Alles rund um die Spiele des 1. FC Kaiserslautern.

Gewinnt der FCK bei Viktoria Köln?

Ja, der FCK nimmt die drei Punkte mit
76
56%
Das Spiel endet Unentschieden
34
25%
Nein, die Viktoria schafft den Heimsieg
25
19%
 
Abstimmungen insgesamt : 135

Beitragvon Rickstar » 15.05.2021, 16:14


Die Mannschaft hat Charakter, sobald du Rieder und Sickinger da hinten rausnimmst. Das war in der zweiten Halbzeit um Längen besser. Redondo kann doch auch 2021 noch Fussball, Hanslik super wertvoll. Zimmer hat heute machtig auf die Füße bekommen, da muss der Schiri früher einschreiten. Bzgl. der Elfmeter hätten wir einen der beiden Fouls bekommen sollen. Den Handelfer hätte ich auch nicht gegeben. Rieder kann zurück nach München und Sickinger möchte ich nie nie nie wieder in unserem Trikot sehen. Sowas von Alibi, so charakterlos. Der soll zu Schalke gehen, da passt er hin!



Beitragvon graue-eminenz » 15.05.2021, 16:17


In der 1 Halbzeit grottenschlecht unsere Abwehr, stümperhafte Fehler, die prompt zu den Gegentoren führten. 2 HZ ein anderes Gesicht gezeigt und wirklich gekämpft und auch gut gespielt und letztendlich dann verdient den 1 Punkt geholt. Großartige Moral der Mannschaft. Antwerpen hat heute richtig ausgewechselt, ja Redondo wäre eigentlich auch fällig gewesen, hat dann aber die eine gute Szene vor dem 3:2 gehabt, immerhin.
Bei einigen reicht es einfach nicht, um schon nach vorne zu schauen. (Kraus !,Sickinger,Rieder)
Und wir können auf einmal Tore schießen, alle 3 sauber rausgespielt und verwertet.
Sessa superstark, der muss am kommenden Samstag von Anfang an spielen.
Zum Schiri: Das war wohl die schlechteste PFEIFE seit Wochen, richtig gegen uns gepfiffen der Depp !!!
Für Hanslik freut es mich, hat auch ein Superspiel gemacht, weiter so !!
Auf geht`s LÖWEN, auf geht`s LÖWEN :bitte: :bitte:
Und noch einen Gruß nach Magdeburg, schämt euch......



Beitragvon Rotweisrotsaar » 15.05.2021, 16:18


Osterhase hat geschrieben:Dumm gelaufen für die Leute hier die die Mannschaft als charakterlos bezeichnet haben.



Und dumm gelaufen für die Leute die heute nur über die Höhe des Sieges vorab diskutiert haben!

Willkommen in der Realität!
Nächste Saison muss alles geändert werden,egal in welcher Liga!



Beitragvon Teufels-General » 15.05.2021, 16:20


BetzebuWest hat geschrieben:Nach der 1. Halbzeit hätte ich wirklich nicht mehr mit einem Punkt gerechnet. Respekt das man in der 2. Halbzeit nochmal alles reingehauen hat.

Die Frage ist aber, warum war man - bei allem um was es geht - nicht von Anfang an mit 100% auf dem Platz? Wieso wieder solche eklatanten Einzelfehler und Unkonzentriertheiten?

Mal sehen ob uns die 60er morgen mit einem Sieg helfen. Die sind sicher hochmotiviert, denn für sie geht es noch darum die Aufstiegschancen zu wahren.

warum solche fehler - bla bla bla - nie selber gespielt ? - das aufstehen ist entscheidend !!!
Wahre Teufel sterben nie!!!



Beitragvon Thomas » 15.05.2021, 16:26


Hier gehts weiter:

» 3:3 nach 1:3: FCK punktet, aber Klassenerhalt vertagt

Thema geschlossen.
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)




Zurück zu Das aktuelle Spiel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste