Alles rund um die Spiele des 1. FC Kaiserslautern.

Schafft der FCK in München einen Auswärtssieg?

Ja, der FCK gewinnt im Grünwalder Stadion
79
42%
Das Spiel endet Unentschieden
60
32%
Nein, 1860 holt den Dreier
50
26%
 
Abstimmungen insgesamt : 189

Beitragvon godmK » 04.05.2021, 20:43


Raab verhindert mehrfach das 4 zu 0. Sehr gut von ihm.
#Legendenbildung made by DBB! Mach dir die Welt, wie sie dir gefällt! Realität oder doch nur alternative Fakten?


Dritte Liga ist Kerngeschäft und im Kerngeschäft sind wir richtig schlecht. Bastion Betzenberg längst Geschichte.



Beitragvon SEAN » 04.05.2021, 20:43


Der Busfahrer ist gerade mit großem Anhänger zum Fitnessgeräte Hammer in München unterwegs.
Da kommen für die Heimfahrt in den Anhänger 18 Hometrainer für die Spieler, dann haben sie sich wenigstens vernünftig bewegt.......
Scheint die Sonne so warm, trag ich Papier unterm Arm,
scheint die Sonne so heiß, setz ich mich hin und.........



Beitragvon Osterhase » 04.05.2021, 20:43


Glotterteufel hat geschrieben:Habvor 10 Minuten abgeschaltet. Uns das bei einem Spiel vor kurz Schluss mitten im Abstiegskampf. Das sagt alles, wie enttäuschend das heute ist. Hätte das nicht gedacht. Aber das erinnert mich an die vielen schwachen Auftritte in dieser Saison.

Das heute war wie ein Absteiger, der aufgibt. Wie kann das alles sein?

Dieses Team ist ein einziges Rätsel.

Das sagt viel über Dich, aber nicht über den FCK
Der 12. Mann hat geschrieben:Nach dem ich mir jetzt immer mal wieder Beiträge durchgelesen habe, auf der Suche nach nützlichen Informationen und fundierten Meinungen, die mich weiterbringen,... bin ich zu dem Schluss gekommen, dass dieses Forum ein ernsthaftes Problem mit Gesocks hat.



Beitragvon Bizzi3 » 04.05.2021, 20:43


Man sieht deutlich dass uns 60 jetzt nicht noch mehr Schaden zufügen will... R :daumen: espekt und Hut ab!
Zitat Peter Neururer: Je mehr wir über die Vergangenheit reden, umso schlechter ist die Gegenwart



Beitragvon elmaiaco » 04.05.2021, 20:44


Keine Chance gehabt gegen einen deutlich überlegenen Gegner.
Abhaken, in den kommenden Spielen besser machen.

Besser einmal drei zu null als...

Bis Samstag Freunde, die Mannschaft zerfleischen bringt jetzt nichts!



Beitragvon RedDevil16 » 04.05.2021, 20:44


FCK-Aussenstelle Zürich hat geschrieben:
RedDevil16 hat geschrieben:da ist laut Devilirgendwas und Godk auch sicher der Raab schuld. Sofort raus mit dem


Getroffen Hunde bellen :lol: . Es sind nicht nur wir zwei, die das so sehen sondern 90% der User. Du stehst leider alleine da aber weine ruhig weiter. Bewerbe dich mal bei Sport1 als Fußballexperte. Passt da perfekt hin.


Jetzt hast Du auch das Mandat für die Betze Fans zu sprechen, du bist ja ein tausendsasser. Frage: wer war am Tor 1 und Tor 3 schuld? Raab?


Hat doch keiner behauptet. Was willst du? Soll ich jetzt Raab loben, dass er zwar zwei Gegentore bekommen hat, aber unschuldig war :lol: :lol: ? Wow, klasse Anspruch an einem Torhüter. Er hat sich völlig dumm angestellt beim Elfmeter und das war alles was ich und andere geschrieben haben. Du warst ja der Meinung, er hat keinen Fehler gemacht. Gut, damit stehst du immer noch alleine da.



Beitragvon RoterTeufelTim » 04.05.2021, 20:44


RedDevil16 hat geschrieben:
FCK-Aussenstelle Zürich hat geschrieben:da ist laut Devilirgendwas und Godk auch sicher der Raab schuld. Sofort raus mit dem


Getroffen Hunde bellen :lol: . Es sind nicht nur wir zwei, die das so sehen sondern 90% der User. Du stehst leider alleine da aber weine ruhig weiter. Bewerbe dich mal bei Sport1 als Fußballexperte. Passt da perfekt hin.

Es sind sicherlich mehr als 10 Prozent der User hier, die das Hauptproblem am zweiten Gegentor darin sehen, dass ein 36-Jähriger Stürmer gegen unsere Innenverteidigung, die zusammen kaum älter sind, einen langen Ball erläuft. Für so viel Sachverstand bekommt man übrigens keinen Job als Fußballexperte bei Sport1, dort faselt man ja gerne von Torwartfehlern.



Beitragvon jimbo999 » 04.05.2021, 20:44


60 war einfach Bock stark heute. Wir haben keinen guten Tag erwischt , dann kommt so was bei raus. Passiert, Mund abwischen und weiter machen. Unglaublich dieses Forum wie die Leute bei einem kleinen Rückschritt nach 6 Wochen ohne Niederlage gleich wieder den Teufel an die Wand malen.



Beitragvon graue-eminenz » 04.05.2021, 20:44


Ich bin geschockt, was ist das heute wieder eine schlechte Darbietung ! Wir sind auf Augenhöhe mit 1860 ? Lachhaft, gar keine Spannung von der 1.Minute an, die 60iger machen es vor, wie man Tore schießt.
Verdammt nochmals, warum spielt Kraus nicht von Anfang an gegen Mölders ??? Der ist besser als die Hälfte unserer Spieler. Nach den 6 ungeschlagenen Spielen ist wohl schon wieder eine gewisse Zufriedenheit eingekehrt, das könnte sich noch bitter rächen.
Kaum auf einem Nichtabstiegsplatz und dann so eine miese Leistung. Am Samstag entscheidet sich wohl unser Schicksal !



Beitragvon Ultradeiweil » 04.05.2021, 20:46


K-Town150677 hat geschrieben:Komm Ultradeiweil, leg doch mal ne andere Platte auf.



Sonst ? Soll ich mich an eure graue Untergangsstimmung anpassen ich muss mir euren Mist auch geben also bleib tapfer :teufel1: :applaus:
Fankultur erhalten

Olé Rot Weiß so laaft die Geschicht



Beitragvon SEAN » 04.05.2021, 20:47


Gott sei Dank, abgepfiffen..............................................
Scheint die Sonne so warm, trag ich Papier unterm Arm,
scheint die Sonne so heiß, setz ich mich hin und.........



Beitragvon roterteufel81 » 04.05.2021, 20:47


Der Kommentator lobt die FCK Fans. Das man sowas noch erleben darf…
Vergesst nicht vor Saisonbeginn 21/22 ein (neues) Magenta Sport Abonnement abzuschließen :D :daumen:



Beitragvon betzefan3006 » 04.05.2021, 20:48


roterteufel81 hat geschrieben:Der Kommentator lobt die FCK Fans. Das man sowas noch erleben darf…

Was hat er gesagt?



Beitragvon Osterhase » 04.05.2021, 20:48


Es war schwach, keine Frage, aber der Gegner war auch stark..zu stark für uns. Damit sollte man es jetzt einfach mal belassen ohne Vorwürfe an die Spieler. Das wichtigere Spiel kommt jetzt erst!
Der 12. Mann hat geschrieben:Nach dem ich mir jetzt immer mal wieder Beiträge durchgelesen habe, auf der Suche nach nützlichen Informationen und fundierten Meinungen, die mich weiterbringen,... bin ich zu dem Schluss gekommen, dass dieses Forum ein ernsthaftes Problem mit Gesocks hat.



Beitragvon Rohrbacher » 04.05.2021, 20:48


0:3 gegen 60 kann mal passieren. Ich befürchte aber das wir am Samstag gegen Uerdingen auch nix holen werden. Wird verdammt schwer die Klasse zu halten.



Beitragvon BlackSunday » 04.05.2021, 20:49


Der Tag ist zum :kotz: :kotz: :kotz: :kotz: :kotz: :kotz:



Beitragvon FW31101920 » 04.05.2021, 20:49


Nach der Leistung heute könnte wieder ein nächtliches Straftraining folgen.



Beitragvon JeanDick » 04.05.2021, 20:50


Glotterteufel hat geschrieben:Habvor 10 Minuten abgeschaltet. Uns das bei einem Spiel vor kurz Schluss mitten im Abstiegskampf. Das sagt alles, wie enttäuschend das heute ist. Hätte das nicht gedacht. Aber das erinnert mich an die vielen schwachen Auftritte in dieser Saison.

Das heute war wie ein Absteiger, der aufgibt. Wie kann das alles sein?

Dieses Team ist ein einziges Rätsel.


Jetzt übertreibt es doch mal bitte nicht, das geht mir tierisch auf die eier. 60 ist halt einfach ne klasse besser, das ist einfach so. Die haben in den entscheidenden Phasen sensationell Druck gemacht und uns so den Zahn gezogen. Aber deswegen wieder nur rumzukacken, die letzten 6 Spiele zu vergessen und die Mannschaft wieder nur nieder zu machen hilft keiner sau.
Ich denke alle mit etwas Fußball verstand haben ne Niederlage im Vorfeld in Betracht gezogen. Das entscheidende Spiel ist am Wochenende.



Beitragvon Ultradeiweil » 04.05.2021, 20:50


Osterhase hat geschrieben:Es war schwach, keine Frage, aber der Gegner war auch stark..zu stark für uns. Damit sollte man es jetzt einfach mal belassen ohne Vorwürfe an die Spieler. Das wichtigere Spiel kommt jetzt erst!

So sieht es aus ..jeder hätte sich gewünscht das wir etwas mutiger aufgetreten wären..es so zu vermasseln ist bitter aber wie sagt man Mund abputzen am Samstag gegen den KFC zählt es ..
Fankultur erhalten

Olé Rot Weiß so laaft die Geschicht



Beitragvon elmaiaco » 04.05.2021, 20:50


Ultradeiweil hat geschrieben:
K-Town150677 hat geschrieben:Komm Ultradeiweil, leg doch mal ne andere Platte auf.



Sonst ? Soll ich mich an eure graue Untergangsstimmung anpassen ich muss mir euren Mist auch geben also bleib tapfer :teufel1: :applaus:


Richtig, das Spiel ist verloren worden, die Saison kann noch gerettet werden. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.

Verstehe den Frust, der bringt aber niemanden weiter.



Beitragvon Glotterteufel » 04.05.2021, 20:51


Osterhase: Das sagt über mich aus, dass meine Unterstützung Grenzen hat. Wer nicht kämpft, rennt und alles gibt, und sich abschließen lässt, kann nicht mit mir rechnen. Auch Selbstschutz.



Beitragvon phibee » 04.05.2021, 20:51


Hi,

bin heute megaenttäuscht von unserer Leistung. Ich habe zwar damit gerechnet, dass wir verlieren, aber so....?

Hoffentlich geht der Spieltag morgen Abend mit

Zwickau - Meppen
Uerdingen - Viktoria
Duisburg - Bayern II

nicht genauso beschissen weiter!!!

Aber ich befürchte es fast, dass uns dieser 35. Spieltag kein Glück bringt.

Sollte Uerdingen morgen Köln schlagen, haben sie für Samstag gegen uns sogar die bessere Ausgangsposition. Genau das, was ich fürchte....

LG



Beitragvon BetzeManu » 04.05.2021, 20:51


Bitte an alle macht euch nicht gegenseitig fertig.

Egal welches Thema, aber ich pick hier mal Zürich und Reddevil16 raus. Leute bitte, es war ein scheiß spiel heute aber heut euch nicht die Köpfe ein. Bleibt locker.
Ich hab keine Ahnung von Fußball. Aber vom 1.FC Kaiserslautern :teufel2:



Beitragvon woinem77 » 04.05.2021, 20:52


Geschlossene schlechte Leistung. Keiner hervorzuheben.....
Wir schlagen am Samstag trotzdem Uerdingen und wir werden drin bleiben!
Jetzt drücke ich 60 die Daumen für den Aufstieg. Das war sehr stark und wenn man Hin- und Rückspiel gegen uns anschaut, der beste Gegner.
Ich bezweifle das das Gerede man sei „auf Augenhöhe“ geholfen hat.....
Weiter gehts! Bis Samstag....



Beitragvon Hessebub » 04.05.2021, 20:52


Einfach abhaken. Vielleicht ist eine deutliche Niederlage sogar gar nicht so schlecht. Die Jungs wissen spätestens jetzt, dass das kein Selbstläufer wird. Mund abputzen und mit Wut im Bauch Krefeld weghauen!
Liebe kennt keine Liga




Zurück zu Das aktuelle Spiel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 40 Gäste