Beiträge zur ersten Mannschaft des FCK.

In Schulnoten: Wie bewertest Du die Verpflichtung von Jean Zimmer?

Umfrage endete am 19.01.2021, 14:06

1
344
83%
2
53
13%
3
8
2%
4
1
0%
5
3
1%
6
3
1%
 
Abstimmungen insgesamt : 412

Beitragvon Schlossberg » 12.01.2021, 17:28


PsychoMat hat geschrieben:Emofinde es auch als guten Transfer. Welcome back my friend. Abgenommen scheint er aber nicht zu haben.

Größe: 1,71 m
Gewicht: 72 kg

Des is ke guter BMI... :lol:


BMI Typ Mölders ist voll in Ordnung.



Beitragvon Rotweisrotsaar » 12.01.2021, 17:34


Solingerteufel hat geschrieben:"Wie hoch die Leihgebühr und mit welcher Summe die Kaufoption verbunden ist, dazu ist noch nichts bekannt. Sicher ist nur: Zimmer wird nicht der letzte Winter-Transfer bleiben beim FCK bleiben."
Quelle: liga3online



Zum Glück!
Zimmer ist ein top Transfer unumstritten und genau auf der Position hatten wir handlungsbedarf,allerdings brauchen wir jemanden der das Tor trifft!



Beitragvon R.Baggio » 12.01.2021, 17:49


Willkommen zurück :)

Bitte trete einigen unserer Schlaftabletten mal richtig auf die Füsse, damit die endlich aufwachen und merken was Betze ist :teufel2:

Jetzt haben wir zumindest schon fast eine halbe Metanlitäts-Achse mit ihm und Pourie.

Noch einen von der Sorte und ich bin wieder guter Dinge.



Beitragvon Wolfteufel » 12.01.2021, 17:50


Besser geht es nicht.
Mein Lieblingsspieler der jüngeren FCK Vergangenheit kommt auf eigenen Wunsch zurück und wechselt ne Liga runter.
Einfach nur super!



Beitragvon grasnarbe » 12.01.2021, 17:50


Rotweisrotsaar hat geschrieben:Zimmer ist ein top Transfer unumstritten und genau auf der Position hatten wir handlungsbedarf,allerdings brauchen wir jemanden der das Tor trifft!

Jean Zimmer wird einem Pourié oder Huth schon sagen, dass sie seine Flanken ab sofort im Tor zu versenken haben. Und dann machen die das auch! :wink:
Die Roten Teufel vom Betzenberg



Beitragvon kh-eufel » 12.01.2021, 17:52


Willkommen.

Eine strategische Lösung ist das nicht und es könnte eine große Last für den Heimkehrer werden. Er allein wird die grenzwertige Auswahl der "Mannschaft" der letzten Jahre nicht sofort umkehren können.

Deshalb bitte: Respekt und Anerkennung: ja; Verantwortlichmachen wenn´s nicht läuft: nein

Ich glaube er will uns ehrlich helfen (im Gegensatz zu vielen anderen) und hätte sich das nicht geben müssen.

Vielleicht gibt es doch noch welche mit Rückgrat, die mal (wieder) bei uns landen. :daumen:



Beitragvon Betze_FUX » 12.01.2021, 17:52


Rotweisrotsaar hat geschrieben:
Solingerteufel hat geschrieben:"Wie hoch die Leihgebühr und mit welcher Summe die Kaufoption verbunden ist, dazu ist noch nichts bekannt. Sicher ist nur: Zimmer wird nicht der letzte Winter-Transfer bleiben beim FCK bleiben."
Quelle: liga3online



Zum Glück!
Zimmer ist ein top Transfer unumstritten und genau auf der Position hatten wir handlungsbedarf,allerdings brauchen wir jemanden der das Tor trifft!


Ohne Ball schießt der beste Stürmer kein Tor!
Wenn mehr verwertbares aus dem MF kommt, kommen auch mehr Bälle aufs Tor...dann gehennauchnmehrbrein!!!
"In Kaiserslautern immer auf die übertriebene Erwartungshaltung zu verweisen, ist vollkommener Quatsch. Ich vermisse es, dass man die Fans als Faktor begreift, mit dem Erfolg zu schaffen ist." - Kalli Feldkamp



Beitragvon knertzje » 12.01.2021, 18:02


Sehr gut das hilft der Mannschaft vielleicht, hoffe das es die Spieler auch umsetzen und es wieder nach vorne geht, ansonsten denke ich das nach der Saison JZ nicht mehr da sein wird



Beitragvon diago » 12.01.2021, 18:05


Wäre mal interessant zu wissen wie hoch die Kaufoption ist. Genauso interessant was die Aussage von Notzon bedeutet bezüglich Regionaler Investoren. Haben die sich weitere Anteile gesichert? Oder hat Notzon den Bader gemacht?
Zum Transfer: Ist okay, da es eine theoretische Option gibt ihn im Sommer zu verpflichten. Dass Jean Zimmer unserer Mannschaft sportlich extrem weiterhilft, darüber brauch man nicht zu diskutieren. Andererseits lastet auf ihm auch eine Menge Druck mit dem er nun umgehen muss. Ich hoffe dass er diesem Druck gewachsen ist.



Beitragvon Steckbeenich » 12.01.2021, 18:26


Willkommen zurück und ich ziehe meinen Hut. Solch ein privater Schritt zurück in die Heimat, zurück bis runter in die 3. Liga, obendrein zu einem stark abstiegsgefährdeten und damit existenzbedrohten FCK, ist alles andere als selbstverständlich. Er darf auch von niemandem erwartet werden. Herr Zimmer, die Aufgabe und die Verantwortung die sie damit Schultern möchten ist enorm und setzt gleichzeitig ein grandioses Zeichen, wie es nur wenige Handlungen und keine Worte vermögen.

Wie sagte Kästner einst?
"Es gibt nichts Gutes. Außer man tut es!"

Sie haben damit begonnen, vielleicht folgen diesem Beispiel noch weitere, die unserem Verein wieder mehr sportliche Qualität, fachliche Expertise u.ä. geben können. Ich wünsche viel Kraft, Erfolg und Gesundheit. Ich werde auch weiterhin die Spiele verfolgen und die besten Gedanken senden. Auf geht's, pack mers. :teufel2:



Beitragvon GerryTarzan1979 » 12.01.2021, 18:35


Zimmer schon soweit?

Heute in der "Mon-Gerry"-Pralinenschachtel.

Keine Jelly Beans, sondern die JEANny Bean.
Eine ausgesprochen köstliche Praline mit ordentlich "Pfeffer" drin.
Normal müsste man diese Praline bei ZIMMERtemperatur lagern. Wird aufgrund seiner heißen Explosivität aber schwer. (was aber auch gut ist). :wink:

Man kann diese limitierte Pralinenschachtel zunächst ausleihen, danach bei positiver Resonanz kaufen, was natürlich das Sahnehäubchen auf der Praline ist! :wink:

PS: Finde den Transfer MEGA. Mit Kaufoption, was will man mehr.
Auch wenn der Transfer nicht alle Pralinen... ähm Probleme löst, er kann einen positiven Effekt bewirken. Man darf nicht alle Last auf Jean aufbürden, aber natürlich hoffen, dass er das fehlende "Etwas" in die Mannschaft bringen kann.

Bin positiv überrascht und kann allen Beteiligten nur DANKE sagen. Allen voran Jean, der diesen Schritt gewollt gegangen ist!

Endlich kommt wieder ein wenig Leben in die Westernstadt! Yiieeehaaaa!!
Seh´ ich aus wie einer, der immer ´nen Plan hat?! Joker aus The Dark Knight
Es lebe K-Town!



Beitragvon LDH » 12.01.2021, 18:35


Schön das er wieder da ist. Aber die Meldung zum Transfer verstehe ich nicht so ganz.

Die Investoren mussten jetzt mithelfen? Also reicht das bisherige Investment nicht mehr aus dafür? Oder werden die Investoren jetzt generell erwähnt da ohne deren Geld eh nichts mehr gehen würde? Letzteres wäre ja auch ok. Aber mich wundert diese Verlautbarung schon. Denn wenn die zusätzlich was geleistet haben, wollen die Investoren ja auch einen Gegenwert. Wie sieht der dann aus? Und wer von den Investoren ist involviert?
Marlon Ritter: „Anscheinend sind wir doch schlechter als wir denken“.



Beitragvon TreuDemFCK » 12.01.2021, 18:42


Was mich sehr stört ist dass eine Person die nicht im Organigramm des FCK auftaucht, kein Mitarbeiter des Vereins ist und nicht im Aufsichtsrat sitzt Statements in offiziellen Pressemitteilungen abgeben darf. Komplett unabhängig von der Person: Das hat da nichts zu suchen.

Willkommen, Jean! Ich hoffe du wirst den Erwartungen gerecht und strafst widerlegst die die hier die Anzahl deiner Startelfeinsätze (!) in der Bundesliga (!) im letzten Jahr (!) kritisieren.



Beitragvon Lonly Devil » 12.01.2021, 19:00


LDH hat geschrieben:Schön das er wieder da ist. Aber die Meldung zum Transfer verstehe ich nicht so ganz.

Die Investoren mussten jetzt mithelfen? Also reicht das bisherige Investment nicht mehr aus dafür? Oder werden die Investoren jetzt generell erwähnt da ohne deren Geld eh nichts mehr gehen würde?

War oder ist deren Geld überhaupt schon da?
Ich kann mich an keine entsprechende Meldung erinnern, außer dass "sie wollen".
War die Hilfe ebenso tatkräftig, wie einst jene eines gewissen Herren aus Luxemburg?
https://www.youtube.com/watch?v=48grx-7 ... H-y_g9MkxO
Zitat: "Willst Du Unkraut dauerhaft vermeiden, musst Du die Wurzel ausreißen."
Gott mag gewisse Machenschaften eventuell vergeben, ICH NICHT!



Beitragvon LauternFan85 » 12.01.2021, 19:07


Herzlich Willkommen zurück auf dem BETZE :applaus: :schal:
Für immer Fritz-Walter-Stadion



Beitragvon ImmerLautrer » 12.01.2021, 19:18


RotesFritzchen hat geschrieben:Man könnte eine Art Betzespende von Fans ins Leben rufen, um im Sommer von diesem Geld die KO bei Zimmer zu ziehen. Jean verzichtet für uns auf ne Stange Geld und geht freiwilligin die 3.Liga um uns zu helfen. Es wäre ein Zeichen von uns Fans ihm hier etwas zurückzugeben. Ich möchte diesen Jungen nie wieder in nem anderen Trikot sehn! Herzlichen Willkommen Dehäm Jean.


Bei der Spende wäre ich sofort dabei. Der Junge muss hierbleiben! Wer in unserer augenblicklichen Situation freiwillig mit Gehaltsverzicht zurück auf den Betze kommt, der hat sein Herz mehr als am rechten Fleck. Danke Jean, danke an alle die das machbar gemacht haben.
Schade, dass keine Zuschauer erlaubt sind. Da wären beim ersten Spiel von Jean mehr als 10.000 extra nur wegen ihm gekommen um ihn zu begrüßen.



Beitragvon LautrerPower44 » 12.01.2021, 19:20


Das ist der Hammer; MEGA
Habe gleich 2 Trikots bestellt mit dem Schriftzug von der neuen Nummer 16. Endlich ein Herzblutspieler. Willkommen zurück auf dem Betze. Ich freue mich über den geglückten Transfer. Umvorstellbar wie so ein Transfer die Laune bessert.
Auf einen 3 er in Verl.
Jetzt gehts los :teufel2:
Lautrer geben niemals auf, sie kämpfen für ihre Fans und für ihren Verein1
Grüße von LautrerPower44



Beitragvon Betze_FUX » 12.01.2021, 19:23


Eine treue Seele...auch seiner Frisur ist er treu geblieben :)

Jetzt noch so spielen wie früher, dann wirds gut.
"In Kaiserslautern immer auf die übertriebene Erwartungshaltung zu verweisen, ist vollkommener Quatsch. Ich vermisse es, dass man die Fans als Faktor begreift, mit dem Erfolg zu schaffen ist." - Kalli Feldkamp



Beitragvon gk71 » 12.01.2021, 19:32


Ich hatte nicht gedacht, dass es eine solche Identifikation mit dem Heimatverein im heutigen modernen Fussball noch gibt.Das sind die Spieler, die wir brauchen und sehen wollen.



Beitragvon JG » 12.01.2021, 19:33


Weiß jetzt jemand sicher ob Zimmer schon am Wochenende spielberechtigt ist?
Und ist Zimmer überhaupt fit, oder hören wir bei der anstehenden PK am Donnerstag das Jean noch an einer Verletzung laboriert und noch Zeit braucht!??



Beitragvon peile » 12.01.2021, 19:42


Also ehrlich ich halte nichts von dieser Verpflichtung. ist in meinen Augen ein fighter,technich gesehen kein typ mit spielwitz.



Beitragvon diago » 12.01.2021, 19:58


JG hat geschrieben:Weiß jetzt jemand sicher ob Zimmer schon am Wochenende spielberechtigt ist?
Und ist Zimmer überhaupt fit, oder hören wir bei der anstehenden PK am Donnerstag das Jean noch an einer Verletzung laboriert und noch Zeit braucht!??

Es würde mich ehrlich gesagt nicht wundern. Ich denke er wird coronabedingt am Samstag noch nicht spielen. Aber warten wir mal ab.



Beitragvon Erklärbär » 12.01.2021, 19:58


Welcome back to hell!
Die kleben Gewalt is Widder Do!

Von Stuttgart ist er lt TM für 900.000 nach Düsseldorf gewechselt.
Wenn er im Sommer bei einem Jahr Restvertag wechselt, dann sicher für etwas weniger als damals.

https://youtu.be/AM4ufc8FIH0



Beitragvon NeverWalkAlone » 12.01.2021, 20:04


Willkommen daheim Jean.
Das Instavideo ist schon ziemlich geil.
Jetzt bring dei PS möglichst schnell und konstant uff de Acker

Schooaa geh draaa !!

Gebb alles !
:prost:Ole Rot Weiß so laaft die Gschischd :prost:



Beitragvon MarcoReichGott » 12.01.2021, 20:11


LDH hat geschrieben:Schön das er wieder da ist. Aber die Meldung zum Transfer verstehe ich nicht so ganz.

Angesichts der Tatsache, dass beim letzten mal als es solche Meldungen gab ein gewisser Becca eine Bankbürgschaft für ein Kreditgeschäft gegeben hat, finde ich die Formulierung auch etwas seltsam^^




Zurück zu Spieler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste