Spieler-Datenblatt

8 Christian Tiffert

Geburtsdatum: 18.02.1982
Herkunftsland: Deutschland
Position: Mittelfeld

Beim FCK aktiv: 2010 bis 2012
Bundesliga-Spiele für den FCK: 64
Bundesliga-Tore für den FCK: 4

Bundesliga-Spiele insgesamt: 192
Bundesliga-Tore insgesamt: 9

 

Der gebürtige Hallenser Christian Tiffert absolvierte 161 Bundesligaspiele (neun Tore) für den VfB Stuttgart und den MSV Duisburg, ehe er im Sommer 2010 ablösefrei nach Kaiserslautern wechselte. In der Pfalz wurde er schnell zum Leistungsträger und später auch zum "Spieler der Saison" gewählt: Mit 17 Torvorlagen wurde Tiffert bester Vorbereiter der Liga und einer der Garanten für den Klassenerhalt der Roten Teufel. Danach, mittlerweile Mannschaftskapitän, geriet er jedoch in eine Krise und ging mit seinen Teamkollegen in der Abstiegssaison 2011/12 gnadenlos unter. Das Verhältnis zwischen Spieler und Verein war zerrüttet, Tiffert wechselte im für rund 500.000 Euro zu den Seattle Sounders (USA).

(Hinweis: Die Daten zu Bundesliga-Spielen, -Toren usw. von noch aktiven, aber nicht mehr beim FCK unter Vertrag stehenden Spielern werden jeweils in der Sommerpause aktualisiert.)