Beiträge zur ersten Mannschaft des FCK.

In Schulnoten: Wie bewertest Du die Verpflichtung von Jean Zimmer?

Umfrage endete am 19.01.2021, 14:06

1
344
83%
2
53
13%
3
8
2%
4
1
0%
5
3
1%
6
3
1%
 
Abstimmungen insgesamt : 412

Beitragvon crombie » 12.01.2021, 15:43


Hessenland hat geschrieben:Hammer, mehr Identifikation geht nicht! Der beste Transfer seit einer Ewigkeit. Möglicherweise ist das der erhoffte "Game-Changer" im Absteigskampf.


Ich glaube damit sprichst du den meisten aus der Seele - Freude über die Rückkehr, gepaart mit Hoffnung, das diese was bewirken kann.

Ansonsten liegt wie Wahrheit - wie immer - auf dem Platz. (Wo steht das Phrasenschwein noch gleich?) Gib alles Jean Zimmer und verhilf uns zu der ein oder anderen Bude ;-)

Betze_FUX hat geschrieben:zwei Sachen fallen mir dazu ein.
1) ein Schreiber hier muss sich demnächst einen Termin beim Tätowierer machen :D (...)
Jahaaa, mit Beweisfoto! :daumen:
Fordern UND fördern!

PRO Motivations-Coach beim FCK



Beitragvon zabernd » 12.01.2021, 15:52


Welcher Troll gibt ne 4 für diesen Transfer???
Kann nur ein Waldhöfer Maulwurf sein...
Freue mich sehr.
Hoffe er bleibt gesund.
Wenn Du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer.



Beitragvon TigerWutz » 12.01.2021, 15:55


Die Vorstellung der Verbalen Power von Jean und Pourié ist gewaltig. Denke Zimmer ist auch für den Kopf der Mammschaft wichtig und kann offensiv mehr als Hercher.



Beitragvon betzefan94 » 12.01.2021, 16:04


Chapeau, dass dieser Transfer gelungen ist, vor allem mit Kaufoption.
Danke an alle, die dies ermöglicht haben.
In Abwandlung einer TV-Show "Wer weiß denn so was?" muss ich schreiben. Wer kommt denn da drauf?!, das in die Wege zu leiten? Hoffentlich hat das eine ähnliche Wirkung.

Es ist schon lange her und hat auch nicht die gleiche Qualität. Aber es erinnert mich doch sehr an die Rückkehrer Brehme und Sforza
94 ist das Jahr, in dem ich erstmals 2 Dauerkarten für die Nordtribüne gekauft habe, bei weitem nicht mein Geburtsjahr. Bilanzen und Unternehmer kenne ich aus dem FF.



Beitragvon Gerrys Flugschule » 12.01.2021, 16:10


Willkommen daheim, Jean! :teufel2:

Zimmer bringt auf jeden Fall eine gehörige Portion Leidenschaft und Mentalität mit und damit ist er schon ein Gewinn für unsere Mannschaft!
Mein Nickname steht für den Torwarthelden meiner Kindheit und Jugend! :teufel1:



Beitragvon ChrisW » 12.01.2021, 16:14


Unfassbar! Super! Ein echter FCKler und keine Mimose, die nur Lippenbekenntnisse macht.
Wer hätte sowas in dieser Saison noch für möglich gehalten?
Ich denke, er ist eine echte Alternative für Hanslik :wink: .
Wenn ich lese, dass er in Düdo nicht gespielt hat...
Düdo ist im Moment gefühlte 2 Klassen von uns entfernt. Die Leistung reicht selbst mit Formtief für den aktuellen FCK... und ich gehe jede Wette, dass er wieder der Alte wird.
Eins noch Jeff Saibene. Nicht schonen, nicht abwarten... am Wochenende wollen wir JZ in der Startelf sehen!!!



Beitragvon Rotten78 » 12.01.2021, 16:16


also ich hab auch mit 2 gestimmt , trotzdem möchte ich hier nicht überhypen von 1350min hat er nur 510 gespielt also nicht gesetzt in düsseldorf . denke aber das er gerade was das verbale angeht uns hoffentlich mithelfen kann aus der scheiße zukommen
über 8-9 vorlagen und vielleicht noch 5 tore würde ich mich natürlich auch freuen.
aber denke schon das es von der qualität bei uns passt nur die angst frei aufzuspielen sehe ich als problem und wenn da zimmer pourie und vielleicht noch 1-2 ihre stimme etwas lauter werden lassen und alle anheitzen müsste der klassenerhalt zuschaffen sein
von den ganzen bn raus typen habe ich noch nichts gehört ohne ein fan jetzt von bn zusein , aber gute arbeit sag ich



Beitragvon Betzegeist » 12.01.2021, 16:19


Willkommen zurück Jean! Freut mich sehr.

Bleibt nur zu hoffen, dass er seine Form wieder findet und verletzungsfrei bleibt.

Bürdet dem Kerl nicht zu viel auf, insbesondere keine unrealistischen Erwartungen. Er kann den Karren nicht allein ziehen und wird uns ganz sicher nicht zum Klassenerhalt schießen.
Notzon raus!



Beitragvon kalusto » 12.01.2021, 16:20


wernerg1958 hat geschrieben:Man darf sich sicher darüber freuen was ich auch tue. Er wird Schad ersetzen, Was wird mit Hercher? Hercher könnte auch links vorne spielen. Was JZ allerdings nicht bei uns verbessern wird ist die Torflaute. Es braucht da dringend einen wirklichen Knipser, gibt es den am Markt und könnte der FCK sich diesen da leisten?


Seit langem muß ich mich auch mal wieder melden. Wir haben Huth,wenn er von ausen Bälle bekommt trift er auch wieder.Wenn Marvin und Huth von Redondo und Zimmer gefüttert werden, dann müßen sie sich nicht hinten die Bälle holen und vorne ist keiner mehr. 5-3-2 fänd ich jetzt gut, zb. Herscher wieder links, Zimmer rechts und Hlusek zu den 3 in die Mitte zum Bälle verteilen. Bei Ballbesitz, dann ein 3-5-2 draus machen. Das war jetzt mein erster Versuch einer Mannschaftsaufstellung.Jean Zimmer hat mich wieder geweckt, hoffentlich geht es diesmal wirklich aufwärts, wir haben jetzt lang genug gelitten.



Beitragvon Betzegandalf » 12.01.2021, 16:23


Toll, wir FCK-Fans sind uns endlich mal einig....
Man sollte natürlich nicht sofort Wunderdinge erwarten, aber unsere Stürmer werden über gute Zuspiele von rechts
dankbar sein. Und Hanslik kann sein Glück endlich als MS versuchen.
Und: 3 Punkte aus Verl..... :D



Beitragvon Devil's Answer » 12.01.2021, 16:27


YEAH!!
==============================
Oooooh, Baby, Baby, it's a wild world



Beitragvon RedPumarius » 12.01.2021, 16:30


Unfassbar, das dieses "Kampfschwein" wieder bei uns ist.
Wunderdinge erwarte ich nicht von ihm, aber...er möge unseren Spielern mal zeigen, was ultimativer Einsatz heißt.



Beitragvon fck2707 » 12.01.2021, 16:34


Jean! Schön, dass du wieder da bist! Herzlich willkommen daheim auf'm Betze!!



Beitragvon RedPumarius » 12.01.2021, 16:38


Auf jeden Fall ein Spieler, der vorbildlich vorangehen wird.



Beitragvon LM2608 » 12.01.2021, 16:44


So würde ich es am Samstag probieren.
Bild



Beitragvon 51539198forever » 12.01.2021, 16:45


kalusto hat geschrieben:
wernerg1958 hat geschrieben:Man darf sich sicher darüber freuen was ich auch tue. Er wird Schad ersetzen, Was wird mit Hercher? Hercher könnte auch links vorne spielen. Was JZ allerdings nicht bei uns verbessern wird ist die Torflaute. Es braucht da dringend einen wirklichen Knipser, gibt es den am Markt und könnte der FCK sich diesen da leisten?


Seit langem muß ich mich auch mal wieder melden. Wir haben Huth,wenn er von ausen Bälle bekommt trift er auch wieder.Wenn Marvin und Huth von Redondo und Zimmer gefüttert werden, dann müßen sie sich nicht hinten die Bälle holen und vorne ist keiner mehr. 5-3-2 fänd ich jetzt gut, zb. Herscher wieder links, Zimmer rechts und Hlusek zu den 3 in die Mitte zum Bälle verteilen. Bei Ballbesitz, dann ein 3-5-2 draus machen. Das war jetzt mein erster Versuch einer Mannschaftsaufstellung.Jean Zimmer hat mich wieder geweckt, hoffentlich geht es diesmal wirklich aufwärts, wir haben jetzt lang genug gelitten.

Genau daran habe ich auch gedacht. Das könnte der Schlüssel sein der in JS's Konzept passt.Nun kann er zeigen ob er einer Mannschaft das Spielkonzept verpassen kann, für welches die Einzelspieler stehen. 5-3-2 bei schnellen, einsatzfreudigen und ballsicheren Außenspielern. Das spült genügend Bälle von außen in die Box, die EH und MP wegmachen können. Endlich keine Bälle mehr in den Lauf (30 m vorm Tor) oder auf den Stürmer vor dem Strafraum mit dem Rücken zum Tor. Dann klingelt es im Kasten und die Abwehr ist auch dankbar ob der etwas defensiveren Spielweise der Gegner.

Lieber Jean, ich wünsche dir den maximalen Spaß und Erfolg im Trikot deines Herzensvereins! Danke!!!
Zuletzt geändert von 51539198forever am 12.01.2021, 16:47, insgesamt 1-mal geändert.



Beitragvon Betze_FUX » 12.01.2021, 16:47


Betzegandalf hat geschrieben:Toll, wir FCK-Fans sind uns endlich mal einig....
Man sollte natürlich nicht sofort Wunderdinge erwarten, aber unsere Stürmer werden über gute Zuspiele von rechts
dankbar sein. Und Hanslik kann sein Glück endlich als MS versuchen.
Und: 3 Punkte aus Verl..... :D


Aber ich befürchte dass genau das passiert!
JZ ist zurückgekommen ist in eine tiefere Klasse gewechselt, hat wohl auf anständig Gehalt verzichtet und jetzt sehen uns manche schon wieder als Topfavorit.

Es ist noch nicht passiert, garnichts!!!
Ich hoffe das wir es schaffen hier dir Kasse zu halten und Mal mehr Galle zeigen
"In Kaiserslautern immer auf die übertriebene Erwartungshaltung zu verweisen, ist vollkommener Quatsch. Ich vermisse es, dass man die Fans als Faktor begreift, mit dem Erfolg zu schaffen ist." - Kalli Feldkamp



Beitragvon Lonly Devil » 12.01.2021, 16:50


Dann wünsche ich J. Zimmer gutes Gelingen. Auf dass er als die uns bekannte "Kampfsau" zurück kommt. 8-)
https://www.youtube.com/watch?v=48grx-7 ... H-y_g9MkxO
Zitat: "Willst Du Unkraut dauerhaft vermeiden, musst Du die Wurzel ausreißen."
Gott mag gewisse Machenschaften eventuell vergeben, ICH NICHT!



Beitragvon grasnarbe » 12.01.2021, 16:52


Wenn du denkst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her.

Ein Lichtlein? - Der Betze brennt!

Jean Zimmer schürt wieder Hoffnung auf Besserung, etwas das der Fangemeinde so lange schon fehlt. :teufel2: :daumen: :love:
Die Roten Teufel vom Betzenberg



Beitragvon Olamaschafubago » 12.01.2021, 17:07


Eine Top-Nachricht, aber Wunderdinge erwarte ich erstmal auch nicht. Hoffentlich kommt er schnell wieder in die Spur und im Sommer kann die Kaufoptionen gezogen werden.
Willkommen zurück, Jean! Zeig den anderen, was kämpfen heißt und mach dich bei deinem Herzensverein zur Legende :teufel2:



Beitragvon daagobert » 12.01.2021, 17:11


Herzlich Willkommenen zurück Jean Zimmer!!!

Mein aller größter Respekt vor deiner Entscheidung. Das ist in unserer derzeitigen Situation beim FCK nicht selbstverständlich.

Damit gehörst du jetzt schon zu den ganz großen des FCK, die in Erinnerung bleiben werden.

Auf zwei Dinge freue ich mich schon:

1. Wenn dich die Westkurve empfängt (Hoffentlich bald wieder)

2. Auf die kommenden Sprinttrainings deiner Nebenleute (den das werden sie brauchen) :daumen:
Geld schießt keine Tore..... Kein Geld aber auch nicht :teufel2:



Beitragvon PiercerGSC04 » 12.01.2021, 17:19


freue mich auch , war damals genial wie er dem Lahm auf den Sack gegangen ist.



Beitragvon Marky » 12.01.2021, 17:24


grasnarbe hat geschrieben:Wenn du denkst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her.

Ein Lichtlein? - Der Betze brennt!

Jean Zimmer schürt wieder Hoffnung auf Besserung, etwas das der Fangemeinde so lange schon fehlt. :teufel2: :daumen: :love:


Gut gesprochen, grasnarbe

Jean, ich verneige mich vor dir. Ach was, ich drück dich!

Willkommen zuhause. :teufel2:
Zuletzt geändert von Marky am 12.01.2021, 17:32, insgesamt 1-mal geändert.
"Ich verliebte mich in den Fußball, wie ich mich später in Frauen verlieben sollte: plötzlich, unerklärlich, unkritisch und ohne einen Gedanken an den Schmerz und die Zerrissenheit zu verschwenden, die damit verbunden sein würden." (Nick Hornby, "Fever Pitch") #Unzerstörbar



Beitragvon Solingerteufel » 12.01.2021, 17:27


"Wie hoch die Leihgebühr und mit welcher Summe die Kaufoption verbunden ist, dazu ist noch nichts bekannt. Sicher ist nur: Zimmer wird nicht der letzte Winter-Transfer bleiben beim FCK bleiben."
Quelle: liga3online
streite dich nie mit einem dummkopf, es könnte sein das die zuschauer den unterschied nicht bemerken (mark twain)



Beitragvon MZ-Devil » 12.01.2021, 17:27


Bin auch sehr erfreut! Mit ihm haben wir mehr Charakter und Mentalität auf und neben dem Platz. Wenn er am Samstag schon einsatzfähig ist, würde ich gerne ihn mit Pourié und Huth sehen. Und ich hoffe, dass Ciftici wieder fit ist.
Auf geht’s, für mich persönlich ein kleines Stück Aufbruchstimmung- nicht mehr, aber vor allem nicht weniger!
„ Das 7:4 gegen die Bayern war in einem anderen Leben...“
( M.Reif)👺




Zurück zu Spieler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Lordsith07 und 8 Gäste