Archiv für Threads zu nicht mehr aktuellen Spielen.

Beitragvon Betzebastion Mainz » 14.12.2019, 17:26


Yves hat geschrieben:Geil. Zweimal im Jahr gegen den FC Bayern gespielt. Einmal gewonnen und ein unentschieden. Wann gab es das zum letzten Mal?


Nächstes Jahr, mein Kleiner, verspricht dir der Onkel aus Mainz, siegen wir zweimal gegen die Bayern. Und zwar auf dem Betze und in Berlin...


:teufel2: :teufel2: :teufel2:
„Es ist noch keiner vom Ball erschossen worden!"
- Gerry Ehrmann -



Beitragvon oskarwend » 14.12.2019, 17:27


Jetzt weiter arbeiten!

BoScho ist der beste Trainer seit langem. Die Spieler sind eine eingeschworene Mannschaft, in der jeder alles für den anderen gibt. Sickinger ist unser Kapitän.



Beitragvon Achim71 » 14.12.2019, 17:28


Glücklicher Sieg, verdient war es nicht. Aber gut, wenn du einen Lauf hast, hast du das Glück auf deiner Seite.
Gegen Haching bitte wieder mehr Einsatz und Leidenschaft dann ist auch dort ein 3er möglich.



Beitragvon Red Devil » 14.12.2019, 17:28


Drei weitere Punkte für unser Saisonziel Klassenerhalt. :daumen:

In diesen Sinne

Bild Forza FCK!!!
Klagt nicht, kämpft!!!!!



Beitragvon BINIundFCK » 14.12.2019, 17:32


Ich hatte nach dem ersten PK Auftritt zu BS geschrieben:
… ich finde: Pressekonferenzen kann er … (positiv gemeint!)

Und seinen PK Inhalt/Idee hat er umgesetzt!
Hier spielt eine Mannschaft.
Auch wenn München heute nicht einfach war,
es macht aktuell wirklich Laune diesen Fussball zu sehen :daumen:
Zuletzt geändert von BINIundFCK am 14.12.2019, 17:34, insgesamt 2-mal geändert.
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius null - und das nennen sie ihren Standpunkt.



Beitragvon WällerDevil » 14.12.2019, 17:32


Betzebastion Mainz hat geschrieben:
Yves hat geschrieben:Geil. Zweimal im Jahr gegen den FC Bayern gespielt. Einmal gewonnen und ein unentschieden. Wann gab es das zum letzten Mal?


Nächstes Jahr, mein Kleiner, verspricht dir der Onkel aus Mainz, siegen wir zweimal gegen die Bayern. Und zwar auf dem Betze und in Berlin...


:teufel2: :teufel2: :teufel2:


Einspruch, ich wollte die Bayern auf dem Betze aus dem Pokal schmeißen.
Mit dem FCK ist es wie mit der Großen Liebe sie kann dir manchmal tierisch auf den Sack gehen.



Beitragvon Schwede2002 » 14.12.2019, 17:36


Calvados hat geschrieben:
Schwede2002 hat geschrieben:Mir fehlen echt die Worte. Einfach nur glücklich.
Vor Monaten sagte ich schon....es sind nur 9 Punkte und jetzt?
Hoch im Norden,umgeben von HSV und Bremen Fans stand ich immer zu meinem FCK, jetzt kann ich wieder mit stolzer Brust zu Arbeit gehen. Danke FCK und Danke Boris.
Olerotweis. :teufel2:



und ich auch hier oben in Schleswig-Holstein ( nähe Schleswig ) trage mein FCK Trikot mit stolzer Brust.
Einfach herrlich FCK, heimlich träume ich wieder ein Live Spiel hier oben gegen Kiel zu sehen ( trääääuum )


Da habe ich etwas besser von Jever aus.
Gruß nach Schleswig :teufel2:



Beitragvon Sandbersch » 14.12.2019, 17:38


fanaticalove[Gen.99] hat geschrieben:Typisch Bayern :D "Ja wenn diese zwei Handspiele nicht gewesen wären..." Wir waren besser! Punkt :teufel2:


Jo und "der FCK hatte in der ersten Halbzeit nicht eine einzige Chance" :lol: :lol: :winken: :xmas:

Ach ja: und die Erde ist eine Scheibe und Beyern ein Kontinent. Frohe Weihnachten Little Hoeneß :teufel2: :xmas:



Beitragvon LauternFan85 » 14.12.2019, 17:38


Unfassbar - RIESEN Kompliment an die Truppe.
:teufel2: :daumen:

und jetzt Fans von nah & fern - auf in den online Ticketshop die nächsten Tage.

macht die Heimspiele zu Festen vor vollem BETZE. :schal: :applaus:

https://shops.ticketmasterpartners.com/fck/
Für immer Fritz-Walter-Stadion



Beitragvon TSV Diddi » 14.12.2019, 17:38


Achim71 hat geschrieben:Glücklicher Sieg, verdient war es nicht. Aber gut, wenn du einen Lauf hast, hast du das Glück auf deiner Seite.
Gegen Haching bitte wieder mehr Einsatz und Leidenschaft dann ist auch dort ein 3er möglich.



Also Achim71 , der Sieg war verdient weil wir in der ersten halbzeit 2-3 ganz Klare Chancen hatten , Die bayern hatten keine Klar Chance , die chancen die sie hatten waren in der ersten halbzeit durch den starken Wind bedingt ... unsere Tore waren allesmt sauber rausgespielt , wenn das Spiel 6-2 für uns ausgeht ist das auch gerechtfertigt . in diesem Sinne , schönen Advent :teufel2: :teufel2:



Beitragvon T. Zibbel » 14.12.2019, 17:40


Diese Umschaltmomente sind bockstark. Mit Thiele Pick Kühli und Zuck spielen wir gradlinig nach vorne.
Und hinten stehen sie jetzt fest. Wie eng die Mannschaftsteile zusammen sind...
Macht richtig Spaß ... jetzt sollte nur noch ein Ankerinvestor unterm Baum liegen in ein paar Tagen...
Fortschritt ist noch keine Leistung,
es kommt auf die Richtung an.



Beitragvon Stefan Schmidt » 14.12.2019, 17:40


:danke:
An die Truppe und das Trainerteam :daumen:

Aber Gerry sollte unbedingt mal mit Grill Abstöße üben :oops:

Jetzt noch in Haching etwas mitnehmen und wir sind bei der Verlosung dabei :!:



Beitragvon babsack » 14.12.2019, 17:41


Glückwunsch zu den 3 Punkten, was ich vom Spiel gesehen habe hätte es noch mehr Tore geben können.

Hoffentich gibt es noch ein paar Punkte bis zur WP und dann ganz wichtig, direkt mit einer positiven Serie aus der WP starten, dann klappt das auch mit dem Aufstieg :teufel2:



Beitragvon Dominic » 14.12.2019, 17:42


Nur knapp über 30 Kommentare bisher. Wie jetzt? Warum wollen denn auf einmal alle so wenig über den Sieg schreiben? :/
Wir haben doch gewonnen und es gibt so viel positives heute zu berichten?
Kann ich wirklich nicht verstehen, hmm komisch.

Das war heute eine klasse Leistung unserer Mannschaft. Die 2 Tore am Ende wsren extrem wichtig und sie hat Moral bewiesen und den Trend fortgesetzt. Klasse! Weiter so!



Beitragvon BetzeSebi » 14.12.2019, 17:45


Mein schönstes Weihnachtsgeschenk ist momentan der 1.FCK :love:



Beitragvon Miggeblädsch » 14.12.2019, 17:45


:doppelhalter: :party: :party: :popcorn:

Hammer!! So langsam glaub ich dran 8-)
Jetzt geht's los



Beitragvon Falsche9 » 14.12.2019, 17:46


Ein guter Trainer macht den Unterschied. Jetzt wird aus dem Kader gekitzelt, was immer schon drin steckte.

Wenn er jetzt die zweite Reihe noch ran bringt, haben wir mit Sicherheit einen aufstiegsfähigen Kader.

Ich glaube, dass es noch besser geht.

Walk on... :teufel2:
Liebe kennt keine Liga!



Beitragvon ChrisW » 14.12.2019, 17:49


Dominic hat geschrieben:Nur knapp über 30 Kommentare bisher. Wie jetzt? Warum wollen denn auf einmal alle so wenig über den Sieg schreiben? :/
Wir haben doch gewonnen und es gibt so viel positives heute zu berichten?
Kann ich wirklich nicht verstehen, hmm komisch.

Das war heute eine klasse Leistung unserer Mannschaft. Die 2 Tore am Ende wsren extrem wichtig und sie hat Moral bewiesen und den Trend fortgesetzt. Klasse! Weiter so!

Weil alle noch im Freudentaumel sind. Weil jeder im Moment mit allem zufrieden ist, außer dir. Akzeptier doch einfach, dass man sich bei einer Niederlage den Frust von der Seele schreibt und bei einem Sieg eher still freut. Wird immer so sein. Schau aufs Barometer, da siehst du die Freude besser :wink:



Beitragvon TBM58 » 14.12.2019, 17:49


Die Siegesserie zeigt, wie befreit die Mannschaft auf die "Verbannung" von Herrn Hemlein reagiert. Es war mutig von Boris Schommers, den damaligen FCK Kapitän so konsequent aus dem Verkehr zu ziehen. Aber gute Trainer beherrschen eben nicht nur die Klaviatur des taktischen und spielerischen Verhaltens der Truppe auf dem Platz, sondern haben auch ein feines Gespür für die Balance innerhalb des Mannschaftsgefüges.
Chapeau Herr Schommers! :teufel2:



Beitragvon babsack » 14.12.2019, 17:50


Wenn die Chancenvereertung nur etwas besser wäre, hätte unsere Mannschaft die letzten Gegner pulverisiert.

Nur nicht übermütig werden, immer weiter so und es klappt



Beitragvon Shiro » 14.12.2019, 17:51


Dominic hat geschrieben:Nur knapp über 30 Kommentare bisher. Wie jetzt? Warum wollen denn auf einmal alle so wenig über den Sieg schreiben? :/
Wir haben doch gewonnen und es gibt so viel positives heute zu berichten?
Kann ich wirklich nicht verstehen, hmm komisch.

Das war heute eine klasse Leistung unserer Mannschaft. Die 2 Tore am Ende wsren extrem wichtig und sie hat Moral bewiesen und den Trend fortgesetzt. Klasse! Weiter so!


Viele hören immer Fan-Radio... gab es diesmal nicht... schwer ein Spiel zu kommentieren, von dem man nur die paar Ticker-Einträge gelesen hat...
Wen tun wir fressen?! Die rot-weiß-roten Essen!
Wen tun wir lynchen?! Die FC-Bayern-München!
Wen machen wir zur Sau?! Den H-S-V!
Und dann und dann und dann - kommt Ajax Amsterdam!
Aaaa-jax ist zum putzen daaa, Aaa-jax ist zum putzen daaa - Aaajax ist zum putzen da - haut sie auf die Schnauze!



Beitragvon Dominic » 14.12.2019, 17:55


Shiro hat geschrieben:
Dominic hat geschrieben:Nur knapp über 30 Kommentare bisher. Wie jetzt? Warum wollen denn auf einmal alle so wenig über den Sieg schreiben? :/
Wir haben doch gewonnen und es gibt so viel positives heute zu berichten?
Kann ich wirklich nicht verstehen, hmm komisch.

Das war heute eine klasse Leistung unserer Mannschaft. Die 2 Tore am Ende wsren extrem wichtig und sie hat Moral bewiesen und den Trend fortgesetzt. Klasse! Weiter so!


Viele hören immer Fan-Radio... gab es diesmal nicht... schwer ein Spiel zu kommentieren, von dem man nur die paar Ticker-Einträge gelesen hat...


Naja bei ner 1:6 Niederlage ist das trotz Ticker bei vielen auf einmal kein Problem mehr.



Beitragvon pfälzer-Bayer » 14.12.2019, 17:58


Warum gratuliert eigentlich keiner Fritz Fuchs?! Nach seinen Aussagen gewinnen wir ja, seitdem er da ist :o :daumen:

Respekt und Glückwunsch an die Mannschaft, ihr habt es euch redlich verdient!
Reden ist Schweigen - Silber ist Gold.



Beitragvon Excelsior » 14.12.2019, 18:00


Bleiben wir mal bei den Tatsachen.
Über weite Strecken der 2. HZ war das ein Rückfall in längst hinter uns gehoffte Zeiten.

Da stimmte fußballerisch rein gar nichts.
Weder das Stellungsspiel, noch das Spiel mit oder gegen den Ball.
Und zwar gegen einen Gegner, in dessen Besetzung selbst Jena nicht mit einem Punkt hätte zufrieden sein können...

Sei's drum.
Kühli und Skarla haben das WE mit ihrer individuellen Klasse versüßt.

Zählen werden jedoch die nächsten beiden Partien.

Jenes gegen Unterhaching, da es zeigen wird, wie weit die Mannschaft tatsächlich ist ...
und dann umso mehr noch der Rückrundenauftakt gegen Aspach ... welcher den Beweis erfordert, dass die Jungs ihre Einstellung / ihren Siegeswillen / ihre Konzentrationsfähigkeit auch über einen längeren Zeitraum ohne maßgebliche Spielpraxis aufrechterhalten können.

Packen sie beides, dürfte diese Saison für mein Gefühl tatsächlich viel nach oben drin sein.

Verkacken sie anderseits ... wird man vermutlich unter dem Strich erneut auf eine weitere Saison im Niemandsland der 3. Liga zurückblicken können.
Zuletzt geändert von Excelsior am 14.12.2019, 18:32, insgesamt 1-mal geändert.



Beitragvon Pinolino » 14.12.2019, 18:04


pfälzer-Bayer hat geschrieben:Warum gratuliert eigentlich keiner Fritz Fuchs?! Nach seinen Aussagen gewinnen wir ja, seitdem er da ist :o :daumen:

Respekt und Glückwunsch an die Mannschaft, ihr habt es euch redlich verdient!


Glückwunsch, Fuchserl :lol:




Zurück zu Archiv: Das aktuelle Spiel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste