Alles zur zweiten Mannschaft und den Jugendteams des FCK.

Beitragvon Ingo » 15.02.2018, 17:51


Jonas Singer wechselt zum FCK II

Der erste Neuzugang der U21 des 1. FC Kaiserslautern zur Saison 2018/19 steht fest. Offensivspieler Jonas Singer wechselt vom FK Pirmasens an den Betzenberg. Der 20-Jährige unterzeichnete beim FCK einen Zweijahresvertrag bis ins Jahr 2020.

Der Flügelspieler, der in Pirmasens auf beiden Seiten eingesetzt wird, stammt aus der Jugend des FKP und hat in dieser Saison den endgültigen Durchbruch in der ersten Mannschaft der Pirmasenser geschafft. In der laufenden Spielzeit 2017/18 lief Singer in bislang 16 Oberligaspielen für den FKP auf und erzielte dabei sechs Tore und bereitete fünf weitere vor. Insgesamt kommt Singer zum jetzigen Zeitpunkt auf vier Regionalligaspiele und 27 Oberligapartien (acht Treffer) für "die Klub".

"Wir freuen uns mit Jonas Singer einen weiteren Perspektivspieler für unsere U21 gewinnen zu können. Wir trauen ihm zu, sich wie zuletzt schon eine ganze Reihe von Spielern über die Zweite Mannschaft weiter zu entwickeln und für den Lizenzspielerkader zu empfehlen", so Manfred Paula, sportlicher Leiter am Nachwuchsleistungszentrum der Roten Teufel.

"Ich freue mich, künftig für den FCK aufzulaufen und möchte mich hier im Verein etablieren und bestmöglich weiterentwickeln, um den nächsten Schritt zu machen. Der FCK ist das Aushängeschild der gesamten Region und es ist für jeden Spieler etwas ganz Besonderes, hier zu spielen. In den Gesprächen mit den Verantwortlichen, die schon früh ihr Interesse bekundet hatten, hatte ich ein sehr gutes Gefühl. Ich freue mich auf die kommenden Aufgaben", erklärt Jonas Singer seinen Wechsel an den Betzenberg.

Spielerdaten:
Name: Jonas Singer
Geboren: 15.11.1997
Nationalität: Deutsch
Beim FCK ab: 01. Juli 2018
Vertrag bis: 30. Juni 2020
Vorherige Vereine: FK Pirmasens, FC Fehrbach

Quelle: fck.de

Weitere Links zum Thema:

- Kompletter Kader der U23
- Spielplan der U23 in der Oberliga



Beitragvon weißbierwaldi » 15.02.2018, 19:23


U 21?

Ist das jetzt dann nicht der falsche Spieler? Bis er zu uns kommt ist er dann ja schon fast 21 Jahre.

Also doch weiter U 23



Beitragvon Hephaistos » 15.02.2018, 19:48


Der ist grade 20 geworden im November. Vertrag bis 2020, da wird er 22,5 Jahre alt sein. Ist doch in Ordnung. Wenn er sich behaupten kann, wird er schon früher in den Profikader rutschen und Profivertrag unterschreiben. Auch wenn er vergleichsweise etwas älter ist, hat er schon etwas an Erfahrung gesammelt.




Zurück zu Amateure und Jugend

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste