Alles rund um die Spiele des 1. FC Kaiserslautern.

Wer zieht in die nächste Pokalrunde ein?

1. FC Kaiserslautern
79
67%
Jahn Regensburg
39
33%
 
Abstimmungen insgesamt : 118

Beitragvon SEAN » 13.09.2020, 18:25


Wenn wir ehrlich sind, hätte das Spiel zur Halbzeit schon entschieden sein können, vielleicht sogar müssen. Aber nicht für uns.
Das man dann nach 11meter Schießen verliert, kann schnell passieren und hat auch schon ganz großen Vereinen das weiterkommen versaut. So geht leider auch viel Geld verloren, aber die Leistung in Halbzeit zwei war wirklich gut, wenn dann rechts ein Kleinsorge spielt und links sich noch was tut, könnte das schon was werden.



Beitragvon wernerg1958 » 13.09.2020, 18:26


Wenn man seine Chancen nicht nutzt wird man am Ende bestraft,das ist so alt wie das Fussballspiel. Und zieht sich beim FCK wie ein roter Faden schon seit Jahren durch jede Saison. Für mich hängt das an System und fehlender Eigenverantwortung der Spieler ich sehe da seit Jahren ein Korsett welches die Spieler bekommen eben durch das System. "Mir fehlt das geht's raus und spielts Fussball" Einfach da vorne mal machen lassen. Wir können die besten Stürmer bekommen und es klappt nicht.



Beitragvon oskarwend » 13.09.2020, 18:26


Michimaas hat geschrieben:Hlousek Hlousek Hlousek Hlousek Hlousek Hlousek Hlousek
Hlousek

Er macht, was er kann. Mehr ist nicht drin. Trotzdem rackert er wie man ihn kennt. Ein Genie wird er nie werden.



Beitragvon thumbler » 13.09.2020, 18:33


Leute Leute Leute, da ist ganz viel Luft nach oben.

Huth und Röser hatten glaub keine einzige Chance im Spiel.
Pourie hat dem Spiel richtig gut getan.

Flanken weiterhin mehr als unterirdisch.
Kein Ball findet den Kopf eines unserer Spieler.

Nach dem Platzverweis war der Jahn am Ende aber wir nicht zwingend genug. Da muss mehr brachial nach vorne Rollen. Bei dem Raum den man hatte, hätte man eigentlich viel breiter und vertikaler spielen müssen.

Wie gesagt, da is noch Luft und Hoffnung auf Kleinsorge und Ritter...

Jetzt Konzentration auf Dresden.



Beitragvon Gerrit1993 » 13.09.2020, 18:39


Der FCK verliert nach großem Kampf gegen Jahn Regensburg mit 4:5 nach Elmeterschießen. Hier gehts weiter mit der Ergebnismeldung:

» Elfmeter-Krimi am Betze: FCK scheitert am Jahn

Thema geschlossen.



Beitragvon BBKundFCK » 13.09.2020, 18:46


Tja , das war in der 1. Hälfte vorsätzlich verloren.
Wie kann man Bachmann auf Rechtsaussen stellen , unmöglich .Röser links , Kraus war ganz schlecht .
Nur so ,konnten wir die 1. Hälfte abschenken,
in meinen Augen fast Vorsatz.
2. Hälfte geringfügig besser , aber, die 1. Hälfte wirkte noch lange nach.
So wird das nix.
Wenn dann die Kraefte schwinden , hilft ein Mann weniger auch nix vom Gegner,aus diesem Grund in der VL kam nicht mehr viel.
Egal , dieser Trainer ist jetzt schon angezählt,
und die Rund hat noch nicht angefangen.



Beitragvon woinem77 » 13.09.2020, 18:56


BBKundFCK hat geschrieben:Tja , das war in der 1. Hälfte vorsätzlich verloren.
Wie kann man Bachmann auf Rechtsaussen stellen , unmöglich .Röser links , Kraus war ganz schlecht .
Nur so ,konnten wir die 1. Hälfte abschenken,
in meinen Augen fast Vorsatz.
2. Hälfte geringfügig besser , aber, die 1. Hälfte wirkte noch lange nach.
So wird das nix.
Wenn dann die Kraefte schwinden , hilft ein Mann weniger auch nix vom Gegner,aus diesem Grund in der VL kam nicht mehr viel.
Egal , dieser Trainer ist jetzt schon angezählt,
und die Rund hat noch nicht angefangen.



Danke!!!! Dachte eben noch: „Bis jetzt waren die Kommentare alle sachlich und vernünftig“ dann kamen Du und Stefan....
Viel Erfolg mit Eurem Verein-welcher dass auch sein mag.
Sicher ist: Der FCK ists nicht!
Sowas von Käse....



Beitragvon habe » 13.09.2020, 19:06


Wenn man die vielen Kommentare von der ersten Halbzeit liest kann man nur hoffen, dass zu den ersten Punktspielen nur die echten Fans in den Genuss von Karten kommen, die die Mannschaft auch unterstützen, wenn es nicht gleich läuft. Die "Trainerexperten" würden der Mannschaft nach den ersten Fehlpässen mehr schaden als nützen. Aber leider kann der Verein dies nicht steuern.Echt bekloppt, was da schon wieder abgegangen ist.



Beitragvon Zicco 82 » 13.09.2020, 19:42


Wenn der Kader komplett ist gehören Bachmann und Röser auf die Bank..........................




Zurück zu Das aktuelle Spiel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: RamsteinerTeufel und 16 Gäste