergeht, werden diese Jungs nächstes Jahr eine Liga höher spielen, selbst wenn die U21 nicht auf einem Aufstiegsplatz rauskommen wird. ...
Die einzige Gabe, die wahrhaft gerecht unter den Menschen aufgeteilt ist, ist der Verstand. Denn ein jeder glaubt, er habe genug davon. Pinkfarbener Text ist in jedem Falle Ironie, schwarzer Text aber vielleicht auch.
Die dritte Zeile dieser Signatur ist dem Forumssignaturwart gewidmet.



Beitragvon Dixietiger » 28.09.2019, 20:53


EchterLauterer hat geschrieben:
Dixietiger hat geschrieben:Aufsteigen dürften die doch erst, wenn die 1. auch aufsteigt.
Der zweite Teil wird ganz sicher nicht passieren.


Naja, ich sach ma: Wenns so weitergeht, werden diese Jungs nächstes Jahr eine Liga höher spielen, selbst wenn die U21 nicht auf einem Aufstiegsplatz rauskommen wird. ...


Ist natürlich auch möglich, insbesondere da die ganzen Antifussballer aus der jetzt noch 1. Dann die Düse machen werden.



Beitragvon Mathias » 28.09.2019, 20:56


5:0. Die Jungs könnens wenigstens.
Glückwunsch, kleine Teufel & HW Moser!
„Haters don't really hate you. They hate themselves, because you're a reflection of what they wish to be.“ (Paulo Coelho)

Olé rot-weiß - so laaft die Gschischt

„Bundesligaspiele sind keine russische Wahlen, bei denen immer gewonnen wird." (Gyula Lorant)




Zurück zu Amateure und Jugend

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste